Aktuell: RMV sperrt S-Bahn-Tunnel | Polizeimeldungen Frankfurt/Rhein-Main | Eintracht Frankfurt

Bad Homburg und Hochtaunus
Berichte und Bilder aus Bad Homburg und dem Hochtaunus

Von Andrea Herzig |

Oberbürgermeister Michael Korwisi sieht sich einer anonymen Anzeige gegenüber. Vorgeworfen wird ihm Untreue wegen einer Abfindung. Beim Regierungspräsidium in Darmstadt ist eine Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Korwisi in der gleichen Sache eingegangen.  Mehr...

Besinnliches rund um Rathaus und Marktplatz verspricht der Oberurseler Weihnachtsmarkt. An historischen Ständen gibt es allerlei Handgemachtes. Unter dem Motto „Feuerzauber auf dem Marktplatz“ zeigt die Feuerwehr Oberursel Mitte Aktivitäten und bietet Leckereien an. Mehr...

Früher kam viel Geld für die Kur GmbH aus der Spielbank. Heute reichen die Erlöse nicht mehr, die anderen Aufgaben der städtischen Tochter zu finanzieren.

Die Fraktion im Bad Homburger Stadtparlament diskutieren den Haushalt-Entwurf 2015. Der ist immerhin ausgeglichen. doch nicht alle sehen darin ein gutes Zeichen. Knackpunkt ist die Finanzierung der Kur GmbH. Mehr...

Anzeige
Von Fabian Böker |
Flußpferd Tana feiert seinen 50 jährigen Geburtstag im Opelzoo. (Archivfoto)

Flusspferddame Tana ist tot. Jetzt lebt nur noch ein Flusspferd im Opel-Zoo. Max wurde 1996 im Frankfurter Zoo geboren, etwa ein Jahr später folgte der Umzug in den Hochtaunuskreis. Doch wie es mit ihm weitergeht, steht noch in den Sternen. Mehr...

Anzeige
Abwassermeister Lars Kunze zeigt die Baustelle der neuen Schlammbehälter in der Kläranlage in Weißkirchen.

Der Abwasserstandort soll mit einem Millionenprogramm fit für die Zukunft gemacht werden. Das städtische Oberurseler Abwasserunternehmen BSO investiert über mehrere Jahre hinweg 5,8 Millionen Euro. Mehr...

Ökoprofit zielt auf ein ressourcenschonendes Verhalten bei Unternehmen ab. 16 teilnehmende Betriebe sind jetzt gewürdigt worden. Mehr...

Die Kreuzung Friesenstraße/Kaiser-Friedrich-Promenade wird gesperrt. Die Friesenstraße wird ab der Römerstraße zur Sackgasse, die Kaiser-Friedrich-Promenade aus Richtung Kurhaus wird ab der Trappstraße zur Sackgasse und die Kaiser-Friedrich-Promenade wird ab dem Seedammweg zur Sackgasse. Mehr...

Am Dienstag, 25. November, ist der Film „Wadim“ zu sehen. Gezeigt wird das Leben eines russischstämmigen Flüchtlingsjungen, der in Deutschland eine neue Heimat findet.  Mehr...

Von Olaf Velte |
Kapelle von Louis Jacobi auf dem katholischen Friedhof in Bad Homburg.

Tod und Begräbnis sind im November beherrschende Themen – mehr als in jeder anderen Phase des Jahreskreises. Aber, „das Brauchtum wird weniger“, sagt der Königsteiner Lokalforscher Hermann Groß.  Mehr...

Der Zuzug von Familien mit Kindern hält Oberursel jung. Die Quittung sind steigende Betreuungskosten für die Stadt.

In der Aussprache zum Etat finden sich Lob und Ermahnungen. Und die Redebeiträge sind kürzer als in den Vorjahren. Diesmal unterboten die meisten Hauptredner sogar die 15-Minuten-Marke. Mehr...

Von Andrea Herzig |
Liest am 6. Juni 2015: Klaus Maria Brandauer.

Große Namen als lohnende Zugpferde sind das Konzept des Poesie & Literaturfestivals. Bei ihrer sechsten Auflage ist den Machern um Bernd Hoffmann und die Artist Agency GmbH nun ein besonderer Wurf gelungen: Brandauer kommt . Mehr...

Dröger wohnen: Das triste Containerlager für Asylbewerber gilt Beobachtern als „nicht menschenwürdig“.

Rund 180 Gäste kommen zu einer Bürgerversammlung, in der es um die weitere Unterbringung von Asylbewerbern geht. Auch Möglichkeiten der Hilfe werden bei der Diskussionsrunde im Rathaus aufgezeigt. Mehr...

Von Andrea Herzig |
Besuch von Gesundheitsminister Gröhe (rechts). Von links: Grüttner, Krebs, Koob (alle CDU).

Bundesminister Hermann Gröhe (CDU) besucht die Hochtaunusklinik in Bad Homburg. Das im März eröffnete Krankenhaus gilt als Vorzeigeobjekt, nicht nur in Hessen, nein, auch im Bund. Mehr...

