Aktuell: Zuwanderung Rhein-Main | Fotostrecken | Polizeimeldungen
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Frankfurt West
Bahnhofsviertel, Bockenheim, Westend, Gallus, Sossenheim, Rödelheim, Griesheim, Höchst und weitere Stadtteile aus dem Frankfurter Westen.

Von  |

Die Paul-Hindemith-Schule veranstaltet eine musikalische Parade für ihren Namensgeber. Seit Herbst proben die Hindemith-Schüler die Musikperformance für die Parade am 2. Juni. Mehr...

Von Denis Hubert |
Wie früher: Seilbagger Fuchs Typ 301verlädt Schotter in Loren.

Hier kamen Eisenbahnliebhaber voll auf ihre Kosten: Zwei Tage lang öffnete das Feldbahnmuseum am Rebstock seine Türen. Neben restaurierten Fahrzeugen gab es auch viel Interessantes über die Bahnen zu erfahren. Mehr...

Heino und Marie-Jeanette Ferch sind begeisterte Amateur-Polospieler.

Schauspieler Heino Ferch ist an diesem Wochenende live in Frankfurt zu sehen. Der 52-Jährige spielt diesmal aber keine Rolle, sondern Polo in Nied. Sein Ziel ist ganz klar: Das Finale beim „Bucherer Polo Cup“ am Sonntag. Mehr...

Im Raceway-Center lassen die Besucher kleine Rennautos über die Carrera- und Concept-Holzbahn flitzen.

In Zeilsheim, dem westlichsten Stadtteil Frankfurts, ist manche kulinarische und kulturelle Perle zu entdecken. Die FR verrät, wo. Mehr...

Polizei im Einsatz (Symbolfoto)

Eine Frau randaliert im Frankfurter Stadtteil Zeilsheim. Sie schlägt zunächst nach zwei spielenden Kindern, später greift sie Polizisten an. Die 28-Jährige und zwei Beamte werden leicht verletzt. Mehr...

Von Nadine Benedix |
Dieser Fisch hatte Pech, bei Bauarbeiten ist sein Lebensraum entwässert worden.

Die Stadtentwässerung legt im Frankfurter Stadtteil Rödelheim wegen Bauarbeiten den Mühlengraben, einen Arm der Nidda trocken. Das erzürnt den Angelverein, denn zahlreiche Fische verenden dabei. Mehr...

Von Johannes Vetter |
Frankfurt 18. Mai 2016: Axis im Europaviertel ist fertig.

An der Europaallee in Frankfurt sind die ersten Bewohner in das luxuriöse Wohnhochhaus Axis gezogen. In dem Gebäude gibt es sogar einen Hundewaschplatz. Mehr...

Der Sozialverband VdK rügt den Ortsbeirat 6. Der Grund: Das Gremium will nach einem Beschluss nur im Bolongaropalast tagen. Der ist aber nicht barrierefrei zu erreichen. Mehr...

Die Siedlung von der Drone aus gesehen.

Die Kolonie im Frankfurter Stadtteil Zeilsheim war einst ein Zuhause für Werkarbeiter – das spaltete den Stadtteil. Die Einheimischen fühlten sich durch „ortsfremde Elemente“ bedroht. Mehr...

Im Radsporthaus Kriegelstein bedient der Chef persönlich.

Das Radsporthaus Kriegelstein gibt es seit 91 Jahren. Die Filiale des Familienbetriebs am Höchster Bahnhof steht vor dem Aus, weil die Stadt die Südseite der Station umgestalten und einen Busbahnhof schaffen will. Doch Kriegelstein will im Bahnhof bleiben. Mehr...

Von Karina Wilczok |
Eveline Krönung und Bernd Sauer in ihrer Oase.

Der Tag der offenen Höfe und Gärten führt Besucher im Frankfurter Stadtteil Griesheim zu 15 Stationen. Ziel der Aktion ist es, Nachbarn zusammenzubringen. Über Pflanzen kommt man immer ins Gespräch. Mehr...

Von Sonja Thelen |
„High Tension“ am Petrihaus bei der Musiknacht 2014.

Bei der Musiknacht am 21. Mai treffen sich die Bewohner des Frankfurter Stadtteils Rödelheim an 35 verschiedenen Bühnen. Zum Abschluss können sie auf der Rollschuhbahn den Stummfilm „Our Hospitality“ mit Buster Keaton sehen. Mehr...

Von Johannes Vetter |
So soll das neue Wohngebiet einmal aussehen.

95 Wohnungen und eine Kita entstehen im Frankfurter Stadtteil Rödelheim. Die Bauarbeiten auf dem ehemaligen Gelände der Firma Poly-Clip haben bereits begonnen. Die Häuser sollen zu Beginn des Jahres 2018 fertig sein. Mehr...

Auch das ist Westkunst: die Cocktail-Night.

Der Bunte Tisch und die Westkunst Nied suchen zum Sommer eine neue Bleibe. Der Eigentümer, die KEG, will die Liegenschaft im Frankfurter Stadtteil Höchst abreißen. Eine Alternative könnte der ehemalige Bierbrunnen werden, allerdings nur zur Zwischennutzung.  Mehr...

Der Jugendtreff des Evangelischen Vereins für Jugendsozialarbeit in Zeilsheim hat nach langer Renovierung wieder geöffnet und bietet den 12 bis 18-Jährigen wieder zahlreiche Freizeitangebote.  Mehr...

