Aktuell: Eintracht Frankfurt | Polizeimeldungen Frankfurt/Rhein-Main | Zuwanderung in Rhein-Main | Widerstand gegen "Fragida"

Frankfurt
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen in Frankfurt

Von  |

Zum fünften Mal demontrierten Islamkritiker und ihre Gegner an der Hauptwache. Die Gegendemonstranten blockieren den angekündigten "Spaziergang" der Pegida-Anhänger - erst die Polizeieskorte ermöglicht ihnen ein Fortkommen. Die Polizei vermeldet vier Festnahmen. Mehr...

Frankfurt und Rhein-Main in Bildern

Bildergalerie ( 381 Bilder )
Daniel Cohn-Bendit beim Achtelfinalspiel Brasilien gegen Chile am 28. Juni 2014.

Daniel Cohn-Bendit war mit seinem Stiefsohn während der WM in Brasilien unterwegs. Von dort aus sendeten sie Beiträge für einen WM-Blog von Arte, jetzt ist daraus ein abendfüllender Film geworden. Mehr...

BMX-Fahrer Marco Günther (19) zeigt spektakuläre Sprünge auf der Skate- und BMX-Anlage.

Zu Füßen der neuen EZB-Zentrale im Ostend ist in den letzten zwei Jahren ein neues Freizeitrevier entstanden. Vom einstigen Malocherflair ist nichts mehr geblieben - zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung prägen das neue Bild. Mehr...

Buddy Elias (Mitte), einziger noch lebender Verwandter von Anne Frank, und seine Frau Gertie.

Mirjam Presslers Werk „Grüße und Küsse an alle“ ist im Fokus des Festivals „Frankfurt liest ein Buch“. Darin erzählt sie die Geschichte der jüdischen Familie Frank aus Frankfurt. Buddy Elias, Cousin und einziger noch lebender Verwandter von Anne Frank, wird ebenfalls auftreten. Mehr...

Anzeige

Jetzt mitmachen und mit Mainova einen kompletten Trikotsatz inklusive Beflockung für nur 119 Euro gewinnen.

  Mehr...

In zahlreichen Filialen der Postbank wird gestreikt.

Verdi fordert mehr Geld, Altersteilzeit und Kündigungsschutz. An einer Kundgebung vor der Postbank in der Eckenheimer Landstraße 242 beteiligen sich nach Gewerkschaftsangaben rund 200 Beschäftige. Mehr...

Von  |
Blaulicht: Polizei im Einsatz.

Ein 42 Jahre alter Mann sorgt mit einem Fenstersprung für Aufregung in Sachsenhausen - und für einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr. Offensichtlich hatte er sich im Koks-Rausch einen Überfall mit bewaffneten Personen eingebildet. Mehr...

Die Zeit für die Rennbahn in Niederrad scheint abgelaufen.

Am 21. Juni entscheiden die Frankfurter Bürger über die Zukunft der Rennbahn. Die Bürgerinitiative, die für den Erhalt der Rennbahn kämpft, will in den kommenden Wochen massiv Wahlkampf betreiben. Dieser beginnt nun mit einem Musikvideo bei Youtube. Mehr...

Mehr aus den Frankfurter Stadtteilen:

Frankfurt Ost

Frankfurt West

Frankfurt Nord

Frankfurt Süd

Altstadt Bahnhofsviertel Berkersheim Niederrad
Bergen-Enkheim Bockenheim Bonames Oberrad
Bornheim Gallus Dornbusch Sachsenhausen
Fechenheim Griesheim Eckenheim Schwanheim
Innenstadt Gutleut Eschersheim
Nordend Hausen Frankfurter Berg
Ostend Höchst Ginnheim
Riederwald Nied Harheim
Seckbach Rödelheim Heddernheim
Sindlingen Kalbach-Riedberg
Sossenheim Nieder-Erlenbach
Unterliederbach Nieder-Eschbach
Westend Niederursel
Zeilsheim Praunheim
Preungesheim
Von Jürgen Lentes |
Péter Esterházy (l.) erhielt im Jahr 2004 den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.

Frank Schulz, Hermann Kinder und Péter Esterházy: Unser Autor gibt einen Überblick über Literaturveranstaltungen im März, die einen Besuch lohnen. Mehr...

Zofia Posmysz in der Frankfurter Oper

Die Auschwitz-Überlebende und Autorin Zofia Posmysz besucht Frankfurt zur Premiere der Oper „Die Passagierin“. Die 92-jährige Schöpferin der literarischen Vorlage reist dem Stück durch die halbe Welt hinterher - und hat überall viel zu erzählen. Mehr...

Claus Fischer und sein Team erarbeiten das Programm.

Die Frankfurter Agentur Fischer und Voss erstellt ein Kulturprogramm für den deutschen Pavillon auf der Expo 2015 in Mailand. Sie sucht dafür vor allem Nachwuchskünstler. Mehr...

Der Neubau der Europäischen Zentralbank (EZB) ragt im Ostend in den Abendhimmel.

Das Frankfurter Ostend befindet sich im Wandel. Mitte März feiert die Europäische Zentralbank (EZB) die Eröffnung ihres Neubaus. Drumherum sind bereits etliche neue Läden und Restaurants entstanden. Mehr...

