Aktuell: Sport A-Z | Eintracht Frankfurt | Blog-G | Fußball-News | Skyliners-Blog
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Eintracht Frankfurt
Spielberichte und Interviews, News und Hintergründe zu Eintracht Frankfurt

Von  |

Der Frankfurter Torjäger Alexander Meier spielt erstmals seit seiner Operation am Knie über volle 90 Minuten Fußball - seine Mannschaft verliert im Testkick trotzdem.  Mehr...

Brütet über der Besetzung hinten rechts: Trainer Armin Veh.

Eintracht Frankfurt will ohne große Fluktuation die Länderspielpause nutzen. Mit Vaclav Kadlec und Constant Djakpa stehen Armin Veh zwei Spieler mehr zur Verfügung als erwartet. Mehr...

3. Juli 1974: Sintflutartige Regenfälle im mit 62.000 Zuschauern ausverkauften Frankfurter Waldstadion, und der deutsche Torhüter Sepp Maier muss vor seinem Gehäuse völlig durchnässt ausharren.

Der ehemalige Frankfurter Nationalspieler und Weltmeister Bernd Hölzenbein erinnert sich an die legendäre Wasserschlacht gegen Polen. Mehr...

Anzeige

Kann auch was am Ball: Aleksandar Ignjovski.

Aleksandar Ignjovski war unter Armin Veh keine gute Zukunft prophezeit worden – Pustekuchen. Der Defensivallrounder der Frankfurter Eintracht beweist Kampfgeist.  Mehr...

Schwer beladen: Vaclav Kadlec will sich in Frankfurt dennoch durchsetzen.

Die Eintracht hat sich am letzten Tag der Transferperiode aus allem rausgehalten. der Wechsel von Sam an den Main ist geplatzt. Mehr...

Marc Stendera (re.) macht Daniel Didavi das Leben schwer.

Weil die Stuttgarter die rechte Seite fast gänzlich brachliegen lassen, tun sich für die Frankfurter die erhofften Freiräume auf: die Spielweise der Schwaben ist leicht auszurechnen. Mehr...

Ein Foto, zwei Torschützen: Luc Castaignos (l) und Haris Seferovic klatschen ab.

Luc Castaignos trifft doppelt und setzt ein erstes Ausrufezeichen in der Bundesliga, während sein Sturmpartner Haris Seferovic im Schatten steht, aber wertvoller fürs Team ist. Mehr...

Fritzle, frustriert

In Stuttgart kopiert Marco Russ erfolgreich die Kapitänsfrisur von Alex Meier. Der Eintracht-Sieg ist dennoch ein wenig an den Haaren herbeigezogen.  Mehr...

Jubel über ein Eigentor: Luc Castaignos

Eintracht Frankfurt gewinnt beim VfB Stuttgart mit 4:1 - und Mann des Tages ist einer, den man eigentlich so gar nicht auf dem Zettel hatte. Mehr...

Die Vorentscheidung: Stuttgarts Torwart Przemyslaw Tyton foult den Frankfurter Stürmer Luc Castaignos und sieht Rot.

Die Eintracht profitiert von Stuttgarts falscher Taktik und denkt wieder über Sidney Sam nach. Verteidiger Timothy Chandler fällt lange aus.  Mehr...

Ein Foto, zwei Torschützen: Luc Castaignos (l) und Haris Seferovic klatschen ab.

Bei der Rückkehr von Armin Veh zum VfB Stuttgart nimmt Eintracht Frankfurt drei Punkte mit. Neuzugang Luc Castaignos macht zwei Tore beim erlösenden 4:1-Erfolg in Stuttgart – einen Sieg, den Oczipka als „brutal wichtig“ einstuft. Mehr...

Mit Taktiktafel zur Vorbereitung auf die alte Heimat: Armin Veh.

Armin Veh sagt vor dem Gastspiel von Eintracht Frankfurt in Stuttgart: „Ich bin kein Gegner des VfB, ich mag den VfB“. Johannes Flum, Marc Stendera und Timothy Chandler rücken wohl in die Startelf. Mehr...

Makoto Hasebe spielt seine zweite Saison für Eintracht Frankfurt. Seit 2008 ist der Kapitän der japanischen Nationalmannschaft in der Bundesliga aktiv.

Eintracht-Routinier Makoto Hasebe spricht im Interview mit der Frankfurter Rundschau über den Bayern-Kapitän, den kapitalen Fehlpass gegen Augsburg und den Abgang seines Landsmanns Takashi Inui. Mehr...

Der Architekt der Adlerträger: Eintracht-Sportdirektor Bruno Hübner.

Eintracht-Sportdirektor Bruno Hübner spricht im FR-Interview über die schwierige Zukunftsgestaltung, die neue Jugend-Philosophie, mögliche Abgänge und eine Millionen-Offerte für Haris Seferovic. Mehr...

Räumt mit Saisonende seinen Posten als Eintracht-Vorstandschef: Heribert Bruchhagen.

