Aktuell: Germanwings-Absturz | EZB-Eröffnung Blockupy Frankfurt | Fußball-News | Kolumne "Lieber Fanatiker" | NSU-Prozess

Fotostrecken Wissen

Anzeige

Weitere Meldungen zur Galerie
Champagner gibt es jetzt bald mit Staub vom Mond oder Mars.

Ein französischer Professor erweitert mit einer kuriosen Idee die Champagner-Palette. Er lässt verflüssigten Staub vom Mond oder Mars in Champagnerflaschen abfüllen. Mehr...

Anzeige