Aktuell: Regionale Startseite | Zuwanderung Rhein-Main | Tugce | Fotostrecken | Widerstand gegen Pegida Frankfurt | Polizeimeldungen
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Bad Homburg und Hochtaunus
Berichte und Bilder aus Bad Homburg und dem Hochtaunus

Von Andrea Herzig |

Demo der Sozialberufe mit rund 330 Teilnehmern in Friedrichsdorf. Mehr...

Von Olaf Velte |
Theodor W. Adorno kannte Neuweilnau seit seiner Kindheit.

Der Hochtaunus als literarische Landschaft: eine Reise zu Dichtern und Dichtungen quer durchs Kreisgebiet. Mehr...

Mit neuer Technik will die Oberurseler Feuerwehr künftig Geld und Zeit sparen. Gleichzeitig zieht die Stabstelle in die Marxstraße um. Mehr...

Anzeige

Mit Trommeln und Plakaten für mehr Lohn.

Trommeln, Plakate, Trillerpfeifen: Trotz Regen zogen gestern rund 300 Erzieher durch Bad Homburg, um ihren Forderungen Nachdruck zu verleihen. Am Ende gab Oberbürgermeister Michael Korwisi bekannt, dass Eltern ein Teil der Gebühren erstattet wird.  Mehr...

Von Fabian Böker |
Die Farbe ihres Oberteils könnte sich Franziska I. auch fast schon als Farbe ihres Kleids vorstellen.

Franziska I. ist die neue Laternenkönigin in Bad Homburg. Für die 21-Jährige ist damit ein „Mädchentraum“ in Erfüllung gegangen.  Mehr...

Die beiden Bürgermeister-Kandidaten Hans-Georg Brum (SPD) und Thorsten Schorr (CDU) steigen zu Wirtschaftsthemen in den Ring. Mehr...

Yvonne Petersen mit ihrer Tochter Fine und mit Luis, der an diesem Tag zu Besuch ist.

Der Kita-Streik dauert an. Eltern organisieren sich, um eine Notbetreuung möglich zu machen. So gut es eben geht, wird improvisiert. Nun soll es auch in Bad Homburg Kita-Notdienste geben, wie der Magistrat ankündigt. Zwei Mütter berichten, wie sie den Streik meistern. Mehr...

Von Andrea Herzig |
Zu bestaunen: das Mosaik im Pavillon der Villa Wertheimber.

Die Sanierung der Jugendstilvilla Wertheimber geht voran: Das Erdgeschoss des Anwesens kann nun genutzt werden - für Empfänge und Lesungen zum Beispiel. Sobald das Stadtarchiv eingezogen ist, sollen die unteren Räume für Besucher frei zugänglich sein. Mehr...

Eltern dürfen in Bad Homburg nun doch Kita-Räume nutzen und Kinder mit zur Arbeit nehmen. Mehr...

Bald könnte Bad Homburg das ersehnte Siegel erhalten.

Bad Homburg soll zu einer „Fairtrade-Town“ werden. Die Stadtverwaltung hat die Bewerbung dazu eingereicht. Eine Entscheidung soll im Juni fallen. Mehr...

Von Ingo Schubart |
Prallvoll mit Hilfsgütern: Das gespendete Feuerwehrauto vor der Abreise in Burgholzhausen.

Eine private Initiative verschifft ein ausrangiertes Löschfahrzeug, das 30 Jahre lang bei der Feuerwehr Friedrichsdorf-Burgholzhausen in Dienst war, nach Afrika. Mehr...

Die SPD ging davon aus, dass am Weinfestwochenende kein Kandidat mit einem Stand in der Innenstadt um Wähler werben würde. Die Verwunderung war daher groß, als Mitglieder der Partei sahen, dass Michael Korwisi vor dem Rathaus einen Stand aufgebaut hatte. Mehr...

Von Andrea Herzig |

Der Grundstein für den neuen Schulcampus in Usingen ist gelegt. Drei Kräne sorgen auf dem 23.200 Quadratmeter großen Gelände dafür, dass die acht Gebäude parallel wachsen.  Mehr...

Hier wird eingeschenkt: Die Gäste lassen es sich schmecken.

Das Weinfest in der Innenstadt lockt bei gutem Wetter zehntausende Besucher an. Vor allem zum Fest-Auftakt am Freitag sei es „rappelvoll“ gewesen in der Stadt. Mehr...

„Intelligente und kostengünstige Lösung“ für PPR-Kreuzung gefunden. Mehr...

Von Ingo Schubart |
Juli 2014: Die Ermittler fahren am Tatort vor.

Die Frau hatte dem Mann angeboten, ihm Geld zu leihen. Als er davon Gebrauch machen will, weist sie ihn zurück. Der Mann sticht zu. „Sie hat mich spöttisch und herablassend angeschaut und mir gesagt, dass sie kein Geld habe und dann ist es passiert“, sagt er vor Gericht. Mehr...

