Bad Homburg und Hochtaunus
Berichte und Bilder aus Bad Homburg und dem Hochtaunus

Von Götz Nawroth, Andrea Herzig | Kommentieren

Bei der Explosion eines Wohnhauses in Usingen (Hochtaunuskreis) werden zwei Menschen verletzt. Ein Bewohner hatte offenbar im Keller mit einer Gasflasche hantiert. Das Gebäude ist einsturzgefährdet.  Mehr...

Bahnhof als Vorbild: Niedriger Einstieg.

Rund 850 000 Euro sollen im kommenden Jahr in den barrierefreien Umbau von Oberurseler Bushaltestellen fließen. Das Land schießt bis zu 75 Prozent zu. Mehr...

Als sechste Kommune im Hochtaunuskreis erhält die Stadt die Zertifizierung als „Ausgezeichneter Wohnort für Fach- und Führungskräfte“ der Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main. Mehr...

Anzeige

Bis voraussichtlich Samstag, 11. Oktober, bleibt die Altkönigstraße zwischen Theodor-Heuss-Straße und Borkenberg voll gesperrt.  Mehr...

Marcus Kinkel.

Marcus Kinkel ist für eine weitere Amtszeit gewählt, der Machtwechsel im Schmittener Rathaus bleibt aus. 267 Stimmen brachten Kinkel den Sieg. Mehr...

Polizeieinsatz

Ein Feuerwehrmann ist im Hochtaunuskreis bei einer Übung der Jugendfeuerwehr durch eine Explosion verletzt worden. Den Jugendlichen ist nichts passiert. Die Polizei ermittelt. Mehr...

Anzeige

Die erste Downhillstrecke am Feldberg soll 2015 eröffnet werden, eine weitere soll dann im Sommer folgen. Die Genehmigung steht aber noch aus. Mehr...

Für alle Jugendlichen, , die Gruppenleiter sind oder werden wollen, bietet der Kreis eine Grundausbildung an. Das Angebot ist für die Teilnehmer kostenfrei. Mehr...

Von Fabian Böker | Kommentieren
Der Bahnhofsvorplatz.

Ob nun endlich Bewegung in der Causa „Move & Groove“ gekommen, ist, wird derzeit unterschiedlich beurteilt. Konkrete Aussagen zum Stand in Sachen „Move & Groove-Center“, dem geplanten Zentrum für Jugendliche am Bahnhof mit Kino, Disco und Sporthalle, sind kaum zu bekommen. Mehr...

Die Wohnungen am Wingertsberg werden nicht verkauft.

Die Stadt Bad Homburg wird einer Trennung von Klinik und Wohnungen am Wingertsberg durch eine Änderung im Grundbuch nicht zustimmen. Mehr...

Von Andrea Herzig | Kommentieren

Parlament stimmt nach langem Disput für die Nachzahlung an Eaton-Fluid. Die CDU begründet ihre Ablehnung unter anderem mit der "Homburger Maßstäblichkeit“, die keine mehrgeschossige, verdichtete Bebauung zulasse. Mehr...

So wie im benachbarten Bad Homburg sollte nach Ansicht der CDU auch der Oberurseler Magistrat verfügen, dass die Bürger darüber abstimmen können, in welchem Rhythmus die Tonnen geleert werden sollen. Mehr...

Sanierung hinter dem Tor: Anlagen in der Eppsteiner Straße.

Die neue Projektleitung hat an der Sanierungsbaustelle Eppsteiner Straße übernommen, nun sind bei einer Pressekonferenz der Stadt erste Details über das weitere Vorgehen bekannt gegeben worden.  Mehr...

Hier, in Oberursel, fühlt sich Familie Berisa wohl. Es ist ihr Zuhause.

Die Familie Berisa ist nach 17 Jahren in Oberursel abgeschoben worden. Seit August ist sie wieder zurück, freut sich über die Anteilnahme der alten Freunde sowie Geld- und Sachspenden. Mehr...

