Aktuell: Fußball-EM 2016 | Sport A-Z | Fußball-News | Eintracht Frankfurt | Blog-G
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Eintracht Frankfurt
Spielberichte und Interviews, News und Hintergründe zu Eintracht Frankfurt

11. März 2016

Niko Kovac: Perfektionist mit Feuer

 Von 
Niko Kovac.  Foto: Hübner

Wie der neue Eintracht-Coach Niko Kovac wirklich tickt und wie er es aus Berlin-Wedding in die Bundesliga schaffte. Ein Portrait.

Drucken per Mail

Die Welt ist ein kleines Nest, ein Dorf, doch manchmal weit verästelt. Niko Kovac, der neue Hoffnungsträger der abgestürzten Frankfurter Eintracht, spricht oft von seinem Dorf in der kroatischen Heimat. In Frankfurt habe er in der kurzen Zeit schon allerlei Menschen getroffen, die aus seinem Ort oder der Nähe stammen, im Hotel, auf der Straße, wahrscheinlich auch, „wenn ich sonntags in die Kirche gehe“. Die Welt, sagt er lachend, sei halt klein. „Und hier in Frankfurt gibt es Kroaten wie Sand am Meer.“

Das gefällt dem 44-Jährigen, es gibt ihm ein gutes Gefühl, vermittelt ihm ein Stück Heimat fernab der Heimat. Das kann man zumindest oberflächlich betrachtet so sehen, doch es stimmt nicht ganz. Es ist nicht so, dass er ein Fremder in einer anderen Welt ist, ganz im Gegenteil. Denn für Niko Kovac ist Deutschland genauso Heimat wie Kroatien, was nicht verwundert, weil er in Berlin geboren und aufgewachsen ist. Er hat fast sein ganzes Leben hier verbracht, rund 35 Jahre, die letzten zehn im österreichischen Salzburg. Nach Kroatien fuhr er nur in den Urlaub.

Eine große Aufgabe

Und doch hat Niko Kovac eine besondere Bindung zum Heimatland seiner Eltern, nicht nur, aber auch, weil er zwei Jahre als Trainer der kroatischen Nationalmannschaft arbeitete und sie zur WM nach Brasilien führte. In Frankfurt pilgerten sodann viele Landsleute zum ersten richtigen Training des neuen Eintracht-Coaches. In der Vereinsgaststätte am Riederwald ploppten gleich die Sektkorken, die Betreiber der Wirtschaft „Diva“ stammen ebenfalls aus Kroatien. „Ich werde mal vorbeigehen, wenn ich es schaffe“, sagt Niko Kovac und fügt schmunzelnd an: „Ich hoffe, ich bekomme nicht die Rechnung.“

Niko Kovac freuen solch kleine Geschichten, Momente der Zuneigung, doch er hat kaum Zeit, sich näher damit zu befassen. Er hat eine große Aufgabe zu bewältigen, eine Aufgabe, die man fürwahr als Mission bezeichnen kann, als Rettungsmission. Er weiß um die Schwere des Projekts, doch es schreckt ihn nicht. „Was ist schon leicht im Leben?“, lautete einer der ersten Sätze bei seiner Vorstellung am Dienstag.

Lesen Sie bitte weiter auf der nächsten Seite.

1 von 4
Nächste Seite »

[ Lesen Sie jetzt das EM-Spezial der FR - digital oder gedruckt sechs Wochen lang ab 27,30 Euro. Hier geht’s zur Bestellung. ]

Zur Homepage

Anzeige

comments powered by Disqus

Anzeige

Ressort

Spielberichte und Interviews, News und Hintergründe zu Eintracht Frankfurt.

Alles zur Eintracht Frankfurt

Reden Sie mit! Im Blog-G.

Verfolgen Sie die Spiele im Bundesliga-Live-Ticker.

Der aktuelle Spielplan von Eintracht Frankfurt.

Der Kader der Eintracht.

Sehen Sie die FR-Videokolumnen.

FR-Videokolumne vom 20. Mai

Tja, tja, tja!

Weblog

Eintracht: Berichte | Spielplan | Team | FR-Videos

Anzeige

FR-App und E-Paper

Bei uns bekommen Sie das neue iPad Air von Apple im Paket mit der preisgekrönten FR-App - einschließlich aller FR-Ausgaben im Layout der Zeitung als E-Paper.

Ticker und Statistik

Erste Fußball-Bundesliga

Alle Spiele im Ticker - mit ausführlicher Livestatistik, Tabellen, Spielplan und den Teams.
Ticker | Berichte | Tabellen | Teams | Spielplan

Ticker und Statistik zur 2. Liga und 3. Liga.

Liveticker Bundesliga

Alle Spiele, alle Treffer, minutenaktuelle Tabelle und Torschützenliste - mit uns sind Sie live beim Geschehen in der Fußball-Bundesliga dabei.

Die FR auf Ihrem Smartphone

Unterwegs top informiert - holen Sie sich FR-Online.de aufs Handy. Neben News bekommen Sie Sport-Liveticker, die Verkehrslage, das Kinoprogramm samt Trailer, TV-Tipps und das lokale Wetter. Ganz ohne App: mobil.fr-online.de.

Für Sportler in Not

Die Hilfsaktion der FR-Sportredaktion unterstützt arme, kranke und behinderte Sportler, die unverschuldet in Not geraten sind.

Spezial

Nach dem Ironman ist vor dem Ironman - aber auch auf kürzeren Distanzen wird in Rhein-Main geschwommen, geradelt und gelaufen.

Twitter