Aktuell: 70 Jahre Frankfurter Rundschau | Fotostrecken | Polizeimeldungen | Regionale Startseite | Zuwanderung Rhein-Main | Ferien zu Hause
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Darmstadt
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen in Darmstadt

Der Zirkus Busch baut seine Zelte in Darmstadt auf – die Protestgruppen bereiten sich ebenfalls vor. Sie fordern Zirkusse ohne Wildtiere. Noch sind in Darmstadt keine Elefanten angekommen - allerdings wegen der Hitze, nicht wegen des Protest, wie der Zirkus betont. Mehr...

Die Fraktionen des Griesheimer Schwimmbadausschuss wollen während der Sommerpause intern über das Freibad beraten und Eckpunkte für das weitere Vorgehen festlegen.  Mehr...

Die IHK und die Handwerkskammer setzen sich für die Nordostumgehung ein. Die Stadt ignoriere unter anderem aktuelle Veränderungen der Verkehrssituation in Südhessen. Mehr...

Anzeige

938 000 Euro aus dem Teilhabepaket fließen in den Sozialhaushalt der Stadt Darmstadt. Der Bund hatte das Geld einbehalten. Nun muss er es freigeben. Mehr...

Blaulicht: Polizei im Einsatz.

Wegen überhöhter Geschwindigkeit verliert ein Mann in Seeheim-Jugenheim die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Wagen überschlägt sich mehrfach. Der Mann ist nicht angeschnallt gewesen. Er kommt verletzt ins Krankenhaus. Mehr...

Inge Wentrup ist eine von 19 „Grünen Damen“.

„Grüne Damen“ besuchen Patienten im Klinikum und nehmen sich Zeit fürs Zwischenmenschliche. Doch der Kreis der einstmals 35 Ehrenamtlichen ist geschrumpft. Deshalb sucht die Klinikseelsorge dringend Ehrenamtler, die sich verpflichten wollen. Mehr...

Entlang des Lichtwiesenwegs soll die künftige Straßenbahnverbindung zum Campus der TU-Lichtwiese führen. Das Stadtparlament streitet allerdings darüber, ob sich die Investitionskosten (16,6 Millionen Euro) lohnen. Mehr...

In der Dieburger Stadtverordnetenversammlung ist die Prüfung eines Naturbads im Gespräch, obwohl die wiederholten Betriebsstörungen an den Nerven der Betreiber und der Nutzer zerren. Und eine kostenträchtige Sanierung steht auch noch an. Mehr...

Ein runder Tisch zum Pfungstädter Stadtwald prüft die Bewirtschaftung des Waldes. Pfungstadt ist mit 1100 Hektar der größte kommunale Waldbesitzer im Landkreis. Mehr...

Ein bundesweiter Vergleich zeigt, dass die Stadtbibliothek Darmstadt sich erneut verbessert hat. Auch bei den Kunden sei die Stadtbibliothek beliebt. Mehr...

Der Luisenplatz musste geräumt werden (Symbolfoto).

Die Polizei hat am Montagmorgen den Luisenplatz, das Luisencenter und angrenzende Straßen räumen lassen. Grund für die Maßnahme ist ein herrenloses Paket, das sich jedoch als harmlos entpuppt.  Mehr...

Wenn der Beschützerinstinkt zu stark wird: Mischling Kyras Schicksal.

Im Darmstädter Tierheim sind große Hunde schwer zu vermitteln, besonders wenn es sich um Schäferhund-Mischlinge handelt. Tierheim-Mitarbeiterin Stefanie Fleu gibt die Hoffnung aber nicht auf: „Für jeden Topf gibt es doch einen Deckel.“ Mehr...

Gegenüber dem Vorjahr hat sich 2014 die Zahl der Knöllchen für zu schnelles fahren halbiert. Der Grund dieser Verbesserung könnte möglicherweise an den neu installierten Blitzeranlagen liegen.  Mehr...

Kinder der Kita „Im Rüssel“ toben durch das Gersprenzstadion in Münster.

Die Kinder der Kita „Im Rüssel“ können wegen Schimmel nicht mehr in die Einrichtung. Die achtzig Mädchen und Jungen werden nun im Gersprenzstadion versorgt. Mehr...

Die Feuerwehr im Einsatz. (Symbolbild)

Ein Tanklastzug fährt auf der A67 in ein Baustellenfahrzeug und fängt Feuer. Die meterhohen Flammen greifen auch auf einen Wald an der Autobahn über.  Mehr...

Ein Darmstädter stört sich an der Werbung an seinem Auto. Vom Ordnungsamt hat er erfahren, dass die meisten Unternehmen gar keine Sondergenehmigung für ihre Werbeaktion beantragen. Sie begehen damit eine Ordnungswidrigkeit.  Mehr...

Das VW-Teilelager in Dieburg wird erweitert. Mehr Verkehr entstehe dadurch nicht. Denn die Anlieferung der Teile aus dem Masterdepot in Baunatal erfolge zu etwa 90 Prozent mit der Bahn.  Mehr...

Architektin Annette Hochberg und TU-Kanzler Manfred Efinger auf der Baustelle im De-La-Fosse-Bau.

Die Technische Universität Darmstadt saniert das Schloss: Ein Besuch auf der Baustelle. Der Einzug in das historische Gebäude ist für das Jahr 2016 geplant. Mehr...

Während Kinder einen Rechtsanspruch auf Krippen- und Kindergartenbetreuung haben, stehe trotz bereits erfolgten Ausbaus nur etwa der Hälfte der Schulkinder ein Betreuungsplatz zur Verfügung. Mehr...

Dr. Lächele und Dr. Mops sorgen für Heiterkeit bei den jungen Patienten.

