Aktuell: Kommunalwahl 2016 Frankfurt | Kommunalwahl 2016 Hessen | Zuwanderung Rhein-Main | Fotostrecken | Polizeimeldungen | Regionale Startseite
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Frankfurt
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen in Frankfurt

24. November 2014

Frankfurt-Oberrad: Für mehr sozialen Zusammenhalt

 Von 
Oberräderin des Jahres: Elke Winckler.  Foto: Rolf Oeser

Elke Wincklers Heimat ist die Familie und der Stadtteil Oberrad. Im Saalbau am Buchrainplatz wird der ehemaligen Ortsvorsteherin der Titel „Oberräderin des Jahres“ verliehen. „Ich habe mir lange überlegt, ob mir das überhaupt zusteht“, sagt die 73-Jährige. Der Bürgerverein hat daran keinen Zweifel.

Drucken per Mail

Elke Winckler heißt die Oberräderin des Jahres. Am Samstagabend verleiht ihr Eugen Müller, Vorsitzender des Bürgervereins, im Saalbau am Buchrainplatz diese Auszeichnung, die seit 14 Jahren an Oberräder Bürger mit besonderem Engagement für den Stadtteil verliehen wird. Neben Auftritten der drei- bis siebenjährigen „Tanzmäuse“ und der erwachsenen „Tanzteufel“ vom Karnevalsverein Wespen ist die Verleihung ein Höhepunkt bei der Jahresabschlussfeier des Bürgervereins.

Müller lobt Winckler für ihr „unermüdliches Wirken zum Wohle unserer Mitbürger“. Im grauen Hosenanzug nimmt Elke Winckler die Ehrenurkunde entgegen. „Ich habe mir lange überlegt, ob mir das überhaupt zusteht“, sagt die 73-Jährige. Ein Raunen geht durch das Publikum. Dann erzählt sie, eines Tages sei sie mit einem ihrer Söhne durch Oberrad spaziert und er habe sich beschwert, dass das keinen Spaß mache, weil sie ständig stehenbleiben mussten, um Leute zu begrüßen, die die Mutter kennt. Spätestens da ist ihr wohl klar geworden, dass sie einiges im Stadtteil bewegt.

Dass so viele Bürger sie kennen, komme vor allem durch ihre Parteiarbeit, sagt die ehemalige Ortsvorsteherin, die von 2002 bis 2009 für die SPD im Ortsbeirat saß. Ihre Familie, die sie zur Ehrung begleitet, habe die Rentnerin bestärkt, den Preis anzunehmen. Der Rückhalt ihrer Kinder und Enkel ist für sie von großer Bedeutung. So hätten ihre Enkel gar keine Bedenken gehabt, dass die Oma den Preis verdient, auch wenn sie noch nicht so recht gewusst hätten, um was genau es sich handelt, erzählt sie. „In Oberrad habe ich zusätzlich zur Familie eine Heimat gefunden.“ Ihr ist der soziale Zusammenhalt und das Gemeinschaftsgefühl der Stadtteilbewohner wichtig, sagt die gebürtige Würzburgerin, die vor 38 Jahren mit ihrem zwischenzeitlich verstorbenen Mann und vier Kindern nach Oberrad gezogen ist.

Und auch wenn sie bereits bei Ehrungen ihrer Vorgänger dabei gewesen sei und gewusst habe, wie die Preisverleihung abläuft, „war es heute Abend doch ein bisschen spannend“, gesteht sie. Ehe sie vor 13 Jahren pensioniert wurde, arbeitete die studierte Lehrerin als Altenbetreuerin und Sozialpflegerin für die Stadt. Neben ihrer Tätigkeit in der Stadtteilpolitik engagiert sich Elke Winckler seit mehr als 20 Jahren ehrenamtlich als Gemeindepädagogin der Evangelischen Erlöser-Gemeinde. Sie betreut Seniorengruppen, veranstaltet Lesetreffs und Kartenspiel-Abende. „Eingeweihte kennen die Schlagworte Evergreens 55+ und Alter Nativ“, so Eugen Müller.

Ihren Wissensdurst stillte Winckler, als sie nach ihrer Pensionierung an der „Universität des dritten Lebensalters“ Geschichte und Literatur studierte. Dass sie sich darüber hinaus auch Aufgaben in ihrer Familie widmet, versteht sich von selbst. Auf ihre drei Enkelkinder passt sie regelmäßig auf und übernimmt Fahrdienste für die Familie.

[ Wie wollen wir wohnen? Die neue FR-Serie - jetzt digital oder gedruckt vier Wochen lang ab 19,50 Euro lesen. Hier geht’s zur Bestellung. ]

Zur Homepage

Anzeige

comments powered by Disqus

Anzeige

Ressort

Nachrichten und Reportagen aus dem Herzen des Rhein-Main-Gebiets - alles über Frankfurt und seine Stadtteile.

Twitter
Südliche Stadtteile
Östliche Stadtteile
Nördliche Stadtteile
Westliche Stadtteile
Bahn-Verkehr

Die Lage im Bahnverkehr live:

- Frankfurt a.M. (Hbf) aktuelle Abfahrt und Ankunft,
- An- und Abfahrt für alle Stationen,
- Reiseverbindungen als Live-Auskunft (Prognosen).

Anzeige

Premium-Fotostrecke
Frankfurt von oben

Mit dem Hubschrauber unterwegs über der Mainmetropole: Fliegen Sie mit!
Zur Premium-Fotostrecke Frankfurt von oben.

Eintracht: Berichte | Spielplan | Team | FR-Videos

ANZEIGE
- Partner