Aktuell: Hanauer Sektenfall | Widerstand gegen Pegida in Frankfurt | Blockupy Frankfurt | Polizeimeldungen

Fastnacht in Frankfurt/Rhein-Main
Fastnacht, Fasching oder Fassenacht - in Frankfurt und Rhein-Main wird gefeiert. Bilder und Berichte von Prunksitzungen und Umzügen - und ein närrisches Quiz.

Von Hannah Weiner |

Das Beste kommt zum Schluss - am Fastnachtsdienstag feiern tausende Narren in Heddernheim das Finale der tollen Tage. Mehr...

Ausgelassene Stimmung auf den Straßen von Bürgel

Am Dienstag kommt es in Offenbach-Bürgel zu einem Einfall vermummter Horden. Polizei und Politik müssen die Waffen strecken.  Mehr...

Unzählige Motivwagen waren am Sonntag beim großen Fastnachtsumzug in Frankfurt zu sehen. Ein türkischer Verein musste vor der Veranstaltung seine Schilder abgeben.

Ein türkischer Verein marschiert beim Karnevalsumzug am Fastnachtssonntag durch Frankfurt. Ihre Schilder müssen die Teilnehmer aber vorher abgeben. Der Verein sieht sich diskriminiert, die Veranstalter sprechen davon, von politischen Parolen verhindern zu wollen. Mehr...

Rosa Mäuse in Heddernheim (Aufnahme von 2014)

Heddernheim verwandelt sich wieder in "Klaa Paris". Der Zug setzt sich um 14.31 Uhr in Bewegung. Ganz geklärt ist indes nicht, warum sich das Dorf den Beinamen "Klaa Paris" gegeben hat. Mehr...

An Weiberfastnacht wird traditionell viel „gebützt“. Im Büro sollten Narren damit jedoch vorsichtig sein.
Karneval am Arbeitsplatz

Schlipse abschneiden, Kollegen bützen oder schunkeln im Büro - Karneval steht vor der Tür, und in vielen Unternehmen wird ausgelassen gefeiert. Doch völlige Narrenfreiheit genießen Jecken am Arbeitsplatz nicht - das betrifft insbesondere Alkohol und Kostüme.  Mehr...

Stilfrage

Wir befinden uns in der fünften Jahreszeit  und da ist an vielen Orten Narrenfreiheit angesagt. Aber darf man sich wirklich jegliche Freiheit nehmen oder gibt es auch beim Fasching feiern Etikette Regeln zu beachten?  Mehr...

Von Ferdinand Sander |
Auch die Kleinen haben eine Chance Bonbons zu ergattern.

Beim Umzug der Kinderwerkstatt Bockenheim regnet es auf der Leipziger Straße Gummibärchen. Die Beutel der Kinder sind anschließend gut gefüllt. Mehr...

Von Greta Zimmermann |
Pippi Langstrumpf war gleich mehrfach da.

Nach dem Umzug am Sonntag in der Innenstadt sind die kleinen und die großen Narren nun in den Frankfurter Stadtteilen unterwegs. Die 1. Sindlinger Karnevalsverein kürt die schönsten Züge und feiert sein 90-jähriges Bestehen Mehr...

Dicht gedrängt verfolgen die Zuschauer den Lumpenmontagszug in der Frankfurter Straße.

Eine Delegation der französischen Partnerstädte macht beim Lumpenmontag mit. Gekommen sind 33 Französinnen und Franzosen, die sich mutig in den deutschen Fasching stürzten. Mehr...

Am Rosenmontag haben in Mainz die Narren das Sagen.

Konfetti, Kostüme, Schunkelei: Bei trockenem Wetter feiern Hunderttausende in Mainz und anderen Städten die fünfte Jahreszeit. Die Stimmung ist trotz der angespannten Sicherheitslage ausgelassen. Der Terror wird nur am Rande thematisiert. Mehr...

Von Ferdinand Sander |
Oberbürgermeister Peter Feldmann wird in Ketten aus dem Römer geführt.

Die Narren übernehmen die Macht im Frankfurter Rathaus. Die Vorwürfe gegen Oberbürgermeister Peter Feldmann wiegen schwer. Der komme immer zu spät, so die Klage des närrischen Volks. Mehr...

Goldene Regel für Narren: Wer an Karneval fährt, trinkt am besten überhaupt keinen Alkohol.
Faschingszeit

Trinkfreudige Narren lassen ihren Wagen im Karneval besser ganz stehen. Wer nüchtern bleibt und fährt, sollte es mit Verkleidung hinterm Steuer nicht übertreiben. Hier lesen Sie die Spielregeln, um gut durch die tollen Tage zu kommen.  Mehr...

2003 wurde Barranquillas Karneval von der Unesco in die Liste der „Meisterwerke des mündlichen und immateriellen Erbes der Menschheit“ aufgenommen.
Karneval weltweit

In Deutschland ist das Rheinland die absolute Karnevals-Hochburg. Aber überall auf der Welt wird närrisch gefeiert - mit vielen volkstümlichen oder exotischen, aber immer fröhlichen Besonderheiten. Wir zeigen, wie es in andere Ländern an Karneval zugeht.  Mehr...

Bajazz David I. (r) führt am 03.03.2014 den traditionellen Springerzug in Herbstein (Hessen) an. Der auf einen alten Tiroler Brauch zurückzuführende Karnevalsumzug gehört zu den ungewöhnlichsten hessischen Rosenmontagsumzügen.

