Aktuell: Polizeimeldungen Frankfurt/Rhein-Main | Eintracht Frankfurt | Bahn-Streik

Campus
Campus-News: Studium und Studenten-Leben an den Hochschulen im Rhein-Main-Gebiet

Von  |

Die Frankfurter Goethe-Universität kann sich im Jubiläumsjahr über eine Rekord-Spendensumme von insgesamt 71 Millionen Euro freuen. Die Stifterin Johanna Quandt bringt davon alleine 20 Millionen Euro auf. Ein großer Teil der Spendengelder soll in die Nachwuchs-Förderung fließen. Mehr...

Wolfgang Griesinger ein letzten Mal mit Büchertisch.

Bücher und Gemüse dürfen am Campus Westend nicht mehr verkauft werden: Der Stadt Frankfurt war der Bücherverkauf am Uni-Gelände ein Dorn im Auge. Mehr...

Gerd Döben-Henisch plädiert für die Symbiose des Menschen mit dem Computer.

Professor Gerd Döben-Henisch plant eine öffentliche Konferenz zum Thema "Informatik und Gesellschaft" in Frankfurt. Gerade in der Informatik würde folgenreiche Forschung betrieben, die in der Gesellschaft diskutiert werden müsste. Mehr...

Bequem: die Waschmaschine per Handy einschalten.

Eine Forschergruppe der Frankfurt University for Applied Sciences entwickelt eine Diensteplattform für eine bequeme Form des „Energie- und Home-Managements“. Mehr...

Buchautor Albert Schmude in einem Fahrstuhl, der vor dem Abriss des Uni-Turms ausgebaut wurde.

Albert Schmude hat mehr als 1000 Sprüche aus dem legendären Frankfurter Uni-Turm gesammelt, der im Frühjahr gesprengt wurde. Der Psychologe und Soziologe sieht in den Kritzeleien von mehreren Studenten-Generationen ein Spiegelbild der Gesellschaft. Mehr...

Von Johannes Vetter |
Ein großes Feuerwerk wird zum 100. Geburtstag der Goethe-Universität gezündet.

Mit einem großen Feuerwerk und einer fast vier Zentner schweren Geburtstagstorte feiert die Goethe-Universität am Campus Westend ihren 100. Geburtstag. Bei der Campusfeier gibt es Live-Musik und Kinderschminken - es ist ein Fest für die Bürger. Mehr...

Bundespräsident Gauck spricht bei der Feier zum 100-Jährigen Bestehen der Goethe-Universität in Frankfurt.

Rund 900 Festgäste sind zu der Jubiläumsfeier in der Frankfurter Paulskirche geladen. Bundespräsident Gauck hält eine bildungspolitische Rede anlässlich der Gründung der Frankfurter Goethe-Universität. Mehr...

Der Eingang zum Hauptgebäude Jügelhaus. Am 18. Oktober feiert die Goethe-Universität offiziell ihr 100-jähriges Bestehen.

Die Frankfurter Hochschule feiert sich mit vielen Veranstaltungen und einem Feuerwerk. Ihre „Gründer, Gönner und Gelehrte“ ehrt sie mit einer biografischen Buchreihe. Der Schwerpunkt liegt auf Gelehrten wie Otto Stern, Theodor W. Adorno und Franz Oppenheimer. Mehr...

Frankfurts Uni wird 100.

Chris Fritsch zündet am Samstag um 21 Uhr das Jubiläumsfeuerwerk der Universität. Aus Anlass des Geburtstags ein Interview mit dem Pyrotechniker und Inhaber der Frankfurter Firma Zündwerk. Mehr...

Skulpturen und Reliefs aus der Abguss-Sammlung der klassischen Archäologie.

Anlässlich ihres 100-jährigen Bestehens zeigt die Frankfurter Goethe-Universität in einer sehenswerten Ausstellung etwa 450 Objekte aus 40 wissenschaftlichen Sammlungen. Einige der im Museum Giersch präsentierten Ausstellungstücke sind sehr wertvoll, andere überaus skurril. Mehr...

Von Carolin Eckenfels |
„Befristete Beschäftigungsverhältnisse liegen in der Natur des Wissenschaftsbetriebs“, sagt Hessens Wissenschaftsminister Boris Rhein (CDU).

Die Gewerkschaften in Hessen sehen an den Hochschulen einen Handlungsbedarf. Grund sind die befristeten Verträge von zahlreichen wissenschaftlichen Mitarbeitern. Die Gewerkschaften fordern Dauerverträge für Daueraufgaben. Mehr...

Von Hannah Weiner |
Es ist voll in den ersten Vorlesungen des Wintersemesters.

Zum offiziellen Semesterberginn gibt es wieder einmal rappelvolle Räume und tropische Temperaturen. 8000 neue Studenten haben sich zum Wintersemester an der Goethe-Uni eingeschrieben, 46.000 Hochschüler sind es nun insgesamt - ein neuer Rekord. Mehr...

Von Kerstin Prosch |
Die Goethe-Universität in Frankfurt hat wieder zahlreiche Studienanfänger begrüßen können.

