Aktuell: Fußball-EM 2016 | Brexit | HIV und Aids | Flüchtlinge in Deutschland und Europa | Zuwanderung Rhein-Main
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Auto
Hier lesen Sie Auto-Nachrichten. Welche Neuheiten zeigt die nächste Auto-Messe? Was sagt der jüngste ADAC-Test? Welche Tipps helfen beim Autokauf?

Der ADAC gibt Tipps, was Urlauber unternehmen müssen, wenn der Führerschein geklaut wird oder im Ausland verloren geht. Denn das Fahren ohne Fahrerlaubnis ist riskant, weil unter Umständen ein Verwarnungsgeld droht. Mehr...

Von Anja Semmelroch |
Der Kauf eines Gebrauchten ist letztlich Vertrauenssache. Hält das Auto nicht, was der Händler verspricht, ist der Ärger groß.

Kurz nach dem Erwerb schon der erste Schaden – das ist für Autokäufer sehr ärgerlich. Aber was steht ihnen zu, wenn etwa an den Reifen, am Kilometerstand oder beim Tüv was nicht stimmt? Oder wenn sich der Gebrauchtwagen als Unfallwagen entpuppt? Mehr...

Notruf absetzen, Warndreieck aufstellen und Erste Hilfe leisten – das richtige Verhalten am Unfallort kann Leben retten.

Das richtige Verhalten am Unfallort kann Leben retten – egal ob als Beteiligter, als Ersthelfer oder einfach nur als einer der vielen Autofahrer im Stau hinter der Unfallstelle. Wir geben Tipps, worauf zu achten und was zu tun ist. Mehr...

GTÜ hat seinen jährlichen Gebrauchtwagenreport veröffentlicht - mit vielen erfreulichen Ergebnissen für deutsche Autohersteller.

Deutsche Qualität überzeugt: Im GTÜ-Gebrauchtwagentest liegen deutsche Pkws ganz weit vorn. Auch französische und japanische Modelle sind dank verbesserter Qualität auch gebraucht noch gut. Mehr...

Zweite Auflage: Das Blechkleid des zweiten Twingo ab 2007 fällt nüchterner aus als beim Vorgänger mit Kulleraugen-Scheinwerfern.

Das ist nicht jedem Auto vergönnt: Schon als der Renault Twingo Anfang der 90er Jahre auf den Markt kam, startete er als Ikone. Was das beliebt eModell ausmacht und wie es sich in den Kjren gewandelt hat.  Mehr...

Elektroautos werden nun mit einer Kaufprämie ausgestattet.

Der Start des „Umweltbonus“ für elektrische Autos steht kurz bevor. Autoindustrie und der Bund stellen zusammen rund Milliarden Euro für die Förderung der Elektromobilität bereit. So kommen Käufer von E-Autos an ihr Geld. Mehr...

Von Claudius Lüder |
Profitieren von Prozenten: Vermittlungsportale im Internet versprechen hohe Rabatte für neue Autos.

Online winken Autokäufern oft saftige Rabatte. Nicht immer halten die Angebote aber, was sie versprechen. Rechtsexperten raten, genau auf verstecke Gebühren und Extra-Kosten zu achten, etwa für die Überführung.  Mehr...

Anzeige: Lügendetektor-Spielchen
Probefahrt-Challenge: Diese Beifahrerin scheint von der Antwort ihres Freundes ziemlich überrascht zu sein / Quelle: Smart

So eine Probefahrt haben Sie vermutlich noch nie gesehen: Mutige freiwillige Testfahrer setzen sich in das offene "smart fortwo cabrio" und müssen sich dabei mit einem Lügendetektor und brisanten Fragen auseinandersetzen.

Anzeige

Irgendwie an frische Luft gelangen. Hunde gehören bei der Hitze nicht ins Auto.

Jetzt wird es richtig heiß. Und scheinbar schlägt die Hitze manchen Autofahrern gehörig auf den Kopf. Immer wieder muss die Feuerwehr völlig erschöpfte Tiere aus dem aufgeheizten Wageninneren befreien.  Mehr...

Kühlen Kopf bewahren: Bei hohen Temperaturen verlieren Autofahrer schnell die Konzentration am Steuer.

Es wird heiß. Gerade im Auto sind die Temperaturen oft unerträglich, aber darf ich barfuß hinters Steuer? Ist Autofahren im Bikini erlaubt? Und wie bekomme ich das Auto am schnellsten kühl? Hier erfahren Sie, wie Autofahrer sicher und bußgeldfrei durch die Hitze kommen. Mehr...

Dürfen Autofahrer noch schnell über eine gelbe Ampel rasen? Hier gibt es alle Infos rund um Regeln und Verbote an Ampeln.

Die Ampel springt auf Gelb. Dürfen Autofahrer jetzt noch beschleunigen, um noch vor der Rotphase rüberzukommen? Warum blitzt es an Ampeln zwei Mal? Und müssen Radfahrer sich an Fußgängerampeln halten? Hier gibt es die Antworten. Mehr...

