Aktuell: Zuwanderung Rhein-Main | Fotostrecken | Polizeimeldungen
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Frankfurt West
Bahnhofsviertel, Bockenheim, Westend, Gallus, Sossenheim, Rödelheim, Griesheim, Höchst und weitere Stadtteile aus dem Frankfurter Westen.

Eine Darmstädterin wird zu einer Mitfahrt auf einem Trike eingeladen. Das Gefährt fällt um und verletzt die Frau so schwer, dass sie stirbt. Mehr...

Die Ausstellung zeigt auch ein Modell der Höchster Altstadt.

Die Bürgervereinigung stellt dem Porzellan-Museum ein originalgetreues Modell der Höchster Altstadt mit 200 Häusern zur Verfügung. Gebaut hat es Carl Heinz Fischer in 20-jähriger Arbeit.  Mehr...

Von Greta Zimmermann |
Philipp Beisheim hat einen besonderen Tisch entworfen.

Frankfurter Künstler haben mit Hilfe der Stadt in Höchst Räume gefunden. Das ehemalige Tabaklager in der Kranegasse steht seit sechs Jahren leer. Mehr...

Von Julian Loevenich |
Manche Bürger malten spontan mit.

Rund 50 Freiwillige gestalten den S-Bahn-Aufgang künstlerisch neu. Im Vorhinein hatte es monatelang Treffen gegeben, in denen Ideen gesammelt wurden. Mehr...

Ernst-Josef Robiné im verwunschenen Kirchgarten.

Für sein ehrenamtliches Engagement erhält Ernst-Josef Robiné von der Stiftergemeinschaft Justinuskirche die Ehrenplakette der Stadt.  Mehr...

Die Illustration zeigt, wie eine römische Bestattung ausgesehen haben könnte. Im Hintergrund das Zeilsheimer Mausoleum.

Das Archäologische Museum in Frankfurt veröffentlicht ein Buch zu einem sensationellen Fund in Zeilsheim. Dort ist ein römisches Gräberfeld entdeckt worden. Mehr...

Turnkinder üben für ihre Aufführung – aufgenommen 2015.

Der Vereinsring lädt zum Mainuferfest. Die Vorsitzende des Griesheimer Vereinsrings beantwortet im FR-Interview Fragen rund um die Veranstaltung. Mehr...

Salam Madhoon übt mit ihren Freundinnen.

Schüler der Paul-Hindemith-Schule im Frankfurter Gallus bereiten einen Beitrag für die „Parade der Kulturen“ vor, die am Samstag durch die Innenstadt zieht. Mehr...

Von  |
Die Polizei im Einsatz (Symbolbild).

Vermutlich aus politischen Gründen fliegen Farbbeutel gegen die Fassade eines Hauses im Gallus, das gerade modernisiert wird. Die Polizei bittet um Hinweise auf die Täter.  Mehr...

Von Greta Zimmermann |
Hans-Martin Aurich backt im weißen Kittel Sauerteigbrot.

Die Lebenshilfe Frankfurt in Hausen weiht ihren neuen Holzofen ein. Kinder sollen mit diesem lernen, wie viel Arbeit hinter Brot und anderen Lebensmitteln eigentlich steckt. Mehr...

Klönen mit Blick auf den Main.

15 Vereine werben beim 29. Mainuferfest um Nachwuchs. Wer will erfährt beim Verein Waldwerk etwas über das geplante Umweltzentrum. Und bei der Turnerschaft gibt es Kartoffeln, die auf ungewöhnliche Weise zu Chips verarbeitet werden. Mehr...

Von Johannes Vetter |
Gloria Spengler musste früher ihr Kinderzimmer für Stammgäste räumen.

Das Hotel Beethoven im Frankfurter Westend feiert Jubiläum. Inhaberin Gloria Spengler wuchs in dem Haus, das seit 70 Jahren besteht, auf. Mehr...

Polizei im Einsatz (Symbolbild).

Ein unbekannter Täter soll im Frankfurter Gallus auf einen 35-Jährigen aus dem Main-Kinzig-Kreis eingestochen haben. Das Opfer musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Mehr...

Von Julian Loevenich |
Die Lorscher Straße in Rödelheim.

Im Ortskern von Rödelheim muss sich etwas ändern, darüber sind sich die Bewohner einig. Doch wie könnte eine Veränderung konkret aussehen?  Mehr...

Von Greta Zimmermann |
Die Jugendlichen genießen ihre Zeit auf der Bühne des Gallus Theaters.

Das Barefeet-Ensemble besteht aus Jugendlichen mit Handicap, die mit ihrem Stück „SchauSchau“ im Frankfurter Gallus Theater auftreten. Mehr...

