Frankfurt
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen in Frankfurt

Anzeige
Weitere Meldungen zur Galerie
Von Alicia Lindhoff | 31 Kommentare
Ein besonderer Tag der Offenen Tür: Die "Westend Suites" der Franconofurt-Tochter Opera One im Westend.

Rund 15 Aktivisten nutzen einen Tag der offenen Tür eines Immobilienunternehmens, um auf teure Wohnungen im Westend aufmerksam zu machen. Die Polizei rückt mit einem Großaufgebot an. Zu Handgreiflichkeiten kommt es aber nicht. Mehr...

Protest in Bockenheim gegen den Mietspiegel (Archivbild).

Zu viele Frankfurter haben das Vertrauen in den alten Mietspiegel verloren. Zu willkürlich erscheint vielen die Festlegung der Zonen, in denen Hausbesitzer Zuschläge verlangen können. Jetzt wird sich zeigen, ob die Stadt mit einem neuen Mietspiegel Vertrauen zurückgewinnen kann. Mehr...

Das Ostend gehört zu den Frankfurter Stadtvierteln, die immer feiner werden. Dort steigen damit auch die Mieten.

Im Auftrag der Stadt rufen in den kommenden Tagen Mitarbeiter eines Darmstädter Instituts bei Frankfurter Hausbesitzern und Mietern an. Sie erheben Daten für den neuen Frankfurter Mietspiegel. Gegen den alten regte sich heftiger Protest. Mehr...

Die Deutsche Bank ist eines der Unternehmen, die mit Vertretern der Stadt Frankfurt einen "Zukunftsdialog" führen.

In Frankfurt überlegen Stadtobere und Führungskräfte von Unternehmen, wie sie die Standortvorteile der Stadt für die Zukunft sichern können. Es geht aber bei den Treffen aber auch darum, Firmen in Frankfurt zu halten. Mehr...

Teil des neuen Frankfurts: der Neubau der Europäischen Zentralbank im Ostend.

Zum Städtetag kommen 1500 Vertreter der Kommunen nach Frankfurt. Erstmals gibt es ein Programm für Bürger. Wer sich darauf einlässt, trifft Frankfurter mit „starken Ideen“. Mehr...

Eine Gans startet vom Mainufer in Frankfurt in den Sonnenaufgang.

Die Mainmetropole liegt bei einem neuen Städteranking ganz vorne. Wirtschaftsinstitut HWWI und Berenberg-Bank haben eine Bewertung vorgenommen, nach der Frankfurt unter 30 deutschen Städten die besten Perspektiven hat - sogar bessere als München. Mehr...

        

Der Bauherr lobt die „zeitlose Architektur“: Blick auf die Wohnanlage.

An der Bockenheimer Landstraße stehen die hochwertigen Premium-Wohnungen der Zukunft: Energetisch abgesichert, ausgerüstet für alternative Gefährte, edel aufgemacht und global vermarktbar. Noch stehen diese „Westend Suites“ leer, aber die Investoren sind bester Dinge.  Mehr...

Immer mehr Häuser werden warm eingepackt. Dieses steht in Frankfurt nahe dem  Merianplatz.

In Frankfurt stöhnen viele Menschen über saftige Mieterhöhungen. Ein Grund dafür sind energetische Haussanierungen. Die Kosten dürfen die Eigentümer auf die Mieter umlegen. Das Handwerk hat die vergangenen zwei Jahre davon kräftig profitiert Mehr...

Alles hat ein Ende, nur die Rankings nicht.

Was täte die Menschheit ohne Rankings? Wahrscheinlich einfach stur individualisieren. Aber wo bleibt da das große Ganze? Deshalb gibt es diese tollen Vergleichslisten. In denen vieles steht und manches sich widerspricht. Ein Rückblick auf ein verwirrendes 2012 in Frankfurt und Hessen. Mit einem tollen Ausblick.  Mehr...

Von Jürgen Streicher | Kommentieren
Villenbau im Maasgrund.

Oberursels Bürgermeister sieht einen "Stoff für Krimis": Auch jenseits des absurden Immobilienbooms in Frankfurt explodieren die Preise. 15 Prozent Steigerung bei Wohneigentum - der in der Regel noch nicht mal gebaut ist - sind nun der Standard. Mehr...

Platz drei für Frankfurt im Städte-Ranking der Dekabank und des Fachmagazins "Immobilienmanager".

Im Städteranking der Dekabank und des Magazins "Immobilienmanager" rutschte Frankfurt im Vergleich zum Vorjahr zwar auf Platz drei ab, doch für die Experten punktet die Mainmetropole mit exzellenter Infrastruktur und starkem Arbeitsmarkt. Spitzenreiter ist seit drei Jahren eine süddeutsche Stadt.  Mehr...

Ressort

Nachrichten und Reportagen aus dem Herzen des Rhein-Main-Gebiets - alles über Frankfurt und seine Stadtteile.

Twitter
Umfrage

Die FR möchte auch nach wissenschaftlichen Maßstäben das Gerechtigkeitsempfinden erforschen. Dabei setzen wir auf Sie, liebe Leserinnen und Leser - und Ihre Beteiligung an einer wissenschaftliche Studie der Universität Köln.

Top Stellenangebote
Online-Kataloge
Anzeige
Südliche Stadtteile
Östliche Stadtteile
Nördliche Stadtteile
Westliche Stadtteile
Radfahren in Frankfurt
Radserie Stadtrad

Radfahren in Frankfurt: Wir machen die Bestandsaufnahme. Wo sind die Gefahrenstellen? Was muss besser werden? Auch Ihre Erfahrungen sind gefragt. Dazu gibt's Tipps für die Fahrradreparatur.

Zur Serie: Stadtrad - Radfahren in Frankfurt

ANZEIGE