Frankfurt
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen in Frankfurt

Es ist zweifelhaft, ob die angekündigte Ergänzung des Konsortialvertrags Großes bewegen wird. Mit den paar schwammigen Sätzen aus dem schwarz-grünen Koalitionsvertrag der Landesregierung lässt sich das Problem der Verlärmung gewisser Regionen nicht lösen. Ein Kommentar. Mehr...

Blaulicht: Polizei im Einsatz.

Drei betrunkene Männer sind in der Frankfurter Innenstadt auf der Straße überfallen und ausgeraubt worden, wie die Polizei mitteilte. Mehr...

Was genau mit Wevelsiep passiert ist, ist am Ende des Tages nicht geklärt. Der zweite Prozesstag folgt in der kommenden Woche.

Im Fall Wevelsiep erleben Richter und Zuschauer eine anstrengende Beweisaufnahme. Der Richter und die Staatsanwältin fragen bei allen drei Polizisten, die als Zeugen geladen sind, immer wieder nach, weil ihre Angaben denen des Zeugen Wevelsiep so diametral entgegenstehen.  Mehr...

Anzeige
Bald sollen die Radstreifen verbessert werden.

Die Radfahrstreifen auf der Gießener Straße werden nun markiert. Anwohner sind verwundert über den Ablauf des Projekts. Mehr...

Von Claudia Michels | Kommentieren
Seit 1894 in Betrieb: das denkmalgeschützte Pumpwerk Hinkelstein im Schwanheimer Wald.

Gerade einmal 20 Prozent des Wasserbedarfs kann Frankfurt aus eigenem Boden gewinnen: Gleichzeitig ist die Wasserlieferung aus dem Vogelsberg reduziert worden. In der Versorgung der Stadt sei inzwischen „eine kritische Grenze erreicht“.  Mehr...

Mehr aus den Frankfurter Stadtteilen

Frankfurt Ost

Frankfurt West

Frankfurt Nord

Frankfurt Süd

Altstadt Bahnhofsviertel Berkersheim Niederrad
Bergen-Enkheim Bockenheim Bonames Oberrad
Bornheim Gallus Dornbusch Sachsenhausen
Fechenheim Griesheim Eckenheim Schwanheim
Innenstadt Gutleut Eschersheim
Nordend Hausen Frankfurter Berg
Ostend Höchst Ginnheim
Riederwald Harheim Heddernheim
Seckbach Nied Kalbach-Riedberg
Rödelheim Nieder-Erlenbach
Sindlingen Nieder-Eschbach
Sossenheim Niederursel
Unterliederbach Praunheim
Westend Preungesheim
Zeilsheim

Frankfurt und Rhein-Main in Bildern

Bildergalerie ( 987 Bilder )
In Frankfurt wurde einen Schule nach Paul Hindemith benannt.

Seit 40 Jahren wird in Frankfurt vom Hindemith-Institut der Nachlass des Komponisten gepflegt. Aufgrund des runden Geburtstag des Instituts gibt es diesmal bei den Hindemith-Tage ein größeres Programm. Mehr...

Von Fabian Scheuermann | 1 Kommentar
Nicht immer ist Wasser so erfrischend, wie das hier abgebildete sprudelnde Nass des Brunnens am Goetheplatz.

Ein Friseur im Dornbusch klagt über „klebriges“ Leitungswasser (die FR berichtete). Das Gesundheitsamt hat das Wasser untersucht und festgestellt, dass alles in Ordnung ist. Es sei nur „so ein Gefühl“, was der Friseur habe. Die FR hat den Toxikologen Martin Wagner gefragt, wie sich Frankfurts Wasser „so anfühlt“. Mehr...

Von Georg Leppert | 24 Kommentare
Der Mann stürzte sich von der Terrasse der Zeilgalerie.

Ein Mann ist am Donnerstagnachmittag von der Terrasse der Zeilgalerie in Frankfurt gestürzt. Die Polizei geht von einem Suizid aus. Die Zeil ist großflächig abgesperrt. Mehr...

