kalaydo.de Anzeigen

Darmstadt
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen in Darmstadt

Seit Mai betreibt der städtische Eigenbetrieb Darmstädter Werkstätten und Wohneinrichtungen (EDW) das inklusive Café am Waldfriedhof - mit Erfolg. Das Angebot wird gut angenommen. Mehr...

Die Genossen wollen mehr Sozialwohnungen im Lincoln-Areal. In einem Änderungsantrag fordert die SPD eine Quote von 25 Prozent.  Mehr...

Eine Korridorstudie sieht eine konsequente Anbindung des Darmstädter Hauptbahnhofs vor. Empfohlen wird der Neubau einer Eisenbahnstrecke zwischen dem Flughafen Frankfurt und Mannheim. Mehr...

Anzeige
Über die marode Brücke, die stadtauswärts zur A 5 und zur A 67 führt, pendeln täglich Tausende.

Die Brücke am Darmstädter Hauptbahnhof bröckelt vor sich hin. Sie wird immer wieder notdürftig geflickt - und das bleibt auch vorerst so. Das Bauwerk soll erst 2019/2020 erneuert werden. Mehr...

Phantombild vom falschen "Opa".

Ein unbekannter Mann versucht, in Südhessen Kinder zu entführen. Er gibt sich in Kindertagesstätten als "Opa" aus, der sein Enkelkind abholen will. Die Polizei sucht mit Hochdruck nach ihm. Es gibt von ihm inzwischen ein Phantombild. Mehr...

Nicole Engel steht zu ihrem künstlichen Darmausgang.

Am 26. Juli treffen sich Stoma-Träger aus ganz Deutschland im Hotel Hamm. Nicole Engel hat die Betroffenen im Internet zusammengebracht und plant nun das zweite deutschlandweite Treffen. Mehr...

Die Stadt Dieburg lässt das Schlossgartenfest professionell organisieren. Fast ein halbes Jahrhundert lang haben sieben große Dieburger Vereine das Fest im Wechsel ausgerichtet. Mehr...

Waschbären breiten sich mittlerweile bis südlich der Mainlinie aus.

Im Stettbacher Tal haben sich sieben der Tiere niedergelassen. Waschbären stammen ursprünglich aus Nordamerika und wurden in den 1930er Jahren in Nordhessen rund um den Edersee freigelassen Mehr...

Der Zoobus fährt während der Ferien an zwei Terminen ins Vivarium. Er kann zudem separat für Gruppenausflüge gebucht werden.  Mehr...

Auf dem Programm stehen von Montag, 28. Juli, bis Freitag, 1. August, unter anderem Mal-, Spiel- und Kreativ-Aktivitäten wie Schminken, Airbrush Tattoos, Gipsmasken sowie das Arbeiten mit Perlen und Taschen.  Mehr...

Muslime und Nicht-Muslime kamen am Samstag auf dem Karolinenplatz zusammen.

Das Aktionsbündnis „Bis“ lädt zum Fastenbrechen auf den Karolinenplatz, sowohl Muslime als auch Nicht-Muslime. Mehrere hundert Menschen kommen. Mehr...

Der Leerstand der Markthalle ist für Citymarketing ein besonderes Ärgernis.

Bessere Beschilderung und mehr Internet-Präsenz sollen Darmstadt attraktiver machen. Mehr...

Hartmut Schmidt weiß noch genau, wie man eine alte Linotype-Maschine bedient.

Landesmuseum zeigt längst vergessene Techniken / Ruheständler als Experten. Mehr...

Eine neue Herausforderung suchen Barbara Schindler und Markus Buss.

Pfarrerpaar Schindler und Buss wechselt nach Dreieichenhain. Mehr...

Der mehrfach ausgezeichnete Bau von Rolf Hoechstetter stand neun Jahre leer.

Das Darmstädter Rechenzentrum (Darz) hat im ehemaligen Tresorraum seinen Betrieb aufgenommen. Zur Eröffnung war viel politische Prominenz gekommen. Mehr...

Der Darmstädter Bauausschuss billigt eine Zielvereinbarung zur weiteren Planung der Lincoln-Siedlung. Die Vereinbarung soll Grundlage für einen städtebaulichen Vertrag zwischen der Stadt und der Bauvereinstochter werden.  Mehr...

