kalaydo.de Anzeigen
Eine Pflegekraft hält die Hand einer alten Frau.

Ein Forscher kritisiert den von Schwarz-Rot geplanten Vorsorgefonds in der Pflegeversicherung: „Die Koalition streut allen Beteiligten Sand in die Augen“. Der deutliche Anstieg der Beiträge sei damit jedenfalls nicht zu verhindern. Mehr...

Wolfgang Bosbach: "Der Tod ist nicht das Ende"

Der eine glaubt an ein Leben nach dem Tod, der andere wünscht sich das Lied „Niemals geht man so ganz“ bei seiner Trauerfeier: Bischof Franz-Josef Overbeck und CDU-Politiker Wolfgang Bosbach sprechen über den Krebs, die Vorsehung und persönliche Krisen. Mehr...

Anzeige

Gehen Sie mit uns auf Entdeckungstour in die schönsten Regionen der Welt. Seit 44 Jahren steht Explorer Fernreisen für Erfahrung und Kompetenz. Mit unseren frei kombinierbaren Reisebausteinen, tagesaktuellen Flugpreisen und zahlreichen Experten-Tipps finden Sie garantiert Ihre persönliche Traumreise. Wir kennen Ihr Reiseziel persönlich und freuen uns, Sie beraten zu dürfen.

Mehr Inhalte, mehr Gestaltung, mehr Funktionen – die Frankfurter Rundschau hat ihre preisgekrönte iPad-Ausgabe weiterentwickelt.  Mehr...

Wieder zu Hause: Die in Syrien entführten Journalisten Didier François (l.), Edouard Elias, Nicolas Hénin (mit Kindern auf dem Arm) und Pierre Torrès. Staatspräsident Hollande (M.) und Außenminister Fabius (r.) begrüßten sie persönlich auf dem Militärflugplatz Villacoublay südwestlich von Paris.

Am Morgen des Ostersonntags kehren vier Reporter nach Frankreich zurück, die mehr als zehn Monate Geiselhaft in Syrien hinter sich haben. Sie berichten von Gewalt und schlechter Ernährung. Die Regierung will indes weiter keine Einzelheiten zu der überraschenden Freilassung nennen. Mehr...

Nach einem Störfall wird einer der beiden Reaktoren des französischen AKW Fessenheim wieder hochgefahren.

Nach einem Störfall gehen beide Reaktoren des AKW Fessenheim in Elsass vom Netz. Einer der beiden Blöcke kann am Ostersonntag wieder hochgefahren werden. Gegner des ältesten noch laufenden Kernkraftwerks in Frankreich fordern dessen sofortige Stilllegung, Mehr...

Schwer bewaffnet: Ein prorussischer Posten in der Stadt Slawjansk.

Trotz der vereinbarten "österlichen Ruhe" ist es in der Ostukraine wieder zu Kämpfen gekommen. Es gibt Berichte über Tote und Verletzte nach einem Angriff in Slawjansk. Prorussische Kräfte haben darauf eine Ausgangssperre über die Stadt verhängt.  Mehr...

Der Stuttgarter Cacau bejubelt seinen Treffer zum 2:0. Im Hintergrund steht sein Teamkollege Martin Harnik.

Genauso hatte sich VfB-Coach Huub Stevens das vorgestellt: Das 3:1 gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber Schalke 04 war ein Sieg der Leidenschaft. Durch ihren achten Saisonsieg konnten sich die Stuttgarter Luft im Abstiegskampf verschaffen.  Mehr...

Anzeige
Das blanke Entsetzen herrscht nach dem 1:4 gegen Leverkusen bei Nürnberg-Spieler Javier Pinola und dem Rest der Mannschaft.

Nach ihrer jüngsten Negativserie spielen die Franken gegen Bayer Leverkusen ohne Selbstvertrauen. Am Ende der Partie steht es 1:4 für den 1. FC Nürnberg, der damit dem Abstieg aus der Fußball-Bundesliga entgegentrudelt. Es wäre bereits der achte. Mehr...

Die Odenwaldschule (ODS) in Ober Hambach bei Heppenheim.

