Aktuell: Regionale Startseite | Tugce-Prozess | Fotostrecken Frankfurt/Rhein-Main | Widerstand gegen Pegida in Frankfurt | Polizeimeldungen

Bad Homburg und Hochtaunus
Berichte und Bilder aus Bad Homburg und dem Hochtaunus

Von  |

Altlastensanierung wird nach Pause fortgesetzt / Anlage technisch aufgewertet. Mehr...

Von Ingo Schubart |
Der 13-Jährige kann sich jetzt Preisträger nennen.

13-jähriger Marvin W. Jones erhält Filmpreis aus den USA / Schauspielunterricht in Oberursel. Mehr...

Von Andrea Herzig |

Eine schnelle Runde Wahlkampf: Oberbürgermeister stellt seine Leistungsbilanz vor. Mehr...

Anzeige

Von Andrea Herzig |
OB Korwisi bei der Rallye Monte Carlo Historique.

Das Historische Autorennen „19th Monte-Carlo Historique 2016“ findet wieder im Taunus statt: ein Erfolg langer Lobbyarbeit von Jörg Hölzer. Mehr...

Ein Experte der Tatortgruppe des Bundeskriminalamtes (BKA) vor dem Haus, in dem die Terrorverdächtigen wohnten. (Archivbild)

Nach der Festnahme zweier mutmaßlicher Terroristen erhält die Oberurseler Stadtverwaltung hasserfüllte Schreiben. Bürgermeister Brum betont: „Wir müssen uns gegen dieses Klima wehren“ Mehr...

Von Andrea Herzig |
Ralf Wolter sieht den Bahnhof auf einem guten Weg.

Ralf Wolter, der Kur-Geschäftsführer und Motor des Kulturbahnhofs, äußert sich zum SPD-Angriff auf Konzept und Auslastung der Einrichtung. Mehr...

Wie soll die bislang namenlose Grünanlage in Kirdorf heißen? Insgesamt 42 Ideen gingen bei der Stadt ein; am häufigsten wurde „Höllsteinpark“ vorgeschlagen. Diesen Namen empfiehlt nun der Magistrat. Die endgültige Entscheidung fällt Ende Mai. Mehr...

Von Andrea Herzig |

Die Parkgebühren in zwei Parkhäusern, der Schlossgarage und der Rathausgarage, sinken zum 1. Juni. Zur Finanzierung werden Mittel für das Verkehrskonzept gestrichen. Mehr...

Vorerst bleibt es dabei: Die Wohnungen am Wingertsberg werden nicht verkauft.

Im Parlament ist es zu einem Streit um den Wingertsberg gekommen. OB Michael Korwisi weist dabei die SPD-Vorwürfe eines Alleingangs zurück. Mehr...

Von Ingo Schubart |

Ein Mann vergeht sich in einer Umkleide an einem 13-Jährigem. Der angeklagte Witwer zeigte bei der Verhandlung zwar Scham angesichts des Geschehenen. Er war aber nicht zu der Einsicht zu bringen, dass es einen Zusammenhang zwischen dem Heft „Berliner Boys“ aus den 1970er Jahren gibt.  Mehr...

Von Stefan Höhle |

Der Theater Verein Oberursel feiert sein 25. Jubiläum. Derzeit ist ein Märchenspiel in Vorbereitung, das bis Weihnachten sitzen muss. Mehr...

Von Olaf Velte |

Der Historiker Bodo Hechelhammer hat zu den Anfängen der „Organisation Gehlen“ geforscht. Am 12. Mai gibt es einen Vortrag. Mehr...

Ermittler suchen in Oberursel nach Spuren.

Das wegen Terrorverdacht festgenommene Paar von Oberursel bezog Hartz IV - dafür hatten die beiden überraschend viel Bargeld Zuhause. Die Herkunft der 24 000 Euro ist unklar.  Mehr...

Von Andrea Herzig |
Karl-Heinz Krug beginnt seinen Wahlkampf auf der Louisenstrasse.

Kandidat Krug wirbt selbstbewusst für seine Vorstellungen von Stadtführung. Mehr...

Von Andrea Herzig |

Schule wird GmbH und will wieder internationaler werden / Auch Gymnasium bleibt. Mehr...

Von Andrea Herzig |

Wahlen in evangelischer Kirche. Mehr...

Von Andrea Herzig |

Vorwurf der Intransparenz beim Verfahren um U-Bahn-Verlängerung vor / Protesttreffen mit CDU. Mehr...

Von Fabian Böker |

Platz hinter dem Bahnhof erinnert an Mann, unter dem Homburg zum „Bad“ wurde. Mehr...

Sprengstoffexperten und Beamte der Spurensicherung durchsuchen die verdächtige Wohnung in Oberursel.

Es sind noch viele Fragen offen: Die Polizei sucht weiter nach möglichen Mittätern der in Oberursel verhafteten Terrorverdächtigen. Immer mehr spricht für eine islamistische Gesinnung des Paares. Mehr...

