Aktuell: Zuwanderung Rhein-Main | Museumsuferfest | Ferien zu Hause | Fotostrecken | Regionale Startseite
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Darmstadt
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen in Darmstadt

Magistrat plant Einführung von Tempo 30 zwischen 22 und 6 Uhr. Mehr...

Vor der Merckvilla bleibt die Annastraße frei – zwei Verkehrsschilder weisen darauf hin.

Anwohner in der Annastraße wundern sich über Regelung vor der Merckvilla. Mehr...

Kerb beginnt am Freitag mit einem Fußballspiel / Fackelzug am Dienstag. Mehr...

Anzeige

Lebenshilfe bereitet inklusives Wohnprojekt vor. Mehr...

An der Haltestelle Orangerie der Straßenbahnlinie 3 ist die Anzeige noch nicht in Betrieb.

Die neuen elektronischen Informationstafeln an den Straßenbahn-Haltestellen bleiben oft dunkel. Nach Auskunft von Heag Mobilo gibt es keine technischen Probleme, wohl aber hin und wieder Übertragungspannen. Mehr...

Neun Listen stehen demnächst zur Wahl.

In Darmstadt wird am 18. September eine eigene politische Vertretung für Senioren gewählt. Die Wahlunterlagen dafür sind bereits verschickt. Fraglich ist, ob die 34 000 Darmstädter über 60 Jahre, die zur Wahl aufgerufen sind, ausreichend über das Thema informiert sind. Mehr...

Die Heag AG, die legt als Holding die Beteiligungen der Stadt verwaltet,, legt ihre Jahresbilanz vor. Ihr Umsatz geht danach auf 1,8 Milliarden Euro zurück. Mehr...

Von Wolfgang Heininger |
Macht nicht mehr das HB-Männchen: der Kabarettist Urban Priol.

Aus aktuellem Anlass wirft der Aschaffenburger Erfolgs-Kabarettist Urban Priol sein jüngstes Programm um und widmet es in weiten Teilen der Flüchtlingsmisere. Am Samstag, 5. September, tritt er in Michelstadt auf.  Mehr...

Das Gebäude im Carree ist derzeit wegen Umbauarbeiten geschlossen.

Der Umbau der Markthalle läuft. Zwei Mieter werden dort einziehen: die spanische Modekette Mango und eine Filiale der Gastro-Kette Vapiano. Die Eröffnung ist für Dezember geplant. Mehr...

Ein 41-jähriger Mann greift am Darmstädter Hauptbahnhof Polizisten mit einem Messer an. Einer der Beamten stoppt den Angreifer mit einem Schuss ins Bein. Der Mann kommt ins Krankenhaus, schwebt aber laut Staatsanwaltschaft nicht in Lebensgefahr. Mehr...

Mit Spielgeräten aus dem Kita-Fuhrpark sind die Kinder auf dem Rundkurs unterwegs.

Das Außengelände der Kita Sonnenland ist um eine Attraktion reicher. Die neue Tartanbahn ist bei den Kindern der Renner. Mehr...

Politische Wahlen könnten bald auch ohne Papier funktionieren.

Das Forschungsprojekt „Flexivote“ der TU Darmstadt versucht, Wählen im Netz möglich zu machen. Zum Vorbild nehmen sich die Studierenden Estland. Mehr...

Die Polizei hat am Dienstag in Darmstadt einem mutmaßlichen Angreifer ins Bein geschossen. Der Mann habe ein Messer bei sich getragen, berichtet die Polizei. Er habe damit nach ersten Erkenntnissen in einem Zug hantiert und sollte festgenommen werden.  Mehr...

Vier entlaufene Rinder haben im Kreis Darmstadt-Dieburg drei Unfälle verursacht. Nach wie vor ist es nicht gelungen, die Tiere einzufangen. Mehr...

Auf dieser Fläche am Schulzentrum in Dieburg soll die Mensa entstehen.

Im zentralen Schulstandort im Landkreis ist eine Großmensa für Schüler geplant. Vier angrenzende Schulen mit bis zu 2400 Schülern sollen dort mit Essen versorgt werden. Mehr...

Bisher fruchtet das sogenannte Augsburger Modell in der Innenstadt wenig.

Wasser, Futter regelmäßige Reinigung und Austausch der Eier gegen Attrappen sind inklusive: Ein Taubenschlag auf dem Karstadt-Dach soll bei der Kontrolle des Bestandes helfen - nur das Federvieh macht nicht mit. Mehr...

Der Rheinländer arbeitet seit 1993 für die Stadt.

Stadtarchivar Peter Engels kennt jeden Zentimeter seiner Magazine. Mehr...

