Aktuell: Olympische Spiele | Sport A-Z | Fußball-News | Eintracht Frankfurt | Blog-G
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

FSV
News vom Bornheimer Hang: Spielberichte und Interviews, Nachrichten und Hintergründe zum FSV

Von Jakob Böllhoff |

Der FSV Frankfurt sabotiert sich beim 1:1 in Rostock mal wieder selbst. Deville trifft auf beiden Seiten. Mehr...

Von  |
Will in Rostock punkten: FSV-Trainer Roland Vrabec (l.), hier mit Wolfsburg Coach Dieter Hecking.

Der FSV Frankfurt muss am fünften Spieltag der Dritten Liga bei Hansa Rostock ran. Die Bornheimer hoffen dabei auf den ersten Sieg in der noch jungen Saison. Mehr...

Anzeige

Fabian Burdenski (l) im Duell mit Wolfsburgs Torjäger Bas Dost (re.).

Erst sah es nach einer klaren Angelegenheit für den Favoriten aus. Doch nach dem Anschlusstreffer durch Fabian Schleusener lässt der FSV den Gast aus Wolfsburg wiederholt schlecht aussehen - verpasst aber die Tore.  Mehr...

Von Jakob Böllhoff |

In der dritten Liga noch sieglos, erhofft sich der FSV Frankfurt im Pokal gegen den VfL Wolfsburg einen Überraschungserfolg. Mehr...

Darf beim FSV wieder spielen und jubeln: Yannick Stark.

Yannick Stark nimmt nach verkorksten Jahren einen neuen Anlauf beim FSV. Mehr...

Wie, kein Tor? FSV-Spieler Sebastian Schachten im Zwiegespräch mit Schiri Patrick Alt.

Der FSV Frankfurt findet sich so langsam, zum ersten Sieg reicht es beim Spiel gegen Jahn Regensburg dennoch nicht. Mehr...

Von Manuel Schubert |
Gehört zu den Routiniers am Bornheimer Hang: Marc Heitmeier.

Nach dem Fehlstart müssen Marc Heitmeier und der FSV Frankfurt heute gegen Regensburg dringend punkten. Mehr...

Von Manuel Schubert |
Enttäuscht nach erneuter FSV-Niederlage: Trainer Roland Vrabec.

Nach 1:2-Pleite in Chemnitz zürnt FSV-Geschäftsführer Krüger. Mehr...

Von Manuel Schubert |
Ein Nationalspieler für den FSV Frankfurt: Maurice Deville aus Luxemburg.

FSV-Trainer Roland Vrabec denkt vor dem schweren Gang in Chemnitz daran, einige Wechsel vorzunehmen. Mehr...

Von Manuel Schubert |
Teilzeitdebüt: Yannick Stark (links) im Zweikampf mit Sebastian Tyrala.

Der FSV wartet weiter auf den ersten Sieg und präsentiert seinen 20. Neuzugang. Mehr...

Von Manuel Schubert |
Yannick Stark schnürt in dieser Saison für den FSV seine Schuhe.

Der Rechtsfuß kommt vom Bundesligisten Darmstadt 98 auf Leihbasis. Beim FSV soll er für mehr Tiefe im dünn besetzten defensiven Mittelfeld sorgen. Mehr...

Von Manuel Schubert |
Später Ausgleich: Fabian Schleusener trifft zum 1:1.

Der FSV Frankfurt verdient sich in Kiel den ersten Drittliga-Punkt. Zum Start der neuen Saison retten Torschütze Schleusener und Torwart Pirson einen Punkt im hohen Norden. Mehr...

Von Manuel Schubert |
Möchte unbedingt zurück an den Bornheimer Hang: Yannick Stark.

Der FSV Frankfurt bemüht sich zum Drittliga-Start weiter um Yannick Stark. Am kommenden Wochenende startet der FSV mit einem Auswärtsspiel bei Holstein Kiel.  Mehr...

Von Manuel Schubert |
Hat viel Spaß: Trainer Roland Vrabec.