Sprengstoffexperten und Beamte der Spurensicherung vor der Wohnung.

Wer sind die beiden Festgenommenen aus Oberursel, die möglicherweise einen Terroranschlag verüben wollten? Erste Ermittlungsergebnisse sprechen für eine islamistische Gesinnung des Ehepaars. Ob es Mittäter gibt, ist weiter unklar.  Mehr...

Polizisten am Donnerstag am Haus der Verdächtigen.

Am Tag nach der Festnahme eines Paares ist rund um die Wohnung, in der unter anderem eine Bombe gefunden worden war, alles ruhig. Mehr...

Jürgen Stamm.

Warum der SPD-Mann Jürgen Stamm enttäuscht ist, dass das Radrennen ausfiel, er jedoch Verständnis für die Absage hat und nicht am „Protestrennen gegen Salafismus“ teilnimmt. Mehr...

Die Tafel im Bahnhof erinnert an 59 deportierte Juden.

Alle wollen an das Leid der Juden erinnern, da gibt es einen eindeutigen Konsens. Nur sind sich nicht alle Fraktionen einig, welche Form des Gedenkens die angemessene ist. Mehr...

Von Andrea Herzig |

Das Parlament in Bad Homburg überweist das Thema Frauenschwimmen nach einer kontroversen Debatte wieder in den Ausschuss zurück. Mehr...

Von Fabian Böker, Jörg Hanau, Georg Leppert und Torsten Weigel |
Trotz Absage des Radrennens fahren Hunderte Radler am 1. Mai zur Alten Oper.

Die Frankfurter CDU fordert ein bundesweites Verbot aller salafistischen Aktivitäten. In anderen Städten äußern sich Politik enttäuscht, aber verständnisvoll über die Absage des Radrennens Rund um den Finanzplatz Eschborn – Frankfurt. Mehr...

Das war’s: Das Gerüst an der Ziellinie des Radrennens „Rund um den  Finanzplatz Eschborn-Frankfurt“ wird am Donnerstag an der Alten Oper in Frankfurt abgebaut.

Nach der Festnahme zweier mutmaßlicher islamistischer Attentäter in Hessen konzentriert die Polizei ihre Ermittlungen auf ein Waldstück nahe Frankfurt. Die Suche nach möglichen Mittätern des Paares geht weiter. Mehr...

Von  |
Mit Polizeibegleitung fahren „Jedermann-Radler“ trotz der Absage in Eschborn los

Fahrer, Teamleiter und Veranstalter des Radklassikers zeigen Verständnis für die kurzfristige Absage des Frankfurter Radklassikers. Viele denken dabei an den Terroranschlag beim Boston Marathon im April 2013. Mehr...

Ein Polizist sichert an einem Kreisel in Oberursel die Zufahrt zum Sandplacken. Der Terrorverdächtige soll sich in diesen Gebiet in den vergangenen Tagen aufgehalten haben.

Nach der Festnahme von zwei Terrorverdächtigen in Oberursel fällt das für Freitag geplante Radrennen aus. Bei einer Hausdurchsuchung hatten Ermittler eine Rohrbombe gefunden. Mehr...

Von Fabian Böker |
Sonja Meyer war zu Gast bei Martina Gedeck.

Sonja Meyer und Rolf Schmidt genießen Teilhabe dank Ticket-Vermittlung der Kulturloge. Mehr...

Von Fabian Böker |
Mittagspause aus Samoa: Bei Amadeus ist das möglich.

Amadeus feiert offizielle Eröffnung an der Siemensstraße / Internationales Flair. Mehr...

Anzeige

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Regionale Startseite

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Anzeigenmarkt
FR-Online

Mit unserem neuen Umschalter im Seitenkopf oben rechts können Sie das Geschehen in Frankfurt und Rhein-Main höher gewichten. Probieren Sie's aus!

Umfrage

Die Frankfurter Rundschau und die Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände wollen wissen, was die Menschen an der Region mögen, warum sie hier leben und welche Veränderungen sie für die nächste Zeit erwarten.

Twitter
Top Stellenangebote

Anzeige

Verlagsveröffentlichung


Der Kampf um die Startbahn West +++ Tschernobyl-Katastrophe erreicht Frankfurt +++ Attentate erschüttern Rhein-Main-Gebiet +++ Der Main erhält ein Museumsufer +++ Hochhäuser in Frankfurt

Anzeige

Spezial

Knapp 700.000 Besucher jährlich. Und eine TV-Sendung gibt es auch über den Tierpark. Da lauert Erzählstoff!

Hörprobe
Friedrich Stoltze

Der Oberurseler Raimund Schui rezitiert Gedichte von Friedrich Stoltze, unterlegt mit Musik. Wie das klingt? Ein Klick führt zur Hörprobe.

ANZEIGE