Aktuell: Bahn-Streik | Flucht und Zuwanderung | Tugce | Regionale Startseite
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Digital
Nachrichten aus dem WWW, Tipps zum Computer-Kauf; zu Facebook, iPhone, iPad & Co

Von  |

Der Eurovision Song Contest (ESC) bewegt das Netz. Muss man den ESC sehen oder kann man sich das sparen? Warum trägt Marjetka Vovk, die Stimme des Duos Maraaya aus Slowenien, eigentlich bei ihrem Auftritt Kopfhörer? Und wer kann die Sieger vorhersagen?  Mehr...

Wer vor Pfingsten noch einmal lachen möchte, sollte sich die #ShoppingPromis auf Twitter nicht entgehen lassen. "Lidl Richard" ist genauso vertreten wie "Feinkost Käfer Sutherland".  Mehr...

Die Signale springen wieder auf Grün, der Bahnstreik ist beendet.

Der Bahnstreik geht vorzeitig zu Ende, ab 19 Uhr soll der Betrieb wieder normal laufen. Im Netz äußeren viele Menschen darüber ihre Freude und Erleichterung. Ein wenig Spott ist aber auch dabei. Mehr...

Anzeige

Die lesbischen, schwulen und heterosexuellen Ampelpärchen in Wien haben inzwischen Zehntausende Fans im Netz.

Wien hat seit einigen Tagen homo- und heterosexuelle Ampel-Pärchen. Die Figuren haben inzwischen Zehntausende Fans im Netz und die Stadt beschließt, die Figuren dauerhaft zum Teil des Stadtbildes zu machen. Nun folgt München dem Beispiel Wiens. Mehr...

Für eine Übergangszeit will Jens Schulte-Bockum die Geschäfte noch weiterführen.

Die Tochter des Telekom-Konzerns Vodafone hat offenbar das schlimmste hinter sich, dennoch schmeißt Deutschland-Chef Jens Schulte-Bockum hin. Das Unternehmen hat nicht schnell genug auf den Wandel in der Branche reagiert. Wir erläutern, was sich beim mobilen Internet tut. Mehr...

US-Präsident Obama twittert jetzt unter dem Kürzel @POTUS.

US-Präsident Barack Obama twittert jetzt unter dem offiziellen Kürzel @POTUS (President Of The United States). Die Antwort auf den ersten Tweet kommt ausgerechnet von seinem Vorvorgänger im Amt, Bill Clinton. Mehr...

Die Fernbusbetreiber freuen sich bei jedem Streik der Lokführer über gute Geschäfte. Der Betreiber DeinBus.de hat nun sogar sein neuestes Fahrzeug auf den Namen von GDL-Chef Weselsky getauft.

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) kündigt einen weiteren Streik an. Auf Verständnis in der Twitter-Community dürfen die Lokführer dabei kaum hoffen. In den meisten Tweets reagieren die Menschen empört auf den weiteren Streik.  Mehr...

Drück mich! (Symbolbild)

"The Button" auf der Plattform Reddit wird weiter fleißig gedrückt, bald wird die Millionenmarke erreicht. Unterdessen veröffentlichen zwei Mitarbeiter eines US-Thinktanks ihre Gedanken über den Button und stellen fest: Man könnte den Mechanismus auch für sinnvolle Dinge nutzen. Mehr...

Weltweit hören mehr als 60 Millionen Menschen Musik mit Spotify.

Der Musikstreamingdienst Spotify hat im vergangenen Jahr fast 200 Millionen Dollar verbrannt. Wir erläutern, was sich im Geschäft mit dem Streaming tut und welche Rolle der weltgrößte Computerkonzern Apple dabei spielt.  Mehr...

App des Fahrdienstvermittler Uber auf einem Smartphone. Auch Uber buhlt um den Straßenkartendienst Here von  Nokia.

Das Unternehmen Here sammelt Informationen für digitale Landkarten. Die Interessenten stehen auch hierzulande Schlange. Mehr...

Auf Jobsuche? Nigel Farage.

Nigel Farage schafft es nicht ins britische Parlament und tritt zurück. Seine Partei Ukip erhält fast 13 Prozent der Stimmen und bekommt trotzdem nur einen Sitz. Auf Twitter debattieren die Nutzer, ob das nun gute oder schlechte Nachrichten sind. Mehr...

