Abo | ePaper | App | Newsletter | Facebook | Anzeigen | Trauer

Auto
Hier lesen Sie Auto-Nachrichten. Welche Neuheiten zeigt die nächste Auto-Messe? Was sagt der jüngste ADAC-Test? Welche Tipps helfen beim Autokauf?

24. August 2012

Erlkönige: Neue Bilder des neuen VW Golf

Die stärksten Versionen des neuen Golf VII, der GTI und der Golf R, sind getarnt auf Testfahrt. Foto: Autonews

Viele Autofreunde warten gespannt auf den 4. September, den Tag, an dem der neue VW Golf enthüllt wird. Die stärksten Versionen des siebten Golfs, der GTI und der R, werden noch nicht dabei sein. Doch VW arbeitet daran, wie Erlkönigbilder zeigen.

Drucken per Mail

Natürlich sind die beiden Golf-Modelle noch üppig getarnt, schließlich hat der neue VW Golf den Rang eines Staatsgeheimnisses. Doch trotz des vielen Stoffs sind einige Eckdaten bereits erkennbar, die auch VW schon veröffentlicht hat.

So wird der Golf knapp drei Zentimeter flacher als bislang. Die Länge beträgt 4,25 Meter, der Radstand 2,64 Meter. Für GTI- und R-Freunde interessant: Das Gesamtgewicht wurde um bis zu 100 Kilogramm gesenkt. Klingt nach gesteigerter Fahrfreude und auch aus Wolfsburg kommt der Satz, dass der neue GTI fahrerisch besonders sportlich sein soll.

Erster Blick ins Innere

Erstmals abgelichtet wurde der Innenraum des Golf. Hier wird eine neue Touchscreen-Generation mit bis zu acht Zoll großen Bildschirm zum Einsatz kommen.

Der Blick ins Cockpit des Erlkönigs zeigt Details aus dem Innenraum des Golf VII.
Der Blick ins Cockpit des Erlkönigs zeigt Details aus dem Innenraum des Golf VII.
Foto: Autonews

Im Fall von Golf GTI und R wird es auch in der Neuauflage beim bekannten Zweiliter-Turbobenziner bleiben. Beim GTI dürfte die Leistung von bislang 210 auf 235 PS steigen. Diese PS-Zahl gibt es schon seit 2011 im Golf GTI „Edition 35“. Nachdem Opel mit dem 280 PS starken Astra OPC vorgelegt hat, dürfte der Golf R mindestens gleichziehen.

Die Premiere des neuen Golf GTI wird auf dem Genfer Autosalon im Frühjahr 2013 stattfinden, R-Fans müssen sich noch bis zur Frankfurter IAA im Herbst des gleichen Jahres gedulden.

Der neue Golf VII wird am 4. September in Berlin vorab präsentiert und ist beim Pariser Autosalon Ende September für ein breites Publikum zu sehen. (Autonews, dmn)

Jetzt kommentieren

Ressort

Erlkönig-Bilder, Entwicklungen auf dem Elektroauto-Markt und weitere Auto-News.

Anzeigenmarkt
Videonachrichten Auto
Quiz