Aktuell: Hanauer Sektenfall | Widerstand gegen Pegida in Frankfurt | Blockupy Frankfurt | Polizeimeldungen

Darmstadt
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen in Darmstadt

Mehrere Tage hat ein 64 Jahre alter Mann tot in seiner Wohnung in der Ernst-Ludwig-Straße in Darmstadt gelegen. Die Polizei schließt ein Tötungsdelikt aus. Mehr...

Die Feuerwehr im Einsatz. (Symbolbild)

Beim Brand in einem Mehrfamilienhaus in Münster (Kreis Darmstadt-Dieburg) hat es zwei Verletzte gegeben. Mehr...

Grundschullehrer Erich Buß mit ABC-Schützen im Klassenzimmer.

Schüler des inzwischen verstorbenen und wegen sexuellen Missbrauchs verurteilten Darmstädter Lehrers Erich Buß gehen an die Öffentlichkeit. Sie fordern Entschädigungszahlungen und eine unabhängige Untersuchung.  Mehr...

Anzeige

Das Berufsschulzentrum Nord an der Alsfelder Straße ist seit Jahrzehnten ein Sanierungsfall. Fachleute hätten unter anderem Mineralfasern, die im Verdacht stehen, krebserregend zu sein, und PCB-belastete Stoffe festgestellt. Mehr...

Der Baumarkt „Bauhaus“ darf in der Otto-Röhm-Straße, gegenüber seinem jetzigen Standort, einen maximal 8000 Quadratmeter großen, einstöckigen Drive-in-Abholmarkt für Baustoffe errichten.  Mehr...

Absolvent Kamil (links) erhält sein Zeugnis von Jürgen Rutz.

Heranwachsende aus schwierigen Verhältnissen machen ihren Hauptschulsabschluss. Mehr...

Im Tierheim werden bei den Fundkatzen auch Wunden versorgt und Krankheiten behandelt.

Das Land Hessen macht den Weg frei für kommunale Verordnungen. Mehr...

Im Alten Maschinenhaus der TU erklärte der Magistrat, wie es in der Innenstadt weitergeht.

Bei einer Bürgerversammlung informiert der Magistrat über Projekte in der Innenstadt. OB Partsch verkündet, dass der Rathaus-Neubau wahrscheinlich nicht am Marienplatz realisiert wird. Das Theater Mollerhaus wird saniert und eineinhalb Jahre lang nicht bespielt. Mehr...

Bürgermeisterin Astrid Mannes (CDU) favorisiert das ehemalige DRK-Tagungshotel in Trautheim. Mehr...

Auch Inge Mitterschaider muss derzeit viel Aushalten.

Bei den noch verbliebenen Fahrern von Bus-Werner ist der Krankenstand hoch. Die Nachricht der Insolvenz hat die Mitarbeiter des Unternehmens hart getroffen. Die Fahrer müssen sich zudem von Fahrgästen Beschimpfungen anhören. Mehr...

August Metz, liberaler Politiker aus Darmstadt.

Auf dem Johannesplatz wird eine Gedenktafel für August Metz enthüllt. Metz war Landtags- und Reichstagsabgeordneter und Teilnehmer an der Revolution 1848/49. Seine Büste wurde von den Nazis vor Kriegsbeginn eingeschmolzen. Mehr...

Auch im Vivarium kann ein Freiwilliges Soziales Jahr geleistet werden.

Die DRK-Tochter Volunta vermittelt junge Menschen für ein Freiwilliges Soziale Jahr in soziale Einrichtungen. Mehr...

Am Unfallort erinnern Kerzen und Blumen an den Elfjährigen, der dort im Januar starb.

Nach dem tödlichem Unfall am Luisenplatz kommen Warnhinweise auf Straßenbahnen. Mehr...

Die Mitglieder von „Urban Garden Darmstadt“ wollen Grünflächen aufhübschen.

Neuer Verein plant einen kleinen Nachbarschaftsgarten in der Parcusstraße. Mehr...

Die Anlage in der Kurt-Schuhmacher-Straße 5 wird von Schadstoffen befreit.

Hochhaus in Eberstadt wird saniert und modernisiert / Mieter können bleiben. Mehr...

Kunsthandwerk, Lebensmittel und Kleidung werden in der Elisabethenstraße angeboten.

Seit 40 Jahren setzt sich der Träger-Verein „Solidarisch handeln“ für faire Produktionsbedingungen ein. Mehr...

