Aktuell: Bahn-Streik | Flucht und Zuwanderung | Tugce | Regionale Startseite
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Fotostrecken

Weitere Meldungen zur Galerie
Optimistisch hissen die Piraten die Segel für die große weite Welt. Auf dem Bundesparteitag in Bochum beschließen sie Eckpunkte für eine eigene Außenpolitik.

Die Piratenpartei will sich künftig für Menschenrechte und eine gerechte Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung in der Welt einsetzen. Erstmals legt die Partei auf dem Bundesparteitag in Bochum eigene Grundsätze zur Außenpolitik fest.  Mehr...

Anzeige

Anzeige

"Hart aber fair", ARD

Kommt der Scheich, geht die Moral

Von Thomas Geisen |
"Unsere wüsten Freunde – kaufen die Scheichs nach der WM auch unsere Moral?". Zu Gast bei Frank Plasberg (r): v.l.n.r. Thorsten Schäfer-Gümbel (SPD), Anton F. Börner (Unternehmer, Präsident des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen e.V), Stefan Effenberg (ehem. Profi-Fußballer), Wolfgang Huber (Ev. Theologe, ehem. EKD-Ratsvorsitzender 2003-2009) und Jürgen Trittin, (B‘90/Grüne, Bundestagsabgeordneter).

Sind wir ein Volk von Moralisten? Oder von Materialisten? Bei „Hart aber fair“ sind sich Sportler, Politiker und ein Theologe einig: Diese WM ist eine Farce, ein Skandal.  Mehr...

"Die Spur der Troika", ARD

„Ich wurde erpresst“

Die Troika besteht aus Vertretern des IWF, der EZB und der Europäischen Kommission.

Eine Dokumentation fragt, wie einige nicht gewählte Beamte den ärmeren EU-Staaten ihr Regierungshandeln diktieren konnten. Mehr...

"The Team", ZDF

Europudding

Von D.J. Frederiksson |
Harald Bjørn (Lars Mikkelsen,li.) Jackie Müller (Jasmin Gerat,mitte),Alicia Verbeek (Veerle Baetens,re.)

Die internationale Krimi-Miniserie „The Team“ unter leitender Aufsicht des ZDF soll Vorreiter für eine neue deutsche Seriengeneration sein, scheitert aber auf ganzer Ebene.  Mehr...

Eintracht Frankfurt

Torjägerkanone für Alex Meier

Gefeierter Mann: Alex Meier nach Spielende.

Alexander Meier saß auf der Tribüne - und war doch der Held. Der verletzte "Fußball-Gott" hat die Bundesliga-Torjägerkanone überreicht bekommen. "Es ist mein erster Titel und schon etwas Besonderes", sagte Meier. Mehr...

Eintracht Frankfurt besiegt Bayer Leverkusen 2:1

Sieg und Kanone

Er brach das Eis: Haris Seferovic traf schon nach vier Minuten zum 1:0 gegen Leverkusen. Es war das zehnte Tor des Schweizers.

Der 2:1-Sieg über Bayer Leverkusen am letzten Spieltag befördert Eintracht Frankfurt nicht nur auf den neunten Tabellenplatz, sondern spült rund 2,6 Millionen Euro Fernseh-Geld in die Kassen. Dazu wird Alex Meier Torschützenkönig – zuletzt hatte die Kanone in Frankfurt Anthony Yeboah gewonnen. Mehr...

Saisonbilanz

Bruchhagen zieht positives Fazit

Sind sehr zufrieden mit dem Abschneiden: Klubchef Heribert Bruchhagen (links) und Trainer Thomas Schaaf.

Der Frankfurter Klubchef Heribert Bruchhagen zieht am Ende der Saison ein rosarotes Fazit.  Mehr...

FR-Videokolumne vom 7. Mai

Auch schon gemerkt...

Videonachrichten
Twitter

Anzeige

Reisewetter
Reisewetter
Die FR auf Ihrem Smartphone

Unterwegs top informiert - holen Sie sich FR-Online.de aufs Handy. Neben News bekommen Sie Sport-Liveticker, die Verkehrslage, das Kinoprogramm samt Trailer, TV-Tipps und das lokale Wetter. Ganz ohne App: mobil.fr-online.de.

Kalenderblatt 2015: 24. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. Mai 2015: Mehr...

Leitartikel

Aufstand der Zwerge

Wird die Uhr im Stadion des HSV am Samstag für immer abgestellt?

Der Abstieg des Hamburger SV aus der Fußball-.Bundesliga wäre eine gerechte Strafe für Maß- und Konzeptlosigkeit. Mehr...

Times mager

Hallo

Die Himmelsscheibe von Nebra. Trotzdem fotografiert!

Die Himmelsscheibe von Nebra, einst von Raubgräbern ausgebuddelt und zum Schleuderpreis verhökert, steht nach abenteuerlicher Reisegeschichte nun in einem stockdunklen Raum, den ein kräftiger Mann bewacht. Mehr...

Kommentar zum HSV

HSV, heul doch!

Letzte Kräfte sammeln: Der HSV bei der Vorbereitung in Malente.

Der Hamburger SV ist das letzte Gründungsmitglied der Bundesliga, das nie abgestiegen ist. Das könnte sich jetzt ändern. Und das wäre auch gut so. Wer ausdauernd über seine Verhältnisse lebt, gehört endlich einmal abgestraft. Ein Kommentar. Mehr...

Energiewende

Belastung hält sich in Grenzen

Die Belastung durch die Energiewende hält sich im Einzelnen stark in Grenzen.

Die Kosten der Energiewende sind nur eine Marginalie. Dabei sind die strom- und international handelsintensiven Unternehmen bis heute damit überhaupt noch nicht belastet worden. Mehr...

Archiv von FR-Online

Schauen Sie mit uns zurück auf die vergangenen zehn Jahre: Auf den Tag genau sehen Sie in unserem Archiv, wann was Thema war.