Abo | ePaper | App | Newsletter | Facebook | Anzeigen | Trauer

Eintracht Frankfurt
Spielberichte und Interviews, News und Hintergründe zu Eintracht Frankfurt

Eintracht-Trainer Thomas Schaaf will wieder Nationalspieler formen. „Unser Interesse ist es natürlich auch, Frankfurter Jungs in die Nationalmannschaft zu bringen“, sagt der 53-Jährige. Mehr...

Haris Seferovic im WM-Spiel der Schweizer gegen Honduras.

Haris Seferovic stürmt künftig für Eintracht Frankfurt. Die Hessen holen den Schweizer Nationalspieler aus San Sebastian und haben ihre Personalplanungen mit dem dritten Transfer innerhalb einer Woche weitgehend abgeschlossen. Mehr...

Da ist doch ein Neuzugang: Sportdirektor Bruno Hübner (r.) mit Stürmer Nelson Valdez.

Eintracht-Sportdirektor Bruno Hübner reagiert überrascht auf die Kritik des Aufsichtsratschefs Wilhelm Bender: „Nicht hilfreich, wenn so was aus eigenem Haus kommt“. Mehr...

Anzeige
Zünglein an der Waage? Alles klar mit  Haris Seferovic.

Eintracht Frankfurt verpflichtet den Schweizer Nationalstürmer Haris Seferovic. Der Spieler mit bosnischen Wurzeln gilt als Garant für späte Tore. Mehr...

Entstammt der „Kompetenz aus der Grenzecke“: Weltmeister Matthias Ginter und sein neuer Dortmunder Teamkollege Roman Weidenfeller.

Der WM-Titel kann der Bundesliga viel Auftrieb geben. Die „Kompetenz in der Grenzecke“ ist in Gefahr. Thomas Schaaf will die Raute behalten und Armin Veh den Teamgeist übertragen. Mehr...

Eintracht-Keeper Kevin Trapp.

Bundesligist Eintracht Frankfurt und der Deutsche Fußball-Bund (DFB) haben sich knapp anderthalb Jahre nach dem "Fall Kevin Trapp" auf eine Entschädigungszahlung geeinigt.  Mehr...

Hat gut Lachen: Marc Stendera.

Eintracht-Profi Marc Stendera trumpft bei der U19-EM auf und lässt die Frankfurter Verantwortlichen jubilieren. Mehr...

Verpflichtung eines alten Bekannten: Nelson Valdez.

Eintracht Frankfurt geht bei der Verpflichtung neuer Spieler wenig Risiko ein. Geholt werden Kicker, die der Trainer bereits kennt. Aber der nächste Umbruch steht schon bevor. Ein Kommentar. Mehr...

Nelson Valdez mit Eintracht-Sportdirektor Bruno Hübner.

Nelson Valdez ist viel herumgekommen in seinem Fußballer-Leben. Er spielte zuletzt in Spanien, Russland oder Abu-Dhabi. Seit Dienstag ist er zurück in der Bundesliga – und auch wieder bei seinem alten Ziehvater. Mehr...

Nelson Valdez im Oktober 2012 im Trikot des FC Valencia.

Eintracht Frankfurt hat Nelson Valdez endgültig in die Bundesliga zurückgeholt. Der frühere Bremer und Dortmunder unterschrieb am Dienstag einen Zweijahresvertrag beim neuen Club seines alten Ziehvaters Thomas Schaaf. Mehr...

Damals noch Gegner, bald Partner in einem Team: Marco Russ (li.), früher Eintracht und heute Eintracht, gegen Nelson Valdez, früher BVB und wohl bald Eintracht.

Der Transfer des ehemaligen Bundesligaspielers Nelson Valdez zu Eintracht Frankfurt ist auf den Weg gebracht. Der avisierte Stürmer Nummer eins lässt damit weiter auf sich warten, soll aber im besten Fall noch in der dieser Woche präsentiert werden.  Mehr...

Lucas Piazon feierte sein Debüt im Eintracht-Trikot.

Der Eintracht-Neuzugang überzeugt beim 1:0-Sieg in Sandhausen und lässt Trainer Schaaf lobende Worte finden: „Das passt gut, da freuen wir uns drauf“. Aigners Verletzung wohl nicht so schlimm Mehr...

Nelson Valdez (rechts), hier mit Bremens Trainer Thomas Schaaf. (Archivfoto)

Nach Informationen der "Bild"-Zeitung wechselt der frühere Dortmunder Stürmer Nelson Valdez zu Eintracht Frankfurt. Die Eintracht hat diesen Transfer noch nicht bestätigt. Mehr...