Heribert Bruchhagen verlässt mit Ende der Saison seinen Posten als Eintracht-Vorstandschef. Sein designierter Nachfolger Axel Hellmann will die Klubführung breiter aufstellen. Das kann der Eintracht auf der internationalen Bühne nur nützlich sein. Ein Kommentar. Mehr...

Zwei, die sich verstehen: Trainer Armin Veh (links) und Eintracht-Aufsichtsratschef Wolfgang Steubing.

Der Eintracht-Aufsichtsrat beschließt mehrere wegweisende Personalentscheidungen. Eintracht Frankfurt will sich in der neuen Führungs-Konstellation für die Zukunft rüsten. Mehr...

Steht in Zukunft nicht mehr für die Eintracht auf dem Platz: Takashi Inui.

Takashi Inui verlässt Eintracht Frankfurt. Der japanische Nationalspieler, der seit Sommer 2012 in Frankfurt spielt, heuert beim spanischen Provinzklub SD Eibar an. Eintracht bekommt eine kleine Ablöse. Mehr...

Die Gestalter: Manager Hübner (li.) und Vorstand Hellmann.

Die Eintracht wappnet sich für die Zukunft: Der Vertrag mit Sportdirektor Bruno Hübner wird verlängert, der Vorstand der Fußball AG wird in Zukunft mit drei Männern besetzt sein. Mehr...

Nicht mehr erste Wahl: Vaclav Kadlec.

Der Stürmer ist frustriert und hat die Gespräche zum dänischen Spitzenklub FC Midtjylland wieder forciert. Die Eintracht würde bei einem Abgang einen Ersatzmann holen. Mehr...

Musste sogar als Spielmacher ran: Stefan Aigner (rechts), hier gegen Konstantinos Stafylidis.

Nach dem ernüchternden Heimauftakt stellen sich bei Eintracht Frankfurt grundsätzliche Fragen: Ist das Mittelfeld in dieser Besetzung der Weisheit letzter Schluss? Mehr...

Luca Waldschmidt verdiente sich als Kurzarbeiter ein Sonderlob.

Während Luca Waldschmidt nach seiner Einwechslung gegen Augsburg frischen Wind ins Spiel der Eintracht bringt, muss der unglücklich agierende Joel Gerezgiher bereits zur Pause weichen. Mehr...

Verpasste Torchance: Haris Seferovic ärgert sich lautstark.

Eintracht Frankfurt lässt sich im Heimspiel gegen Augsburg nicht von der Leichtathletik-WM inspirieren, trifft aber untypischerweise in der 86. Minute das richtige Tor.  Mehr...

So sieht Erleichterung aus: Marco Russ bejubelt seinen Anschlusstreffer.

Durch ein spätes Tor von Marco Russ holen die Frankfurter einen schmeichelhaften Punkt gegen den FC Augsburg und verlieren Takashi Inui, der sich wohl dem spanischen Erstligist SD Eibar anschließen wird. Mehr...

Rückkehr ins Wohnzimmer: Trainer Armin Veh (hier beim Abschied im Mai 2014).

Klappt's am zweiten Spieltag der Ersten Fußball-Bundesliga mit den ersten drei Punkten? Eintracht Frankfurt und Trainer-Rückkehrer Armin Veh freuen sich jedenfalls auf die Heimpremiere gegen den FC Augsburg. Mehr...

Ioannis Amanatidis im Eintracht-Trikot (März 2011 auf Schalke).

Ioannis Amanatidis treibt die Karriere nach der Karriere voran: Dem 33-Jährigen schwebt eine Laufbahn als Trainer vor. Er hat Trainerlehrgänge belegt, die B- und A-Lizenz erworben. Und beim Eintracht-Gegner Augsburg hat der mittlerweile verheiratete "Ama" hospitiert. Mehr...

Bruno Hübner.

Klügere Vertragsgestaltungen, längere Laufzeiten, keine Leihspieler und eine England-Klausel: Die Eintracht geht andere Wege und folgt einer veränderten Personalpolitik. Ein Beispiel für den Paradigmenwechsel ist Kevin Trapp. Mehr...

So wollen ihn die Eintracht-Fans am Samstag nicht sehen: Sascha Mölders, FC Augsburg.

Beim FC Augsburg hat Sascha Mölders sein Glück gefunden: Der Stürmer, der einst beim FSV Frankfurt kickte, hat legendäre Treffer für die Schwaben erzielt. Weil Raul Bobadilla fehlt, könnte Mölders gegen die Eintracht von Anfang an auflaufen. Mehr...

"Ich muss mich erst beweisen und mir den Respekt erarbeiten" - Eintracht-Torhüter Lukas Hradecky.

Der neue Eintracht-Schlussmann Lukas Hradecky äußert sich im FR-Interview über Manuel Neuer, das veränderte Torwartspiel und seine Liebe zur Bundesliga. Mehr...

