Aktuell: Trauer um Claudia Michels | Pegida | Flucht und Zuwanderung | Fußball-News | Eintracht Frankfurt

Ernährung
Wie gelingt eine ausgewogene Ernährung? Welche Lebensmittel sind gesund? Infos zu gesundem Essen und Trinken, zu Diäten und zum Abnehmen

Anzeige
Weitere Meldungen zur Galerie
Seit 2009 vergibt der Verbraucherverein den "Goldenen Windbeutel".

Bereits zum sechsten Mal vergibt der Verbraucherverein Foodwatch den "Goldenen Windbeutel" und versetzt damit die Werbeabteilungen großer Konzerne in Aufruhr. Mehr...

Veganer essen vorwiegend Gemüse und Obst.

Vegan ist in, wer rein pflanzlich isst, gilt als hip, das Klischee ausgemergelter Figuren hat dem Bild fitter Menschen Platz gemacht. Doch der Ernährungstrend kann leicht zu einer Unterversorgung mit Nährstoffen führen. Wer auf vegane Ernährung umsteigt, muss einiges bedenken. Mehr...

Edeka in Hofheim.

Glasscherben im Apfelmus: Der Lebensmittelhändler Edeka ruft Ware in Hessen, Rheinland-Pfalz, Bayern und Baden-Württemberg zurück. Mehr...

Käse

Die Käsefirma "Bergpracht Milchwerk" hat vorsorglich zahlreiche Käsesorten zurückgerufen. Nach eigenen Angaben könnten einige Packungen Listerien-Bakterien enthalten, die grippeähnliche Symptome oder Durchfall verursachen.  Mehr...

Spinatfreie Spinat-Suppe? Eher nicht.

Das Buch der Irrungen: Die Lebensmittelbuchkommission entscheidet darüber, unter welcher Verkehrsbezeichnung Nahrungsmittel gehandelt und verkauft werden dürfen. Dabei werden Verbraucher oftmals maßgeblich getäuscht. Mehr...

Lidl kritisiert die Preissenkungen von Aldi - und zieht trotzdem nach.

Lidl hat sich nicht getraut. Der Discounter ist stattdessen ein weiteres Mal der Geiz-ist-geil-Parole von Aldi gefolgt. Das vielleicht sogar ernst gemeinte Engagement für mehr Tierwohl in Mastbetrieben verkümmert so zum Werbegag. Mehr...

Lidl kritisiert die Preissenkungen von Aldi - und zieht trotzdem nach.

Der Discounter Lidl kritisiert aus Gründen des Tierwohls, dass die Wettbewerber die Preise von Rindfleisch- und Hähnchenfleischprodukten senken. Trotzdem schließt sich Lidl den Preissenkungen an. Mehr...

Weniger schnell verwertbare Kohlenhydrate sollte man essen.

Wissenschaftler testen eine medikamentöse Behandlung der Zivilisationskrankheit - sie hat in den Industrieländern inzwischen nahezu epidemische Ausmaße angenommen. Mehr...

Ganz egal, welche Babynahrung hier gerade auf dem Löffel ist: Künftig darf nicht mehr mit "eine gesunde Darmflora" geworben werden.

Die Firma Hipp darf nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs ihre Babynahrung nicht mehr mit dem Hinweis verkaufen, sie unterstütze "eine gesunde Darmflora". Geklagt hatte der Mitbewerber Milupa. Mehr...

Von Arne Löffel |
Es muss nicht immer Fleisch sein.

Immer mehr Menschen verzichten auf tierische Produkte. Firmen und Ein-Mann-Betriebe entdecken sie als Konsumenten. Ihre Produkte sind kreativ – und teuer. Mehr...

Gibt es bald auch in Europa Hormonsteaks und Hormonschnitzel, Chlorhühnchen und Gentec-Flakes?

Kommt es, wie die USA wollen, dann drängt mit dem Freihandelsabkommen jede Menge Gen-Food in die EU. Erleichterte Auto-Exporte in die Staaten wären damit zu teuer bezahlt. Mehr...

Schweine in den Boxen eines Schweinestalls.

Die weltweit wachsende industrielle Tierproduktion macht viele Menschen satt. Sie macht aber auch krank, verpestet die Umwelt und ruiniert Kleinbauern, wie der "Fleischatlas 2014" zeigt. Umweltexperten fordern deshalb die Rückkehr zum Sonntagsbraten.  Mehr...

Tausende Hühner in einem Stall eines Geflügelmastbetriebes.

Deutschland exportiert immer mehr Billig-Fleisch, um den Weltmarkt zu bedienen. Dabei geraten die gehaltenen Tiere an „biologische Grenzen“. Doch auch kleine Bauernbetriebe können nicht mehr mithalten. Wie gehen Billigproduktion und Tiergesundheit zusammen? Mehr...

Von Erich Reimann, dpa |
Die schlichte Produktbezeichnung auf knallgelber Verpackung – so geht Real in die Offensive.

Die Metro-Tochter Real fordert den Discount-Marktführer Aldi mit "Preisbrechern" heraus. Mit dieser Taktik könnte Real einen Preiskrieg in Deutschland auslösen, "wie wir ihn seit Jahren nicht mehr gesehen haben", glaubt ein Experte. Mehr...

Von Evelyn Binder und Peter Pauls |
Im Gemischtwarenladen seiner Großmutter stand Alain Caparros von klein auf neben der Kasse. Als Rewe-Chef setzt er gerne die Ideen von Nachwuchskräften um.

Rewe-Chef Alain Caparros über die Herausforderungen des Internets, warum er selbst immer noch einkaufen geht und wie er auf neue Ideen kommt. Mehr...

Gesundheit von A-Z

Quelle: Onmeda

Selbsttest
BMI-Rechner

Errechnen Sie Ihren Body-Mass-Index!

Ihr Gewicht (in kg)
Ihre Körpergröße (in cm)
Alter (in Jahren)
Themenseiten
Videonachrichten Lebensmittel

 

Anzeigenmarkt
Stellen Sie Ihre Ernährung um?

Unerlaubt eingemischte Sorten, Reste von Medikamenten: Lebensmittel-Skandale sind meist Fleisch-Skandale. Ziehen Sie Konsequenzen daraus?

Ja, ich werde öfter als bisher auf Fleisch verzichten.
Ja, ich werde weniger im Supermarkt und mehr beim Metzger meines Vertrauens einkaufen.
Nein, warum denn - Pferdefleisch an sich ist ja ungefährlich.
Nein, die aktuellen Vorfälle sind nur medial aufgebauscht.
Ich bin mir noch nicht ganz sicher, wie ich reagieren soll.