Aktuell: Medikamententests an Heimkindern | Zuwanderung Rhein-Main | Fotostrecken | Polizeimeldungen
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Darmstadt
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen in Darmstadt

Als Betriebsseelsorgerin gibt Ingrid Reidt Menschen in prekären Arbeitsverhältnissen eine Stimme. Im FR-Interview spricht sie über die Verlierer in der modernen Arbeitswelt. Mehr...

Magistrat will Weg nach verstorbener Autorin benennen. Sie wurde in Darmstadt geboren. Mehr...

Kein Schmuckstück: Das Betonbecken vor dem Staatsarchiv, das seit Jahren nicht als Brunnen genutzt wird, kommt weg.

Um die Darmstädter Innenstadt aufzuwerten, soll das Areal am Landesmuseum und vor dem Hessischen Staatsarchiv von 2018 an neu gestaltet werden.  Mehr...

Anzeige

Von  |
„Theater 3 Hasen oben“.

Haben Dinge, Farben oder Gefühle eigene Klänge? Dieser Frage gehen die Schauspieler von „Theater 3 Hasen oben“ in ihrer Vorstellung für Kinder auf den Grund. Mehr...

Von  |

Braucht unser Wirtschaftssystem eine Ethik? Und ist Moral im Kapitalismus möglich? Diese und andere Fragen stellen und beantworten die Referenten einer Vortragsreihe. Mehr...

Von  |

Die Nachtschwärmer, die während der närrischen Tage unterwegs sind, können sich freuen: Nachtbusse verkehren öfter und Sonderzüge kommen auch tagsüber zum Einsatz. Mehr...

Von  |

Der Chaos-Computer-Club findet, dass die Sicherheit, die eine Videoüberwachung bei manchen Bürgern vermittetl, trügerisch ist. Das Thema ist Teil des CDU-Wahlkampfs. Mehr...

Das war ein Biberdamm am Erbsenbach: Mit schwerem Gerät zerstört.

Naturschutzbehörde ermittelt nach Zerstörung von Damm wegen Verstoßes gegen das Artenschutzgesetz. Im Visier sind Landwirte. Mehr...

Das Hessische Landesmuseum in Darmstadt (Archiv).

Privatleute geben eine Malerei Erich Heckels als Dauerleihgabe fort. Deutsche Museen können sich solche Kunst sonst kaum leisten. Mehr...

Darmstadt 27.05.2009

Vivarium, hier Affen im Außenbereich des Affenhauses

Tagessatzfoto

copyright : Monika Müller Monika Mueller

Das Vivarium sammelt alte Mobiltelefone. Der Erlös der Aktion kommt einem Schutzprojekt der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt zugute. Mehr...

Um diesen Auftritt der Fans bei der Partie Borussia Dortmund - RB Leipzig gab es viel Ärger.

Die Polizei stoppt bei einer Kontrolle von Fanbussen auf dem Weg zum Spiel Darmstadt 98 - Borussia Dortmund mutmaßliche Randalierer. Mehr...

Von  |

Eine neue Kooperation soll Schülern beim Übergang von der Schule in den Beruf helfen. Mehr...

Eines der Bilder des Fotoreporters Andreas Pröve.

Grandiose Reisebilder zeigt Andreas Pröve am Dienstag im Landratsamt. Mehr...

Plakatives Duell: SPD-Mann Michael Siebel fordert am 19. März OB Jochen Partsch heraus.

Mit unterschiedlichem Aufwand und Budget starten die Kandidaten in den Wahlkampf. Unterstützung vom Staat gibt es keine. Mehr...

Lukas Kaltschnee hat an der Technischen Universität Darmstadt in seiner Dissertation unter anderem zur Wirkweise von Medikamenten-Wirkstoffen geforscht. Mehr...

Der Tempel-Kiosk am Hauptbahnhof wird von einer alternativen Initiative betrieben.

Schokoladenminze und Orangenthymian - die „Initiative Essbares Darmstadt“ will den Tempel am Bahnhof wiederbeleben. Und die Gäste können Essen mitbringen. Mehr...

Darmstadt mit dem Luisenplatz ist zum Lebensmittelpunkt geworden.

Die Stadt begrüßt in der Orangerie während einer Feier mehr als 50 Neubürger. Es ist die erste Einbürgerungsfeier seit vielen Jahren. Mehr...

Vom Haupteingang gelangt der Klinikbesucher künftig in ein großzügiges Foyer, zum Empfang und in die Cafeteria.

Land und Kreis Darmstadt-Dieburg investieren 70 Millionen Euro in die Kreiskliniken. Das alte Kreispflegeheim soll durch ein neues Bettenhaus ersetzt werden. Es soll bis 2021 fertig werden. Mehr...

Ehemalige Mitarbeiter des Autohauses Nix schließen einen Vergleich. Die Gewerkschaft ist „nicht glücklich“. Mehr...

Nur wenig wurde in Darmstadts Innenstadt nicht zerbombt: Archivleiter Peter Engels und Restauratorin Cleopha Baumann.