Wird die Dortmunder nicht gegen die Frankfurter Farben eintauschen: Kevin Großkreutz kommt nicht zur Eintracht.

Der Bundesligist kann das Gesamtpaket nicht stemmen und ist irritiert über den BVB-Boss. Mehr...

Hat sich bei der Eintracht nicht durchgesetzt: Slobodan Medojevic.

Die Konkurrenz im defensiven Mittelfeld ist zu groß: Slobodan Medojevic könnte die Eintracht verlassen. Der 24-Jährige will sich zwar nicht hängenlassen, doch der Frust sitzt tief. Und noch ein weiterer Eintracht-Spieler würde die Freigabe erhalten. Mehr...

Dynamisch, technisch gut und mit dem linken Fuß schussstark: Nelson Mandela im Eintracht-Trikot.

Nach einem Jahr Zwangspause darf Nelson Mandela Mbouhom aus Kamerun endlich wieder für die Junioren von Eintracht Frankfurt spielen. Der 16-Jährige gilt als großes Talent.  Mehr...

Jagd auf den Ball: Vaclav Kadlec in einer Trainingsszene gegen Luc Castaignos (rechts).

Die linke Außenbahn bleibt die Baustelle der Eintracht: Wer auch immer links auflaufen wird, die ideale Besetzung ist nicht gefunden. Trainer Veh nimmt die Jungen in die Pflicht - und auch Kadlec ist offenbar wieder eine Alternative. Mehr...

Neben Eintracht Frankfurt buhlt auch der 1. FC Köln um die Dienste von Kevin Großkreutz.

Der hessische Bundesligist nimmt Kontakt zum Dortmunder Flügelspieler auf. Ein Vertrag würde aber nur zustande kommen, wenn Takashi Inui den Verein verlässt. Mehr...

Zu viele Fehler: Wolfsburgs Torjäger Bas Dost (vorne) nutzt vor dem 2:0 mehrere Unachtsamkeiten in der Frankfurter Hintermannschaft.

Eintracht-Trainer Armin Veh sah trotz der 1:2-Niederlage beim VfL Wolfsburg seine Vorgaben ganz gut umgesetzt. Und doch gibt es noch einiges zu verbessern. Mehr...

Bedient: Aleksandar Ignjovski (li.) und Stefan Reinartz.

Mit dem ersten Finnen der Bundesliga (außer den 18 anderen) bringt Eintracht Frankfurt den Vizemeister an den Rand eines Unentschiedens. Ballhorn fordert gegen Augsburg vier Punkte. Mehr...

Die Paraden hebt er sich für später auf: Lukas Hradecky war in Wolfsburg kaum geprüft und musste trotzdem zweimal hinter sich greifen.

Die Frankfurter Eintracht hat sich bei der 1:2-Niederlage zum Bundesligastart beim Vfl Wolfsburg teuer verkauft. Am Ende müssen sie die Heimfahrt mit leeren Händen antreten.  Mehr...

Anzeige

Ressort

Spielberichte und Interviews, News und Hintergründe zu Eintracht Frankfurt.

Alles zur Eintracht Frankfurt

Reden Sie mit! Im Blog-G.

Verfolgen Sie die Spiele im Bundesliga-Live-Ticker.

Der aktuelle Spielplan von Eintracht Frankfurt.

Der Kader der Eintracht.

Sehen Sie die FR-Videokolumnen.

FR-Videokolumne vom 31. August

Alle wieder da...

Weblog

Eintracht: Berichte | Spielplan | Team | FR-Videos

Anzeige

FR-App und E-Paper

Bei uns bekommen Sie das neue iPad Air von Apple im Paket mit der preisgekrönten FR-App - einschließlich aller FR-Ausgaben im Layout der Zeitung als E-Paper.

Ticker und Statistik

Erste Fußball-Bundesliga

Alle Spiele im Ticker - mit ausführlicher Livestatistik, Tabellen, Spielplan und den Teams.
Ticker | Berichte | Tabellen | Teams | Spielplan

Ticker und Statistik zur 2. Liga und 3. Liga.

Liveticker Bundesliga

Alle Spiele, alle Treffer, minutenaktuelle Tabelle und Torschützenliste - mit uns sind Sie live beim Geschehen in der Fußball-Bundesliga dabei.

Die FR auf Ihrem Smartphone

Unterwegs top informiert - holen Sie sich FR-Online.de aufs Handy. Neben News bekommen Sie Sport-Liveticker, die Verkehrslage, das Kinoprogramm samt Trailer, TV-Tipps und das lokale Wetter. Ganz ohne App: mobil.fr-online.de.

Für Sportler in Not

Die Hilfsaktion der FR-Sportredaktion unterstützt arme, kranke und behinderte Sportler, die unverschuldet in Not geraten sind.

Spezial

Nach dem Ironman ist vor dem Ironman - aber auch auf kürzeren Distanzen wird in Rhein-Main geschwommen, geradelt und gelaufen.

Twitter