Steht plötzlich ein Tier auf der Fahrbahn, heißt es abbremsen, abblenden und hupen. Ist ein Zusammenstoß unvermeidlich, bleibt nur noch: Lenkrad festhalten und Vollbremsung.

Im Herbst kommt es während der Dämmerung zu vermehrtem Wildwechsel. So erhöht sich das Risiko eines Wildunfalls. Wie lassen sich Unfälle vermeiden und was müssen Autofahrer tun, wenn es doch mal kracht? Mehr...

Schön anzusehen, aber eigentlich verboten. Große Fahnen, die den Verkehrsteilnehmern die Sicht nehmen könnten, sind tabu.

Auch in Deutschland steigt das EM-Fieber. Viele haben ihre Autos wieder mit Fahnen und Schals geschmückt. Dabei ist jedoch einiges zu beachten. Lesen Sie hier, was erlaubt ist. Mehr...

Von Fabian Hoberg |
Praktisch und vielseitig einsetzbar: An vielen Autos – wie bei diesem Renault Clio – lässt sich eine Anhängerkupplung auch nachrüsten.

Eine Anhängerkupplung am Auto ist praktisch und vielseitig: zum Beispiel für Wohnwagen, Anhänger für Boote oder Fahrräderständer. Aber was ist wichtig beim Nachrüsten und bei der Montage? Das ist zu beachten. Mehr...

In Deutschland haben viele Gebrauchtwagen falsche Kilometerstände, doch aufmerksame Käufer können diese feststellen.

In jedem dritten Auto aus zweiter Hand soll nach Schätzungen des ADAC der Kilometerstand geschönt sein. Mit der scheinbar niedrigen Laufleistung wollen Betrüger den Preis in die Höhe treiben. Experten erklären, wie Autokäufer nicht darauf hereinfallen. Mehr...

Viele Autofahrer nutzen mittlerweile das Smartphone als Navigationsgerät. Ist das überhaupt erlaubt?

Die gute, alte Straßenkarte hat bei vielen ausgedient. Die meisten Autofahrer verlassen sich lieber auf ihr Navi oder nutzen ihr Mobiltelefon als Navigationshilfe. Doch dabei gibt es einiges zu beachten. Lesen Sie hier, wann Sie ihr Smartphone als Navi nutzen dürfen. Mehr...

Die Produktion wurde vor 25 Jahren eingestellt. Noch heute ist der Citroen 2CV ein echtes Kultauto.

Vor rund 25 Jahren lief die letzte Ente in Portugal vom Band, doch bei Liebhabern ist ihr Charme ungebrochen. Der Citroën 2CV schaffte es zum absoluten Kultauto. Hier sehen Sie weitere Autos, die die Deutschen ins Herz geschlossen haben.  Mehr...

Rein in den Tunnel: Bei vielen fährt die Angst mit.

Wer mit dem Auto gen Süden fährt, muss durch den einen oder anderen Tunnel. Viele haben dabei ein schlechtes Gefühl und Angst, dass etwas passiert. Lesen Sie hier, was Autofahrer bei Notfällen im Tunnel tun müssen. Mehr...

Streng genommen sind Autokorsos „Unnützes Hin- und Herfahren“ und somit in der Straßenverkehrsordnung untersagt.

Autofahrer aufgepasst: Auch der glühendste Fußballfans sollte während der Europameisterschaft – zumindest im Auto – einen kühlen Kopf bewahren. Denn: Nicht immer sind Wimpel, Fahnen und Motorradhaubenabdeckungen am Auto auch erlaubt. Mehr...

Reifen wechseln gehört zu den wenigen Aufgaben, die Autofahrer ohne große Kenntnisse auch an modernen Autos noch selber erledigen können.

Früher reichten ein paar Schraubenzieher und ein Schraubenschlüssel, und schon konnten Besitzer ihr Auto in seine Bestandteile zerlegen. Doch was lässt sich heute noch auf eigene Faust reparieren? Mehr...

Wer mit lauter Fremden über mehrere Stunden auf engstem Raum unterwegs ist, sollte besser ein paar Regeln beachten – zum Beispiel vorher nicht zu viel Knoblauch futtern.

Mitfahrgelegenheiten sind eine günstige Alternative zur Bahn. Allerdings ist die Kommunikation entscheidend, sagt Etikette-Trainerin Lis Droste aus Frankfurt. Ob Schlafen auf der Rückbank oder Musik-Beschallung auf der Autobahn: Zehn Tipps für eine gute Fahrt. Mehr...

Von Fabian Hoberg |
Raumerweiterung: Mit einer Dachbox können Autofahrer den Gepäckraum ihres Fahrzeugs erweitern, ohne beispielsweise auf einen Anhänger zurückgreifen zu müssen.

Sie lassen sich meist einfach aufs Dach montieren und bieten Platz für viel Gepäck: Experten von ADAC, Tüv und GTÜ erklären, worauf Autofahrer bei Dachboxen achten sollten – und welche Modelle im Test gut abschnitten. Mehr...

Anzeige

Ressort

Erlkönig-Bilder, Entwicklungen auf dem Elektroauto-Markt und weitere Auto-News.

Anzeige

Videonachrichten Auto
Quiz