Aktuell: Tugce-Prozess | FR-ArbeitsmarktindeX FRAX | Schwerpunkt "Arbeit - unsere Religion" | Kriegsende 1945 | Regionale Startseite

Auto
Hier lesen Sie Auto-Nachrichten. Welche Neuheiten zeigt die nächste Auto-Messe? Was sagt der jüngste ADAC-Test? Welche Tipps helfen beim Autokauf?

Von Heiko Dilk |

Staus und zähfließender Verkehr machen Autofahrern das Leben schwer. Live-Traffic-Dienste in modernen Navis und Smartphones sollen helfen. In Echtzeit liefern sie Informationen über die Verkehrslage. Wie zuverlässig sind solche Dienste? Mehr...

Zu wenig Wasser zu trinken ist laut einer neuen britischen Studie ähnlich gefährlich wie Alkohol am Steuer.

Zu wenig Wasser trinken und sich dann hinters Steuer setzen kann gefährlich werden. Wissenschaftler haben nun erforscht, dass dehydrierte Autofahrer genauso schlecht fahren, wie solche, die Alkohol getrunken haben. Mehr...

Wer sich in Fahrgemeinschaften organisiert, spart Kosten und Nerven, schont dabei auch noch die Umwelt und trägt zu weniger vollen Straßen bei.

Aufgrund des Bahn-Streiks haben sich viele Pendler in den vergangenen Tagen zu Fahrgemeinschaften zusammengeschlossen. Statt vier Autos fährt dann theoretisch nur eines. Das schont die Umwelt und spart Geld. Allerdings gibt es für Fahrgemeinschaften einige Regeln zu beachten Mehr...

GTÜ hat seinen jährlichen Gebrauchtwagenreport veröffentlicht - mit vielen erfreulichen Ergebnissen für deutsche Autohersteller.

Deutsche Qualität überzeugt: Im GTÜ-Gebrauchtwagentest liegen deutsche Pkws ganz weit vorn. Auch französische und japanische Modelle sind dank verbesserter Qualität auch gebraucht noch gut. Mehr...

Nicht alle Wunsch-Kennzeichen sind in Deutschland erlaubt. Kürzel wie HJ oder KZ, die an das Nazi-Regime erinnern, dürfen nirgendwo im Land verwendet werden.

Der ein oder andere Fahrer hat ein Wunsch-Kennzeichen gewählt, etwa mit den eigenen Initialen und dem Geburtsdatum des Kindes. Doch manche Kennzeichen sind verboten – und das aus gutem Grund: Bestimmte Kombinationen sind symbolträchtige Neonazi-Codes. Welche Chiffren verboten sind und warum.  Mehr...

Von Thomas Geiger |
Sportwagen ohne Auspuff: Die Flachmänner von Event fahren rein elektrisch.

Statt auf halbnackte Hostessen setzt die Messe Auto Shanghai 2015 auf Sachlichkeit – und auf Elektroautos, wie die Modellpremieren BMW X5 oder Audi Prologue Allroad. Trotzdem können sich Besucher auf abenteuerliche Studien und Neuheiten freuen. Mehr...

Von Olivier Keller und Rebecca Erken |
Diebes-Werkzeug oder einfach nur ein Sportutensil? Im Tatort wird mit einem Tennisball ein Auto geknackt.

Das sieht einfach aus: Armin Rohde alias Ralf Trimborn knackt im „Tatort“ einen alten BMW mit einem Tennisball. Ist das Humbug? Oder könnte man diese Methode auch anwenden, wenn man den Autoschlüssel verloren hat? Ein Experte klärt auf.  Mehr...

Anzeige

Die Autoshow Shanghai verbannt aufreizende Hostessen von den Messeständen.

In China stehen nicht nur schöne Autos im Vordergrund, sondern auch schöne Frauen. Allerdings soll auf der Shanghai Auto Show jetzt Schluss sein mit Sexy Models. Was steckt dahinter und auf welche Autos darf man sich freuen? Mehr...

So sieht ein Traktor aus, der über 130 km/h schnell fährt. Weltrekord!

Traktoren haben viel Power unter der Haube. Doch die wird normalerweise nicht in Geschwindigkeit umgesetzt. Es sei denn, Reifenhersteller Nokian und Traktorenbauer Valtra tun sich zusammen. Sie haben den schnellsten Traktor der Welt gebaut.  Mehr...

Eine Delle am Fahrzeug und keine Spur vom Verursacher. Das Portal will Geschädigten helfen.