Mit begeisterndem Fußball will Roland Vrabec, neuer Trainer des FSV Frankfurt, den Abstieg vergessen machen und schnell in die 2. Bundesliga zurückkehren. Mehr...

Von Manuel Schubert |
Endlich Stammtorhüter beim FSV: Sören Pirson.

Sören Pirson ist beim FSV Frankfurt endlich die Nummer eins – der 30-jährige Torwart sieht es gelassen. Mehr...

Von Manuel Schubert |
Muss aus einigen alten und vielen neuen Spielern eine verschworene Einheit formen: Trainer Roland Vrabec.

Der FSV Frankfurt schwitzt in Bad Kreuznach, Sportdirektor Benschneider sucht Verstärkungen. Mehr...

Von Manuel Schubert |
Bringt viel Erfahrung an den Hang: Ranisav Jovanovic.

Ranisav Jovanovic ist der Älteste im Kader des FSV Frankfurt und soll das junge Team leiten. Mehr...

Das Trikot passt. Patrick Ochs im Stadion am Bornheimer Hang.

Der frühere Eintracht-Kapitän Patrick Ochs spricht über Wechselfehler, Weltklassespieler und den Neuanfang beim FSV. Mehr...

Von Jakob Böllhoff |
Die neuesten Neuzugänge: La Vere Corbin-Ong, Antonio Fischer und Fabian Burdenski (von links).

Der FSV Frankfurt startet mit vielen neuen Gesichtern in die Vorbereitung auf die kommende Drittligasaison Mehr...

Patrick Ochs schließt sich dem FSV an.

Fußball-Drittligist FSV Frankfurt verstärkt sich für die kommende Saison mit Patrick Ochs. Der zuletzt vereinslose Defensivspieler erhält bei den Hessen einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018. Mehr...

Von Jakob Böllhoff |
Roland Vrabec versuchte, bei seiner Vorstellung Optimismus zu verbreiten.

Zweitligaabsteiger FSV Frankfurt stellt Roland Vrabec als neuen Übungsleiter vor, kann ihm aber noch keine echte Mannschaft bieten. Mehr...

Neuer Mann am Hang: Roland Vrabec.

Roland Vrabec soll den Drittligisten FSV als Trainer in ruhiges Fahrwasser führen. Der 42-Jährige hat sich in Luzern zuletzt mit Markus Babbel überworfen. Mehr...

Maik Walpurgis soll beim FSV auf Falko Götz nachfolgen. Doch noch sind ein paar Hürden zu umschiffen.

Der FSV will nicht mehr lange auf Wunschtrainer Walpurgis warten. Mehr...

Von  |
Der neue Mann am Hang: Roland Benschneider.

In der nächsten Woche wird der neue Trainer des Zweitliga-Absteigers präsentiert. Bleiben Kruska, Huber, Kapllani und Dedic? Mehr...

Im Zentrum der Kritik: FSV-Boss Clemens Krüger.

Der FSV Frankfurt will die Unterlagen einreichen, damit die Lizenz für die dritte Liga erteilt wird. Im Hintergrund gibt es derweil Ränkespiele. Mehr...

Von  |
Die FSV Verantwortlichen: Geschäftsführer Clemens Krüger, Vizepräsident Ludwig von Natzmer und Präsident Julius Rosenthal (von links).

FSV-Geschäftsführer Clemens Krüger zeigt sich verärgert über die Aussagen des langjährigen Managers Bernd Reisig. Mehr...

Von  |
Trauer auf den Rängen.

Tomas Oral zerstörte mit seiner Allmacht und Selbstherrlichkeit gewachsene Strukturen in und um die Mannschaft. Es herrschte im Kader des FSV ein Klima der Angst, das Oral bewusst befeuerte. Niemand sollte sich sicher sein. Ein Kommentar. Mehr...

Zum Heulen: Taiwo Awoniyi (li.), Manuel Konrad, Falko Götz, Clemens Krüger.

Der FSV steigt nach acht Jahren aus der zweiten Liga ab. Daran kann selbst der Sieg gegen München am letzten Spieltag nichts ändern.  Mehr...

Fassungslos: Paderborns Dominik Wydra.