Im Jugendzentrum wird ein Schlafsaal eingerichtet / „Nicht vertretbare Unterbringung“. Mehr...

Beim Aufgang zur Veste Otzberg mussten Kompromisse eingegangen werden.

Stufenloser Fußweg durch flache Treppe ersetzt / Bürger kritisieren Optik. Mehr...

Eckhart G. Franz wurde 83 Jahre alt.

Trauer um früheren Leiter des Staatsarchivs. Mehr...

Gestern war Richtfest auf der Anlage an der Ecke Nelkenweg/Blütenallee.

In Arheilgen entstehen 88 geförderte Wohnungen / Energieversorgung über Blockheizkraftwerk. Mehr...

Laut Denkmalschutz ist die Restaurierung des 150 Quadratmeter großen Hauses vorbildlich gelungen.

Karl-Ludwig Bödeker hat in Bessungen ein 300 Jahre altes Fachwerkhaus saniert. Mehr...

Ein Polizist zeigt, wie leicht Einbrecher ein Fenster aus dem Rahmen hebeln können.

Darmstadt ist die landesweit sicherste Großstadt. Laut Statistik wurden im vergangenen Jahr auf 100.000 Einwohner 7351 Straftaten gezählt. Eine Häufigkeitszahl unter 10.000 gilt für Großstädte als „Traumwert“. Die Aufklärungsquote beträgt 62 Prozent. Mehr...

Ausstellung im Liebighaus dokumentiert die Justiz nach 1945. Mehr...

Tüfteln gern: Manuel Stiehl, Julian Arz und Sebastian Bartenbach (von links).

Computerprogramm von ehemaligen Lichtenberg-Schülern soll Lottochance erhöhen. Mehr...

Freuen sich über die Räder: Leyli Misir (2.v.l.) mit ihren Kindern Cemal und Liyana. Karl-Heinz Prochaska betreut sie.

Die Aktion „Fahrräder für Flüchtlinge“ ist ein voller Erfolg. Mehr...

Fließbandarbeit: Ingeborg Kohlriser und Elisabeth Flauaus (von links) lichten Bücher ab.

Hessische Familiengeschichtliche Vereinigung stellt Kirchenbücher ins Netz. Mehr...

Viel Auswahl beim Stoffmarkt.

Großer Andrang auf dem Stoffmarkt / Immer mehr nähen selbst. Mehr...

Das nächste Kommando kommt bestimmt: Hochkonzentriert schaut ein Deutscher Schäferhund auf die Hand seines Besitzers.

Neue Auflagen für Hundeausbildung bedrohen die Existenz von Hundevereinen. Die Erziehung der Tiere sei nur noch mit teuren Auflagen möglich, wettern die Träger. Mehr...

Rund 130 Kinder gehen in die Hoffmann-Schule. Die Rektorin beklagt eine „abenteuerliche“ Betreuungssituation.

Einrichtung bekommt frühestens 2017 einen Neubau. Mehr...

Auf dieser Seite lesen Sie Nachrichten aus Darmstadt. Aus der Nachbarschaft informieren wir auf den Seiten über den Kreis Offenbach und den Kreis Groß-Gerau.

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Regionale Startseite

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Anzeigenmarkt
Linke Spalte Darmstadt 98 Lilien
FR-Online

Mit unserem neuen Umschalter im Seitenkopf oben rechts können Sie das Geschehen in Frankfurt und Rhein-Main höher gewichten. Probieren Sie's aus!

Umfrage

Die Frankfurter Rundschau und die Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände wollen wissen, was die Menschen an der Region mögen, warum sie hier leben und welche Veränderungen sie für die nächste Zeit erwarten.

Twitter
Top Stellenangebote

Anzeige

Verlagsveröffentlichung


Der Kampf um die Startbahn West +++ Tschernobyl-Katastrophe erreicht Frankfurt +++ Attentate erschüttern Rhein-Main-Gebiet +++ Der Main erhält ein Museumsufer +++ Hochhäuser in Frankfurt

Spezial

Seit 30 Jahren plant die Stadt Darmstadt die Nordostumgehung. Doch das Projekt ist und bleibt umstritten.

Spezial
Alexander Kraft

Raus - und aufs Bike! Alexander Kraft präsentiert die FR-Mountainbike-Routen abseits der berüchtigten "Biker-Autobahnen".

Spezial

Der Ausbau des Flughafens ist in der Region heftig umstritten. Die FR-Serie informiert über die Landebahn.

ANZEIGE