Das Stadtarchiv hat erstmals einen eigenen Internetauftritt. Die Zerstörungskarte zeigt sämtliche Grundstücke aus dem Jahr 1938 und stellt deren Zerstörungsausmaß in sieben Graden dar. Mehr...

Von  |

Wer möchte, kann bei den Vorbereitungen auf die Landesgartenschau mitmachen. Die Stadt bietet dafür Rundgänge an. Mehr...

Obst- und Gemüseverkäuferin Inge Bock (li.) plaudert auf dem Marktplatz mit Stammkundin Elfriede Müller-Wiener.

Eine Untersuchung zur Anziehungskraft deutscher Innenstädte liegt vor. Dabei ergibt sich für die Darmstädter City nur eine mittelmäßige Note von 2,7. Verbesserungspotenzial sehen die Befragten beim Thema Stadtgestaltung. Mehr...

Mauern und Stacheldraht trennen Drinnen und Draußen in der Dieburger Innenstadt.

Wo einst Kapuziner beteten, sind heute Strafgefangene untergebracht. Die JVA Dieburg gilt als Vorzeigeanstalt - nicht nur wegen ihres Umgangs mit Häftlingen.  Mehr...

Barbara Boczek ist die neue Baudezernentin in Darmstadt.

Das Baudezernat in Darmstadt ist mit Barbara Boczek wieder besetzt. Der SPD-Kandidat Gasper unterliegt bei einer Abstimmung im Stadtparlament. Mehr...

Von  |

Bei einem Elektromechanik-Wettbewerb an der TU, der erstmals öffentlich ist, stellen Studierende ihren selbst entwickelten mechanischen Springer vor. Mehr...

Bis zu vier Tage ohne Ruhezeiten am Tag - so waren drei Busfahrer auf der A 67 unterwegs. Der Polizei gingen sie bei einer Verkehrskontrolle ins Netz. Mehr...

Von  |

Damit am Schloss die Spaziergänger gefahrlos gehen können, fällt die Stadt neuen Bäume. Dafür soll es aber Ersatz geben. Auch ein Feuchtbiotop wird angelegt. Mehr...

Teamwork: Die Moderatoren und Vorstandsmitglieder Markus Lang, Petra Schlesinger und Aurel Jahn (v.l.) freuen sich über das neue digitale Studio.

„Radio Darmstadt“ sendet seit 20 Jahren. Der nichtkommerzielle Lokalsender sucht ein neues Domizil ab Mitte 2020. Mehr...

Von Frank Sommer |
Justizia wacht am Römer in Frankfurt. (Symbolbild)

Ein als „Bombenleger von Viernheim“ bekannter Häftling soll in seiner Zelle in der JVA Weiterstadt Feuer gelegt haben. Im Prozess in Darmstadt geht es auch um seine Zurechnungsfähigkeit. Mehr...

Von Boris Halva |
Wer ist eigentlich das Ungeheuer? – Das inklusive Ensemble Theaterlabor INC.

Hitler, Höcke, Hochfinanz: In seiner neuen Produktion arbeitet sich das inklusive Ensemble „Theaterlabor Inc.“ aus Darmstadt durch eine Welt im Chaos – und geht dabei der Angst des Einzelnen auf den Grund.  Mehr...

Anzeige

Auf dieser Seite lesen Sie Nachrichten aus Darmstadt. Aus der Nachbarschaft informieren wir auf den Seiten über den Kreis Offenbach und den Kreis Groß-Gerau.

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Regionale Startseite

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden


Auch unterwegs auf dem Laufenden:
„FR News“ –
die App für Ihr Smartphone.

Für iPhone und Android-Handys.
Jetzt downloaden!

In eigener Sache

FR erweitert den Regionalteil

Aus der Produktion unseres neuen Regionalteils.

Darf’s ein bisschen mehr sein? Kein Scherz, vom Wochenende an bekommen Sie in Ihrem Lokal- und Regionalteil mehr Frankfurter Rundschau als bisher. Und etwas anders wird sie auch, ihre FR.  Mehr...

Twitter
Linke Spalte Darmstadt 98 Lilien

Bensheim

Brandstiftung in Flüchtlingsheim

In einem Flüchtlingsheim in Bensheim brannte in der Nacht zum Donnerstag ein Toilettencontainer. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Sie vermutet eine Person aus der Unterkunft habe das Feuer gelegt.  Mehr...

Anzeige

Spezial

Seit 30 Jahren plant die Stadt Darmstadt die Nordostumgehung. Doch das Projekt ist und bleibt umstritten.

Spezial
Alexander Kraft

Raus - und aufs Bike! Alexander Kraft präsentiert die FR-Mountainbike-Routen abseits der berüchtigten "Biker-Autobahnen".

Spezial

Der Ausbau des Flughafens ist in der Region heftig umstritten. Die FR-Serie informiert über die Landebahn.

ANZEIGE