Aktuell: Eintracht Frankfurt | Polizeimeldungen Frankfurt/Rhein-Main | Zuwanderung in Rhein-Main | Widerstand gegen "Fragida"

Darmstadt
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen in Darmstadt

Der WM-Hymnen-Interpret Andreas Bourani, der mit seinem Song „Auf uns“ begeisterte, ist der Top-Act des Darmstädter Schlossgrabenfests im Mai.  Mehr...

Der Ausschuss für Bildung und Schule befasst sich mit dem Bericht zur Entwicklung der Beruflichen Schulen. Die Sitzung ist öffentlich. Mehr...

Heag-Mobilo will neue Oberleitungen in der Rheinstraße installieren. Die Stadt hält nichts von diesen Plänen. Mehr...

Anzeige
Die historischen Mauerreste sollen zum Teil in den Neubau integriert werden.

Auf dem Gelände der früheren Stoeferlehalle sollen Büros sowie studentische Lernräume entstehen. Dass es mit dem Neubau noch nicht losgeht, hängt mit Mauerresten zusammen, die nun bei den Bauarbeiten freigelegt wurden.  Mehr...

Gefährlich: Eine Bahnschranke am Bahnhof Kranichstein soll nicht richtig funktionieren (Symbolbild).

Die Schranke am Bahnhof Kranichstein funktioniert nicht immer. Dies berichtet jetzt eine weitere Kranichsteinerin. Wegen des aktuellen Zwischenfalls soll jetzt ermittelt werden. Mehr...

16 Betriebe laden zur fünften Auflage der Nacht der Ausbildung ein. Schüler können sich direkt in den Firmen über eine Berufsausbildung oder ein duales Studium informieren. Mehr...

Vor allem alte Elektrogeräte werden im Repair-Café wieder fit gemacht

Ein Zeichen setzen gegen die Wegwerfgesellschaft will Ober-Ramstadts Repair-Café in der Petri-Villa. Hier wird getüftelt und instand gesetzt. Mehr...

Bürger haben eine Reihe von Bedenken zur geplanten Flüchtlingsunterkunft in der Nähe der Akazienanlage geäußert. Bürgermeister Patrick Koch (SPD) sagte, er verstehe die Bedenken, machte aber deutlich, dass er an jedem anderen Standort in der Stadt ähnliche Ablehnung erwarte.  Mehr...

An Gegenverkehr in der Grafenstraße müssen sich viele Autofahrer erst noch gewöhnen.

Die neue Verkehrsführung in der südlichen Grafenstraße verwirrt viele Autofahrer. Die ansässigen Geschäftsleute beklagen eine fehlende Information durch die Stadt. Mehr...

Annington investiert: Im laufenden Jahr sollen 110 Wohnungen energetisch saniert werden. Die ersten Modernisierungsarbeiten der Annington-Häuser beginnen im Februar. Mehr...

Am Bahnhof Kranichstein soll ein Zug bei geöffneter Fußgängerschranke durchgefahren sein. Der Schreck steckt einer 60-Jährigen noch in den Gliedern. Mehr...

Zurzeit entsteht in Groß-Umstadt das neue Ärztehaus, ein Bettenhaus soll folgen.

Statt für 110 Millionen für einen kompletten Klinikneubau kommt nun zunächst nur ein Bettenhaus für 68 Millionen, davon 40 Millionen Landeszuschuss. Mehr...

Eine neue Fahrleitung in der Rheinstraße soll die Versorgung der Straßenbahn sichern. Mehr Strom erfordert dickere Leitungen. Mehr...

Nach jahrelangem Leerstand wird die Markthalle derzeit für die neuen Mieter umgebaut

In der zweiten Jahreshälfte soll die Markthalle wieder mit Leben gefüllt werden; derzeit wird sie umgebaut. Die 1600 Quadratmeter große Gesamtfläche werden sich die spanische Modekette Mango und das Systemgastronomie-Unternehmen Vapiano teilen. Mehr...

Ein 80-Städte-Vergleich zeigt: In der Stadt Darmnstadt liegt die Aufklärungsquote von Ladendiebstahl mit 95,8 Prozent bundesweit weit vorne. Mehr...

25 000 Besucher, 95 000 Seitenaufrufe und mehr als 450 Inserate: Die Stadt ist zufrieden mit dem Echo auf den digitalen Tauschmarkt. Mehr...

Friedhofswesen soll künftig zentral für drei Städte gesteuert werden. Mehr...

Das städtische Energie- und Klimaschutzbüro erhält Verstärkung. Mehr...

Dankeschön der Verwaltung: eine Ehrenamts-Card (E-Card) für Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren. Mehr...