Kommt er zurück zu Thomas Schaaf? Nelson Valdez (li.).

Lucas Piazón kommt vom FC Chelsea zu Eintracht Frankfurt. Noch aber sucht der Bundesligist zwei weitere Offensivkräfte, darunter auch einen Stoßstürmer. Eventuell kommt auch ein alter Bekannter von Trainer Thomas Schaaf dazu: Nelson Valdez. Mehr...

Die neue Nummer 19: Lucas Piazon posiert vor seinem neuen Arbeitsplatz.

Eintracht-Neuzugang Lucas Piazon hinterlässt bei seiner Vorstellung einen sehr entspannten und coolen Eindruck. Der 20-Jährige Brasilianer kommt vom englischen Spitzenclub Chelsea an den Main. Mehr...

Später Treffer für die Eintracht durch Alexander Meier.

Besonders die Japaner in Reihen der Frankfurter Eintracht überzeugen beim 1:1 im Testspiel gegen den VfR Aalen. Ein gerechtes Ergebnis - mit dem späten Ausgleich von Alexander Meier. Mehr...

Der Beweis: Lucas Piazón trug mal das Trikot des FC Chelsea, nicht oft, aber immerhin: Ab sofort läuft er in Eintracht-Farben auf.

Der brasilianische Linksaußen Lucas Piazón kommt vom FC Chelsea auf Leihbasis für ein Jahr zu Eintracht Frankfurt. Nach FR-Informationen hat die Eintracht keine Kaufoption für den begabten Offensivspieler vereinbaren können. Mehr...

Auf dem Weg zur Nationalmannschaft: Kevin Trapp.

Torwart Kevin Trapp hat in der neuen Saison einiges bei Eintracht Frankfurt vor. Der 24-Jährige geht mit der Eintracht in seine dritte Saison - eine, die mit Fragezeichen versehen ist. Mehr...

Hiergeblieben, Stefan Aigner. Bamba Anderson macht es manuell deutlich, Klubchef Heribert Bruchhagen verbal.

Lucas Piazón, der Linksaußen des FC Chelsea, soll auf Leihbasis zur Eintracht nach kommen. Rechtsaußen Aigner muss bleiben und darf nicht nach Hannover. Mehr...

Heribert Bruchhagen im Gespräch mit Thomas Schaaf.

Eintracht Frankfurts Vorstandschef Heribert Bruchhagen hat einen Verkauf von Offensivspieler Stefan Aigner erneut kategorisch ausgeschlossen.  Mehr...

Takashi Inui war bemüht, doch auch er konnte die Niederlage gegen den russischen Erstligisten Terek Grosny nicht abwenden.

Sportdirektor Bruno Hübner will diese Woche einen Neuzugang präsentieren. Nicklas Bendtner hat sich mit einem Schnappschuss aus dem Kandidatenkreis verabschiedet. Mehr...

In Donaueschingen eingetroffen: Neuzugang Timothy Chandler.

Eintracht Frankfurts Trainer Thomas Schaaf sieht nach der zweiten Testspielniederlage in Folge noch viel Luft nach oben beim Bundesligisten. Mehr...

Konnte die Blamage auch nicht verhindern: Marco Russ beim 2:5 gegen den Viertligisten Waldhof Mannheim.

Eintracht Frankfurt arbeitet an einem neuen Spielstil und will sich dabei an Hannover 96 orientieren. Die Niedersachsen sorgten einst für Furore: Von Balleroberung bis Abschluss sollten nicht mehr als zehn Sekunden vergehen. Doch noch steckt der neue Stil der Eintracht in den Kinderschuhen. Mehr...

Zum Wegschauen: der Neu-Frankfurter Aleksandar Ignjowski (li.) im Duell mit Yannick Haag.

Die Frankfurter Eintracht blamiert sich bei einem Testspiel in Mannheim, der bereits abgeschriebene Nicklas Bendtner ist wieder im Rennen und Stefan Aigner bleibt - vorläufig. Mehr...

Trainer Thomas Schaaf (l.) im Gespräch mit Sportdirektor Hübner (r.).

In knapp vier Wochen steht für die Eintracht das erste Pflichtspiel der Saison an, doch Trainer Thomas Schaaf hat bislang noch keinen bundesligatauglichen Kader zur Verfügung. Man kann sich Sorgen machen. Ein Kommentar. Mehr...

