Aktuell: Schicksal von Tuğçe A. | RMV sperrt S-Bahn-Tunnel | Polizeimeldungen Frankfurt/Rhein-Main | Eintracht Frankfurt

Neue Mitte
In Bad Vilbel tobt ein Streit über die Umgestaltung der Ortsmitte. Besonders an der geplanten Mediathek auf einer Brücke über die Nidda entzünden sich die Emotionen.

Von Detlef Sundermann | |

Seit Ende April wird an den Fundamenten für die geplante neue Stadtbücherei gearbeitet, die sich quer über die Nidda erstrecken soll. Bei einem Baustellentag konnten sichg jetzt Besucher darüber informieren. Mehr...

Von Detlef Sundermann | |
Der Akzente-Buchladen zieht um.

Trotz des Neubaus in der Frankfurter Straße hat der Verein Akzente noch Geld für weitere Immobilien. In eine davon sollen jetzt Buchhandlung und Sprachschule einziehen. Die SPD kritisiert das Geschäftsgebaren des Vereins. Mehr...

Von Martin Brust und Detlef Sundermann | |

Die Großbaustelle für die Neue Mitte frisst sich von Tag zu Tag mehr ins Alltagsleben der Bad Vilbeler. Die Umfahrung erzeugt bei ortsunkundigen Radlern nicht selten Ratlosigkeit. Mehr...

Aus dem Zentralparkplatz an der Frankfurter Strasse soll die "Neue Mitte"
werden.

Die Vilbeler Grünen wollen endlich wissen, was in den Verträgen zwischen Stadt und Humanistischer Stiftung über die geplante Neue Mitte steht. Helfen soll ein Akteneinsichtsausschuss. Mehr...

Der Magistrat antwortet auf Fragen der SPD zum Mediathek-Fundament - und sieht dabei keine Probleme mit der Stabilität. Mehr...

Frankfurter Straße in Bad Vilbel

Mit der Neuen Mitte droht in der Frankfurter Straße ein Rückfall in alte Zeiten. Anwohner erheben Einwände gegen die geplante Tiefgaragen-Einfahrt im Wasserweg. Mehr...

Von Detlef Sundermann |
Hier soll sie entstehen - die umstrittene Mediathek über der Nidda.

Am Bürgerentscheid gegen die Büchereibrücke über die Nidda wollen CDU und FDP nicht mehr rütteln lassen - auch wenn das Quorum nur knapp verfehlt wurde. Von Detlef Sundermann Mehr...

Die Nidda zwischen Kurhaus und Zentralparkplatz - noch ohne Mediathek.

Die geplante Mediathek erhitzt die Gemüter in Bad Vilbel. Gilt das auch für die Ortsteile? FR-Mitarbeiterin Tina Full-Euler hat sich umgehört. Mehr...

Hans-Joachim Lotz spricht im FR-Interview über den Bürgerentscheid zur Mediathek und die nächsten Aktionen der Bürgerinitiative Innenstadt. Mehr...

Von Detlef Sundermann |
Simulation der geplanten Mediathek.

Investor Hansgeorg Jehner lässt Broschüren für sein Mediathek-Projekt verteilen. Und kündigt an: Ohne Bücherei-Brücke wolle er keine Neue Mitte bauen. Von Detlef Sundermann Mehr...

Ehrenbürgermeister Günther Biwer wünscht sich eine Mediathek als Brückenbau. Gleichzeitig fordert er mehr Dialog in der Bad Vilbeler Politik. Mehr...

Von Ben Reichardt |
Bürgerentscheid

Die Stadtverordneten stehen einem Bürger-Votum zur geplanten Büchereibrücke über der Nidda nicht im Weg. Im Mai wird abgestimmt. Von Ben Reichardt Mehr...

Von Ben Reichardt |
Simulation der geplanten Neuen Mitte.

Der ehemalige Stadtrat Dieter Peters sieht gute Chancen für den Bürgerentscheid gegen die geplante Mediathek auf der Nidda-Brücke. Von Ben Reichardt Mehr...

Fordert einen städtebaulichen Wettbewerb für Bad Vilbel -  Claudia Höcker-Brüggemann.

Architektin Claudia Höcker-Brüggemann spricht im FR-Interview über den geplanten Umbau der Bad Vilbeler Innenstadt und den Streit um die Mediathek. Mehr...

Stiftungsleiter Hansgeorg Jehner stellt bei einem Info-Abend am Montag die Pläne zur Neuen Mitte vor. Im FR-Interview spricht er schon einmal vorab darüber. Mehr...

Von Tina Full-Euler |
Brücke über die Nidda. In der Nähe soll die geplante Mediathek entstehen.

Der Leiter der Humanistischen Stiftung, Hansgeorg Jehner, informiert über das Projekt "Neue Mitte" - aus seiner Perspektive. Von Tina Full-Euler Mehr...

Von Tina Full-Euler |

Die Unterschriftenaktion für ein Bürgerbegehren gegen die geplante Bad Vilbeler Büchereibrücke geht in den Endspurt. Von Tina Full-Euler Mehr...

Von Tina Full-Euler |
Die Initiative Innenstadt in Bad Vilbel hat fleißig Unterschriften gesammelt.