„Headis“ heißt das neue Tischtennis.

Der SV 98 Darmstadt stellt die neue Sportart „Headis“ mit einem Turnier vor. Gespielt wird wie beim Tischtennis bis elf Punkte und der Ball darf, ganz entscheidend, nur mit dem Kopf berührt werden.  Mehr...

Ein Kind sitzt auf dem Gelände der hessischen Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Gießen auf dem Flur eines Wohngebäudes. Die Zahl der Flüchtlinge in Hessen steigt weiter und steuert auf neue Höchststände zu.

Um für die Asylbewerber Monate des Leerlaufs – der Lähmung und Langeweile - zu verhindern, hat die Stadt im Stadthaus Frankfurter Straße mit dem Sozialkritischen Arbeitskreis (SKA) eine Clearingstelle eingerichtet. Mehr...

Eine Umfrage des ADFC zeigt positive Entwicklungen für Fahrradfahrer in Darmstadt auf, aber auch bestehende Schwachstellen.  Mehr...

Die Staatsanwaltschaft hat einen Darmstädter wegen versuchten Totschlags angeklagt und vier Jahre sowie drei Monate Haft gefordert. Das Gericht sah jedoch keinen Tötungsvorsatz. Mehr...

Südlich des Steinbrücker Teichs werden auf einem rund 20 Meter breiten Streifen Erlen gerodet.

Die Stadt legt am Steinbrücker Teich eine 1500 Quadratmeter große Schilfzone an. So soll verhindern, dass der Teich verschlammt. Naturschützer kritisieren die Maßnahmen. Mehr...

Baugrube in der Schöfferstraße.

Auf dem ehemaligen, rund 7000 Quadratmeter großen Gelände der Firma Nothnagel zwischen Schöfferstraße, Birkenweg und Havelstraße baut eine Firma ein Wohnheim mit hochpreisigen Studentenapartments.  Mehr...

Für unzufriedene Studenten, die mit dem Gedanken spielen, alles hinzuwerfen, gibt es Sprechstunden, bei denen nach einer Lösung gesucht wird, zum Beispiel ein Fächerwechsel. Mehr...

Die Stadt stellt die Leitlinien zur Bürgerbeteiligung vor. Sie beruhen auf Empfehlungen eines Arbeitskreises mit Mitgliedern aus Bürgerschaft, Politik und Verwaltung. Mehr...

Der in den 90ern stillgelegte Jugendstilbrunnen soll gesäubert werden.

In den maroden Komplex am Darmstädter Hauptbahnhof könnte ein Biergarten einziehen. Unklar ist noch, was aus dem Jugendstilbrunnen wird, der als Teil der Anlage 1912 mitgeschaffen wurde.  Mehr...

Ein aktueller Blick ins Jugendstilbad ist über das Internet möglich.

Eine Webcam filmt die Besucher der großen Schwimmhalle im Darmstädter Jugendstilbad. Die Kamera verstößt gegen den Datenschutz - die Stadt hat von der Installation nichts gewusst. Mehr...

Bernhard-Adelung-Schule wird zum dritten Mal als „Starke Schule“ ausgezeichnet. Mehr...

Auf dieser Seite lesen Sie Nachrichten aus Darmstadt. Aus der Nachbarschaft informieren wir auf den Seiten über den Kreis Offenbach und den Kreis Groß-Gerau.

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Regionale Startseite

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Anzeigenmarkt
Linke Spalte Darmstadt 98 Lilien
FR-Online

Mit unserem neuen Umschalter im Seitenkopf oben rechts können Sie das Geschehen in Frankfurt und Rhein-Main höher gewichten. Probieren Sie's aus!

Umfrage

Die Frankfurter Rundschau und die Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände wollen wissen, was die Menschen an der Region mögen, warum sie hier leben und welche Veränderungen sie für die nächste Zeit erwarten.

Twitter
Top Stellenangebote
ai
Online-Kataloge
Anzeige

Verlagsveröffentlichung


Der Kampf um die Startbahn West +++ Tschernobyl-Katastrophe erreicht Frankfurt +++ Attentate erschüttern Rhein-Main-Gebiet +++ Der Main erhält ein Museumsufer +++ Hochhäuser in Frankfurt

Spezial

Seit 30 Jahren plant die Stadt Darmstadt die Nordostumgehung. Doch das Projekt ist und bleibt umstritten.

Spezial
Alexander Kraft

Raus - und aufs Bike! Alexander Kraft präsentiert die FR-Mountainbike-Routen abseits der berüchtigten "Biker-Autobahnen".

Spezial

Der Ausbau des Flughafens ist in der Region heftig umstritten. Die FR-Serie informiert über die Landebahn.

ANZEIGE