Von Stefan Höhle | Kommentieren

Am Sonntag will Karl-Heinz Bös den FWG-Mann Marcus Kinkel als Bürgermeister in Schmitten ablösen. Der CDU-Mann wird von den Grünen unterstützt. Mehr...

Diese Lampen leuchten schon mit LED.

Die Stadt will weitere 1050 Leuchten austauschen und auf LED umstellen. Die Kosten belaufen sich auf 1,1 Millionen Euro. Es sei jedoch zu erwarten, dass sich die Investitionen innerhalb der kommenden zehn Jahre amortisieren. Mehr...

Vorbehaltlich des Votums der Stadtverordneten sollen auf der 2800 Quadratmeter großen Brache der ehemaligen KFZ-Firma Fischlein zwei Mehrfamilienhäuser entstehen.  Mehr...

Die Bad Homburger Schlosskonzerte beginnen am 10. Oktober. Die Konzertreihe präsentiert Solisten, Meisterpianisten und eine Neuheit. Mehr...

Michael Schick

Ab 2017 gibt es einen neuen Betreiber der Stadtbusse in Bad Homburg, Oberursel und Friedrichsdorf. Mit dem bisherigen ist man nicht zufrieden. Elektromotoren wird es auch weiterhin nicht geben. Mehr...

Katja Hölzer übernimmt den Vorsitz der CDU.

Katja Hölzer ist Fraktionsvorsitzende der CDU. Seit den Wahlen 2011 sitzt die Versicherungskauffrau im Stadtparlament von Friedrichsdorf. Ihr Ziel: Grabenkämpfe soll es nicht mehr geben in der Fraktion. Mehr...

Von Ingo Schubart | 4 Kommentare
Justizia ist wachsam.

Überraschung im Prozess um geworfene Lehmklumpen auf die Autobahn 5: Das angeblich pflegebedürftige Opfer wurde von zwei Zeugen am Steuer eines Autos gesehen. Mehr...

Wegen Bauarbeiten ist die Altkönigstraße bis zum 31. Oktober für Busse gesperrt. Für die 42, 45, 48 und 49 gibt es eine Umleitung.  Mehr...

Pfadfindergruppe freut sich über Bürgerpreis für ehrenamtliches Engagement der Taunus Sparkasse. Die Stifter des Preises hatte überzeugt, dass die Pfadfinder ihre Gruppenarbeiten selbständig organisieren.  Mehr...

Von Olaf Velte | Kommentieren
Viele Pilze gibt es diesmal.

Maronen-Röhrlinge, Schirmlinge, Stockschwämmchen und Nebelkappen: Der Reichtum an Pilzen ist in diesem Herbst unvergleichlich. Und ganze Heerscharen sammeln. Mehr...

Waldemar Schütze.

Waldemar Schütze ist seit fast drei Jahren Ombudsmann des Kreises. Er sieht sich als Sozialanwalt und hakt beispielsweise nach, wenn jemand vom Jobcenter acht Wochen lang keine Reaktion bekommt. Mehr...

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Anzeigenmarkt
Twitter
Top Stellenangebote
Online-Kataloge
Anzeige
Sonderheft

Die Siebziger sind die Frankfurter Jahre. Von hier aus strahlt in die Republik, was das Jahrzehnt bestimmt: das Aufbegehren der Jugend, der Häuserkampf in und ums Westend, die terroristische Bedrohung der RAF - und die Flügelzange der Eintracht mit Grabowski und Hölzenbein.

FR-Geschichte: 70er Jahre in Frankfurt

Unser Sonderheft blickt zurück, dokumentiert Originaltexte und zeigt das Jahrzehnt in Bildern.

Spezial

Knapp 700.000 Besucher jährlich. Und eine TV-Sendung gibt es auch über den Tierpark. Da lauert Erzählstoff!

Hörprobe
Friedrich Stoltze

Der Oberurseler Raimund Schui rezitiert Gedichte von Friedrich Stoltze, unterlegt mit Musik. Wie das klingt? Ein Klick führt zur Hörprobe.

ANZEIGE