Aktuell: Terror in Paris | Kolumne "Gastwirtschaft" | Skispringen, Wintersport | Pegida | Flucht und Zuwanderung | Eintracht Frankfurt

Ergebnisse

Anzeige
Anzeige
Dossier
Richard Freitag wurde beim zweiten Weltcup in Engelberg Fünfter. Foto: Sigi Tischler

Die Welt des Wintersports - kompakt als Übersicht und ausführlich in unseren Rubriken Ski alpin, Ski nordisch, Skispringen, Biathlon, Rodeln, Wintermix und Ergebnisse.

Weltcup-Gesamtstand, Herren

Stand nach 25 von 37 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Slalom, Herren

Stand nach 8 von 10 Wettbewerben Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Herren

Stand nach 24 von 37 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Slalom, Herren

Stand nach 7 von 10 Wettbewerben Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Damen

Stand nach 20 von 32 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Super-G, Damen

Stand nach 4 von 7 Wettbewerben Mehr...

Friedrich verpasst ersten Weltcupsieg knapp

Francesco Friedrich verpasste den Sieg. Foto: Urs Flueeler

Am Start konnte Francesco Friedrich noch mithalten, doch dann verhinderten kleine Fahrfehler doch den ersten Weltcup-Sieg des Zweier-Champions im Viererbob. Mehr...

Erfolg für Schneiderheinze/Martini - Friedrich Vierter

Francesco Friedrich verpasste das Podest. Foto: Urs Flueeler

Die deutschen Bobpilotinnen kommen gut fünf Wochen vor der Heim-Weltmeisterschaft in Winterberg immer besser in Form. Nach dem Sieg von Cathleen Martini in der Vorwoche schaffte Anja Schneiderheinze in St. Moritz ihren ersten Weltcup-Erfolg in diesem Winter. Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Herren

Stand nach 23 von 37 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Abfahrt, Herren

Stand nach 6 von 10 Wettbewerben Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Damen

Stand nach 19 von 32 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Abfahrt, Damen

Stand nach 6 von 8 Wettbewerben Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Herren

Stand nach 22 von 37 Wettbewerben Mehr...

Skeletonpilotin Hermann Fünfte bei Weltcup in St. Moritz

Tina Hermann landete beim Weltcup in St. Moritz auf Rang fünf. Foto: Urs Flueeler

Nach dem ersten Lauf konnte Skeletonpilotin Tina Hermann aus Königssee noch vom ersten Weltcup-Sieg ihrer Karriere träumen, dann landete sie nicht einmal auf dem Podest. Mehr...

Skeletoni Axel Jungk in St. Moritz auf Rang sechs

Axel Jungk wurde Sechster in St. Moritz. Foto: Daniel Naupold

Axel Jungk verpasste bei den Männern auch im fünften Anlauf einen Podestplatz. Der Junioren-Weltmeister von 2012 aus Riesa wurde Sechster. Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Herren

Stand nach 21 von 37 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Super-G, Herren

Stand nach 4 von 7 Wettbewerben Mehr...

Hefti nutzt FIBT-Regel für «Gäste-Fahrt»

Beat Hefti nimmt in St. Moritz die Triathlon-Olympiasiegerin Nicola Spirig und Siebenkämpferin Linda Züblin an Bord. Foto: Daniel Naupold

Mit einer werbewirksamen «Gäste-Fahrt» will der Schweizer Bobpilot Beat Hefti Kritik am Weltverband FIBT üben. Der Olympia-Zweite im Zweierbob hat beim Vierer-Weltcup am Sonntag in St. Moritz die Triathlon-Olympiasiegerin Nicola Spirig und Siebenkämpferin Linda Züblin an Bord. Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Damen

Stand nach 18 von 33 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Super-G, Damen

Stand nach 3 von 7 Wettbewerben Mehr...

Arndt riskiert Start - und siegt: «Liebe solche Rennen»

Maximilian Arndt und seine Crew Kevin Korona, Alexander Rödiger und Ben Heber holten ihren zweiten Saisonsieg. Foto: Daniel Naupold

Nicht mal die Nachwirkungen einer schweren Gehirnerschütterung konnten Weltmeister Maximilian Arndt bremsen. Nur eine Woche nach seinem schweren Sturz in Altenberg gewann der Oberhofer den Viererbob-Weltcup in Königssee. Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Herren

Stand nach 20 von 37 Wettbewerben Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Damen

Stand nach 17 von 33 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Abfahrt, Damen

Stand nach 5 von 8 Wettbewerben Mehr...

Anzeige