Aktuell: Wochenend-Magazin FR7 | FR-Recherche: Medikamententests an Heimkindern | Türkei | Flüchtlinge in Deutschland und Europa | US-Wahl
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Politik
Nachrichten und Kommentare zur Politik in Deutschland und der Welt

Weitere Meldungen zur Galerie
Von Ulrich Krökel |
Regisseurin Kitty Green (im schwarzen Kleid) posiert mit Femen-Aktivistinnen beim Filmfest in Venedig.

Der Femen-Film "Die Ukraine ist kein Bordell" zeigt einen Mann, der die Frauen mit unerbittlichem Drill zu ihren Protestaktionen antreibt. Der Film wirft die skandalträchtige Frage auf: Steht ein Macho als Mastermind hinter Femen? Mehr...

Femen-Demonstrantinnen fordern am 29. Mai vor dem Justizministerium in Tunis die Freilassung einer inhaftierten tunesischen Aktivistin.

Die in Tunesien verurteilte deutsche Femen-Aktivistin ist nach einem Monat Haft wieder zurück in Europa. Die Hamburgerin und zwei französische Aktivistinnen kamen am späten Vormittag in Paris an. Mehr...

Kein Sommer für Nackte: Femen-Aktivistinnen werden vom Sommerfest der Produzenten in Berlin abgeführt.

Oben-ohne-Attacke auf die Kanzlerin: Angela Merkel wird bei einem Sommerfest in Berlin von Aktivistinnen der Frauenrechtsgruppe Femen gestört. Mehr...

Femen-Demonstrantinnen fordern am 29. Mai vor dem Justizministerium in Tunis die Freilassung einer inhaftierten tunesischen Aktivistin.

Weil sie in Tunis Oben-Ohne protestiert, muss eine deutsche Studentin für vier Monate in Haft. Ihre Mitstreiterinnen machen klar: So stoppt Tunesien die Femen-Proteste nicht. Mehr...

"Heidi Horror Picture Show": Zwei barbusige Frauenrechtlerinnen stürmten während der Final-Show die Bühne.

Deutschland hat ein neues Topmodel: die 16-Jährige Lovelyn gewinnt Heidis Modelschmiede. Doch mitten im spannendsten Moment blitzen Brüste - von Femen-Aktivistinnen auf dem Laufsteg. Mehr...

Kurzer Schockmoment auf der Messe Hannover: Angela Merkel schaut lieber weg, als die nackte Demonstrantin lautstark ihrer Meinung Luft macht. Putin schaut eher interessiert als geschockt.

Die ukrainischen Nacktprotestler von Femen sind nach Deutschland gekommen und schocken jetzt den Politikbetrieb. Das ist unbedingt zu begrüßen und hat auch noch andere gute Gründe für sich. Allerdings sind die Kollateralschäden nicht zu übersehen. Mehr...

Femen-Protest vor der Berliner Moschee.

Aktivistinnen der Frauenbewegung Femen protestieren europaweit gegen den Islamismus. Auch vor der Berliner Ahmadiyya-Moschee versammeln sich die barbusigen Frauen. Mehr...

Anzeige

Ressort

Nachrichten aus den Inland und Ausland, Analysen und Kommentare.

Cyberangriff Telekom

Freude am Systemabsturz

Von  |
Sicherheitskongress der Telekom in Frankfurt.

Das Gefühl der permanenten Bedrohungslage hat die Normalität abgelöst. Und die Frage, wie wollen wir leben, wird ersetzt durch den Ausruf: So kann es nicht weitergehen. Der Leitartikel.  Mehr...

Medien

Der Deutsche Presserat als Hygienestation

Den Vorwurf der "Lügenpresse" kann auch der Presserat nicht entkräften.

Der Presserat hat die undankbare Aufgabe, die Medien daran zu hindern, so zu werden, wie Kritiker sie ohnehin sehen. Für die sozialen Medien gibt es solch eine Institution nicht. Der Leitartikel.  Mehr...

 

Verlagsveröffentlichung


Der Kampf um die Startbahn West +++ Tschernobyl-Katastrophe erreicht Frankfurt +++ Attentate erschüttern Rhein-Main-Gebiet +++ Der Main erhält ein Museumsufer +++ Hochhäuser in Frankfurt

Dossier


Millionen Menschen verlassen ihre Heimat. Sie fliehen vor Krieg oder Umweltschäden; sie suchen Arbeit, ein besseres Leben. Nicht wenige sterben, etwa vor Lampedusa. Andere schaffen es nach Deutschland - und werden hier nicht immer gut behandelt.

Übersichtsseite - alles auf einen Blick.

Zuwanderung in Frankfurt und Rhein-Main.

Schicksale - die betroffenen Menschen.

Lampedusa - Europa schottet sich ab - die Folgen.

Talkshow-Kritiken auf einen Blick
Meinung