kalaydo.de Anzeigen

Auto
Hier lesen Sie Auto-Nachrichten. Welche Neuheiten zeigt die nächste Auto-Messe? Was sagt der jüngste ADAC-Test? Welche Tipps helfen beim Autokauf?

17. Mai 2013

Von Audi bis VW: Gemeine Witze über Automarken

Opel Ordinärer Pfusch eines Lehrlings Ohne Plan einfach losgebaut Ohne Power ewig Letzter Offensichtlich Prolet, eventuell Landwirt Foto: dpa

Wenn es darum geht, über Automarken Witze zu machen, sind Autofahrer oft gnadenlos. Da wird ein Audi schon mal als „Auch unter Deppen indiskutabel“ verlacht. Wir zeigen die gemeinsten Abkürzungen der Automarken – von Audi bis VW.

Drucken per Mail

„Ohne Plan einfach losgebaut“ oder „Ohne Power ewig Letzter“ – auch Opel muss sich viel gefallen lassen, wenn es um den Spott anderer Autofahrer geht. Ein bisschen Wahrheit, Vorurteil und Wortspiel gemischt – schon sind die vermeintlich wahren Bedeutungen der Autonamen herausgefunden.

Fast jede Automarke bekommt so ihr Fett weg: Über BMW wird zum Beispiel gelästert, er sei nur „Bei Mercedes weggeworfen“ worden und ein VW-Fahrer muss sich den Spruch gefallen lassen, sein Wagen sei „völlig wertlos“.

Weitere Automarken-Witze zeigen wir in der Bildergalerie. (cpo/fr)

Jetzt kommentieren

Ressort

Erlkönig-Bilder, Entwicklungen auf dem Elektroauto-Markt und weitere Auto-News.

Videonachrichten Auto
Quiz