Sowjetisches Ehrenmal im Treptower Park in Berlin.

Der Tag der Befreiung ist das beherrschende Thema in den sozialen Netzen. Gemeinsam mit den Linken-Vorsitzenden Riexinger und Kipping fordern viele Twitter-Nutzer einen bundesweiten Feiertag. Andere wollen angesichts aktueller fremdenfeindlicher Tendenzen gar nicht feiern. Mehr...

Pro und Contra zu Fracking auf Twitter.

Auf Twitter wird kontrovers und parteiübergreifend über Fracking diskutiert. Anlass ist die Debatte im Bundestag. Doch für die meisten User ist Konsens: "Der Trinkwasserschutz hat absolut Vorrang" (@MarkusPaschke) Mehr...

Finster entschlossen: Andrus Ansip, Vizepräsident der Europäischen Kommission, und EU-Kommissar Günther Oettinger präsentieren ihre  Digitalstrategie.

Die EU-Kommission hat das bisher umfangreichste Konzept vorstellt, das Europas Digitalwirtschaft in Schwung bringen soll. Dabei will sie Hürden für grenzüberschreitenden Online-Handel einreißen - aber auch heute führende Internet-Plattformen unter die Lupe nehmen. Mehr...

In der Krise: die Große Koalition, geführt von Bundeskanzlerin Merkel und Vizekanzler Gabriel.

Schwarz-Rot ist in der Krise. Die BND-Affäre ist dafür nur der Auslöser. Tiefere Ursache ist das wachsende Misstrauen von SPD-Chef Gabriel gegenüber der Kanzlerin. Der Leitartikel. Mehr...

Wieder ein Paar: Christian und Bettina Wulff.

Die Breaking News des Tages auf Twitter lautet: Christian und Bettina Wulff sind wieder ein Paar. Und Bettina Wulff, wie es @Mr_Starkey formuliert, ist ab heute die "Ex-Ehefrau a.D.". Mehr...

Die Berliner Digitalkonferenz re:publica ist in ihrer neunten Auflage längst zur Großveranstaltung geworden.

2007 als eine Art "Klassentreffen" für Blogger mit 700 Teilnehmern gestartet, ist die Digitalkonferenz re:publica in Berlin in ihrer neunten Auflage längst eine Großveranstaltung. Auf 17 Bühnen wird über die unterschiedlichsten Themen diskutiert.  Mehr...

"Ein Lippenstift für alle Fälle": @Berllna80

Womit beschäftigen sich die User derzeit auf Twitter? Kinoklassiker zum "Schminkfilm" umdichten ist Top-Trend Nummer 1. Gedreht müssen die Filme jedoch erst noch werden.  Mehr...

Der Video-Telefondienst muss sich womöglich einen neuen Namen einfallen lassen. Das Problem: Der Pay-TV-Sender "Sky" wehrt sich gegen die Verwendung des Begriffs. Mehr...

Google Campus in Silicon Valley.

Google ist auf Smartphones schon seit einiger Zeit bemüht, den Nutzern die passenden Informationen zu ihrem Kalender zu präsentieren. Nun schluckt der Internetkonzern eine innovative Kalender-App, die automatisch einen Tagesablauf für die Nutzer planen kann. Mehr...

Die Internetkonferenz re:publica öffnet ihre Tore in Berlin. (Archivbild)

Die re:publica ist längst den Kinderschuhen entwachsen, mit mehreren tausend Besuchern gilt sie als Europas größte Digitalkonferenz. Neben dem großen Themenspektrum und den namhaften Rednern zieht aber auch das Gemeinschaftsgefühl die Besucher zum "Blogger-Klassentreffen". Mehr...

May the force be with you! Ein Star-Wars-Fan hat sich bei einem Fan-Event in Tokio als Yoda verkleidet.

Am 4. Mai ist "Star-Wars-Tag" - weil sich das Datum auf englisch anhört wie "May the force be with you", den Abschiedsgruß der Jedi in "Star Wars". Auf Twitter kursieren Grüße und Bilder. Mehr...

