kalaydo.de Anzeigen

Auto
Hier lesen Sie Auto-Nachrichten. Welche Neuheiten zeigt die nächste Auto-Messe? Was sagt der jüngste ADAC-Test? Welche Tipps helfen beim Autokauf?

10. Oktober 2012

Verrückte Kisten: „Mirai“ ist das flachste Auto

Der „Mirai“ aus Japan ist mit 45,2 Zentimetern das flachste straßenzugelassene Auto der Welt. Foto: Guinness World Records

Wer auf Höhe eines Sportwagens sucht, wird seinen Blick noch senken müssen, um schließlich den „Mirai“ zu finden. Der japanische Elektroflitzer ist laut Guinness-Buch das flachste straßenzugelassene Auto der Welt mit nur 45,2 Zentimetern Höhe.

Drucken per Mail

Gerade einmal durchschnittliche Kniehöhe erreicht der kleine Elektro-Roadster. Er ist knapp kürzer als ein Smart Fortwo und gute 30 Zentimeter schmaler als der kleine Zweisitzer von Daimler. Der „Mirai“ – sein Modellname heißt „Zukunft“ – ist der ganze Stolz eines High-School-Projekts aus dem japanischen Asakuchi.

An der dortigen Okayama Sanyo High School bauten neun Lehrer und elf Schüler gemeinsam in einem Autobau-Kurs das flache Spaßmobil. Auf YouTube zeigt sich der Initiator des Projektes, Lehrer Hideki Mori, stolz darüber, dass der „Mirai“ nun im Guinness-Buch der Weltrekorde steht.

Trotz seiner kleinen Abmessungen hat der Elektro-Flitzer in Japan eine Straßenzulassung bekommen. Doch um auf Nummer sicher zu gehen, finden Ausfahrten in der Regel im Konvoi statt, so dass der leicht zu übersehende Wagen zur Seite und von vorn abgeschirmt wird von größeren Autos. Er soll nicht von anderen Autos überrollt werden.

Vom Benziner zum E-Flitzer

Ursprünglich war der Flachmann als Benziner geplant. Dann entschieden sich Lehrer und Schüler, doch ein Elektroauto zu bauen. Zwei E-Motoren bringen es gemeinsam auf 540 Watt Leistung und den „Mirai“ auf maximal 50 km/h. Mit Tempo 30 beträgt die Reichweite pro Akku-Ladung etwa 80 Kilometer.

Auch wenn der „Mirai“ die Zukunft im Namen trägt: Wagen seines Kalibers werden eine Ausnahme im japanischen Straßenbild bleiben. Denn – Zulassung hin oder her – sie sind einfach zu klein. (dmn, qui)

Sehen Sie den „Mirai“ und andere kleine Wagen in unserer Bildergalerie der verrücktesten Autos der Welt.

Jetzt kommentieren

Ressort

Erlkönig-Bilder, Entwicklungen auf dem Elektroauto-Markt und weitere Auto-News.

Videonachrichten Auto
Quiz