Erst feiern, dann lernen: Am Donnerstagabend sind die neuen Studenten der Goethe Universität Frankfurt mit einer großen Party ins neue Semester gestartet. FR-Fotograf Jakob Blume war dabei.  Mehr...

Prof. Dr. Tanja Brühl, neue Vizepräsidentin der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität.

An der Goethe-Universität sind so viele Studierende eingeschrieben wie noch nie. Kann die Uni den Ansturm bewältigen? Vizepräsidentin Brühl spricht im FR-Interview über die Folgen des neuen Studierenden-Rekords an der Goethe-Uni. Mehr...

8000 Erstsemesterstudenten müssen sich zu Unibeginn erst mal orientieren. Der Andrang an den Infoständen ist groß. Zum Semesterbeginn hat der Vizepräsident der Uni die Neuankömmlinge begrüßt. Mehr...

Nikita Dhawan wechselt vom Frankfurter Exzellenzcluster an die Uni Innsbruck.

Nikita Dhawan, Professorin für Politikwissenschaft, verlässt die Frankfurter Goethe-Universität. Die Inderin erforscht, wie sich europäische Normen und Vorstellungen durch den Kolonialismus global durchgesetzt haben. Sie fordert, die Hochschulen zu dekolonisieren.  Mehr...

Der entkernte AfE-Turm zu Jahresbeginn kurz vor seiner Sprengung.

Eine Ausstellung auf dem Campus im Westend erinnert an das gesprengte Frankfurter Uni-Hochhaus. Auch ein Buch soll an das legendäre Universitäts-Gebäude erinnern. Mehr...

Auf der Suche nach einem Zimmer: Viola von der Eltz nächtigt so lange in der Uni.

Im Studierendenhaus am Campus Bockenheim stehen Feldbetten nebeneinander - Der Asta stellt Übernachtungsplätze für Studienanfänger. Rund 2000 Wohnungen fehlen. Mehr...

Geht nach Luxemburg: Rainer Klump, Vizepräsident der Frankfurter Goethe-Universität.

Rainer Klump, Vizepräsident der Goethe-Universität, hat zum 1. Oktober sein Amt aufgegeben. Der Wirtschaftswissenschaftler wird zum Jahreswechsel Rektor der Universität Luxemburg. Er will sich nun auf seine neue Stelle vorbereiten. Mehr...

Von Johannes Vetter |
Diese Adresse ist bald Geschichte.

Die Stadt ehrt den 1998 gestorbenen KZ-Überlebenden Norbert Wollheim: Aus dem Grüneburg- wird der Norbert-Wollheim-Platz. Der Theodor-W.-Adorno-Platz zieht auf den Campus Westend um. Mehr...

Von Georg Leppert |
Der Streit ums Philosophicum geht weiter.

Entstehen in Bockenheim Luxus-Appartements für die Kinder reicher Eltern oder bezahlbare Bleiben für junge Leute? Die Pläne des Investors Rudolf Muhr, aus dem Philosophicum ein Studentenwohnheim zu machen, sorgen für Aufregung an der Uni. Mehr...

Junge Leute brauchen nicht nur einen Platz an der Uni, sondern auch ein Dach über dem Kopf.

Im Rahmen eines Camps unter dem Motto „Mieten? Ja, wat denn?“ vom 6. bis zum 10. Oktober bietet der AStA Studierenden an, kostenlos in seinen Räumlichkeiten zu übernachten.  Mehr...

Von Nicole Schmidt |
Stephanie Dreyfürst von der Schreibwerkstatt und Sascha Dieter, einer der Writing Fellows.

Writing Fellows helfen Studenten der Frankfurter Goethe-Universität beim Schreiben. Die Fellows sind ebenfalls Studenten, die speziell geschult worden sind. Das Interesse der Studierenden an dieser Betreuung ist groß. Mehr...

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Regionale Startseite

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

FR-Online

Mit unserem neuen Umschalter im Seitenkopf oben rechts können Sie das Geschehen in Frankfurt und Rhein-Main höher gewichten. Testen Sie hier!

Twitter
Umfrage

Die FR möchte auch nach wissenschaftlichen Maßstäben das Gerechtigkeitsempfinden erforschen. Dabei setzen wir auf Sie, liebe Leserinnen und Leser - und Ihre Beteiligung an einer wissenschaftliche Studie der Universität Köln.

Top Stellenangebote
11
Online-Kataloge
Anzeige
Sonderheft

Die Siebziger sind die Frankfurter Jahre. Von hier aus strahlt in die Republik, was das Jahrzehnt bestimmt: das Aufbegehren der Jugend, der Häuserkampf in und ums Westend, die terroristische Bedrohung der RAF - und die Flügelzange der Eintracht mit Grabowski und Hölzenbein.

FR-Geschichte: 70er Jahre in Frankfurt

Unser Sonderheft blickt zurück, dokumentiert Originaltexte und zeigt das Jahrzehnt in Bildern.

Mountainbike-Touren im Video
ANZEIGE