Aktuell: Fußball-EM 2016 | Sport A-Z | Fußball-News | Eintracht Frankfurt | Blog-G
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Eintracht Frankfurt
Spielberichte und Interviews, News und Hintergründe zu Eintracht Frankfurt

23. Januar 2016

Eintracht Frankfurt: Mit Risiko in die Rückrunde

 Von 
Bereit für den ersten Bundesligaeinsatz: Marco Fabian.  Foto: Heiko Rhode

Es geht wieder los für Eintracht Frankfurt. Zum Auftakt der Bundesliga-Rückrunde wollen die Hessen im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg den ersten Schritt auf dem Weg zum Klassenerhalt machen.

Drucken per Mail

Morgen also wird es ernst, morgen beginnt für Eintracht Frankfurt der Kampf um den Klassenerhalt. Endlich. Es wird kein Sprint werden, so viel ist sicher, eher ein langer, mühevoller Ausdauerlauf. Aber der Frankfurter Trainer Armin Veh geht „mit keinem schlechten Gefühl“ in die Rückrunde, auch wenn der Gegner am Sonntag (15.30 Uhr) im Stadtwald, der VfL Wolfsburg, gleich ein hochkarätiger ist. Denn die Vorbereitung sei, trotz wenig überzeugender Testspiele, gut verlaufen; zudem hätten sich die Hessen durch die beiden offensiven Neuzugänge Marco Fabian und Szabolsc Huzti verstärkt. Und dann hat Veh, deutlich präsenter, deutlich zupackender, „ein paar Kleinigkeiten“ verändert.

Vieles spricht nämlich dafür, dass Veh, auch wenn er das explizit nicht sagt, am Sonntag zu der taktischen Formation der Raute (oder einer 4-1-3-2-Abart) zurückkehren wird. Das soll nicht blindem Aktionismus geschuldet sein, sondern unter anderem schlicht der Tatsache, dass sich etwa der Stopper Carlos Zambrano viel früher fit zum Dienst zurückgemeldet hat als Veh ursprünglich angenommen hat. Und dadurch ist Marco Russ für die Position im defensiven Mittelfeld freigeworden. Dort könne er als langer Spieler in den Luftduellen reüssieren, zudem seine Torgefährlichkeit bei Standards einbringen, schließlich denke er grundsätzlich defensiver als andere Mittelfeldspieler. Doch diese Option mit Russ habe sich erst Anfang dieser Woche ergeben, durch die Rückkehr des Peruaners. Veh: „Eine Person kann Auswirkungen auf das gesamte Mannschaftsgebilde haben.“

Lesen Sie bitte weiter auf der nächsten Seite.

1 von 2
Nächste Seite »

[ Lesen Sie jetzt das EM-Spezial der FR - digital oder gedruckt sechs Wochen lang ab 27,30 Euro. Hier geht’s zur Bestellung. ]

Zur Homepage

Anzeige

comments powered by Disqus

Anzeige

Ressort

Spielberichte und Interviews, News und Hintergründe zu Eintracht Frankfurt.

Alles zur Eintracht Frankfurt

Reden Sie mit! Im Blog-G.

Verfolgen Sie die Spiele im Bundesliga-Live-Ticker.

Der aktuelle Spielplan von Eintracht Frankfurt.

Der Kader der Eintracht.

Sehen Sie die FR-Videokolumnen.

FR-Videokolumne vom 20. Mai

Tja, tja, tja!

Weblog

Eintracht: Berichte | Spielplan | Team | FR-Videos

Anzeige

FR-App und E-Paper

Bei uns bekommen Sie das neue iPad Air von Apple im Paket mit der preisgekrönten FR-App - einschließlich aller FR-Ausgaben im Layout der Zeitung als E-Paper.

Ticker und Statistik

Erste Fußball-Bundesliga

Alle Spiele im Ticker - mit ausführlicher Livestatistik, Tabellen, Spielplan und den Teams.
Ticker | Berichte | Tabellen | Teams | Spielplan

Ticker und Statistik zur 2. Liga und 3. Liga.

Liveticker Bundesliga

Alle Spiele, alle Treffer, minutenaktuelle Tabelle und Torschützenliste - mit uns sind Sie live beim Geschehen in der Fußball-Bundesliga dabei.

Die FR auf Ihrem Smartphone

Unterwegs top informiert - holen Sie sich FR-Online.de aufs Handy. Neben News bekommen Sie Sport-Liveticker, die Verkehrslage, das Kinoprogramm samt Trailer, TV-Tipps und das lokale Wetter. Ganz ohne App: mobil.fr-online.de.

Für Sportler in Not

Die Hilfsaktion der FR-Sportredaktion unterstützt arme, kranke und behinderte Sportler, die unverschuldet in Not geraten sind.

Spezial

Nach dem Ironman ist vor dem Ironman - aber auch auf kürzeren Distanzen wird in Rhein-Main geschwommen, geradelt und gelaufen.

Twitter