Frankfurt
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen in Frankfurt

Anzeige
Weitere Meldungen zur Galerie
Reihengräber auf dem Hauptfriedhof: Die Zukunft sieht anders aus, aufgelockert, luftiger, aber immer noch grün.

Die Stadt Frankfurt feilt an der „Vision Friedhof 2020“, weil die letzte Ruhe weniger Platz braucht. Dabei denkt sie auch über Ungewöhnliches nach: Beispielsweise über ein spezielles Friedfeld, auf dem Eintracht-Fans nach ihrem Tod in trauter Eintracht gemeinsam unter der Erde ruhen. Mehr...

Von Pamela Dörhöfer | Kommentieren
Die Gedenkstätte auf dem Hanauer Hauptfriedhof.

Sternengräber für verstorbene Ungeborene sind für Angehörige wichtige Plätze der Schmerzbewältigung. Nach zwei Schicksalsschlägen schätzt ein Paar aus Hanau Pietät beim Tod ungeborener Babys. Mehr...

Von Eva Bender | Kommentieren
        

Viele Eltern bringen kleine Geschenke für ihre Kinder mit.

Kinder, die vor, während oder nach der Geburt mit einem Gewicht von unter 500 Gramm sterben, werden im Sternenkindergrab auf dem Hauptfriedhof bestattet. Eltern wollen nun eine Verschönerung des Grabs erwirken. Gepflegter, bunter und kindlicher soll es werden. Das Amt hält dagegen sein Grabkonzept für schlüssig.  Mehr...

Ressort

Nachrichten und Reportagen aus dem Herzen des Rhein-Main-Gebiets - alles über Frankfurt und seine Stadtteile.

Twitter
Umfrage

Die FR möchte auch nach wissenschaftlichen Maßstäben das Gerechtigkeitsempfinden erforschen. Dabei setzen wir auf Sie, liebe Leserinnen und Leser - und Ihre Beteiligung an einer wissenschaftliche Studie der Universität Köln.

Top Stellenangebote
Online-Kataloge
Anzeige
Südliche Stadtteile
Östliche Stadtteile
Nördliche Stadtteile
Westliche Stadtteile
Radfahren in Frankfurt
Radserie Stadtrad

Radfahren in Frankfurt: Wir machen die Bestandsaufnahme. Wo sind die Gefahrenstellen? Was muss besser werden? Auch Ihre Erfahrungen sind gefragt. Dazu gibt's Tipps für die Fahrradreparatur.

Zur Serie: Stadtrad - Radfahren in Frankfurt

ANZEIGE