Aktuell: Zuwanderung Rhein-Main | Fotostrecken | Polizeimeldungen
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Darmstadt
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen in Darmstadt

Studie untersucht Einkaufsmöglichkeiten / Lücken in Randbezirken. Mehr...

Verfahren zur Abwahl Rafael Reißers. Mehr...

Unter den Wolken...

... in einem selbst konstruierten Segelflugzeug: Studierende in Darmstadt pflegen diese Tradition seit mehr als 90 Jahren.  Mehr...

Anzeige

Darmstatd ist dank Studenten gut gerüstet für die Zukunft.

Viele junge Leute, nur wenig Arbeitslose: Zwei hessische Großstädte erzielen in einem Ranking gute Plätze. Frankfurt ist diesmal nicht der Spitzenreiter im Land.  Mehr...

Die Teammitglieder Mehdi Kara (im Wagen) und Embiye Molla haben den Lambda vorgestellt.

Das Racing Team der TU Darmstadt hat seinen neuen Rennwagen öffentlich vorgestellt. „Ein echtes Roll-Out“, wie es bei der Präsentation heißt. Mehr...

Flüchtlingskinder lernen in 31 Intensivkursen Deutsch. Da die Intensivklassen in der Regel ein Jahr dauern, wird wohl erst Ende dieses Jahres absehbar sein, wie viele Flüchtlinge regulär unterrichtet werden. Mehr...

Der erste Abschnitt der Bismarckstraße in Darmstadt ist wieder befahrbar. So mancher Bürger klagt über eine verwirrende Spurführung. Mehr...

Der Schriftzug "Goethe-Universität".

Derzeit gehört keine hessische Hochschule zu den elf deutschen Top-Unis. Frankfurts Uni-Präsidentin will dies in der anstehenden neuen Runde der Exzellenzinitiative ändern - im Bündnis mit den Nachbarn aus Darmstadt und Mainz. Mehr...

Im kommenden Schuljahr sind es drei der sechs Darmstädter Gymnasien, die G9 anbieten.

Das Schulamt kann nicht alle Eltern-Anfragen erfüllen. Die räumlichen Kapazitäten der drei Darmstädter G9-Gymnasien seien begrenzt. Hoch ist die Nachfrage aus dem Landkreis. Mehr...

Das Darmstädter Rechtsamt schließt nicht aus, dass Hartz-IV-Empfänger unter Berufung auf das Augsburger Urteil Fahrtkostenzuschüsse einklagen könnten. Mehr...

Biotop auf kleinem Raum: Die Arktis im Hessischen Landesmuseum in Darmstadt.

Das Hessische Landesmuseum in Darmstadt hat alle zwölf Natur-Schaukästen aus der Anfangszeit restauriert. Neu inszeniert ist das Diorama über die Tiere der Arktis. Im zweiten Weltkrieg wurde der Schaukasten komplett zerstört. Mehr...

Brunhilde Faedda (rechts“ ist eine von 45 „Blauen Damen“ im Klinikum Darmstadt.

Seit 50 Jahren helfen die „Blauen Damen“ im Klinikum Darmstadt den Patienten, Pflegern und Schwestern. Die ehrenamtlichen Helferinnen packen in dem Krankenhaus dort an, wo sie benötigt werden. Eine schwere Arbeit sind seit einigen Jahren allerdings los geworden. Mehr...

Rund um den Willy-Brandt-Platz stehen umfangreiche Bauarbeiten bevor. Durch den Umbau soll der Vekehrslärm zurückgehen.  Mehr...

In einem Kindergarten soll es zu Missbrauch gekommen sein (Symbolfoto).

Wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern in einem Kindergarten hat das Amtsgericht Darmstadt einen ehemaligen Kiga-Mitarbeiter zu drei Jahren Haft verurteilt. Mehr...

Blick von oben auf das Mercedes-Gelände (Mitte), das neu bebaut werden soll; ganz rechts das Maritim-Konferenzhotel.

Der Gestaltungsbeirat beschäftigt sich mit den Mercedes-Bauplänen und ist enttäuscht. Nun ist es so weit – doch die Chance wurde vergeben: Dies war die einhellige Meinung. Mehr...

Die Gesundheitskonferenz will daher die Kompetenzen von Akteuren aus dem Gesundheitsbereich, aus Politik, Verwaltung und Bürgerschaft bündeln. Mehr...

Im Jugend- und Kulturzentrum soll es ein neues Begegnungscafé geben. Parallel dazu werden Sozialarbeiter der Diakonie Sprechstunden für asylsuchende Menschen abhalten. Mehr...

