Aktuell: Ukraine | Rosetta-Mission | Fernbus-Markt | Fußball-News | Eintracht Frankfurt | Polizeimeldungen Frankfurt/Rhein-Main

Auto
Hier lesen Sie Auto-Nachrichten. Welche Neuheiten zeigt die nächste Auto-Messe? Was sagt der jüngste ADAC-Test? Welche Tipps helfen beim Autokauf?

14. November 2012

Ebay-Auktion: Strick-Pulli für den VW-Bus „Bulli“

 Von Sebastian Quillmann
Der „Bulli-Pulli“ ist vielleicht der einzige Strickpullover für einen VW-Bus. Er wird derzeit bei Ebay versteigert. Foto: privat

Wer auch immer den Pullover für einen VW-Bus ersteigert, der bei Ebay zur Auktion steht, kann seinen „Bulli“ für die kalte Jahreszeit warm einpacken – und kunterbunt. Wir zeigen Ihnen den „Bulli-Pulli“.

Drucken per Mail

Ob der 60er-Jahre-Songtitel „Wooly Bully“ den Ausschlag für die Idee gab, einen VW Bulli komplett in bunte Wolle zu hüllen, ist nicht bekannt. Mitarbeiter des Volkswagen-Nutzfahrzeug-Werkes in Hannover hatten den Einfall, ihren T3 einzukleiden. Über das Internet suchten sie die Strickerinnen, die ihre Idee in die Tat umsetzten.

Das Ergebnis kann sich jedenfalls sehen lassen. Sehen, anfassen – und sogar ersteigern. Vom 13. bis 15. Oktober 2012 war der Strickbulli auf der Hannover Messe Infa Kreativ ausgestellt, wurde von Besuchern bestaunt und ungläubig gestreichelt. Jetzt steht er beim Online-Auktionshaus Ebay zur Versteigerung. Wohlgemerkt: Nur der Pulli, nicht der Bulli darunter. Das Anfangsgebot ist auf 5000 Euro festgelegt.

Zwölf Frauen strickten sieben Monate lang

Zwölf Frauen bestrickten den Bulli vom Spiegel bis zur Stoßstange.
Zwölf Frauen bestrickten den Bulli vom Spiegel bis zur Stoßstange.
Foto: privat

Zwölf fleißige Frauen strickten und nähten sieben Monate lang an dem Pulli für den Bulli – geschätzte 2000 Arbeitsstunden und 200 Kilometer Woll-Garn brauchte das Projekt. Unter der Wolle verbirgt sich ein akkurat genähter Stoff-Überzug, der die Fensterausschnitte, Beleuchtung, Türgriffe, Spiegel und andere Teile des Fahrzeugs, die frei bleiben müssen, exakt ausspart.

Dieser Überzug aus 40 Quadratmetern Stoff ist der Träger für die Wolle – und seine Anfertigung allein hat gute 400 Arbeitsstunden gekostet. Damit der schwere „Bulli-Pulli“ auf der Karosserie nicht verrutscht, ist er außerdem mit über 100 Magnetstreifen versehen.

Bulli im Pulli bleibt fahrtüchtig

Selbst die Radkappen sind bunt bestrickt.
Selbst die Radkappen sind bunt bestrickt.
Foto: privat

Ein Bulli bleibt unter dem Pulli voll fahrtüchtig. Nur eine Fahrt im Regen empfiehlt sich nicht. Wenn sich die gestrickten Flächen mit Wasser vollsaugen, könnte das Gewicht die Stoßdämpfer des VW-Busses an ihre technischen Grenzen führen.

Im Text der Ebay-Versteigerung versprechen die Schöpfer des „Bulli-Pullis“, einen Großteil des Erlöses „für die Jugendarbeit unserer örtlichen Vereine“ zu spenden, falls das Woll-Werk verkauft wird – nach Abzug einer angemessenen „Aufwandsentschädigung“ für die fleißigen Strickerinnen.

Die Auktion ist schließlich zu Ende gegangen, ohne dass der „Bulli-Pulli“ den Besitzer gewechselt hat.

In unserer Bildergalerie sehen Sie den bunten Wollpulli für den Bulli.

Zur Homepage
comments powered by Disqus
Ressort

Erlkönig-Bilder, Entwicklungen auf dem Elektroauto-Markt und weitere Auto-News.

Anzeigenmarkt
Videonachrichten Auto
Quiz