Heute erreicht die Straßenfastnacht in Hessen ihren Höhepunkt. In mehreren Städten wollen heute viele Tausend Teilnehmer in farbenfrohen Umzügen und Kostümen durch die Straßen ziehen. Den Auftakt macht am Morgen der Springerzug in Herbstein. Mehr...

Von Hannah Werner |
„Charlie-Hebdo“-Wagen für Meinungsfreiheit in Wiesbaden.

Gut gelaunte und bunt verkleidete Jecken machen Wiesbaden unsicher. 400.000 Besucher kommen zum großen Fastnachtsumzug. Mehr...

Hanauer Fasching: schaurig, hippig und charmant.

Tausende Besucher begießen den Faschingszug in der Hanauer Innenstadt. Für Abstauber und Gucker ist der Marktplatz wieder einmal der strategisch günstigste Ort. Dort rollt der Zug zwei Mal vorbei.  Mehr...

Von Jöran Harders |
„Jung geblieben sind wir alle – dieses Jahr als Feuerqualle“ lautet das Motto der kindischen Weiber Eschborn beim Fastnachtsumzug.

Die Faschingsumzüge im Main-Taunus-Kreis verlaufen friedlich. Mehr...

Von Frank Sommer |
Die Uniformen der Raga orientieren sich an denen der Mainzer Garde.

Seit 111 Jahren sorgt die Ranzengarde (Taga) in Bürgel für Fastnachtsstimmung. Eine Besonderheit der Raga ist ihre Jugendarbeit. Der Verein bietet seit 66 Jahren Jugendsitzungen an. Mehr...

Kleine Bonbon-Sammler machen beim Umzug große Beute.

Wiesbadens Fastnachtsumzug setzt am Sonntag ein Zeichen für Meinungsfreiheit. Anders als in anderen närrischen Hochburgen wird in Wiesbaden ein Motivwagen durch die Straßen rollen, der Bezug auf die Terroranschläge in Paris nimmt. Mehr...

Die neu formierte Gruppe „Black Panthers“ beim Training für die Karnevalssitzung.

„Die Bodentrampler“ sind seit 36 Jahren eine Institution in Nieder-Erlenbach. In dem Frankfurter Stadtteil sind viele Menschen ihr ganzes Leben lang im Karneval aktiv. Mehr...

Politik ist nicht das beherrschende Thema bei den Fastnachtsumzügen in Hessen. Der bunte Spaß steht im Vordergrund.

An Karneval gibt es wieder jede Menge Pappnasen und satirische Seitenhiebe. Auch in Richtung Islamismus? Hessens Narren konzentrieren sich auf andere Themen. Mehr...

Von Ferdinand Sander |
Gewagte Sprünge: Das Männerballett „Die Dreamboys“ im Saalbau Ronneburg.

Tanzwütig sind alle Frankfurter Narren: Hoch her geht es bei der Country Night in Nied, aber auch die Gardisten in anderen Stadtteilen drehen voll auf. Mehr...

Helau: Die Narren beim Rathaussturm.

Mit einer Streitmacht von 300 bis 400 Personen, Musikgruppen inklusive, haben die Fastnachter in Offenbach das Rathaus erstürmt. Mehr...

Jürgen Dietz als "Bote vom Bundestag" (Archivbild).

Mitten in der Fastnachtskampagne stirbt Jürgen Dietz, eine prägende Figur der Fernsehfastnacht "Mainz bleibt Mainz". Viele reagieren bestürzt - auch die Politik. Mehr...

Ob es für die Ober-Rodener Narren zu Hessens bestem Kappen-Klub reicht?

Wer sind Hessens beste Kappen? Diese Frage wird jetzt bei einem großen Wettstreit der Fastnachtsvereine geklärt. Die Frankfurter Rundschau sprach im Vorfeld mit Karl-Heinz Weber. Mehr...

Von Petra Zeichner |
Der Rathaussturm wie in 2014 hat seit 37 Jahren Tradition.

Beim Karneval im Saal sind die Gäste aber weniger interessiert. Mehr...

Ein Bus der Verkehrsbetriebe ist mit dem Konterfei des Oberurseler Fastnachtsprinzen Jürgen I. dekoriert.

Fassenacht steht vor der TÜr: In Oberursel wappnen sich Stadt und Vereine für die fünfte Jahreszeit. Am 15. Februar findet der Taunus-Karnevals-Zug statt. Mehr...

Anzeige

Dossier

Fastnacht, Fasching oder Fassenacht - in Frankfurt und Rhein-Main wird gefeiert. Bilder und Berichte von Prunksitzungen und Umzügen - und ein närrisches Quiz.

Fastnacht Termine
Endlich geht sie wieder los, die närrische Zeit.

Die Fastnacht kommt in ihre heiße Phase - hier die wichtigen närrischen Termine.

Videonachrichten Fastnacht

Quiz zu Fasching

Munition für Fastnachtsmuffel

Von  |
Oh nein, ist denn schon wieder Fasching?!

Olle Kamelle, rassistische Witze und nervige Wildpinkler - der Fasching hat nicht nur lustige Seiten. Wir haben die besten Argumente gegen den Karneval in einem Faschingsquiz der etwas anderen Art zusammengestellt. Mehr...

Regionale Startseite
Social Media
In Twitter informieren wir als FRlokal über Frankfurt und Rhein-Main. Folgen Sie uns!
Glosse
        

Da steht sie auf ihrem Brunnen in der Klappergasse.

Unglaubliche Geschichten aus dem Frankfurter Alltag - notiert von Frau Rauscher.

ANZEIGE