Aktuell: Museumsuferfest Frankfurt | Zuwanderung Rhein-Main | Fotostrecken | Polizeimeldungen
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Frankfurt
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen in Frankfurt

23. Januar 2016

ICE Mannheim Frankfurt: ICE bleibt liegen

Ein ICE auf dem Weg nach Frankfurt bleibt wegen eines Oberleitungsschadens liegen. Im Zug werden mehrere Menschen wegen der langen Wartezeit medizinisch versorgt.

Drucken per Mail

Ein Oberleitungsschaden hat die Zugfahrt für rund 550 ICE-Reisende von Mannheim nach Frankfurt am Main frühzeitig beendet. Die Fahrgäste mussten bereits wenige Minuten nach dem Start vom Mannheimer Hauptbahnhof wieder aussteigen, wie die Bahn mitteilte. Der Schnellzug blieb auf der Strecke liegen.

Was den Schaden verursacht hatte, war am Samstag noch nicht bekannt. Ersatzbusse brachten die Reisenden am Freitag wieder zurück an den Bahnhof, wo sie auf andere Verbindungen umsteigen mussten. Im Zug wurden mehrere Menschen wegen der langen Wartezeit medizinisch versorgt, verletzt hatte sich bei der Störung am Abend aber niemand. (dpa)

[ Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann bestellen Sie gleich hier 4 Wochen lang die neue digitale FR für nur 5,90€. ]

Zur Homepage

Anzeige

comments powered by Disqus

Anzeige

Ressort

Nachrichten und Reportagen aus dem Herzen des Rhein-Main-Gebiets - alles über Frankfurt und seine Stadtteile.


Auch unterwegs auf dem Laufenden:
„FR News“ –
die App für Ihr Smartphone.

Für iPhone und Android-Handys.
Jetzt downloaden!

Twitter
Südliche Stadtteile
Östliche Stadtteile
Nördliche Stadtteile
Westliche Stadtteile
Bahn-Verkehr

Die Lage im Bahnverkehr live:

- Frankfurt a.M. (Hbf) aktuelle Abfahrt und Ankunft,
- An- und Abfahrt für alle Stationen,
- Reiseverbindungen als Live-Auskunft (Prognosen).

Anzeige

Premium-Fotostrecke
Frankfurt von oben

Mit dem Hubschrauber unterwegs über der Mainmetropole: Fliegen Sie mit!
Zur Premium-Fotostrecke Frankfurt von oben.

Eintracht: Berichte | Spielplan | Team | FR-Videos

ANZEIGE
- Partner