Bei den Dampftagen im Freilichtmuseum Hessenpark sind am 16. und 17. Mai beeindruckende Dampfmaschinen zu sehen. Auch Führungen gibt es.  Mehr...

Die Grünen wollen, dass der Bundesgesetzgeber den Kommunen mehr Freiräume bei der Entscheidung gibt, Tempo 30 anzuordnen. Bisher ist eine Reduzierung der Geschwindigkeit nur bei einer besonderen lokalen Gefahrenlage zulässig. Mehr...

Von Andrea Herzig |

Eine Befragung durch eine Hamburger Personalberatung hat zu dem Ergebnis geführt, dass die Zufriedenheit unter den Rathaus-Mitarbeitern wohl doch hoch ist. Mehr...

Bad Homburgs Taxiunternehmer haben mit steigenden Kosten zu kämpfen.

Die Taxibranche klagt über die Folgen des Mindestlohns. Um jeweils 30 Cent steigen ab dem 1. Juli sowohl Grundgebühr als auch Kilometerpreise. Mehr...

Von Andrea Herzig |

Die Bürgerliste für Homburg (BLB) übt Kritik an der Podiumsdiskussion mit den drei Kandidaten zur Oberbürgermeister-Wahl. Die „Fragen der Bürger“ seien alle keine „echten Bürgerfragen“ gewesen, sondern aus dem direkten politischen Umfeld der Kandidaten gekommen.  Mehr...

Eine Broschüre der Stadt soll Hörgeschädigten die verstärkte Teilhabe an der Kultur ermöglichen. Denn bisher sind die Angebote oft gar nicht bekannt und werden folglich auch nicht genutzt. Mehr...

Vor dem Umbau der Fahrbahnen werden zunächst Rohre erneuert. Die Leitungen für Gas und Trinkwasser stammen noch aus den 1960er und 1970er Jahren. Die SPD kritisiert den Zeitverzug. Mehr...

Es gibt viel Verständnis für die Streikenden.

Nach der zentralen Großkundgebung des streikenden Kita-Personals heute in Frankfurt soll es am Mittwoch kommender Woche (20. Mai) eine Demonstration in Bad Homburg geben. Mehr...

Von Andrea Herzig |

Beim Podium zur OB-Wahl geben die Kandidaten vor allem bekannte Positionen wider. Positionen und Wahlprogramme zum Mitlesen, diesmal im O-Ton.  Mehr...

2016 wird die alte Feuerwache abgerissen.

Die Flächen der alten Feuerwache in der Schwalbacher Straße und der Maria-Scholz-Schule werden getauscht. Nun hat der Magistrat einen Vorentwurf für den Bebauungsplan vorgelegt. Mehr...

Die Flüchtlinge auf dem Gelände der alten Feuerwache ziehen in die neue Unterkunft für Flüchtlinge am Niederstedter Weg. Die neue Unterkunft soll Platz für 226 Flüchtlinge bieten.  Mehr...

Wie hier in der Kita „Hessengärten“ wurde gestreikt.

Das Streiklokal des aktuellen Arbeitskampfes der Sozial- und Erziehungsberufe in der Albin-Göhring-Halle ist gut besucht. Heute sind Info-Stände in der Stadt geplant. Mehr...

Die Unternehmen im Hochtaunuskreis reagieren auf den Streik. Die Taunus Sparkasse hat ihren Mitarbeitern beispielsweise erlaubt, ihre Kinder mitzubringen.  Mehr...

Anzeige

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Regionale Startseite

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Anzeigenmarkt
FR-Online

Mit unserem neuen Umschalter im Seitenkopf oben rechts können Sie das Geschehen in Frankfurt und Rhein-Main höher gewichten. Probieren Sie's aus!

Umfrage

Die Frankfurter Rundschau und die Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände wollen wissen, was die Menschen an der Region mögen, warum sie hier leben und welche Veränderungen sie für die nächste Zeit erwarten.

Twitter
Top Stellenangebote

Anzeige

Verlagsveröffentlichung


Der Kampf um die Startbahn West +++ Tschernobyl-Katastrophe erreicht Frankfurt +++ Attentate erschüttern Rhein-Main-Gebiet +++ Der Main erhält ein Museumsufer +++ Hochhäuser in Frankfurt

Anzeige

Spezial

Knapp 700.000 Besucher jährlich. Und eine TV-Sendung gibt es auch über den Tierpark. Da lauert Erzählstoff!

Hörprobe
Friedrich Stoltze

Der Oberurseler Raimund Schui rezitiert Gedichte von Friedrich Stoltze, unterlegt mit Musik. Wie das klingt? Ein Klick führt zur Hörprobe.

ANZEIGE