Aktuell: Fußball-EM 2016 | Brexit | HIV und Aids | Flüchtlinge in Deutschland und Europa | Zuwanderung Rhein-Main
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Digital
Nachrichten aus dem WWW, Tipps zum Computer-Kauf; zu Facebook, iPhone, iPad & Co

25. Januar 2016

Andie MacDowell: Andie MacDowell verursacht Shitstorm

Die US-Schauspielerin Andie MacDowell erlebt, wie schnell sich kleine Dinge auf Twitter hochschaukeln können.  Foto: dpa

Die US-Schauspielerin Andie MacDowell beklagt sich auf Twitter darüber, dass sie im Flugzeug in der Touristenklasse Platz nehmen muss - und erfährt, wie schnell sich Kleinigkeiten in den sozialen Netzwerken hochschaukeln können.

Drucken per Mail

US-Schauspielerin Andie MacDowell (57, «Vier Hochzeiten und ein Todesfall») erlebt gerade, wie schnell sich Kleinigkeiten in den sozialen Netzwerken hochschaukeln können. Am Freitag machte sie auf Twitter ihrem Unmut darüber Luft, dass sie mit ihrem Hund im Flugzeug nicht ganz vorne haben sitzen dürfen: «HILFE ich habe für die erste Klasse bezahlt und sie haben mich in die Touristenklasse gesetzt», twitterte sie und löste damit wütende Reaktionen aus. Mehrere Twitternutzer warfen ihr vor, sich wohl für jemanden Besseres zu halten.

Über das Wochenende erklärte die 57-Jährige in dem Kurznachrichtendienst, dass es ihr nur darum gegangen sei, dass sie für etwas bezahlt habe, was sie nicht bekommen habe: «Ich bin auch zufrieden, Economy zu fliegen, ich bin im Bus und der U-Bahn glücklich, aber wenn ich für die First Class bezahle, dann will ich da auch hin, darum ging es.» Am Sonntag stellte sie resigniert fest: «Erfahrung gewonnen beschwere dich nie auf Twitter.» (dpa)





[ Lesen Sie jetzt das EM-Spezial der FR - digital oder gedruckt sechs Wochen lang ab 27,30 Euro. Hier geht’s zur Bestellung. ]

Zur Homepage

Anzeige

comments powered by Disqus

Anzeige

Ressort

Nachrichten aus dem WWW und Tipps zum Computer-Kauf; Wissenswertes über
iPhone, iPad und die Android-Alternativen.


Die FR auf Ihrem Smartphone

Unterwegs top informiert - holen Sie sich FR-Online.de aufs Handy. Neben News bekommen Sie Sport-Liveticker, die Verkehrslage, das Kinoprogramm samt Trailer, TV-Tipps und das lokale Wetter. Ganz ohne App: mobil.fr-online.de.

Spiele-Tipps

Anzeige

Spezial

Überwachung durch den Staat, Datenklau, Elena, Swift - Was passiert mit unseren Daten?

FR @ Handy

Ob Büro, Biergarten oder Badesee: Die "Frankfurter Rundschau" ist auf dem Handy immer dabei - mit vielen Sport-Livetickern.