Flüchtlinge auf dem Gelände der hessischen Erstaufnahmeeinrichtung in Gießen warten auf ihren Weitertransport. (Symbolbild)

Rund 20 Flüchtlinge sind in einem ruhigen Ortsteil von Weilrod untergebracht. Doch dort fehle es an der nötigen Infrastruktur, heißt es in einem offenen Brief. Die Asylsuchenden fühlen sich ausgegrenzt. Für einen Wechsel ihres Quartiers wollen sie am Montag demonstrieren.  Mehr...

Von Olaf Velte |
Glänzende Aussichten: Sven Burkard im Schauraum mit neuer Brennanlage.

In der Brennerei Burkard beginnt mit dem Bau der Schaudestille ein neues Zeitalter. Verantwortlich für das zukunftsgerichtete Konzept ist Sven Burkard, der das selten gewordene Handwerk in fünfter Generation ausübt. Mehr...

Von Olaf Velte |
Stadtführerin Marion Unger kennt die Historie des ehemaligen Palais Pfeiff in der Ackergasse - heute als Brauhaus bekannt.

Das „Alt-Oberurseler Brauhaus“ ist eines der schönsten Wirtshäuser des Landes. Selbstverständlich hat es deshalb auch in dem Buch „Zu Gast im alten Hessen“ seinen Platz. Die ehemalige Denkmalamt-Mitarbeiterin Monika Muhlack berichtet darin über charaktervolle Gast- und Weinstuben. Mehr...

Von  |
Das Urteil für den Familienvater lautet lebenslänglich wegen Mordes.

Ein Vater, der seine 16-Jährige Tochter in Bad Homburg mit mindestens 30 Messerstichen getötet hat, muss lebenslang ins Gefängnis: Das Landgericht Frankfurt geht von einem heimtückischen Mord aus.  Mehr...

Von Olaf VElte |
Farbenfrohe Arbeiten des Fotoclubs Bad Homburg sind zu sehen.

Der Fotoclub Bad Homburg eröffnet eine umfangreiche Ausstellung in der Englischen Kirche. Die Bandbreite der ästhetischen Auseinandersetzung reicht von der Reisefotografie bis zur Akt-Serie. Auch die Jugendgruppe beteiligt sich mit Aufnahmen aus Kenia und Altenheimen. Mehr...

Von Andrea Herzig |
Die Spielbank wirft nicht genug ab für die Kur.

Ein internes Papier dokumentiert eine drastische Unterfinanzierung. Es sind zwölf Millionen Euro für Investitionen nötig. Eigentlich finanziert sich die GmbH aus den Erlösen der Spielbank. Mehr...

Die defizitären Hochtaunuskliniken sind ein steter Kostenfaktor im Haushalt des Kreises.

Weniger Schulden, aber mehr Schulen: Der Etatentwurf des Hochtaunuskreises setzt auf Konsolidierung. Mehr...

Von Andrea Herzig |
Ihr durchhängender Rücken machte sie leicht erkennbar: Wankie im vergangenen Sommer.

Der Kadaver der Elefantenkuh Wankie ist obduziert worden, die Auswertungen können Monate dauern. Sicher ist sich der Direktor des Opel-Zoo, dass der Elefant keine ansteckende Krankheit hatte. Mehr...

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Regionale Startseite

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Anzeigenmarkt
FR-Online

Mit unserem neuen Umschalter im Seitenkopf oben rechts können Sie das Geschehen in Frankfurt und Rhein-Main höher gewichten. Probieren Sie's aus!

Twitter
Umfrage

Die FR möchte auch nach wissenschaftlichen Maßstäben das Gerechtigkeitsempfinden erforschen. Dabei setzen wir auf Sie, liebe Leserinnen und Leser - und Ihre Beteiligung an einer wissenschaftliche Studie der Universität Köln.

Top Stellenangebote
11
Online-Kataloge
Anzeige
Sonderheft

Die Siebziger sind die Frankfurter Jahre. Von hier aus strahlt in die Republik, was das Jahrzehnt bestimmt: das Aufbegehren der Jugend, der Häuserkampf in und ums Westend, die terroristische Bedrohung der RAF - und die Flügelzange der Eintracht mit Grabowski und Hölzenbein.

FR-Geschichte: 70er Jahre in Frankfurt

Unser Sonderheft blickt zurück, dokumentiert Originaltexte und zeigt das Jahrzehnt in Bildern.

Spezial

Knapp 700.000 Besucher jährlich. Und eine TV-Sendung gibt es auch über den Tierpark. Da lauert Erzählstoff!

Hörprobe
Friedrich Stoltze

Der Oberurseler Raimund Schui rezitiert Gedichte von Friedrich Stoltze, unterlegt mit Musik. Wie das klingt? Ein Klick führt zur Hörprobe.

ANZEIGE