Clowndoktoren helfen kranken Kindern mit Humor bei der Genesung. Dienstags und donnerstags kommen sie nach Darmstadt in die Kinderkliniken. Mehr...

Zum Fahrplanwechsel ändert der Airliner seine Fahrtstrecke. Der Luisenplatz wird dann ebenso angefahren wie die Haltestelle „Kongresszentrum“. Einen entsprechenden Beschluss habe die Dadina-Verbandsversammlung gefasst. Mehr...

Wegen der Haushaltslage verzögert sich der Baubeginn für das Bürgerhaus. Die Gesamtkosten für Bau und Einrichtung schätzt die Verwaltung zur Zeit auf 4,6 Millionen Euro. Bei den Baukostensteigerungen geht die Verwaltung davon aus, dass die Kosten pro Jahr um rund 2,5 Prozent steigen.  Mehr...

Die Errichtung der beiden Windkraftanlagen hat begonnen. Ende August startet der Bau der Kabeltrasse von den Windrädern zur Trafostation am Sportzentrum, ab dem 10. September werden Fundamente angelegt und ab Ende Oktober wird die erste Windkraftanlage errichtet. Mehr...

Jürgen Scharf mit Ehefrau Irina Meese und Tochter Maja vor ihrem Hotel.

Die Pension „Haus Waldfriede“ hat sich den Charme einer vergangenen Zeit bewahrt. Ihr Betreiber Jürgen Schart bemüht sich um das Familienerbe. Mehr...

Gerd Blecher, der Leiter der Viktoriaschule, geht mit 69 Jahren in Pension. Es ist aber nicht zu befürchten, dass er nun nichts mehr zu tun hätte. Mehr...

Die Kosten für Parken im Woogsviertel stehen in der Kritik. Der SPD-Ortsverein lehnt die Einführung von Parkgebühren ab. Mehr...

Hans Peter und Sylvia Bitsch in ihrer neuen Attraktion: dem Maisfeld.

Das Landwirtpaar Bitsch betreibt ein Maislabyrinth. Zudem können die Gäste Bauerngolf testen. Das ist ein Sport, der aus den Niederlanden kommt. Mehr...

Viko-Schüler arbeiten zur Nachhaltigkeit. Fünf Kriterien muss man erfüllen, um die Fairtrade-School-Auszeichnung zu erhalten: Gründung eines Schulteams, Fairtrade-Kompass erstellen, Verkauf von Fairtrade-Produkten, Thematik in den Unterricht einbringen, Schulaktionen.  Mehr...

Erste Ausgabe des Repair Cafés läuft gut an. Organisiert hatten das Repair-Café die Initiative „Wohnenbleiben Braunshardt“, die Evangelische Kirche Weiterstadt und das Büro der städtischen Frauen-, Familien- und Seniorenbeauftragten.  Mehr...

Die Sportgemeinschaft Arheilgen plant den ersten Sportkindergarten der Stadt.

In Arheilgen soll der erste Sportkindergarten in Darmstadt gebaut werden. 4,2 Millionen Euro werden investiert. Anfang 2017 soll die Kita fertig sein. Mehr...

Anzeige

Auf dieser Seite lesen Sie Nachrichten aus Darmstadt. Aus der Nachbarschaft informieren wir auf den Seiten über den Kreis Offenbach und den Kreis Groß-Gerau.

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Regionale Startseite

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Anzeigenmarkt
Linke Spalte Darmstadt 98 Lilien

Analyse OB-Wahl

Hetjes (CDU) gewinnt die Moralschlacht in Bad Homburg

Von Andrea Herzig |
So sehen Sieger aus: Hetjes freut sich über satte 61,5 Prozent.

Die CDU in Bad Homburg stellt wieder den Oberbürgermeister. Ihr Kandidat Alexander Hetjes kämpft mit moralischen Argumenten, weniger mit Fakten. Gegner Korwisi unterschätzt die Gefahr, die von der Vetternwirtschaft-Kritik ausgeht.  Mehr...

Bürgermeister-Wahl

Kelkheim setzt mit Kündiger auf grünen Bürgermeister

Blumen für den Sieger: Der Kreisvorsitzende der Grünen, Daniel Philipp (Mitte) mit Albrecht Kündiger (rechts).

Die Sensation ist perfekt: Albrecht Kündiger ist neuer Bürgermeister von Kelkheim. Dennoch vermeidet der Politiker jede Siegerpose. Mehr...

Bürgermeister-Wahl

Rogg bleibt Bürgermeister in Dietzenbach

WIR-BfD-Vorsitzender Walter Ravensberger gratuliert Bürgermeister Jürgen Rogg zum Wahlsieg.

Der Parteilose Jürgen Rogg bleibt Bürgermeister von Dietzenbach. Er vereint 65,1 Prozent der Stimmen auf sich. Mehr...

Frankfurt und Rhein-Main kompakt auf einen Blick - auf Wunsch auch als Ihre Startseite.

Twitter
Top Stellenangebote

Anzeige

Verlagsveröffentlichung


Der Kampf um die Startbahn West +++ Tschernobyl-Katastrophe erreicht Frankfurt +++ Attentate erschüttern Rhein-Main-Gebiet +++ Der Main erhält ein Museumsufer +++ Hochhäuser in Frankfurt

Spezial

Seit 30 Jahren plant die Stadt Darmstadt die Nordostumgehung. Doch das Projekt ist und bleibt umstritten.

Spezial
Alexander Kraft

Raus - und aufs Bike! Alexander Kraft präsentiert die FR-Mountainbike-Routen abseits der berüchtigten "Biker-Autobahnen".

Spezial

Der Ausbau des Flughafens ist in der Region heftig umstritten. Die FR-Serie informiert über die Landebahn.

ANZEIGE