Freizeit
Ausstellungen, Theater und Sport - Was ist los in Frankfurt?

Halloween ist die Nacht vor Allerheiligen, in der viele schaurige Gestalten ihr Unwesen treiben. Der Brauch stammt ursprünglich aus Irland und schwappte nach Amerika über. Auch bei uns wird seit einigen Jahren Halloween gefeiert. Gelegenheiten gibt es genug. Mehr...

Von Hannah Weiner | Kommentieren
Stimmen irdische Musik außerirdisch an: die notgelandeten Gäste vom Planeten Voca.

Die Voca People landen im Dezember in Frankfurt. Mit ihrer extraterrestrischen A-cappella-Show nehmen sie das Publikum mit auf eine Reise durch die Musikgeschichte.  Mehr...

Eine Anzeige der Firma Triumph aus dem Jahr 1960.

Der BH wird 100 Jahre alt. Ein Grund für das Frankfurter Museum für Kommunikation (MfK), ihm die Ausstellung „Body Talks“ zu widmen. An zehn Stationen lässt sich die Geschichte des BHs erfahren, die auch immer eine Geschichte des Wandels der Schönheitsideale ist. Mehr...

Anzeige

Hier genießen Sie die schönste Kulisse für einen entspannten Urlaub in der Eifel im Dreiländereck zwischen Mosel, Rhein und Saar. Entdecken Sie das Abenteuer Vulkanismus und eine Natur, die einzigartig in Deutschland ist.

Von Lotte Laloire | Kommentieren
Im Carte Blanche gibt es keine Speisekarte, Sebastian Ziese verrät nur die Zutaten.

Artischockenböden gefüllt mit Polenta-Creme auf Spinat, Tomahawk-Seteak oder Fondue. Sebastian Ziese will mit seinem neuen Frankfurter Restaurant Carte Blanche ohne Speisekarte überraschen - und auch ein bisschen provozieren. Mehr...

Von Ulrike Rechel | Kommentieren
Treten in Wiesbaden auf: Michael Gira und seine Avantgarde-Rockband Swans.

Michael Gira kommt mit seiner Avantgarde-Rockband Swans in den Schlachthof nach Wiesbaden.  Mehr...

Von Ulrike Krickau | Kommentieren
Im Stück "Welt Krieg Schwejk" spielt Nicole Horny den Soldaten Schweijk.

„Welt Krieg Schweijk“ feiert Premiere im Frankfurter Gallus Theater. Ulrich Meckler hat die Romanvorlage für die Bühne eingerichtet und die Hauptrolle des Soldaten mit einer Frau besetzt. Unsere Autorin Ulrike Krickau spricht mit dem Regisseur.  Mehr...

Anzeige

Die Erlebniswelt für die ganze Familie! Schöne Dinge selber machen!
Basteln, Handarbeiten, Schmuck, Deko und Floristik.
300 Aussteller mit Material und mehr als 50 Workshops zum Mitmachen.

Von Meike Kolodziejczyk | Kommentieren
Und noch ein Stückchen näher rückt die Welt.

Als Heinz Becker kennt ihn die Republik. Mit seinem aktuellen Programm „Die Welt rückt näher“ kommt Gerd Dudenhöffer jetzt ins Theater Rüsselheim. Unsere Autorin Meike Kolodziejczyk hat mit ihm gesprochen. Mehr...

Von Meike Kolodziejczyk | Kommentieren
Die Kunst zum Römer getragen: Carmen McPherson

Hinaus zu den Menschen, raus in den öffentlichen Raum: Mit ihrer Aktion „Getragene Kunst“ nehmen fünf Künstler teil am bundesweiten Ausstellungsprojekt „Zeitgleich-Zeitzeichen“.  Mehr...

Von Stefan Raulf | Kommentieren
Filmszene: Roque Valero als „Bolívar“.

Im Filmforum Höchst findet das Filmfest „Venezuela im Film – Festival de Cine Venezolano“ statt. Es widmet sich unter anderem Simón Bolívars, dem großen Befreiungskämpfer des Landes Mehr...

Anzeige
Von Tim Gorbauch | Kommentieren
Teil der „Frankfurt Exploration“: Trompeter Valentin Garvie.

Vier Musiker aus unterschiedlichen Bereichen vermessen die Frankfurter Jazzszene neu. „Frankfurt Exploration“ heißt das Projekt in der Romanfabrik. Mehr...

Von Stefan Schickhaus | Kommentieren
Die Barockgeigerin Rachel Podger leitet die Tournee.

Geht der „Kraft der Integration“ die Puste aus? Das European Union Baroque Orchestra (EUBO) kommt zu seinem vielleicht letzten Konzert nach Darmstadt. Es wäre das Ende einer Erfolgsgeschichte.  Mehr...

Von Nicole Schmidt | Kommentieren
Fernseh-Koch Nelson Müller serviert in Frankfurt ein Vier-Gang-Menü.

Ende Oktober soll in Frankfurt der legendäre New Yorker Cotton Club wieder auferstehen. Mit Tänzern, Musikern, Akrobaten - und dem Koch Nelson Müller als Gastgeber.  Mehr...

Von Jürgen Lentes | Kommentieren
Lutz Seiler, nominiert für den Deutschen Buchpreis, liest im Literaturhaus.

