Aktuell: Zuwanderung Rhein-Main | Fotostrecken | Polizeimeldungen
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Frankfurt Ost
Bornheim, Nordend, Ostend, Fechenheim, Altstadt, Innenstadt, Bergen-Enkheim und weitere Stadtteile aus dem Frankfurter Osten.

Von  |

Die Stadt und der zuständige Ortsbeirat zeichnen im Frankfurter Nordend anwohnerfreundliche Gastronomiebetriebe aus, die ihre Gärten und Terrassen um 22 Uhr schließen. Mehr...

Bei der Parade der Kulturen in Frankfurt werden auch an diesem Samstag prächtige Trachten zu sehen sein. (Archivbild)

Die Parade der Kulturen in Frankfurt lockt mit Demozug und Begleitprogramm. Autofahrer müssen sich auf Straßensperren einstellen. Mehr...

Kinder demonstrieren.

Rund 300 Kinder und Eltern im Frankfurter Nordend setzen sich für den Verbleib des Abenteuerspielplatzes im Günthersburgpark ein.  Mehr...

CDU-Fraktionsvorsitzender Michael zu Löwenstein hörte sich Bedenken von Bürgern an.

Beim Rundgang zum Ernst-May-Viertel treffen Bürger auf CDU-Stadtverordnete und tragen ihre Bedenken vor - und die Liste derer ist lang.  Mehr...

Die Stadt will keine Stühle, Anwohner beharren aber darauf.

Zweimal stellen Bürger auf dem Matthias-Beltz-Platz im Frankfurter Nordend Stühle auf, zweimal lässt die Stadt die Möbel als Sperrmüll entfernen. Am Freitag, 1. Juli, gibt es nun eine Protestaktion. Mehr...

Ab aufs Rad (Symbolfoto).

Die TSG Fechenheim lädt wieder zum Volksradfahren „Rund um den Bier-Hannes“. Auch Familien mit Kindern sind bei der Veranstaltung willkommen. Für sie gibt es eine verkürzte Strecke. Mehr...

In Schaukästen liegen Pläne, an den Wänden hängen Bilder.

Peter Zielatkiewicz zeichnet seit Jahren sein Viertel, das Frankfurter Nordend. Nun sind seine Bilder in der Stadtbücherei zu sehen.  Mehr...

Mit der Postfiliale an der Fürstenberger Straße 3 schließt im Herbst die letzte Filiale im westlichen Nordend.

Anwohner im westlichen Frankfurter Nordend müssen ab Herbst auf ihre Post-Filiale an der Fürstenberger Straße verzichten. Sie wird geschlossen. Doch möglicherweise gibt es eine Lösung. Mehr...

Von Anne Strotmann |
Der Blick aus den zukünftigen Büros des Neubaus reicht bis zur EZB.

Der Rohbau für das neue Gebäude der Frankfurt School of Finance im Frankfurter Nordend steht. Zum Oktober 2017 soll die private Hochschule in den Gebäudekomplex an der Adickesallee ziehen. Mehr...

Von André Daub |
Michelle Schröder.

Die Stadtteilbotschafterin Michelle Schröder organisiert im Frankfurter Ostend einen Lese- und Kulturtreff für Kinder und Jugendliche. Auf dem Programm stand jetzt ein Theaterworkshop. Mehr...

Der Spielplatz Günthersburg soll Wohnungen weichen.

Der Abenteuerspielplatz Günthersburg soll dem geplanten Innovationsquartier weichen. Der Verein des Spielplatzes macht dagegen mobil. Er plant für Ende Juni eine Kinderversammlung.  Mehr...

Von Alina Leimbach |
Derzeit muss man am Bahnübergang lange warten.

Eine Brücke könnte im Frankfurter Stadtteil Fechenheim in der Cassellastraße die Gleise queren. Doch Bürger befürchten, dass die Querung sich als ein „Monstrum“ erweisen könnte. Mehr...

Von  |
Die Spurensicherung am Tatort.

Der festgenommene Rocker war vermutlich nicht der Hauptschütze in der Frankfurter Innenstadt - das hat die Staatsanwaltschaft inzwischen bestätigt.  Mehr...

Von Denis Hubert |
Stadtteilhistoriker Bernhard Ochs bringt Geschichte unter die Menschen.

Wie lange ist die Berger Straße? Wo steht Frankfurts schönstes Auspuffrohr? Der frühere Ortsvorsteher Bernhard Ochs veranstaltet das erste Bernemer Straßenquiz. Mehr...

Blick durch den Torbogen in die Schäfflestraße.

Der Frankfurter Magistrat beschließt eine Aufwertung der Schäfflestraße im Riederwald. Vor allem die Plätze sollen schöner werden. Mehr...

Wo seit 100 Jahren Kleingärtner werkeln, sollen in zwei Jahren gut 4000 Menschen leben.

