Abo | ePaper | App | Newsletter | Facebook | Anzeigen | Trauer

Darmstadt
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen in Darmstadt

Anwohner der Mathildenhöhe beklagen eine Ruhestörung durch ein Architektur-Projekt. Beim Ersten Polizeirevier seien wiederholt Lärmklagen eingegangen. Mehr...

Ladestationen für Elektroautos will die Stadt nicht aufstellen. Eine Privilegierung von E-Fahrzeugen durch Sonderfahrspuren oder extra Parkmöglichkeiten lehnt Bau- und Verkehrsdezernentin Cornelia Zuschke ebenfalls ab. Dagegen ist geplant, die Zahl an Parkplätzen für Car-Sharing-Fahrzeuge zu erhöhen. Mehr...

Spiel, Sport und Spaß gibt es beim Ferienprogramm im Jugendhaus Messeler Straße in Arheilgen. Jeweils dienstags werden vom Jugendhaus in den ersten Ferienwochen Tagesausflüge angeboten. Mehr...

Anzeige

In 15 Jahren „Soziale Stadt“ wurde in Eberstadt-Süd viel bewirkt. Dabei haben die baulichen Veränderungen und die sozialen Strukturen, Netzwerke wie Projekte den Bewohnern Chancen und Lebensqualität eröffnet, das Zusammenleben erleichtert und die Kulturen angenähert. Mehr...

Die Stadt geht davon aus, dass jedes zweite Kleinkind einen Krippenplatz in Anspruch nimmt. Derzeit liegt der Ausbau bei 47 bis 48 Prozent. Dass Eltern einen Platz einklagten, ist bislang noch nicht vorgekommen.  Mehr...

Auf dem alten Druckereigelände am Haardtring soll ein neues Schulgebäude entstehen. Seit Kurzem sind die Bagger im Einsatz. Mehr...

Ein Trickdieb nutzt die Demenz seines Opfers aus und erbeutet so über mehrere Wochen mehrere tausend Euro. Mehr...

Noch wird in den Gewächshäusern der Stadtgärtnerei gearbeitet. Hier ist Betriebsleiter Erwin Kurtz am Werk.

Für das Areal der Stadtgärtnerei, die zum Jahresende schließt, gibt es acht Vorschläge. Die Gärtnerei wird als Teil der Haushaltskonsolidierung Ende 2014 geschlossen. Mehr...

Zwischen Messel und Rödermark-Urberach bei Offenbach sorgt eine freilaufende Kuh für Aufregung. Immer wieder sichten Autofahrer sie an einer Landstraße. Der Polizei gelingt es nicht, das ausgebüxte Tier einzufangen.  Mehr...

Merck hat ein neues Blockheizkraftwerk in Betrieb genommen. Es soll die pharmazeutische Produktion und Forschung mit Energie versorgen. Eine zweite Energiezentrale, die den Kältebedarf der chemischen Betriebe und Labore decken soll, ist im Bau. Mehr...

Die Haltestelle „Freiberger Platz“ in Bessungen wird ausgebaut. Bis Anfang September sollen die beiden Seiten der Linie-3-Haltestelle über Wartehäuschen, Hochborde, Blindenleiteinrichtungen und dynamische Anzeigetafeln mit Vorlesefunktion verfügen. Mehr...

Rund 30 000 Besucher verzeichnet der Arheilger Naturbadesee pro Jahr. Wenn jeder etwas spendet, ist das Bad gerettet.

Der Förderverein Arheilger Mühlchen ermöglicht dem Naturbadesee im Darmstädter Norden ein neues Sprungbrett und einen Neuanstrich des denkmalgeschützten Funktionsgebäudes. Mehr...

Stühle? Mangelware.

Goetheschule sieht Stadt in der Pflicht. Laut Daniel Klose von der städtischen Pressestelle hat das Geschehen bei der Verwaltung „Verwunderung und Irritation“ ausgelöst.  Mehr...

Die Baukosten liegen bei 16,55 Millionen Euro. Der Baubeginn ist für Sommer nächsten Jahres geplant. Im Herbst 2016 soll das Bad fertig sein. Die alte Anlage bleibt so lange in Betrieb. Mehr...

Das neue Semester der Akademie 55plus startet am 1. August Die Reiseberichte zählen zu den Besuchermagneten. Passend dazu bietet die Aka 55plus auch selbst Reisen an.  Mehr...

Kornkreise symbolisiert die Plastik von Georg-Friedrich Wolf.