Für Stunden kein Strom auf der Kerb. Mehr...

Hessen übernimmt Regie in Flüchtlingsunterkunft. Mehr...

Anwohner klagen über Lastwagenfahrer, die das Durchfahrtsverbot missachten. Mehr...

Simeon König und Kai Müller stellen Taschen aus Fahrradreifen her.

Aus alt mach neu: Eine Darmstädter Manufaktur fertigt edle Accessoires aus alten Fahrradschläuchen. Vielleicht wird demnächst eine Lilien-Serie als „Limited Edition“ aufgelegt.  Mehr...

Die Evangelische Kirchengemeinde ist alles andere als begeistert. Die Kleiderkammer soll ausziehen. Die Stadt will die Räume als Wohnraum nutzen. Pfarrer Dietrich hält die Kleiderkammer für eine unverzichtbare diakonische Aufgabe, die dorthin gehöre, wo sie von den Menschen gebraucht werde, nämlich mitten in die Stadt. Mehr...

Die Bauarbeiten an der L 3098 sind früher fertig als ursprünglich geplant. Bei einem milden Winter könnte es sogar schon im Frühjahr 2016 der Fall sein, dass die Straße wieder freigegeben wird. Derzeit geht die Behörde von Sommer aus. Mehr...

Eumetsat nimmt ein neues Bürogebäude in Betrieb. Das Zehn-Millionen-Projekt schafft Raum für mehr Arbeitsplätze. In dem Bürokomplex werden Teams untergebracht, die an der Entwicklung der zweiten Generation an polarumlaufenden Satelliten arbeiten.  Mehr...

Geborgenheit brauchen Kinder, die aus ihren Familien genommen werden, am dringendsten.

Der Kreis sucht Pflegeeltern. 145 Familien engagieren sich bereits. Die Mitarbeiter des Jugendamts suchen keine passenden Kinder für die Pflegefamilien, sondern passende Pflegefamilien für die Kinder. Mehr...

Wo heute noch ein Real-Markt zu finden ist, soll in Zukunft Kaufland für die Kunden da sein. Baubeginn des neuen Marktes soll im kommenden Frühjahr sein, sodass die neue Kaufland-Filiale im Frühjahr 2017 eröffnet werden kann.  Mehr...

Wie beugt man einem Schlaganfall vor und was ist zu tun, wenn es doch passiert? Das Klinikum Darmstadt informiert im Rahmen einer bundesweiten Aufklärungskampagne. Mehr...

Die Bewerbungsfrist für „Demokratie leben“ läuft aus. Projektanträge können noch bis Montag, 31. August, beim Amt für Interkulturelles und Internationales eingereicht werden Mehr...

Nicht nur Fassade: Darmstadts höchstes Bauwerk wird 50 Jahre alt.

Vor 50 Jahren hat die Ingenieurschule das heutige HDA-Hochhaus bezogen. Damals wie heute zählt der 65 Meter hohe Turm – der „Lange Ludwig“, im Vergleich, misst 39,15 Meter – zu einem der markantesten Bauwerke der Stadt. Mehr...

Das Rote Kreuz sucht für die Betreuung der Flüchtlinge in der Erstaufnahme-Einrichtung auf dem Gelände der Starkenburgkaserne männliche und weibliche Soziale Fachkräfte. Insgesamt sieben Vollzeitstellen sind zu besetzen, gerne auch in Teilzeit. Mehr...

Anzeige

Auf dieser Seite lesen Sie Nachrichten aus Darmstadt. Aus der Nachbarschaft informieren wir auf den Seiten über den Kreis Offenbach und den Kreis Groß-Gerau.

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Regionale Startseite

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Anzeigenmarkt
Linke Spalte Darmstadt 98 Lilien

Frankfurt und Rhein-Main kompakt auf einen Blick - auf Wunsch auch als Ihre Startseite.

Twitter
Top Stellenangebote

Anzeige

Verlagsveröffentlichung


Der Kampf um die Startbahn West +++ Tschernobyl-Katastrophe erreicht Frankfurt +++ Attentate erschüttern Rhein-Main-Gebiet +++ Der Main erhält ein Museumsufer +++ Hochhäuser in Frankfurt

Spezial

Seit 30 Jahren plant die Stadt Darmstadt die Nordostumgehung. Doch das Projekt ist und bleibt umstritten.

Spezial
Alexander Kraft

Raus - und aufs Bike! Alexander Kraft präsentiert die FR-Mountainbike-Routen abseits der berüchtigten "Biker-Autobahnen".

Spezial

Der Ausbau des Flughafens ist in der Region heftig umstritten. Die FR-Serie informiert über die Landebahn.

ANZEIGE