Aktuell: Trauer um Claudia Michels | Pegida | Flucht und Zuwanderung | Fußball-News | Eintracht Frankfurt

Der Fall Schavan
Bildungsministerin Annette Schavan kämpft um ihren Doktortitel

Anzeige
Weitere Meldungen zur Galerie
Von  |
Frank-Walter Steinmeier darf seinen Doktortitel behalten.

Der SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier darf seinen Doktortitel behalten. Das erklärte der Promotionsausschuss der Universität Gießen und weist damit die Plagiatsvorwürfe nach Prüfung der Dissertation zurück.  Mehr...

Schlappe vor Gericht: Silvana Koch-Mehrin.

Die FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin hat ihren Doktortitel zu Recht verloren, entscheidet das Verwaltungsgericht Karlsruhe. Die einstige Vorzeigefrau der Liberalen habe beim Abschreiben "die Bagatellschwelle weit überschritten". Doch das juristische Gezacker geht weiter. Mehr...

Zurück an den Kabinettstisch: Anette Schavan sollte nicht zurücktreten.

Was immer man über die Plagiatsaffäre um Bundesbildungsministerin Annette Schavan denken mag: Ein Rücktrittsgrund ist sie nicht. Und das aus gleich mehreren Gründen. Annette Schavan muss bleiben. Mehr...

Von Katja Irle |
Kooperative Promotionen sind mittlerweile keine Einzelfälle mehr.

Auch Fachhochschulen wollen Doktortitel verleihen – aber die hochnäsigen Universitäten wehren sich dagegen. Bildungsministerin Annette Schavan machte sich für das Promotionsrecht der Fachhochschulen stark, ruderte dann aber zurück.  Mehr...

Von  |
Kometenhafter Aufstieg, tiefer Fall: Karl-Theodor zu Guttenberg.

Wie Ex-Verteidigungsminister Guttenberg hat Annette Schavan ihren Regierungsposten mit einem Doktortitel angetreten - und ist ihn jetzt los. Trotzdem erinnert wenig an die Guttenberg-Affäre. Mehr...

In der Wissenschaftsszene sind die Plagiatsvorwürfe gegen die Bildungsministerin umstritten. Ob Schavan vorsätzlich getäuscht hat, wird letztendlich ein Gericht entscheiden müssen.

Die Opposition legt Annette Schavan den Rücktritt nahe und auch für ihre Vertraute Angela Merkel dürfte nun eine Grenze erreicht sein. Unter Wissenschaftlern gehen die Meinungen über die Doktorarbeit weit auseinander. Denn der Fall Schavan ist nicht einfach mit dem Guttenberg-Plagiat gleichzusetzen.  Mehr...

Von  |
Annette Schavan hat keinen Doktortitel mehr.

Dass Annette Schavans Doktorarbeit erhebliche wissenschaftliche Mängel aufweist, dürfte unstrittig sein. Dass sie jedoch nach über 30 Jahren einer Neubewertung mit massiven Folgen für Schavans Karriere unterzogen wird, ist zumindest fragwürdig. Mehr...

Der Titel ist weg: Annette Schavan will dennoch im Amt bleiben.

Die Düsseldorfer Heinrich-Heine-Universtität erkennt Bundesbildungsministerin Annette Schavan den Doktortitel ab. Schavan will dagegen klagen und als Ministerin nicht zurücktreten. Mehr...

Von Harald Biskup |
Bruno Bleckmann, Dekan der philosophischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, verkündet die Aberkennung von Annette Schavans Doktortitel.

Der Fakultätsrat der Uni Düsseldorf sieht vorsätzliche Täuschung in der Arbeit Annette Schavans. Mehr...

Kämpft um ihren Titel: Ministerin Annette Schavan.

Der Bonner Wissenschaftsethiker Ludger Honnefelder fordert weitere Gutachten zu den Plagiatsvorwürfen gegen Ministerin Annette Schavan. Die Uni Düsseldorf berät am Dienstag über eine mögliche Aberkennung des Doktortitels. Mehr...

Annette Schavan räumt Flüchtigkeitsfehler ein, weist den Vorwurf eines Plagiats aber zurück.

Bundesbildungsministerin Annette Schavan räumt Flüchtigkeitsfehler in ihrer Doktorarbeit ein, weist den Vorwurf des Plagiats oder der Täuschung erneut zurück. Mehr...

Von Nikolaus Bernau |
Die Universität Düsseldorf hat ein Verfahren zur Aberkennung des Doktortitels von Bundesbildungsministerin Schavan eröffnet.

Die Praxis des wissenschaftlichen Arbeitens hat sich in den letzten 30 Jahren verändert. Etwas Selbstkritik würde der Plagiatsdebatte guttun. Mehr...

Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) winkt ihren Anhängern zu.

Gelungenes Heimspiel: Schavan ist in Ulm mit einem überwältigenden Ergebnis zur Bundestagskandidatin gekürt worden. Ein wichtiger Schritt für die gegen Plagiatsvorwürfe ankämpfende Ministerin. Mehr...

Die Dissertation von Annette Schavan aus dem Jahr 1980.

Für Annette Schavan ist es ein wichtiger Tag: Die Uni Düsseldorf entscheidet, ob sie ein Verfahren gegen die Bundesbildungsministerin wegen des vermeintlichen Betrugs bei ihrer Doktorarbeit einleitet. Mehr...

Politik-Spezial

Bildungsministerin Annette Schavan kämpft um ihren Doktortitel. Das Spezial.


Spezial: Fall Schavan

Schavan und Plagiate
Sympathie-Anzeigen

Wie können wir der Frankfurter Rundschau unsere Sympathie beweisen?

Mehr dazu hier >>

Videonachrichten Politik
Quiz
Angela Merkel

Wie gut kennen Sie sich mit Politik und unseren Politikern aus? Stellen Sie Ihr Wissen auf die Probe!