Die Initiative Innenstadt in Bad Vilbel sammelt 3671 Stimmen gegen die geplante Büchereibrücke über die Nidda. Jetzt haben wohl bald die Bürger das Wort. Von Tina Full-Euler Mehr...

Der Gewerbering macht Druck: Die Vilbeler Unternehmer fordern eine baldige Umsetzung der Neuen Mitte. Mehr...

Von Detlef Sundermann |
Detlef Sundermann arbeitet in den FR-Redaktionen für Hanau, Main-Kinzig, Wetterau und Hochtaunus..

Es ist generell fraglich, ob kommunale Einrichtungen nach der Gewinnoptimierung von Investoren ausgerichtet werden sollen. Von Detlef Sundermann Mehr...

Von Detlef Sundermann |

Ohne die Mediathek über der Nidda steht offenbar der Erfolg der Neuen Mitte in den Sternen. Das behauptet jedenfalls Bürgermeister Thomas Stöhr. Von Detlef Sundermann Mehr...

Der Architekt Karl-Heinz Groll hat seinen Alternativplan für die Mediathek überarbeitet. Das Gebäude soll nun hinter dem Uferweg entstehen. Mehr...

Von Ben Reichardt |
Simulation der geplanten Neuen Mitte.

CDU und FDP machen Dampf in Sachen Neue Mitte. Mit der Koalitionsmehrheit hat das Parlament jetzt die Aufstellung des Bebauungsplans beschlossen. Von Ben Reichardt Mehr...

So könnte die geplante Mediathek aussehen, die eines Tages in Höhe des Kurhauses die Nidda überspannen soll.

Die Bad Vilbeler Gegner der geplanten Mediathek über der Nidda wollen das Vorhaben mit Hilfe eines Bürgerbegehrens kippen. Mehr...

Von Ben Reichardt |
Klaus Minkel (links, unscharf) prägte lange die CDU in Bad Vilbel.

Immer mehr Vilbeler kritisieren die Mediathek-Pläne der Stadt. Mitglieder der Christuskirchengemeinde geißeln unter anderem die Rolle Klaus Minkels. Von Ben Reichardt Mehr...

Von Tina Full-Euler |

Der Widerstand der Vilbeler Bürger gegen die geplante Mediathek über der Nidda formiert sich. Eine Initiative sammelt jetzt Unterschriften, um die Büchereibrücke zu verhindern. Von Tina Full-Euler Mehr...

Von Ben Reichardt |

Weil die Finanzierung geplatzt ist, muss die Stadt den Bau des großen Parkhauses zwischen Kurhaus und Schwarzem Weg ist "vertagen". Von Ben Reichardt Mehr...

Dass Ehrenstadtrat Minkel quasi nebenbei das vorläufige Aus für das Parkhaus am Kurpark verkündet, findet die SPD zwar gut, kritisiert aber den schlechten Stil. Mehr...

Der Gewässerökologe Gottfried Lehr spricht im FR-Interview über seine Arbeit für die Stadt und die geplante Mediathek über der Nidda. Mehr...

Von Ben Reichardt |

Wer bislang glaubte, bei einem Gang durch den Kurpark auf die Nidda zu blicken, erfuhr bei einem städtischen Info-Abend plötzlich, dass dem keineswegs so ist. Von Ben Reichardt Mehr...

Aussagen des Gewässerökologen Gottfried Lehr in einem FR-Interview zur Mediathek erzürnen die Grünen. Ihre Kritik: Lehr verkaufe sich an die Stadt. Mehr...

Von Tina Full-Euler |
Die Nidda fließt durch Bad Vilbel - so viel steht fest.

Die Nidda am Bad Vilbeler Kurpark soll renaturiert werden - aber nur, wenn die Mediathek kommt. Derzeit ist der Abschnitt zwischen Dortelweil und Gronau dran. Von Tina Full-Euler Mehr...

Von Ben Reichardt |

Bürgermeister Thomas Stöhr stellt Einzelheiten zur geplanten Bebauung der Bad Vilbeler Innenstadt vor. Erstmals nennt er exakte Zahlen zur Finanzierung. Von Ben Reichardt Mehr...

Von Ben Reichardt |
Seit vier Jahren ist das Café Ströbel geschlossen.

Der Investor ITG zieht sich vom Ströbel-Areal zurück. Jetzt soll offenbar der Immobilien-Eigenbetrieb der Stadt einspringen. Von Ben Reichardt Mehr...

Karl-Heinz Grolls Mediathek ragt fünf Meter über den Fluss.

Eine Mediathek am Nidda-Ufer und eine "leichte Brücke aus Stahl" - Architekt Karl-Heinz Groll aus Schöneck hat einen Gegenvorschlag zur Gestaltung der Neuen Mitte vorgelegt. Mehr...

Von Ben Reichardt |
Blick vom Kurhaus auf die geplante Mediathek.

Die Vilbeler Bürger haben es lange gefordert - nun will die Stadt die Öffentlichkeit über ihre weiteren Pläne für die Mediathek über der Nidda informieren. Mehr...

Der Stadtrat kritisiert Grolls die Alternativ-Entwürfe für eine Mediathek. Mehr...

Der Architekt Fred Angerer.

Der Architekt Fred Angerer spricht im FR-Interview über seine Pläne für die Mediathek und und den Vorwurf eines "Monsterbaus". Mehr...