Dem FSV Frankfurt reicht am letzten Spieltag ein 2:1 gegen 1860 München nicht mehr, der punktgleiche MSV Duisburg geht mit dem besseren Torverhältnis in die Relegation. Auch der SC Paderborn steigt in die 3. Liga ab. Mehr...

Von  |
Hoch oder runter? Es geht eng zu im Keller im Abstiegskampf. Davon können sich die FSV-Spieler Marc Kruska, Soeren Pirson, Denis Epstein und Shawn Maurice Barry im Aufzug des Hotels Fürstenhof ein Bild machen.

Zwischen Fußballgolf und Grillparty versucht Trainer Falko Götz, den Profis im Abstiegskampf den Druck zu nehmen. Mehr...

Nichts geht mehr: Alex Huber (vorne) und Florian Ballas.

FSV-Boss Clemens Krüger versucht zu begründen, weshalb er noch an den Klassenerhalt glaubt: „Wir sind erst abgestiegen, wenn wir es nicht mehr schaffen können.“  Mehr...

Von  |
Zum Abgewöhnen: FSV-Trainer Falko Götz ist mit seiner Mannschaft auf den 17. Tabellenplatz abgerutscht.

Der erschreckend schwache FSV Frankfurt ergibt sich seinem Schicksal. Jetzt ist fremde Hilfe im Kampf um den Klassenerhalt nötig. Mehr...

Von  |
Da geht’s lang: Denis Epstein, Florian Ballas, Lukas Gugganig, Ehsan Haji Safi und Shawn  Barry auf dem Weg zum Training.

Aufregung im Trainingslager: FSV-Trainer Falko Götz bricht das Training ab, weil der Düsseldorfer Chefscout Mark Ulshöfer in Kaiserau kiebitzt.  Mehr...

Hat wieder Spaß: Düsseldorf-Trainer Friedhelm Funkel.

Wie Friedhelm Funkel, der Ex von Eintracht Frankfurt, jetzt den FSV Frankfurt besiegen will. Mehr...

Von  |
Legt sich für einen Starelfeinsatz ins Zeug:  Edmond Kapllani (links) gegen Ehsan Haji Safi.

Trainer Falko Götz sucht nicht die besten elf Spieler, sondern jene, mit denen der FSV Frankfurt am Sonntag in Düsseldorf gewinnen kann. Mehr...

Von  |
Bedient. Falko Götz weiter ohne Sieg.

Der FSV Frankfurt taumelt der Dritten Liga entgegen und verkleinert vor dem Spiel in Düsseldorf den Kader. Mehr...

Von  |
Ratlos in Bornheim.

Der FSV Frankfurt verliert 1:4 gegen den 1. FC Kaiserslautern und rutscht auf den Relegationsplatz ab. Nur ein Punkt trennt die Bornheimer jetzt noch vom Abstieg. Geschäftsführer Krüger kündigt Konsequenzen an: „Es wird knallen.“  Mehr...

Von  |
„Ich setzte mich selbstkritisch mit meiner Rolle auseinander“, sagt FSV-Geschäftsführer Clemens Krüger (re.), hier mit Trainer Falko Götz.

Geschäftsführer Clemens Krüger über eigene Fehler, den neuen Trainer Falko Götz und was gegen einen Abstieg des FSV Frankfurt spricht. Mehr...

Von  |
Beim FSV Frankfurt sollen alle an einem Strang ziehen.

Der FSV Frankfurt stemmt sich mit Zweckoptimismus gegen den Abstieg aus der zweiten Bundesliga. Mehr...

Anzeige

Ressort

News vom Bornheimer Hang: Spielberichte und Interviews, Nachrichten und Hintergründe zum FSV.

Anzeige

Für Sportler in Not

Die Hilfsaktion der FR-Sportredaktion unterstützt arme, kranke und behinderte Sportler, die unverschuldet in Not geraten sind.

Twitter
FR @ Handy

Ob Büro, Biergarten oder Badesee: Die "Frankfurter Rundschau" ist auf dem Handy immer dabei - mit vielen Sport-Livetickern.