Der für das Frankfurter Nordend zuständige Ortsbeirat will sich bei der Detailplanung für das umstrittene Innovationsquartier einbringen, wenn er dessen Bau schon nicht verhindern kann. Mehr...

Von Alina Leimbach |
Jale Atmaca vor dem Nachbarschaftsbüro auf dem Atzelberg.

Das Nachbarschaftsbüro für den Atzelberg soll zum Jahresende schließen. Der Ortsbeirat setzt sich für den Verbleib der Quartiersmanagerin Jale Atmaca ein. Mehr...

Inzwischen ist die teure Toilettenanlage außer Betrieb.

Die neue Toilettenanlage im Holzhausenpark im Frankfurter Nordend öffnet wahllos die Tür und blamiert so ihre Nutzer. Inzwischen häufen sich die Beschwerden von Parkbesuchern. Mehr...

Von Denis Hubert |
Die Volksbank in Frankfurt-Fechenheim schließt.

Immer mehr Bankkunden nutzen Online-Banking. Das wird nun der Volksbank-Filiale in Fechenheim zum Verhängnis. Für ihre Bankgeschäfte müssen Kunden ab dem 10. Juni nach Enkheim fahren.  Mehr...

Von Denis Hubert |
Im vergangenen Jahr hatten die Besucher Glück mit dem Wetter.

Zum 31. Mal findet im Frankfurter Nordend das Berger Straßenfest statt. Doch das ist nicht das einzige Fest, das am Wochenende in der Stadt gefeiert wird. Wir geben Ihnen einen Überblick. Mehr...

Blick vom Hafenpark auf das geplante Hotel (links) und die Punkthochhäuser.

Der Architekt Hadi Teherani hat Pläne fürs südliche Honsell-Dreieck entwickelt. Noch in diesem Jahr sollen die ersten Arbeiten beginnen. Mehr als 250 Eigentumswohnungen möchte der Projektentwickler bis 2019 errichten.  Mehr...

Auch ein ästhetischer Reiz: die Kleinmarkthalle.

Galerien zeigen, was sich in der zeitgenössischen Kunst tut. Und das Kunsterlebnis in Frankfurt-Altstadt gibt es völlig kostenfrei. Mehr...

Das Café Viva.

Der Treff der IGS Herder ist gefährdet, weil die Pfungst-Stiftung ihren Zuschuss kürzen will. Vom Bildungsdezernat kann der CVJM als Träger des Cafés keine Hilfe erwarten.  Mehr...

Das Saturn-Gebäude steht leer.

Die Stadt beschäftigt sich mit den Umbauplänen für das Geschäftshaus an der Berger. Auf dem ehemaligen Saturn-Gelände sollen auch Wohnungen entstehen. Mehr...

Betreibt seit sieben Jahren mit Erfolg den Blanket Store in der Altstadt: Natalie Gray.

Seit sieben Jahren betreibt Natalie Gray mit Erfolg in der Altstadt ihren Blanket Store. Zu kaufen gibt es Babydecken, Kinderdecken, Kniedecken, Sofadecken, Bettüberwürfe und Picknickdecken. Mehr...

Hier entsteht der Neubau des Bürgerhospitals.

Bürgerhospital legt Grundstein für den Erweiterungsbau. Ab jetzt wird gebaut – und zwar in die Höhe. Der Einzug ist für Anfang 2019 geplant. Mehr...

Das ist das wahrscheinlich schönste Haus der Allerheiligenstraße. Bei den anderen zählen eher innere Werte.

Anwohner Günther Haberzettl kennt alle Drogenverstecke im Allerheiligenviertel. Doch das ist nicht das Einzige, was das Viertel zu bieten hat. Mehr...

Von Denis Hubert |

Im Café Rothschild im Frankfurter Nordend schlüpfen Schulklassen in die Rolle von Schwerhörigen. „Begegnung im Stillen“ heißt das Projekt des evangelischen Vereins für Jugendsozialarbeit. Mehr...

Wird am Freitag 90 Jahre alt: Schwester Doloris.

Seit mehr als 50 Jahren engagiert sich Schwester Maria Doloris Schlegel im Katharinen Krankenhaus. Nun feiert sie ihren 90. Geburtstag. Mehr...

Von Laura Henkel |
Die heilige Barbara.

Gotische Glasmalereischeiben zierten einst St. Leonhardt in der Frankfurter Altstadt. Französische Revolutionstruppen verkauften sie. Jetzt sollen sie die Fenster der Kirche wieder zieren. Mehr...

Anzeige

Anzeige

Frankfurt Ost
Twitter
Östliche Stadtteile
Westliche Stadtteile
Nördliche Stadtteile
Südliche Stadtteile
Frankfurt Zentrum
Umgebung