Aktuell: Fußball-EM 2016 | Sport A-Z | Fußball-News | Eintracht Frankfurt | Blog-G
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Eintracht Frankfurt
Spielberichte und Interviews, News und Hintergründe zu Eintracht Frankfurt

04. Februar 2016

Eintracht Frankfurt: Der Plan mit den Neuen

 Von 
Auf dem Sprung: Änis Ben-Hatira, Neuzugang von der Hertha.  Foto: Stefan Krieger

Gleich zu Beginn der Vorbereitung kommen Fabian, Huszti und Ayhan, ganz zum Ende des Winterbasars noch die beiden Berliner Ben-Hatira und Regäsel. Eintracht Frankfurt stellt sich neu auf, um konkurrenzfähig zu bleiben.

Drucken per Mail

Selten, vielleicht nie zuvor hat Eintracht Frankfurt in einer winterlichen Transferperiode den Markt so abgegrast wie in dieser Saison. Fünf Neue heuerten insgesamt bei den Hessen an, das ist eine ganze Menge, fast eine halbe Mannschaft. Die Transferoffensive, das muss man anerkennen, lief sehr geräuschlos und professionell ab. Ohne Hektik und Aufgeregtheit. Die Deals sind fernab der Öffentlichkeit angeschoben und dann in Ruhe unter Dach und Fach gebracht worden. Das hat man schon anders erlebt.

Die Eintracht scheint sich auf die gerade abgelaufene Transferperiode sorgfältig vorbereitet zu haben, da scheint ein konkreter Plan, ein klares Konzept dahinter gestanden zu haben. Diese strategische Herangehensweise sprachen viele den Frankfurtern oft ab.

Gleich zu Beginn der Vorbereitung kamen Marco Fabian, Szabolcs Huszti und Kaan Ayhan, ganz zum Ende des Winterbasars noch die beiden Berliner Änis Ben-Hatira und Yanni Regäsel. Und auch die drei Abgänge machen absolut Sinn: Vaclav Kadlec hatte genug Zeit, sich durchzusetzen und es dennoch nicht geschafft. Es war überfällig, ihn freizugeben. David Kinsombi haben die Verantwortlichen nicht den großen Durchbruch zugetraut, von daher war es nur konsequent, den Verteidiger an den KSC abzugeben. Und dem talentierten, aber nicht beständig genug spielenden Joel Gerezgiher soll mit der anderthalbjährigen Leihe zum Nachbarn FSV Spielpraxis verschafft werden.

Lesen Sie bitte weiter auf der nächsten Seite.

1 von 4
Nächste Seite »

[ Lesen Sie jetzt das EM-Spezial der FR - digital oder gedruckt sechs Wochen lang ab 27,30 Euro. Hier geht’s zur Bestellung. ]

Zur Homepage

Anzeige

comments powered by Disqus

Anzeige

Ressort

Spielberichte und Interviews, News und Hintergründe zu Eintracht Frankfurt.

Alles zur Eintracht Frankfurt

Reden Sie mit! Im Blog-G.

Verfolgen Sie die Spiele im Bundesliga-Live-Ticker.

Der aktuelle Spielplan von Eintracht Frankfurt.

Der Kader der Eintracht.

Sehen Sie die FR-Videokolumnen.

FR-Videokolumne vom 20. Mai

Tja, tja, tja!

Weblog

Eintracht: Berichte | Spielplan | Team | FR-Videos

Anzeige

FR-App und E-Paper

Bei uns bekommen Sie das neue iPad Air von Apple im Paket mit der preisgekrönten FR-App - einschließlich aller FR-Ausgaben im Layout der Zeitung als E-Paper.

Ticker und Statistik

Erste Fußball-Bundesliga

Alle Spiele im Ticker - mit ausführlicher Livestatistik, Tabellen, Spielplan und den Teams.
Ticker | Berichte | Tabellen | Teams | Spielplan

Ticker und Statistik zur 2. Liga und 3. Liga.

Liveticker Bundesliga

Alle Spiele, alle Treffer, minutenaktuelle Tabelle und Torschützenliste - mit uns sind Sie live beim Geschehen in der Fußball-Bundesliga dabei.

Die FR auf Ihrem Smartphone

Unterwegs top informiert - holen Sie sich FR-Online.de aufs Handy. Neben News bekommen Sie Sport-Liveticker, die Verkehrslage, das Kinoprogramm samt Trailer, TV-Tipps und das lokale Wetter. Ganz ohne App: mobil.fr-online.de.

Für Sportler in Not

Die Hilfsaktion der FR-Sportredaktion unterstützt arme, kranke und behinderte Sportler, die unverschuldet in Not geraten sind.

Spezial

Nach dem Ironman ist vor dem Ironman - aber auch auf kürzeren Distanzen wird in Rhein-Main geschwommen, geradelt und gelaufen.

Twitter