Nach dem Verdacht auf Kinderpornografie an der Odenwaldschule hat der Opferverein "Glasbrechen" die Schließung der Einrichtung gefordert. Das reformpädagogische Konzept der Schule solle aufgegeben werden. Mehr...

Gemeinsam mit seinen Eltern Prinz William und Kate hat das britische Baby George das australische Bilby George bei einem Zoobesuch in Sydney getroffen.

Nach Neuseeland verzückt Prinz George nun auch Australien: Beim Zoo-Besuch des britischen Prinzenpaars Kate und William in Sydney steht der acht Monate Monate alte Prinz im Mittelpunkt - und leistet sich einen kleinen Fauxpas. Mehr...

Abschlagen und gut so: Eintracht-Trainer Armin Veh und Kapitän Primin Schwegler (Archivbild von Februar 2014).

Kurz vor Ultimo braucht Eintracht Frankfurt keine hausgemachten Querelen um gekränkte Eitelkeiten. Trainer Veh und Kapitän Pirmin Schwegler sollten daher ihren Disput schnell beilegen. Ein Kommentar. Mehr...

Rund um den Globus: Bilder des Tages

Bildergalerie ( 442 Bilder )

Frankfurt und Rhein-Main in Bildern

Bildergalerie ( 487 Bilder )
Papst Franziskus spendet den Segen "Urbi et Orbi".

Papst Franziskus und viele Bischöfe zeigen sich zu Ostern besorgt über Kriege und Gewalt. Auch das Flüchtlingselend ist ein Thema. Mehrere deutsche Oberhirten treibt noch eine andere Debatte um. Mehr...

Freud und Leid liegen dicht beieinander: Meltem Acikgöz (l.) ist im Halbfinale. Für Yasemin Kocak ist "DSDS" dagegen zu Ende.

Die RTL-Show "Deutschland sucht den Superstar" biegt auf die Zielgerade ein. Aneta, Meltem, Daniel und Richard haben das Halbfinale von DSDS erreicht. Für zwei andere Kandidaten war am Samstag jedoch Endstation. Mehr...

Das Corvette Z06 Cabrio wird in New York für Aufsehen sorgen.
Automessen

Autofreunde dürfen sich freuen. Ab dem 18. April zeigen die Hersteller wieder ihre neusten Modelle auf der New York Autoshow. Und schon drei Tage später gibt es weitere Neuheiten auf der Auto China in Peking. Sehen Sie hier die Highlights der Messen.  Mehr...

Statt Schokoladenhasen gibt es in Australien Schokoladenbilbys. Das Bilby ist ein nachtaktives Beuteltier.
Bräuche zum Fest

Ist Ihnen langweilig, wenn es zu Ostern im heimischen garten ans Eiersuchen geht? Dann lernen Sie doch die Traditionen anderer Länder kennen – und stärken Sie sich dabei statt mit einem Schokohasen mit einem Schokobilby.  Mehr...

Anzeige
Fußball

Hier verpassen Sie nichts: Alle Vereine, Begegnungen, Spieler und Aufstellungen - mit großer Livestatistik über Ballbesitz, Torschüsse, Zweikämpfe, Ecken, Fouls - und Ihrer individuellen Livekonferenz. Im Web oder in der schlanken Mobil-Version fürs Handy.

1. Liga | 2. Liga | 3. Liga | Uefa Europa L. | Champ. L.


Twitter
Fotostrecke
Costa Concordia

Frankfurt und Offenbach leuchten - im Rahmen der Luminale gab es 182 beeindruckende Lichtkunst-Projekte zu sehen. Ein Anziehungspunkt in Frankfurt war die neue Osthafenbrücke (Bild). Wir zeigen die schönsten Motive in einer Fotostrecke.

Aus der Rhein-Main-Region
Videonachrichten
Anzeige
Die Zeitung
Facebook
Videonachrichten Sport
In der vergangenen Woche hatten sich Twitter-Vertreter mehrfach mit Vertretern der Regierung getroffen.