Zwischen August 1944 und März 1945 hatten die Nationalsozialisten mitten im Gallusviertel ein Konzentrationslager eingerichtet

Mit ihrem Konzept „Wider das Vergessen – Gedenken an das KZ-Außenlager in den Adlerwerken in Frankfurt am Main“ wollen die beiden Künstler Naneci Yurdagül und Thomas Müller ab sofort an die Opfer des Konzentrationslagers in den Adlerwerken erinnern. Mehr...

Susanne Ronneburg arbeitet in der Innenstadt, ihr Herz hängt aber am Frankfurter Westen.

Susanne Ronneburg von der CDU Sossenheim ist neue Vorsteherin des Framkfurter Ortsbeirats 6. Auch von den anderen Parteien bekommt die 36-Jährige Zuspruch.  Mehr...

Auch Haltestellen sollen behindertengerecht sein.

Infos zum Thema „Behinderung“ bei Ute Steinmann unter 06155 701105. Formulare zur Meldung von Barrieren gibt es unter www.griesheim.de. Mehr...

Von Johannes Vetter |
Die Studierenden erkunden das neue Angebot.

Vor allem Studierende kommen zum ersten Markttag am Gisèle-Freund-Platz im Frankfurter Westend. Immer donnerstags werden dort fortan ein Dutzend Stände aufgebaut.  Mehr...

Von Johannes Vetter |
Die Brachfläche auf dem Gelände des ehemaligen Sozialrathauses.

Auf dem Rohmerplatz im Frankfurter Stadtteil Bockenheim sollen 180 Appartements und eine Kita entstehen. Die Stadt will die Grundstücksgesellschaft KEG beauftragen, das stößt auf Kritik im Ortsbeirat 2. Mehr...

Von Sonja Thelen |
Der 36er Bus fährt nicht mehr bis zum Palmengarteneingang. (Symbolbild)

Anwohner im Frankfurter Westend monieren, dass der 36er Bus nicht mehr bis zum Palmengarteneingang fährt. Das Wartehäuschen an der Feldbergstraße wird abgebaut. Mehr...

Von Johannes Vetter |
Während der Arbeiten in der Falkstraße müssen die Kinder vielleicht bis in den Dornbusch ausweichen.

Die Sanierung der maroden Franckeschule im Frankfurter Stadtteil Bockenheim beginnt ab Sommer 2017. Deshalb müssen alle Schüler nach den Sommerferien im kommenden Jahr vorübergehend in Containern unterrichtet werden. Mehr...

Fotos bieten persönliche Einsichten in die Lebenswelten von 25 Bewohnern des Frankfurter Stadtteils Griesheim. Entstanden ist die Schau im Rahmen des Programms Aktive Nachbarschaft.  Mehr...

Von Karina Wilczok |
Das Kräuterbeet wird bepflanzt, hinten ist schon die Plattform zum Chillen fertig.

Jugendliche der Wohngruppe Eschersheimer 109 im Frankfurter Westend verwandeln ihren Hinterhof in eine grüne Oase. Dort können sie mitten in der Stadt selbst zur Ruhe kommen. Mehr...

Alte Spiegel und Rahmen stehen hoch im Kurs.

Ein Flohmarkt soll den Stadteil beleben. In Rödelheim verkaufen engagierte Bürger an 140 Ständen altgediente Güter. Die Verpflegung ist erstklassig, die Besucher begeistert. Mehr...

Ein Schriftzug bleibt, nachdem die Demonstranten verschwunden sind.

Während des hessischen Warnstreikprogramms von Verdi rund um Pflegekräfte und Sozialarbeiter streiken rund 250 Demonstranten vor dem CeBeef-Haus in Frankfurt-Hausen. Mehr...

Das Stadtteilpolitiker sind uneins, wer im Gallus das Sagen haben soll.

Im Ortsbeirat 1 belasten Vorwürfe die Verhandlungen um das Amt des Vorstehers. Grünen-Fraktionschef Andreas Laeuen hält die Kandidaten von SPD und CDU für „Briefkastenkandidaten“. Mehr...

Die Kapelle des Friedhofs. Bürger haben in Eigenregie den Anbau abgedichtet.

Die Trauerhalle im Frankfurter Stadtteil Nied ist in keinem guten Zustand. Um ihn zu verbessern, haben einige Bürger eine neue Infrarot-Heizanlage eingebaut und den Anbau abgedichtet. Mehr...

Von Johannes Vetter |
Auch die Bewohner des Frankfurter Westends können bald auf einem Wochenmarkt einkaufen.

Ab kommender Woche können die Bewohner des Frankfurter Westends immer donnerstags auf dem Gisèle-Freund-Platz frisches Obst und Gemüse einkaufen. Der Stadtteil bekommt einen Wochenmarkt. Mehr...

In diesem Gebäude soll ein Begegnungsbereich entstehen.

Im Mai sollen die ersten Flüchtlinge in die Unterkunft In der Au ziehen. Die Initiative „Willkommen in Rödelheim“ verschärft die Kritik an der Massenunterkunft. Quartiersmanagerin Heike Hecker geht von einer hohen Belastung für Flüchtlinge und Anwohner aus. Mehr...

Anzeige

Anzeige

Frankfurt West
Twitter
Westliche Stadtteile
Nördliche Stadtteile
Östliche Stadtteile
Südliche Stadtteile
Frankfurt Zentrum
Umgebung