Aktuell: Trauer um Claudia Michels | Pegida | Flucht und Zuwanderung | Fußball-News | Eintracht Frankfurt

Auto
Hier lesen Sie Auto-Nachrichten. Welche Neuheiten zeigt die nächste Auto-Messe? Was sagt der jüngste ADAC-Test? Welche Tipps helfen beim Autokauf?

Anzeige
Weitere Meldungen zur Galerie
Die GM-Firmenzentrale in Detroit.

Die Rückrufwelle bei General Motors nimmt kein Ende. Kurz vor Bekanntgabe der Geschäftszahlen für das zweite Quartal ruft GM weltweit knapp 823.000 Wagen wegen diverser Defekte in die Werkstätten. Die Kosten für die Reparaturen dürften der Opel-Mutter das Quartalsergebnis verhageln. Mehr...

Ein Jeep Grand Cherokee (Baujahr 1999) steht nach einem Unfall in Flammen. Die US-Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA fordert Chrysler zum Massen-Rückruf auf. Der Hersteller beharrt darauf, die Fahrzeuge seien sicher.

Chrysler ruft zahlreiche Jeeps wegen Defekten zurück. Allerdings widersetzt sich der Hersteller einer Aufforderung der US-Behörden zum Massen-Rückruf weiterer Modelle wegen möglicher Brandgefahr. Wir zeigen weitere Rückruf-Debakel. Mehr...

Die Airbags stammen vom japanischen Zulieferer Takata, dessen Europa-Sparte nach eigenen Angaben einst zusammen mit Daimler den allerersten Airbag entwickelte. Foto: Wolfgang Thieme/Archiv

Die Autobauer Toyota, Nissan, Mazda und Honda holen weltweit 3,4 Millionen Fahrzeuge zurück in Werkstätten. Grund sind möglicherweise defekte Airbags vom Zulieferer Takata. Auch deutsche Autos sind betroffen. Mehr...

Von Sebastian Quillmann |
Als die A-Klasse 1997 im Elch-Test umfiel, musste Mercedes schnell auf Kritik und Spott reagieren.

Die Welt spottete über Mercedes, als 1997 die A-Klasse beim Elch-Test auf dem Dach landete. Doch Mercedes konnte den Vorfall durch gutes Krisenmanagement zu einer Erfolgsgeschichte wenden. Andere Hersteller hatten dieses Glück nicht. Mehr...

Ressort

Erlkönig-Bilder, Entwicklungen auf dem Elektroauto-Markt und weitere Auto-News.

Anzeigenmarkt
Videonachrichten Auto
Quiz