Im Oktober dreht sich wieder alles um gute Bücher. Unser Autor Jürgen Lentes hat drei Tipps parat, die alles andere als psychotischer Spleen sind, die Amüsement bieten und einer vielleicht zum Gewinnerroman wird.  Mehr...

Von Ulrike Krickau | Kommentieren
Matthias Keller ist der Bühne treu geblieben.

Ein U-Bahn-Kontrollör wird erwachsen und geht mit einer Loop-Show auf die Bühne: Matthias Keller tritt im Frankfurter Stalburg Theater auf. Mehr...

Jazz-Legende Bill Ramsey kommt nach Frankfurt

Der 83-jährige Bill Ramsey, der 1952 als Jazzsänger in Frankfurter Army-Clubs begann, tritt beim Jazz zum Dritten auf dem Römerberg auf. Mehr...

Von Ulrike Rechel | Kommentieren
Die Sterne stellen in Frankfurt ihr neuestes Album vor.

Seit 20 Jahren vermeidet es die Band Die Sterne aus Hamburg, nostalgisch und gemütlich zu werden. Im Zoom in Frankfurt stellt das Trio nun das neueste Album vor.  Mehr...

Der Frankfurter Skatepark "Concrete Jungle" ist bei Skateboardern beliebt.

Am Fuße der neuen EZB-Türme hat sich ein beliebter Treffpunkt entwickelt. Im Concrete Jungle treffen Biker auf Skateboarder, Banker auf Arbeitslose und 40-Jährige auf Jugendliche. Hier lernen vor allem Neu-Frankfurter schnell neue Leute kennen  Mehr...

Von Stefan Schickhaus | Kommentieren
Tritt in der Alten Oper auf: Arabeller Steinbacher

Die Geigerin Arabella Steinbacher erklärt im Gespräch mit unserem Autoren Stefan Schickhaus, warum sie in der Alten Oper in Frankfurt das Mendelssohn-Violinkonzert spielen wird. Und wie sie die innere Ruhe dafür findet. Mehr...

Von Wilhelm Roth | Kommentieren
Lisa Stiegler als Elisabeth in "Glaube Liebe Hoffnung".

Mit Brecht und Horvath, zwei modernen Klassikern, startet das Schauspiel in die neue Saison. Unser Autor Wilhelm Roth spricht mit dem Intendanten Oliver Reese über dessen sechste Spielzeit in Frankfurt. Mehr...

Von Tim Gorbauch | Kommentieren
Einer, der immer das Richtige tut: Schlagzeuger Thomas Cremer in Aktion.

Im Frankfurter Kulturzentrum Die Fabrik startet mit „German Jazz live“ eine sechsteilige Jazzreihe mit regionalen und nationalen Szenegrößen.  Mehr...

Von Robyn Schmidt | Kommentieren
Ein Werk von Giovanna Fra (Ausschnitt) aus der Ausstellung „Michelangelo heute“.

Die Frankfurter Galerien starten mit einem Wochenende der offenen Türen in die neue Saison. Sie bieten vielfältige Ausstellungen, Führungen und Lesungen. Mehr...

Von Stefan Schickhaus | Kommentieren
Der Schauspieler Michael Mendl spielt in Frankfurt den Odysseus.

Ergebnis eines „außergewöhnlichen Frankfurter Experiments“: Rolf Riehms Oper „Sirenen – Bilder des Begehrens und des Vernichtens“ wird in der Oper Frankfurt uraufgeführt.  Mehr...

Von Jürgen Lentes | Kommentieren
Ganz alltägliche Menschen sind die Helden des neuen Buches von Stuart O'Nan.

Stuart O’Nan liest im Literaturhaus aus seinem Roman „Die Chance“; Michael Kleeberg stellt sein Buch „Vaterjahre“ in der Romanfabrik vor, und im Hessischen Literaturforum lesen drei Lyriker Bearbeitungen von Kurt Schwitters Gedicht „An Anna Blume“. Drei literarische Höhepunkte im September.  Mehr...

Von Fedor Besseler | 1 Kommentar
Mit dem Blick auf den Main lässt es sich wunderbar Cocktails schlürfen.

Zahlreiche Beach Clubs erzeugen auch ohne Meer ein wunderbares Strandfeeling mitten in der Stadt. In den meisten Bars ist jeden Tag Programm.  Mehr...

Von Helmut Wäldele | Kommentieren
Am 2. August beginnen in Darmstadt die Internationalen Ferienkurse für Neue Musik.

In Darmstadt dreht sich vom 2. bis 16. August bei den Internationalen Ferienkursen für Neue Musik alles um die Musik des 21. Jahrhunderts.  Mehr...

Fotostrecken Frankfurt/Rhein-Main
Spezial
Alexander Kraft

Raus - und aufs Bike! Alexander Kraft präsentiert die FR-Mountainbike-Routen abseits der berüchtigten "Biker-Autobahnen".

Mountainbike-Touren im Video
Frankfurter Zoo
Bonobo-Dame im Frankfurter Zoo

Gorilla-Damen, Giraffe & CD. Die FR ist live im Zoo dabei - und hält Sie auf dem Neuesten.

Anzeigenmarkt