Entsetzen in der S-Bahn: Fußball-Fans stimmen das verbotene Lied "Eine U-Bahn von Hamburg bis nach Auschwitz" an. Niemand reagiert - außer Marvin Mendel. Auf Twitter verbreitet sich die Nachricht rasend schnell. Mehr...

Anzeige
Alexander Erich (links) und Tamo Echt im Tiefengrund.

Tamo Echt und Alexander Erich, die Macher der alternativen Musikbar Feinstaub, eröffnen in den Räumen des ehemaligen Tanzkellers Frida einen neuen Club. Beide Läden sollen sich ergänzen.  Mehr...

Ressort

Nachrichten und Reportagen aus dem Herzen des Rhein-Main-Gebiets - alles über Frankfurt und seine Stadtteile.

Tatort

Er kann uns mal

Letzter Auftritt: Kommissar Frank Steier - gespielt von Joachim Król - bekommt es mit einem Ex-Kollegen (Armin Rohde) zu tun.

Tatortkommissar Frank Steier hat den Dienst quittiert. Für Frankfurt ist das eine gute Nachricht.  Mehr...

Premium-Fotostrecke
Frankfurt von oben

Mit dem Hubschrauber unterwegs über der Mainmetropole: Fliegen Sie mit!
Zur Premium-Fotostrecke Frankfurt von oben.

Stadtteile Frankfurt

Sie möchte mehr wissen aus Ihrer Nachbarschaft? Auf unseren Stadtteil-Seiten finden Sie Neues aus allen Frankfurter Quartieren.

FR-Online

Mit unserem neuen Umschalter im Seitenkopf oben rechts können Sie das Geschehen in Frankfurt und Rhein-Main höher gewichten. Probieren Sie's aus!

Twitter
Bahn-Verkehr

Sehen Sie hier die aktuellen Bahnhofstafeln:

Frankfurt a.M. Hauptbahnhof Abfahrt und Ankunft
Alle anderen Stationen.

Top Stellenangebote
Anzeigenmarkt
Anzeige

ai
Online-Kataloge

Eintracht: Berichte | Spielplan | Team | FR-Videos

ANZEIGE
- Partner
Martin Wentz, hier in seiner Frankfurter Firma, wird 70 Jahre alt.

Martin Wentz, der ehemalige Frankfurter SPD-Vorsitzende, wird 70 Jahre alt und ist immer noch so kämpferisch wie früher. Die Rekonstruktion der Frankfurter Altstadt hält er für ein Stück Disneyland, dem das städtebauliche Umfeld völlig fehlt. Mehr...

Baukräne in Frankfurt: Die Stadt hat 2014 weniger Wohnungsneubauten genehmigt als im Vorjahr.

Deutlich weniger Wohnungsneubauten sind 2014 genehmigt worden. Gegenüber dem Rekordjahr 2013 sinken die Zahlen um 13 Prozent. Bürgermeister Olaf Cunitz sieht die Stadt dennoch auf einem "guten Weg." Mehr...

Die neue Frankfurter Altstadt wächst. Ein westfälischer Handwerksbetrieb fertigt die Holzkonstruktion für den Nachbau der Goldenen Waage an, dem bekannten Fachwerkhaus in der Altstadt, das einst im Zweiten Weltkrieg bei Luftangriffen zerstört wurde. Mehr...

Der Abriss des „Kartoffelministeriums“ hat begonnen: Auf dem Behörden-Areal an der Adickesallee, einst Standort der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung, entstehen 330 Mikro-Apartments, 189 Wohnungen und eine Kindertagesstätte. Mehr...

Die Senatswahlen an der Goethe-Universität bringen kaum Überraschungen. Die Kräfteverhältnisse im Senat verschieben sich lediglich geringfügig. Nur 13 Prozent aller Studierenden beteiligen sich an der Wahl. Mehr...

Der Prozess um Schmiergeldzahlungen in der Cargo-City Süd verzögert sich. Die Staatsanwaltschaft legt weitere Akten als Beweismaterial vor. Neu sind die allerdings nicht. Die Unterlagen befinden sich bereits seit geraumer Zeit im Besitz der Ermittler. Mehr...

War angefressen: Stefan Aigner lässt seinen Zorn an der Flasche aus.

Eintracht-Spieler Stefan Aigner rastet nach seiner Auswechslung aus und leistet sich einen Fehltritt, der ihn ein Leberkäs-Essen kosten wird – oder steckt mehr dahinter? Mehr...

Matchwinner. Doppeltorschütze Alexander Meier (re.) freut sich mit Takashi Inui.

Eintracht Frankfurt fährt mit dem Erfolg über den Hamburger SV einen wichtigen Sieg ein und blickt jetzt erst mal wieder nach oben. Mehr...

Einen Mann wie Jan Rosenthal holt man sich nicht, um gegen den Abstieg zu spielen: Wie man bei Darmstadt 98 trotzdem krampfhaft den Erfolg moderiert.  Mehr...

Im Play-off-Viertelfinale treffen die Frankfurter zunächst zu Hause auf die Towerstars aus Ravensburg. Mehr...