Wenige Tage nach Verhandlungen mit der türkischen Regierung sperrt Twitter zwei Konten von den Korruptionsvorwürfe gegen Erdogan verbreitet wurden. Der Online-Kurznachrichtendienst verweist auf "rechtsgültige Verfahren".  Mehr...

Francois Hollande (re.) empfing die Journalisten, im Bild Edouard Elias (Mitte) und Pierre Torres (li.), direkt am Rollfeld in Paris.

Nach Monaten in der Geiselhaft in Syrien sind vier französische Reporter wieder in ihrer Heimat angekommen. Die vier Journalisten wurden am Vormittag von Frankreichs Staatschef François Hollande empfangen. Mehr...

Genug der Drohungen: Frank-Walter Steinmeier hält nicht viel von weiteren Sanktionsandrohungen gegen Russland. Der Bundesaußenminister fordert zudem eine schnelle Aufstockung der OSZE-Mission in der Ukraine. Steinmeier kündigt dafür deutsche Unterstützung an. Mehr...

Die Lage in der Ukraine bleibt auch nach dem Genfer Friedenstreffen gespannt. Die Fronten sind nach wie vor verhärtet. Doch über Ostern zeichnet sich zumindest keine weitere Eskalation ab.  Mehr...

Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel.

Mit großem Gefolge bricht Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel heute nach China auf. Bei der dreitägigen Reise stehen wenig überraschend Energie und Handel im Fokus. Mehr...

Wirtschaftswissenschaftler Gert G. Wagner.

Wirtschaftswissenschaftler Gert G. Wagner spricht im Interview über Leistung im Beruf, die schlechte Bezahlung von Pflegekräften und angemessene Lohngefüge. Mehr...

Das umstrittene Atomkraftwerk Fessenheim, das im Elsass unmittelbar an der Grenze zu Baden-Württemberg liegt, geht komplett vom Netz. Nach einem Störfall wird auch der zweite Reaktor heruntergefahren. AKW-Gegner sind empört, die Betreibergesellschaft beschwichtigt. Mehr...

Viele Verbraucher kaufen Bio vor allem wegen der artgerechten Tierhaltung. Doch die erheblichen Unterschiede bei den Standards der Öko-Verbände machen Bio-Kunden das Leben schwer. Besonders das EU-Siegel erweist sich in Tierhaltungsfragen lediglich als Basispaket. Mehr...

Mit 3:1 fertigen die deutschen Tennis-Damen Gastgeber Australien im Halbfinale des Fed-Cup ab. 22 Jahre nach dem Sieg von Steffi Graf & Co. steht damit wieder ein deutsches Team im Fed-Cup-Endspiel. Den Coup wollen Petkovic und Co. in ungewöhnlichen Outfits feiern. Mehr...

Die meisten Angehörige der Vermissten haben immer noch keine Gewissheit über das Schicksal der Sewol-Passagiere.

Nach dem Fährunglück vor Südkorea haben Bergungskräfte mehrere Leichen aus dem Fährschiff Sewol geborgen. 250 Passagiere werden noch vermisst - wahrscheinlich sind alle tot. Experten vermuten eine verrutsche Ladung als mögliche Unglücksursache. Mehr...

Lawine am Mount Everest.

Hoffnung auf Überlebende der Lawine am Mount Everest gibt es nicht - zu harsch sind die Bedingungen am Berg. Die meisten Opfer sind inzwischen geborgen, nach drei Männern wird noch gesucht. Mehr...

Der wegen Verstoßes gegen das Seerecht festgenommene Kapitän der Unglücksfähre „Sewol“ hat den Evakuierungsbefehl nach eigenen Angaben aus Sicherheitsgründen verzögert gegeben. Hoffnung auf Überlebende ist kaum noch vorhanden. Mehr...

Sie schleppen große Holzkreuze und laufen den Leidensweg Jesu ab: Christen erleben Karfreitag im Heiligen Land besonders hautnah mit. In Rom stand am Abend der Kreuzweg mit dem Papst am Kolosseum an. Mehr...

Noch im März winkte Gabriel García Márquez den Fotografen zu seinem 87. Geburtstag zu.