Man kommt zurück zum Parkplatz und das Auto hat eine Beule. Vom Verursacher keine Spur. Die Internetseite www.fahrerflucht-zeugen.de will helfen, Unfallflüchtige aufzuspüren. Wie sinnvoll solch eine Seite ist und ob sie zur Selbstjustiz verleitet, lesen Sie hier.  Mehr...

Steht plötzlich ein Tier auf der Fahrbahn, heißt es abbremsen, abblenden und hupen. Ist ein Zusammenstoß unvermeidlich, bleibt nur noch: Lenkrad festhalten und Vollbremsung.

Im Herbst kommt es während der Dämmerung zu vermehrtem Wildwechsel. So erhöht sich das Risiko eines Wildunfalls. Wie lassen sich Unfälle vermeiden und was müssen Autofahrer tun, wenn es doch mal kracht? Mehr...

Vor allem an Ampeln kommt es immer wieder zu Konflikten zwischen Radlern und Autofahrern.

Sobald das Wetter wieder besser wird, steigen viele aufs Fahrrad um. Aber wissen Sie, ob das Telefonieren auf dem Rad erlaubt ist, oder es Radlern verboten ist, Musik zu hören? Dürfen Radler sich an Ampeln vordrängeln? Lesen Sie hier, welche Dinge Radfahrern verboten sind.  Mehr...

Der Lincoln Zephyr wurde 1936 zum ersten Mal in New York vorgestellt. Dieses Jahr steht er auch in Essen auf der Techno Classica.

Vom 15. bis zum 19. April 2015 wird Essen wieder das Zentrum für Oldtimerfans. Rund 200.000 Besucher strömen dann durch 20 Messehallen und bestaunen die Präsentationen von über 25 Marken. Lesen und sehen Sie hier, wie schön die Techno Classica 2015 wird. Mehr...

Wie gut finden Sie sich im Schilderwald zurecht? Testen Sie ihr Wissen in unserem Verkehrs-Quiz.

Deutschland gleicht zunehmend einem Schilderwald: Tempolimits, Halteverbotsschilder und solche Schilder, die uns das Linksabbiegen verbieten. Wie gut finden Sie sich zurecht? In unserem Quiz können Sie ihr Schilderwissen testen. Mehr...

Längst nicht alle schnallen sich auf dem Rücksitz an. Doch ein Sicherheitsgurt kann Leben retten.

Rund ein Drittel aller Europäer sind auf dem Rücksitz eines Autos nie oder zumindest nicht regelmäßig angeschnallt. Das ergab eine Befragung von über 7000 Erwachsenen. Aber ist das Anschnallen auf dem Rücksitz eigentlich Pflicht? Mehr...

Von außen ist nicht zu erkennen, dass es sich bei diesem 1964er Mustang um einen Nachbau handelt.

Kaum zu glauben, aber dieser 1964er Mustang ist brandneu. Ein US-Firma baut die Auto-Ikone von gestern mit der Technik von heute. Der US-Klassiker verfügt über eine Bluetooth-Funktion, Startknopf und LED-Beleuchtung. Ganz billig ist das aber nicht. Mehr...

Gestresst am Lenkrad: Wer mehr Zeit einplant und sich im Verkehr tolerant verhält, fährt besser.

Nicht nur auf langen Urlaubsfahrten geraten Autofahrer immer wieder in stressige Situationen. Doch mit ein paar einfachen Tipps bleiben Sie auf Autofahrten wesentlich gelassener. Mehr...

Vorsicht! Wer bei Tempo 80 niest, fährt rund 25 Meter mit geschlossenen Augen.

Kaum blühen die ersten Blumen und Gräser, kribbelt es rund 15 Prozent der Deutschen in der Nase und die Augen jucken. Allergiker sollten die Risiken für den Straßenverkehr nicht unterschätzen. Lesen Sie hier, wie sich Autofahrer vor Pollen schützen. Mehr...

Der Cadillac CT6 wurde bereits enthüllt. Auch Mercedes, Porsche und Jaguar haben neue Modelle in New York dabei.

Vom 3. bis 12. April 2015 blickt die Autowelt wieder nach New York. Dort findet die International Auto Show bereits seit über 100 Jahren statt. Sehen Sie hier die Premieren vom Big Apple. Mehr...

Anzeige

Ressort

Erlkönig-Bilder, Entwicklungen auf dem Elektroauto-Markt und weitere Auto-News.

Anzeige

Anzeigenmarkt
Videonachrichten Auto
Quiz