Die Darmstädter Bauverein AG schüttet 29 Millionen Euro aus. Trotz dieser hohen Ausschüttung profitiert die Stadt als Großaktionär kaum.  Mehr...

Auch im Groß-Zimmerner Nähcafé sind Ehrenamtliche tätig.

Positive Zwischenbilanz beim Aufbau von Vermittlungsstützpunkten. Mehr...

Auf dem Georg-Büchner-Platz ist bereits eine Reihe von Spielgeräten installiert – unter anderem ein klingendes Hüpfspiel.

Für die Innenstadt sind einige neue Geräte geplant / Kosten von 57 500 Euro. Mehr...

Die BMX- und Skate-Anlage ist ein beliebter Treffpunkt bei jungen Akrobaten.

Der BMX-Park an der Stadtmauer ist nun TÜV-geprüft und wieder freigegeben. Mehr...

Heinrich Englert (rechts) und Trainer Richard Grasse vom Karateverein Dieburg üben mehrmals wöchentlich.

Mit 70 Jahren ist Heinrich Englert in die Riege der Karate-Meister aufgestiegen. Mehr...

Tanjy Frey im Gespräch am Luisencenter in Darmstadt.

Die Streetworkerin Tanja Frey kümmert sich um Obdachlose. Viele ihrer Klienten sehnen sich nach Aufmerksamkeit: Die Punks drehen die Musik auf, Betrunkene fangen an laut zu reden oder zu schreien. Mehr...

Die gemeinnützige Austauschorganisation Youth For Understanding (YFU) sucht Gastfamilien für Austauschschüler aus aller Welt. Die Schüler kommen für ein Jahr.  Mehr...

Mit dem Kulturförderpreis sollen herausragende Talente aus Literatur, Musik, der bildenden und darstellenden Kunst oder der Heimatpflege gewürdigt werden, die noch in der Ausbildung sind oder am Anfang ihrer Laufbahn stehen. Bewerbung sind bis zum 15. September möglich.  Mehr...

Taufe im Woog: Felix (8) mit Pfarrer Manfred Werner.

66 Täuflinge sind am Sonntag im Woog in Darmstadt getauft worden. Pfarrer Manfred Werner vom Elisabethen-Stift war mit zahlreichen Kollegen im Einsatz. Mehr...

Auf dieser Seite lesen Sie Nachrichten aus Darmstadt. Aus der Nachbarschaft informieren wir auf den Seiten über den Kreis Offenbach und den Kreis Groß-Gerau.

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie dazu bitte auf das orange Symbol.

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Mainz

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Twitter
FR-Event

Ferien zu Hause

Ferien zu Hause

Leser-Touren: Die FR führt Sie in Unternehmen und Institutionen. Programm und Anmeldeformular.

Einzigartige Erlebnisse: Praktikant in der Schokokuss-Fabrik, Tierpfleger bei den Wölfen oder Kapitän eines Mainschiffs - jeden zweiten Tag gibt's unsere große Verlosung. Programm und Teilnahme-Gewinnspiel.

Rabatte: Jeden Tag Coupon aus der Zeitung schneiden und günstig in Zoo, Schwimmbad oder Kino gehen. Mit dem FR-Sommerabo verpassen Sie keine Zeitung. Bestellformular.

Alle Informationen in unserem Online-Dossier.

Online-Kataloge
Anzeige
Anzeigenmarkt
Sonderheft

Die Siebziger sind die Frankfurter Jahre. Von hier aus strahlt in die Republik, was das Jahrzehnt bestimmt: das Aufbegehren der Jugend, der Häuserkampf in und ums Westend, die terroristische Bedrohung der RAF - und die Flügelzange der Eintracht mit Grabowski und Hölzenbein.

FR-Geschichte: 70er Jahre in Frankfurt

Unser Sonderheft blickt zurück, dokumentiert Originaltexte und zeigt das Jahrzehnt in Bildern.

Spezial

Seit 30 Jahren plant die Stadt Darmstadt die Nordostumgehung. Doch das Projekt ist und bleibt umstritten.

Spezial
Alexander Kraft

Raus - und aufs Bike! Alexander Kraft präsentiert die FR-Mountainbike-Routen abseits der berüchtigten "Biker-Autobahnen".

Spezial

Der Ausbau des Flughafens ist in der Region heftig umstritten. Die FR-Serie informiert über die Landebahn.

ANZEIGE