Aktuell: Schwerpunkt: Liebe | Flucht und Zuwanderung | Tugce | Regionale Startseite
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Ergebnisse

Anzeige

Anzeige

Dossier
Richard Freitag wurde beim zweiten Weltcup in Engelberg Fünfter. Foto: Sigi Tischler

Die Welt des Wintersports - kompakt als Übersicht und ausführlich in unseren Rubriken Ski alpin, Ski nordisch, Skispringen, Biathlon, Rodeln, Wintermix und Ergebnisse.

Skeletoni Kröckel beendet Laufbahn

Alexander Kröckel beendet seine Karriere. Foto: Wassil Donew

Skeletoni Alexander Kröckel hat seine aktive Laufbahn beendet. «Es gibt ein Leben nach dem Sport. Ich will mich jetzt um meine berufliche Zukunft kümmern», sagte der Dritte des Gesamtweltcups von 2013 der dpa. Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Damen

Endstand nach 32 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Riesenslalom, Damen

Endstand nach 7 Wettbewerben Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Herren

Endstand nach 37 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Slalom, Herren

Endstand nach 10 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Riesenslalom, Herren

Endstand nach 8 Wettbewerben Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Herren

Stand nach 36 von 37 Wettbewerben Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Damen

Stand nach 31 von 32 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Slalom, Damen

Endstand nach 9 Wettbewerben Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Damen

Stand nach 30 von 32 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Super-G, Damen

Endstand nach 7 Wettbewerben Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Herren

Stand nach 35 von 37 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Super-G, Herren

Endstand nach 7 Wettbewerben Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Damen

Stand nach 29 von 32 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Abfahrt, Damen

Endstand nach 8 von 8 Wettbewerben Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Herren

Stand nach 34 von 37 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Abfahrt, Herren

Endstand nach 10 von 10 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Slalom, Herren

Stand nach 9 von 10 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Slalom, Damen

Stand nach 8 von 9 Wettbewerben Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Herren

Stand nach 32 von 37 Wettbewerben Mehr...

Weltcupstand Riesenslalom, Herren

Stand nach 7 von 8 Wettbewerben Mehr...

FIBT-Chef plant neue Wettkämpfe und temporäre Bahnen

Ivo Ferriani plant neue Wettkampfformen für den Sport im Eiskanal. Foto: Bartomiej Zborowski

Weltverbandschef Ivo Ferriani plant vor den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang 2018 umfassende Reformen für den Bob- und Skeletonsport. Mehr...

Die Crew von Arndt - Trübner machte Abschieds-Selfie

Die Crew um Pilot Maximilian Arndt raste zum WM-Sieg. Foto: Ina Fassbender

Mit 20 Kilogramm Extra-Gewicht im Viererbob raste Maximilian Arndt zum WM-Sieg. Dabei hatte der Oberhofer die mit Abstand leichteste Crew hinten drauf sitzen. Mehr...

Arndt wieder Viererbob-Weltmeister - Walther holt Silber

Maximilian Arndt verteidigte den WM-Titel im Viererbob. Foto: Ina Fassbender

Maximilian Arndt hat allen Rückschlägen getrotzt und den WM-Titel in seiner Spezialdisziplin Viererbob erfolgreich verteidigt. Beim deutschen Doppelerfolg vor Nico Walther leistete sich der Oberhofer auch ohne Lauf- oder Startbestzeit die wenigsten Fehler im Eiskanal von Winterberg. Mehr...

Weltcup-Gesamtstand, Damen

Stand nach 26 von 32 Wettbewerben Mehr...

Anzeige