Mieterprotest in der Wallauer Straße im Frankfurter Gallus. (Archivbild)

Vertreter der Vonovia stellen sich im Ortsbeirat der Kritik der Anwohner aus der Wallauer Straße im Frankfurter Stadtteil Gallus. Die Vonovia will Mängel beheben, doch die Mieter sehen weitere Probleme.  Mehr...

Von Denis Hubert
Brauchen Flüchtlinge WLAN?

Fördert oder schadet WLAN in einer Flüchtlingsunterkunft der Integration der Zuwanderer? Darüber wird in dem für den Frankfurter Stadtteil Rödelheim zuständigen Ortsbeirat heftig diskutiert. Mehr...

Giovanni Lucera (links) und Gerrit Misiewicz wollen, dass ihre Kunden gut und gesund essen.

Die Gastronomen Giovanni Lucera und Gerrit Misiewicz leiden im Frankfurter Europaviertel unter der Baustelle für die U-Bahnlinie 5. Sie sehen sich nach einem neuen Standort um. Mehr...

2001 hätte das ehemalige Güterbahnhofs-Gelände als Kulisse für einen Endzeit-Film getaugt.

Das Europaviertel im Frankfurter Stadtteil Gallus ist kein eigener Stadtteil. Die Weichen für den Bau dieses neuen Quartiers wurden zu einer Zeit gestellt, als das Vereinte Europa noch als goße Idee begeisterte. Mehr...

Tanz am Mainufer beim Höchster Altstadtfest 2012.

Das Höchster Schlossfest feiert seinen 60. Geburtstag. Neue Sicherheitsauflagen des hessischen Innenministeriums bereiten stadtweit Kopfzerbrechen. Mehr...

Im Innern ist der Bau noch rau.

Autofahrer sollen sich demnächst nicht mehr durch die Wohnquartiere des Europaviertels quälen müssen. Der 400 Meter lange Tunnel unter dem Europagarten verbindet die Wohnviertel ab Jahresende. Mehr...

Eine große Baustelle: Im Viertel ist längst nicht alles fertig.

Ralf Schmidt-Berberich gehört zu den Pionieren des jungen Neubauquartiers Europaviertel. Und im Grunde hat er auch nie das Gallus verlassen. Mehr...

Zur Bestürzung vieler Anwohner wird im Frankfurter Stadtteil Westend eine große Kastanie gefällt. Schuld ist eine Gehölz-Erkrankung, die jüngst bereits eine stattliche Rotbuche im Günthersburgpark zum Tode verurteilte. Mehr...

Von Philipp Saul |
Die alte Dorfkirche.

Die barocke Dorfkirche in Unterliederbach ist das älteste erhaltene Gebäude des Stadtteils. Die Gemeinde sucht nach alten Dokumenten zum Erhalt des Gotteshauses. Mehr...

Von André Daub |
Herzstück des Ensembles ist die sogenannte Leibnizsonne.

Das Leibniz-Gymnasium in Höchst gedenkt seinem Namensgeber anlässlich dessen 300. Todestages mit einer Blumeninstallation und einer Beetanlage im Schulhof. Mehr...

Die Feuerwehr beim Einsatz in der Mammolshainer Straße.

Ein schwarzer Rauchpilz über dem Gallus sorgt für viele Notrufe. In der Mammolshainer Straße brennt gelagertes Isoliermaterial. Die Flammen greifen auch auf die Hausfassade über.  Mehr...

Die Jugendfeuerwehr säubert die Wände des Aufgangs.

Bevor 20 Hobbykünstler den Aufgang von der Oeserstraße zur S-Bahn verschönern, reinigt die Jugendfeuerwehr im Frankfurter Stadtteil Nied erst einmal die Wände. Mehr...

Von Johannes Vetter |
Jana Gallus arbeitet gern.

Die Hanauerin Jana Gallus lehrt mit nur 29 Jahren als Assistenzprofessorin an der University of California, einer der renommiertesten Unis der Welt. Ihr Forschungsschwerpunkt sind Preisverleihungen und Auszeichnungen. Mehr...

Isabell Müller-Germann und ihr Julian zogen das Schäfchen Baby Mäh mit der Flasche auf, weil seine Mutter zu jung war.

Die Biologin Isabell Müller-Germann hat mit ihrer Glückswiese im Frankfurter Stadtteil Sindlingen ein Paradies für Mensch und Tier erschaffen. Mehr...

Der neu gestaltete Park lädt zum Verweilen ein.

Der Baumplatz in der Anspacher Straße im Frankfurter Stadtteil Gallus ist neu gestaltet. Das freut Eltern und Kinder. Doch sie wünschen sich mehr. Mehr...

Anzeige

Anzeige

Frankfurt West
Twitter
Westliche Stadtteile
Nördliche Stadtteile
Östliche Stadtteile
Südliche Stadtteile
Frankfurt Zentrum
Umgebung