Wieder da: WM-Fahrer Constant Djakpa, im Strand-Outfit.

Eintracht-Linksverteidiger Constant Djakpa meldet sich zum Dienst. Unangemeldete Doping-Kontrolle. U19 Nationalspieler Marc-Oliver Kempf schließt sich dem SC Freiburg an. Mehr...

Im Moment keine Option: Nicklas Bendtner.

Eintracht Frankfurt bricht die Gespräche mit Nicklas Bendtner ab - vorübergehend: „Verfolgen andere Option“. Die neuen Spuren führen nach Florenz, wo der senegalesische Stürmer Khouma Babacar spielt. Mehr...

Stefan Aigner (li.) gegen Mike Decker (Firrel).

Die Fußballer von Eintracht Frankfurt absolvieren ihr zweites Vorbereitungsspiel - und feiern erneut einen standesgemäßen Sieg: Gegen den Bezirksligisten Grün-Weiß Firrel steht am Ende ein 7:0 zu Buche. Mehr...

Johannes Flum, Niclas Mohr, Hermann Dörner, Ilias Azouaghi und Marc-Oliver Kempf (von links) traben am Strand von Norderney.

Eintracht Frankfurt beendet das Trainingslager auf Norderney mit neuen Impulsen, aber ohne Verstärkung. Der neue Trainer ist sehr präsent auf dem Platz und leitet die Trainingseinheiten.  Mehr...

Auf Stippvisite auf der Insel Norderney: Sportdirektor Bruno Hübner und sein Handy.

Sportdirektor Bruno Hübner bittet weiter um Geduld und verspricht: „Es werden drei Neue kommen“. Grund für die schwierige Transferlage ist die Weltmeisterschaft und die dadurch verdorbenen Preise. Mehr...

Ein positiv Verrückter: Aleksandar Ignjovski.

Aleksandar Ignjovski will sich bei der Eintracht auf der Sechs durchsetzen - das dürfte schwer werden. Der 23-Jährige hat bereits 60 Bundesliagspiele für Bremen auf dem Buckel. Beim ersten Test spielt er als rechter Verteidiger. Mehr...

Ressort

Spielberichte und Interviews, News und Hintergründe zu Eintracht Frankfurt.

Alles zur Eintracht Frankfurt

Spielplan, Ergebnisse, Tabelle und mehr Statistik

Reden Sie mit! Im Blog-G.

Verfolgen Sie die Spiele im Bundesliga-Live-Ticker

Sehen Sie die FR-Videokolumnen.

FR-Videokolumne
Weblog
Eintracht-Comics
In jeder Heimspiel-Beilage der FR: Im Herzen von Europa - Die Eintracht-Comics von Michael Apitz.
FR-App und E-Paper

Bei uns bekommen Sie das neue iPad Air von Apple im Paket mit der preisgekrönten FR-App - einschließlich aller FR-Ausgaben im Layout der Zeitung als E-Paper.

Fußball

Hier verpassen Sie nichts: Alle Vereine, Begegnungen, Spieler und Aufstellungen - mit großer Livestatistik über Ballbesitz, Torschüsse, Zweikämpfe, Ecken, Fouls - und Ihrer individuellen Livekonferenz. Im Web oder in der schlanken Mobil-Version fürs Handy.

1. Liga | 2. Liga | 3. Liga | Uefa Europa L. | Champ. L.


  • 2. Bundesliga »
Liveticker Bundesliga

Alle Spiele, alle Treffer, minutenaktuelle Tabelle und Torschützenliste - mit uns sind Sie live beim Geschehen in der Fußball-Bundesliga dabei.

Die FR auf Ihrem Smartphone

Unterwegs top informiert - holen Sie sich FR-Online.de aufs Handy. Neben News bekommen Sie Sport-Liveticker, die Verkehrslage, das Kinoprogramm samt Trailer, TV-Tipps und das lokale Wetter. Ganz ohne App: mobil.fr-online.de.

Für Sportler in Not

Die Hilfsaktion der FR-Sportredaktion unterstützt arme, kranke und behinderte Sportler, die unverschuldet in Not geraten sind.

Ergebnisse, Tabelle & Spielplan
Ergebnisdienst

Von Basketball bis Volleyball: Ergebnisse und Statistiken zu Spielern und Vereinen - bis zur Kreisklasse.

Spezial

Nach dem Ironman ist vor dem Ironman - aber auch auf kürzeren Distanzen wird in Rhein-Main geschwommen, geradelt und gelaufen.

FR-Sportredaktion live