Aktuell: Griechenland | Ironman Frankfurt | Frauen-Fußball-WM | Flucht und Zuwanderung | Regionale Startseite
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Fotostrecken

Weitere Meldungen zur Galerie
Justin Bieber musste wegen Atemnot in eine Klinik.

Es läuft nicht besonders gut für Justin Bieber: In London muss der Teenie-Star sein Konzert unterbrechen, weil er mit Atemnot zu kämpfen hat. Mehr...

33 Millionen lesen, was er postet: Justin Bieber.

Ashton Kutcher war vorgestern. Jetzt ist US-Sänger Justin Bieber König der Onlineplattform Twitter. Dort lesen über 33 Millionen Bieber-Fans, was der 18-Jährige postet. Da bleibt der schärfsten Rivalin um den Titel nur der Glückwunsch-Tweet. Mehr...

Anzeige

Anzeige

"Hart aber fair", ARD

Kommt der Scheich, geht die Moral

Von Thomas Geisen |
"Unsere wüsten Freunde – kaufen die Scheichs nach der WM auch unsere Moral?". Zu Gast bei Frank Plasberg (r): v.l.n.r. Thorsten Schäfer-Gümbel (SPD), Anton F. Börner (Unternehmer, Präsident des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V), Stefan Effenberg (ehem. Profi-Fußballer), Wolfgang Huber (Ev. Theologe, ehem. EKD-Ratsvorsitzender 2003-2009) und Jürgen Trittin, (B‘90/Grüne, Bundestagsabgeordneter).

Sind wir ein Volk von Moralisten? Oder von Materialisten? Bei „Hart aber fair“ sind sich Sportler, Politiker und ein Theologe einig: Diese WM ist eine Farce, ein Skandal.  Mehr...

"Die Spur der Troika", ARD

„Ich wurde erpresst“

Die Troika besteht aus Vertretern des IWF, der EZB und der Europäischen Kommission.

Eine Dokumentation fragt, wie einige nicht gewählte Beamte den ärmeren EU-Staaten ihr Regierungshandeln diktieren konnten. Mehr...

"The Team", ZDF

Europudding

Von D.J. Frederiksson |
Harald Bjørn (Lars Mikkelsen,li.) Jackie Müller (Jasmin Gerat,mitte),Alicia Verbeek (Veerle Baetens,re.)

Die internationale Krimi-Miniserie „The Team“ unter leitender Aufsicht des ZDF soll Vorreiter für eine neue deutsche Seriengeneration sein, scheitert aber auf ganzer Ebene.  Mehr...

Marc Stendera

Noch nicht genug

Marc Stendera macht Fußball viel zu viel Spaß, als dass er noch länger warten könnte

Marc Stendera steigt viel früher in die Vorbereitung ein, als dies geplant war - weil er große Ziele hat. Mehr...

Eintracht Frankfurt

Eintracht bestätigt Interesse an Sam

Sidney Sam, noch Schalker.

Eintracht Frankfurt ist auf der Suche nach einer Verstärkung für die linke Außenbahn fündig geworden. Der Club ist an einer Verpflichtung von Sidney Sam von Schalke 04 interessiert. Mehr...

Eintracht Frankfurt

Nun Variante B oder C

Die Spieler von Eintracht Frankfurt im Trainingslager in Neustift-Milders im Stubaital.

Der Wechsel von Kevin Trapp nach Paris ist der teuerste Deal der Klubgeschichte. Mit dem endgültigen Vollzug des Transfers wird stündlich gerechnet.  Mehr...

FR-Videokolumne vom 7. Mai

Auch schon gemerkt...

Videonachrichten
Twitter

Anzeige

Reisewetter
Reisewetter
Die FR auf Ihrem Smartphone

Unterwegs top informiert - holen Sie sich FR-Online.de aufs Handy. Neben News bekommen Sie Sport-Liveticker, die Verkehrslage, das Kinoprogramm samt Trailer, TV-Tipps und das lokale Wetter. Ganz ohne App: mobil.fr-online.de.

Kalenderblatt 2015: 06. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 06. Juli 2015: Mehr...

Energiewende

Stütze für Konzerne

Wasserdampf steigt aus den Kühltürmen eines Braunkohlekraftwerkes in Brandenburg auf.

Die Bundesregierung subventioniert veraltete Kohlekraftwerke und damit Firmen, die die Energiewende verschlafen haben. Sie sollte lieber neue Technologien fördern. Ein Leitartikel. Mehr...

Times mager

Weltkulturerbe

Von Christian Thomas |
Der Loreleyfelsen bei St. Goarshausen.

Eine Stunde mit der Loreley (21). Mehr...

Kommentar

Aufwachen!

Der Frust sitzt tief: Simone Laudehr.

Der deutsche Frauenfußball droht nicht nur den Anschluss zu verlieren; er tut gerade alles dafür, diesen Abstand auch noch größer werden zu lassen. Wenn sich die Bundestrainerin und die Vereinstrainer nun gegenseitig die Schuld in die Schuhe schieben, dann hilft das zum Gegensteuern kaum. Ein Kommentar. . Mehr...

Beruf

Fexibel im Berufsleben

Von Marcel Schütz |
Viele Berufstätige fühlen sich wie in einem Hamsterrad ihrer Erwerbsbiografie.

Optimierung und permanenter Wandel sind Schlagworte, die als unbedingte Garanten für individuellen Erfolg gelten. Doch die Selbstoptimierung hat ihre Grenzen. Mehr...

Archiv von FR-Online

Schauen Sie mit uns zurück auf die vergangenen zehn Jahre: Auf den Tag genau sehen Sie in unserem Archiv, wann was Thema war.