Der Magier der tropicalischen Wirklichkeiten: 87-jährig ist der kolumbianische Schriftsteller, Journalist und Literaturnobelpreisträger Gabriel García Márquez gestorben. Mehr...

„Der Krieg“, Mittelteil.

Ein Memento mori zum Karfreitag 2014: Otto Dix’ „Der Krieg – Das Dresdner Triptychon“ im Albertinum. Mehr...

Rembrandts "Kreuzaufrichtung" und "Kreuzabnahme", und der Maler mittendrin im Geschehen: Bildbetrachtungen vor Ostern. Mehr...

Die Journalisten Marcel Rosenbach und Holger Stark zeichnen in ihrem Buch „Der NSA-Komplex“ das empörende Gesamtbild des Abhörskandals nach. Und sie arbeiten die deutsche Rolle in der Massenüberwachung heraus. Mehr...

Alles nur geklaut? Lothar Matthäus' Ex-Frau Liliana ist wegen schweren Diebstahls angeklagt worden, weil sie ihren Ex-Freund beklaut haben soll. Ihr Anwalt beteuert die Unschuld des Models - und hat auch gleich eine Erklärung parat, die der Beschuldigung einen Beigeschmack gibt. Mehr...

Das ist alles Strategie: Babys schreien, damit ihre Eltern keine Geschwister zeugen und sie die ungeteilte Aufmerksamkeit haben, wie ein Harvard-Professor schreibt.

Es ist eine ausgetüftelte Strategie, mit der Babys die ungeteilte Aufmerksamkeit ihrer Eltern erreichen. Sie schreien nachts, damit ihre Eltern keinen weiteren Nachwuchs zeugen. Und das alles ist von der Evolution so vorgesehen, wie ein Harvard-Forscher schreibt. Mehr...

Ein Ei am Tag ist unbedenklich. Ostern darf man auch mal ein paar mehr essen.

Gekocht oder als Rührei, wegen der ausgeblasenen Exemplare: Zu Ostern steigt der Eierverzehr deutlich: Die bunten Hühnereier schmecken zum Fest besonders gut. Warum wir Ostern auch mal mehr davon essen dürfen, wie man gute Ware erkennt und was es beim Färben zu beachten gilt.   Mehr...

Hundekot, Kakerlaken und Skorpione: Die Usprungsstoffe homöopathischer Arzneien klingen mitunter seltsam. Dabei verbergen die lateinischen Ausdrücke häufig die Ausgangssubstanz. Wir haben skurrile Beispiele gesammelt. Mehr...

Ob in Form von Schokoeiern, -hasen oder -küken: Zurzeit ist das einst so exotische Genussmittel Schokolade wieder allgegenwärtig. Dabei ist die beliebte Süßigkeit gesünder, als viele glauben. Wir verraten weitere spannende Fakten über Schokolade.  Mehr...

Seit mehr als zehn Jahren rollt der Rover "Opportunity" über den Mars, doch damit könnte bald Schluss sein: Im Nasa-Budget für das Fiskaljahr 2015 ist für die Weiterführung der Mission kein Geld mehr vorgesehen. Doch einen letzten Hoffnungsschimmer gibt es noch. Mehr...

Wer noch einen Computer mit Windows XP von Microsoft hat, muss diesen nicht unbedingt entsorgen. Die Rettung für Nutzer, die ältere Computer haben und diese nicht verschrotten oder technisch aufrüsten wollen, heißt Linux. Mehr...

Die kalifornische Wüsten-Oase Palm Springs diente vielen Hollywood-Stars in den 50er und 60er Jahren als Rückzugsort und Hort ausschweifender Partys. Ihre schicken Villen kann man heute auch als Normalsterblicher mieten. Mehr...

Ein Kultauto wird 50. Am 17. April 1964 feierte der Ford-Mustang seine Weltpremiere in New York. Innerhalb eines Jahres verkaufte er sich gleich 400.000 Mal und wurde schnell zu einem der erfolgreichsten Sportwagen der Welt. Erst jetzt zu seinem Jubiläum soll es ihn auch erstmals in Deutschland geben. Mehr...