Aktuell: Germanwings-Absturz | Blockupy Frankfurt | Fußball-News | Kolumne "Lieber Fanatiker" | NSU-Prozess

Ergebnisse

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Dossier
Richard Freitag wurde beim zweiten Weltcup in Engelberg Fünfter. Foto: Sigi Tischler

Die Welt des Wintersports - kompakt als Übersicht und ausführlich in unseren Rubriken Ski alpin, Ski nordisch, Skispringen, Biathlon, Rodeln, Wintermix und Ergebnisse.

Weltcup-Gesamtstand, Damen

Endstand nach 32 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Riesenslalom, Damen

Endstand nach 7 Wettbewerben Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Herren

Endstand nach 37 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Slalom, Herren

Endstand nach 10 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Riesenslalom, Herren

Endstand nach 8 Wettbewerben Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Herren

Stand nach 36 von 37 Wettbewerben Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Damen

Stand nach 31 von 32 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Slalom, Damen

Endstand nach 9 Wettbewerben Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Damen

Stand nach 30 von 32 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Super-G, Damen

Endstand nach 7 Wettbewerben Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Herren

Stand nach 35 von 37 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Super-G, Herren

Endstand nach 7 Wettbewerben Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Damen

Stand nach 29 von 32 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Abfahrt, Damen

Endstand nach 8 von 8 Wettbewerben Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Herren

Stand nach 34 von 37 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Abfahrt, Herren

Endstand nach 10 von 10 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Slalom, Herren

Stand nach 9 von 10 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Slalom, Damen

Stand nach 8 von 9 Wettbewerben Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Herren

Stand nach 32 von 37 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Riesenslalom, Herren

Stand nach 7 von 8 Wettbewerben Mehr...

FIBT-Chef plant neue Wettkämpfe und temporäre Bahnen

Ivo Ferriani plant neue Wettkampfformen für den Sport im Eiskanal. Foto: Bartomiej Zborowski

Weltverbandschef Ivo Ferriani plant vor den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang 2018 umfassende Reformen für den Bob- und Skeletonsport. Mehr...

Die Crew von Arndt - Trübner machte Abschieds-Selfie

Die Crew um Pilot Maximilian Arndt raste zum WM-Sieg. Foto: Ina Fassbender

Mit 20 Kilogramm Extra-Gewicht im Viererbob raste Maximilian Arndt zum WM-Sieg. Dabei hatte der Oberhofer die mit Abstand leichteste Crew hinten drauf sitzen. Mehr...

Arndt wieder Viererbob-Weltmeister - Walther holt Silber

Maximilian Arndt verteidigte den WM-Titel im Viererbob. Foto: Ina Fassbender

Maximilian Arndt hat allen Rückschlägen getrotzt und den WM-Titel in seiner Spezialdisziplin Viererbob erfolgreich verteidigt. Beim deutschen Doppelerfolg vor Nico Walther leistete sich der Oberhofer auch ohne Lauf- oder Startbestzeit die wenigsten Fehler im Eiskanal von Winterberg. Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Damen

Stand nach 26 von 32 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Super-G, Damen

Stand nach 6 von 7 Wettbewerben Mehr...

Anzeige