Die „Westdeutsche Zeitung“ (WZ) hat Spekulationen neue Nahrung gegeben, wonach Darmstadts Baudezernentin Cornelia Zuschke (parteilos) in gleicher Position nach Düsseldorf wechseln könnte. Zuschke dementierte umgehend: „Kein neuer Sachstand.“  Mehr...

Die Stadt lässt 500 Quadratmeter Rasen verlegen. Das neu gestaltete Gelände wurde in den letzten Tagen außerdem mit einer Hecke zu den Straßen hin eingegrünt und umrahmt.  Mehr...

So mancher kommt beim Fahrradfahren ums Leben.

Beim „Ride of Silence“ erinnern 70 Teilnehmer an verletzte und getötete Fahrradfahrer. Planungen müssten mehr auf die Sicherheit von Radlern achten. Mehr...

Ein entspanntes Fußballspiel ist für viele Flüchtlinge eine willkommene Freizeit-Beschäftigung am Nachmittag.

Vor einem halben Jahr sind in der Darmstädter Jefferson-Siedlung die ersten Flüchtlinge eingezogen. Viel Leben ist eingekehrt, aber mit den Asylverfahren geht es nur schleppend voran. Mehr...

Die Hockeyspieler des TEC stören offenbar niemanden – trotzdem soll eine Mauer her.

An der Traisaer Straße in Darmstadt soll eine vier Meter hohe Lärmschutzwand gebaut werden, was jedoch für einigen Unmut sorgt.  Mehr...

Wegen einer Attacke auf den Schiedsrichter muss ein Fußballer des SV Blau-Gelb Strafe zahlen. Die erhitzte Situation bei dem Fußballspiel könne keine Entschuldigung sein. Mehr...

Eben noch da, dann war der Strom weg (Symbolfoto).

Ein Betrunkener verliert in Groß-Zimmern die Kontrolle über seinen Wagen und prallt gegen einen Verteilerkasten. Der Schaden ist so groß, dass der Strom abgeschaltet werden muss. Mehr...

In Gitterboxen warten die Natursteine auf den Wiederaufbau der historischen Mauer.

Nach zwei Jahren Stillstand wird in Darmstadt die Mauer an der Villa Flotow wieder aufgebaut. Derzeit läuft das Ausschreibungsverfahren. Mehr...

Die Stadt will mit einem dreistufigen Programm „2000 vorbildliche Fahrradstellhilfen“ in Darmstadt schaffen. Sie lässt sich das mehr als 500.000 Euro kosten. Mehr...

Zum Schlossgrabenfest werden wieder Hunderttausende Besucher erwartet.

Die Veranstalter präsentieren das Programm für das Schlossgrabenfest. Es gibt viel Musik, zahlreiche Angebote für Kinder und erstmals auch Comedy. Mehr...

Mit der Erweiterung der Kapazitäten der Kreisklinik in Groß-Umstadt will der Kreis die medizinische Lücke durch den Wegfall des Rochus in Dieburg ab 30. Juni ausgleichen. Vor allem für die Übergangszeit, bis in Dieburg das ambulante Operationszentrum entstanden ist. Mehr...

Die Medienbildungs-AG der Eleonorenschule erhält einen Preis des Kultusministeriums. In der Medienbildungs-AG lerne man beispielsweise auch auf Cybermobbing vorbereitet zu sein und richtig reagieren zu können. Mehr...

600 Pflanzen zieren nun eine Grünfläche, die von der Stadt als „verschönerungsbedürftig“ eingestuft wurde. Die Aktion wird unter Regie von Ausbildungsleiter Joachim Göbig umgesetzt. Mehr...

Anzeige

Auf dieser Seite lesen Sie Nachrichten aus Darmstadt. Aus der Nachbarschaft informieren wir auf den Seiten über den Kreis Offenbach und den Kreis Groß-Gerau.

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Regionale Startseite

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Twitter
Linke Spalte Darmstadt 98 Lilien

Bensheim

Brandstiftung in Flüchtlingsheim

In einem Flüchtlingsheim in Bensheim brannte in der Nacht zum Donnerstag ein Toilettencontainer. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Sie vermutet eine Person aus der Unterkunft habe das Feuer gelegt.  Mehr...

Anzeige

Spezial

Seit 30 Jahren plant die Stadt Darmstadt die Nordostumgehung. Doch das Projekt ist und bleibt umstritten.

Spezial
Alexander Kraft

Raus - und aufs Bike! Alexander Kraft präsentiert die FR-Mountainbike-Routen abseits der berüchtigten "Biker-Autobahnen".

Spezial

Der Ausbau des Flughafens ist in der Region heftig umstritten. Die FR-Serie informiert über die Landebahn.

ANZEIGE