Ein Kunstwerk von Georg-Friedrich Wolf auf dem Dach des Studentenwohnheims „Campino“ in Darmstadt sorgt für einen Streit, der nun sogar vor Gericht gelandet ist. Der neue Hausbesitzer will die goldene Plastik entsorgen, der alte sieht das Haus als Gesamtkunstwerk beschädigt. Mehr...

Die Säulen des Konzerns sind die Heag Südhessische Energie AG (HSE), die Bauverein AG und Heag-Mobilo. Der Vorrang für Kohlekraftwerke verhagelte die Bilanz der HSE. Mehr...

Von Helmut Wäldele | Kommentieren
Am 2. August beginnen in Darmstadt die Internationalen Ferienkurse für Neue Musik.

In Darmstadt dreht sich vom 2. bis 16. August bei den Internationalen Ferienkursen für Neue Musik alles um die Musik des 21. Jahrhunderts.  Mehr...

15 Beschäftigte halten das Café am Laufen – ein Geschäft, das sich bereits nach zweieinhalb Monaten trägt.

Seit Mai betreibt der städtische Eigenbetrieb Darmstädter Werkstätten und Wohneinrichtungen (EDW) das inklusive Café am Waldfriedhof - mit Erfolg. Das Angebot wird gut angenommen. Mehr...

Die Genossen wollen mehr Sozialwohnungen im Lincoln-Areal. In einem Änderungsantrag fordert die SPD eine Quote von 25 Prozent.  Mehr...

Eine Korridorstudie sieht eine konsequente Anbindung des Darmstädter Hauptbahnhofs vor. Empfohlen wird der Neubau einer Eisenbahnstrecke zwischen dem Flughafen Frankfurt und Mannheim. Mehr...

Über die marode Brücke, die stadtauswärts zur A 5 und zur A 67 führt, pendeln täglich Tausende.

Die Brücke am Darmstädter Hauptbahnhof bröckelt vor sich hin. Sie wird immer wieder notdürftig geflickt - und das bleibt auch vorerst so. Das Bauwerk soll erst 2019/2020 erneuert werden. Mehr...

Phantombild vom falschen "Opa".

Ein unbekannter Mann versucht, in Südhessen Kinder zu entführen. Er gibt sich in Kindertagesstätten als "Opa" aus, der sein Enkelkind abholen will. Die Polizei sucht mit Hochdruck nach ihm. Es gibt von ihm inzwischen ein Phantombild. Mehr...

Auf dieser Seite lesen Sie Nachrichten aus Darmstadt. Aus der Nachbarschaft informieren wir auf den Seiten über den Kreis Offenbach und den Kreis Groß-Gerau.

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie dazu bitte auf das orange Symbol.

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Mainz

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Darmstadt
Anzeigenmarkt
Kreis Groß-Gerau
Twitter
FR-Event

Ferien zu Hause

Ferien zu Hause

Leser-Touren: Die FR führt Sie in Unternehmen und Institutionen. Programm und Anmeldeformular.

Einzigartige Erlebnisse: Praktikant in der Schokokuss-Fabrik, Tierpfleger bei den Wölfen oder Kapitän eines Mainschiffs - jeden zweiten Tag gibt's unsere große Verlosung. Programm und Teilnahme-Gewinnspiel.

Rabatte: Jeden Tag Coupon aus der Zeitung schneiden und günstig in Zoo, Schwimmbad oder Kino gehen. Mit dem FR-Sommerabo verpassen Sie keine Zeitung. Bestellformular.

Alle Informationen in unserem Online-Dossier.

Online-Kataloge
Anzeige
Sonderheft

Die Siebziger sind die Frankfurter Jahre. Von hier aus strahlt in die Republik, was das Jahrzehnt bestimmt: das Aufbegehren der Jugend, der Häuserkampf in und ums Westend, die terroristische Bedrohung der RAF - und die Flügelzange der Eintracht mit Grabowski und Hölzenbein.

FR-Geschichte: 70er Jahre in Frankfurt

Unser Sonderheft blickt zurück, dokumentiert Originaltexte und zeigt das Jahrzehnt in Bildern.

Spezial

Seit 30 Jahren plant die Stadt Darmstadt die Nordostumgehung. Doch das Projekt ist und bleibt umstritten.

Spezial
Alexander Kraft

Raus - und aufs Bike! Alexander Kraft präsentiert die FR-Mountainbike-Routen abseits der berüchtigten "Biker-Autobahnen".

Spezial

Der Ausbau des Flughafens ist in der Region heftig umstritten. Die FR-Serie informiert über die Landebahn.

ANZEIGE