Tschechien stellt gefährliche oder falsch deklarierte Lebensmittel und Betriebe mit Hygienemängeln im Internet an den Pranger.

Nach der Schließung der Frankfurter Bäckerei Mayer werden Rufe nach einem Internet-Pranger für Ekel-Betriebe laut. In Tschechien gibt es den bereits: Dort veröffentlichen die Behörden alle festgestellten Hygienemängel im Internet und nennen die Betriebe mit Namen und Adressen. Mehr...

Microsoft-Chef Nadella bei der Build-Konferenz in San Francisco.

Microsoft öffnet mit Windows 10 die Tore zu anderen Plattformen und will auf dem mobilen Markt in die Offensive gehen. Der Nachfolger des Internet Explorer soll sich dem genutzten Gerät anpassen. Mehr...

Drück mich! (Symbolbild)

Seit 29 Tagen gibt es auf der Plattform Reddit einen 60-sekündigen Countdown und einen Button, der den Countdown zurücksetzt. Weil 850.000 Nutzer den Button bisher gedrückt haben, hat er nie bis zur Null heruntergezählt, um die erreichbaren Statusfarben ist ein regelrechter Kampf entbrannt. Mehr...

Twitter enttäuscht die Anleger.

Welch ein Desaster für die Manager von Twitter. Der Kurznachrichtendienst hat die Anleger im ersten Quartal schwer  enttäuscht. Zudem sickerten die Geschäftszahlen auch noch vorzeitig durch. Das Unternehmen verlor augenblicklich fast ein Fünftel seines Firmenwertes. Wir erläutern, was das Problem von Twitter ist. Mehr...

Tom Dickson steckt für die neueste "Will it blend?"-Folge eine Apple Watch in den Mixer.

Was passiert, wenn man die neuesten technischen Geräte in einen Mixer steckt und den Mixer anschaltet? Die "Will it blend?"-Videos zeigen es. Mittlerweile gilt die Videoreihe, die als virale Werbekampagne begonnen hat, als Kult im Internet. In der aktuellen Folge landet die Apple Watch im Mixer. Mehr...

Treibt manche zur Verzweiflung: Der "Rubik's Cube" oder Zauberwürfel.

Die kleinen bunten Würfel, aus denen der "Rubik's Cube" besteht, haben schon so manch einen zur Verzweiflung getrieben. Der US-Teenager Collin Burns bleibt dagegen ganz cool und sortiert die Farben des Zauberwürfels in 5,25 Sekunden - ein neuer Weltrekord. Mehr...

Bruce Jenner im Interview mit Diane Sawyer.

Im TV-Interview erklärt der frühere Zehnkampf-Olympiasieger Bruce Jenner, dass er transsexuell ist und sich besonders darauf freut, seinen Nagellack nun so lange zu tragen, bis er abblättert. Als Solidaritätsbekundung zeigen sich Männer auf Twitter mit lackierten Fingernägeln. Mehr...

Die Figur von Patrick Dempsey, Dr. Derek Shepherd, stirbt in "Grey's Anatomy" den Serientod.

In der Erfolgsserie "Grey's Anatomy" stirbt Schauspieler Patrick Dempsey alias Dr. Derek Sheperd den Serientod. Auf Twitter äußern sich Tausende Fans schockiert über den Serientod. Mehr...

Anzeige

Ressort

Nachrichten aus dem WWW und Tipps zum Computer-Kauf; Wissenswertes über
iPhone, iPad und die Android-Alternativen.


Die FR auf Ihrem Smartphone

Unterwegs top informiert - holen Sie sich FR-Online.de aufs Handy. Neben News bekommen Sie Sport-Liveticker, die Verkehrslage, das Kinoprogramm samt Trailer, TV-Tipps und das lokale Wetter. Ganz ohne App: mobil.fr-online.de.

Spiele-Tipps

Anzeige

Anzeigenmarkt
Spezial

Bespitzelung von Beschäftigten, Datenklau, Elena, Swift - Was passiert mit unseren Daten?

FR @ Handy

Ob Büro, Biergarten oder Badesee: Die "Frankfurter Rundschau" ist auf dem Handy immer dabei - mit vielen Sport-Livetickern.