Das Logo von Sanofi.

Nach dem Rauswurf von Sanofi-Chef Viehbacher weist die deutsche Tochter Sanofi-Aventis Sorgen um einen Kahlschlag am Standort Frankfurt zurück: Man wolle am Standort Frankfurt neue Jobs schaffen. Mehr...

Ressort

Nachrichten und Reportagen aus dem Herzen des Rhein-Main-Gebiets - alles über Frankfurt und seine Stadtteile.

FR-Online

Mit unserem neuen Umschalter im Seitenkopf oben rechts können Sie das Geschehen in Frankfurt und Rhein-Main höher gewichten. Testen Sie hier!

Twitter
Bahn-Verkehr

Sehen Sie hier die aktuellen Bahnhofstafeln:

Frankfurt a.M. Hauptbahnhof Abfahrt und Ankunft
Alle anderen Stationen.

Top Stellenangebote
Anzeigenmarkt
Online-Kataloge
Anzeige
ANZEIGE
- Partner
Betonburg im Dornröschenschlaf: das Karstadt-Parkhaus.

Die Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen erforscht die Umnutzung von Parkhäusern. Aus ihnen könnten Freizeitzentren, Geschäftsflächen, Wohnungen, oder Ausstellungsräume werden. Mehr...

So könnte das neue Gebäude an der Ecke Hospitalstraße/Gerlachstraße aussehen.

Wo bis 2011 Gefangene ihre Haft absaßen, sollen 107 Eigentumswohnungen entstehen. Anfang des Jahres soll das Höchster Gefängnis abgerissen werden und Platz schaffen für eine drei- bis fünfgeschossige Wohnanlage. Mehr...

Der Frankfurter Garten am Danziger Platz ist nur ein Beispiel dafür, dass Menschen sich vielerorts öffentlichen Raum aneignen. Die Freiheit geht in Frankfurt aber nur so weit, wie die „Sondernutzungserlaubnis“ des Amts für Straßenbau und Erschließung reicht. Mehr...

Musik und Tanz aus heiterem Himmel: Mit einem Flashmob haben Studierende der Musikhochschule auf dem Römerberg für den Kulturcampus Bockenheim demonstriert. An ihrem jetzigen Standort klagen sie über Platzmangel.  Mehr...

Nach einem brutalen Straßenraub im Frankfurter Bahnhofsviertel im Dezember 2013 stehen eine Frau und ihr Lebensgefährte vor Gericht. Die beiden hatten einen Mann wegen 50 Euro brutal zusammengeschlagen. Nun müssen sie sich wegen versuchten Totschlags und schweren Raubes verantworten. Mehr...

Ratlos auf der Frankfurter Bank: Manager Bruno Hübner, Co-Trainer Wolfgang Rolff, Chefcoach Thomas Schaaf. (v.l.).

Eintracht Frankfurt hat mit vielen Schwierigkeiten zu kämpfen: Verletzte, Schiedsrichter-Entscheidungen, kein Tempo – die fehlende Klasse ist freilich das Hauptproblem. Mehr...

Viel Grund zum Jubeln. Die Hoffenheimer Sven Schipplock, Kevin Volland und Roberto Firmino.

Hoffenheim wirft den FSV Frankfurt aus dem DFB-Pokal. Bereits zur Halbzeit ist die Partei beim Stand von 2:0 für die Gastgeber gelaufen. Die Frankfurter können in der zweiten Hälfte den gnadenlosen Hoffenheimern nicht viel entgegensetzen.  Mehr...

Die Offenbacher Kickers bleiben trotz ihres Pokalerfolgs bescheiden und wollen das viele Geld gar nicht ausgeben.  Mehr...

Kickers Offenbach besiegt den Zweitligisten Karlsruhe und steht zum dritten Mal in vier Jahren im Achtelfinale des DFB-Pokals. Mehr...