Aktuell: Kolumne "Lieber Fanatiker" | Kolumne "Gastwirtschaft" | NSU-Prozess | Eintracht Frankfurt

Fotostrecken

Anzeige
Weitere Meldungen zur Galerie
Justin Bieber musste wegen Atemnot in eine Klinik.

Es läuft nicht besonders gut für Justin Bieber: In London muss der Teenie-Star sein Konzert unterbrechen, weil er mit Atemnot zu kämpfen hat. Mehr...

33 Millionen lesen, was er postet: Justin Bieber.

Ashton Kutcher war vorgestern. Jetzt ist US-Sänger Justin Bieber König der Onlineplattform Twitter. Dort lesen über 33 Millionen Bieber-Fans, was der 18-Jährige postet. Da bleibt der schärfsten Rivalin um den Titel nur der Glückwunsch-Tweet. Mehr...

Anzeige

Ticker und Statistik

Erste Fußball-Bundesliga

Ticker | Berichte | Tabellen | Teams | Spielplan

Alles über die 2. Liga und 3. Liga.

Eurovision Song Contest

Das sagt das Netz zum ESC-Vorentscheid

Andreas Kümmert (r.) gewinnt den deutschen ESC-Vorentscheid - und sagt dann seinen Auftritt in Wien ab. Für ihn soll Ann Sophie (3.v.l.) antreten.

Andreas Kümmert gewinnt den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest, lehnt den großen Auftritt in Wien aber ab. Die Zweitplatzierte Ann Sophie rückt nach. Das sagt das Netz zu Kümmerts Entscheidung. Mehr...

"Love has no labels"

Video gegen Vorurteile

Zwei Skelette küssen sich - wer steckt hinter der Leinwand? Die Aktion "Love has no labels" will auf Vorurteile aufmerksam machen.

Ein Video bewegt das Netz: Zwei Skelette küssen sich auf einer Leinwand, doch wer steckt dahinter? Die Antwort überrascht die Zuschauer, das Video geht ans Herz und macht gleichzeitig auf unbewusste Vorurteile aufmerksam. Mehr...

"Maybrit Illner: Terror-Islamisten?", ZDF

Kuschel-Talk über Terror

Von Jana Schulze |
Husamuddin Meyer spricht bei Maybrit Illner pointiert aus seiner Arbeit als (konvertierter) muslimischer Seelsorger.

Eine überaus verständnisvolle Runde bei Illner diskutiert die Gefahr durch Terror-Islamisten. Überzeugend dabei ein Gefängnis-Imam aus Wiesbaden. Mehr...

Eintracht Frankfurt

Pause für Nelson Valdez

Bereits am zweiten Spieltag hatte sich Nelson Valdez verletzt.

Eintracht Frankfurt muss am Sonntag in Köln auf Nelson Valdez verzichten. Der Stürmer steht nicht im Aufgebot. Probleme mit dem operierten Knie hat Valdez laut Eintracht-Trainer Schaaf jedoch nicht.  Mehr...

Eintracht Frankfurt

„Wir haben die einmalige Chance, vorne anzugreifen“

Frankfurter Fußball-Architekten: Trainer Thomas Schaaf (links) und Manager Bruno Hübner.

Der Frankfurter Sportdirektor Bruno Hübner hat keinen Bammel vor dem „typischen Eintracht-Spiel“ in Köln, sondern glaubt an die Möglichkeit, gen Europa zu streben. Derweil steht Bastian Oczipka kurz vor einer Vertragsverlängerung. Mehr...

Eintracht: Berichte | Spielplan | Team | FR-Videos

Videonachrichten
Twitter
Anzeige

Reisewetter
Reisewetter
Die FR auf Ihrem Smartphone

Unterwegs top informiert - holen Sie sich FR-Online.de aufs Handy. Neben News bekommen Sie Sport-Liveticker, die Verkehrslage, das Kinoprogramm samt Trailer, TV-Tipps und das lokale Wetter. Ganz ohne App: mobil.fr-online.de.

Kalenderblatt 2015: 7. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. März 2015: Mehr...

Leitartikel

Schwarz-rote Schaukämpfe

Kaum ist die Mietpreisbremse durch, schalten Union und SPD in den Wahlkampfmodus und inszenieren Sticheleien um Soli und Einwanderung. Dabei gibt es Wichtigeres zu tun.  Mehr...

Times mager

Australien

Was viele nicht wissen: Der Weiße Hai ist nur ein müder Abklatsch von  „S.O.S. Charterboot“!

Als die Fernsehserie „S.O.S. Charterboot“ lief, war doch alles noch in bester Ordnung. Warum sind die Dinge inzwischen so kompliziert? Mehr...

Pyrotechnik

Abschreckendes Urteil

Fans des FC Schalke zünden im Spiel gegen Eintracht Frankfurt im November 2012 Pyrotechnik auf der Tribüne.

Ein 24-Jähriger muss für anderthalb Jahre ins Gefängnis, weil er im November 2012 bei einem Fußballspiel gegen Eintracht Frankfurt Pyrotechnik abgebrannt hat. Ein Kommentar. Mehr...

Geldpolitik

Von Schein und Sein

Das ist echtes Geld. Aber wo hört Geld auf?

Was wirklich Geld ist und was nicht. Eins ist aber klar: Wären die Bankeinlagen tatsächlich Geld – wie selbst manche Ökonomen annehmen – wären wir längst in einer Super-Inflation untergegangen! Mehr...

Archiv von FR-Online

Schauen Sie mit uns zurück auf die vergangenen zehn Jahre: Auf den Tag genau sehen Sie in unserem Archiv, wann was Thema war.

Facebook