Aktuell: Eintracht Frankfurt | Blog-G | Fußball-News | Formel 1 | Skyliners-Blog | Sport A-Z

FSV
News vom Bornheimer Hang: Spielberichte und Interviews, Nachrichten und Hintergründe zum FSV

09. November 2012

FSV gegen München: Nur die Regenjacke macht Probleme

 Von Sebastian Rieth
Trainer Benno Möhlmann. Foto: dpa

Der FSV Frankfurt will im Heimspiel gegen 1860 München an die guten Leistungen der vergangenen Wochen anknüpfen.

Drucken per Mail

Für Benno Möhlmann zählt jede Minute. Wenn es um die eigene Zeit geht, dann wird der Coach des Fußball-Zweitligisten FSV Frankfurt knausrig, dann erledigt er am liebsten gleich zwei Dinge auf einmal, nur um ein paar Sekunden zu sparen. In seiner langen Trainerkarriere hat das dem 58-Jährigen schon oft geholfen, am Freitagmorgen wurde es ihm allerdings zum Verhängnis. Als Möhlmann versuchte, während eines Telefongesprächs noch schnell seine Regenjacke überzuziehen, ist es passiert. Der Reißverschluss blieb an seiner Nase hängen, eine kleine Wunde tat sich auf, Blut floss. Der Lädierte ärgert sich: „Dadurch habe ich die Zeit, die ich rausholen wollte, wieder verloren.“ Seinen Humor behielt er. „Die Nase ist nicht gebrochen und ich werde auch keinen Strafantrag stellen.“ Nun gut, bei einer Regenjacke wäre auch nicht viel zu holen gewesen.

Für den FSV Frankfurt gilt das im Heimspiel gegen den TSV 1860 München am Sonntag (13.30 Uhr) allerdings schon. Die „Löwen“ sind angezählt, haben seit vier Ligaspielen nicht mehr gewonnen und zermürben sich gerade selbst. Nach der 0:2-Niederlage gegen den FC St. Pauli hatte Daniel Halfar deutliche Worte gefunden. „Jeder rennt da rum, wo er grad’ will. Wir haben kein System“, hatte der Mittelfeldspieler geblafft und damit seinem massiv in der Kritik stehenden Trainer kein gutes Zeugnis ausgestellt. Über Reiner Maurers Zukunft wird wohl ausgerechnet in Bornheim entschieden, wo die Münchner seit drei Jahren nicht mehr gewinnen konnten.

Konrads Einsatz fraglich

Von all dem will Möhlmann nichts wissen, er warnt vor der Zufriedenheit beim FSV. „Das kann gefährlich werden, wenn man das Falsche daraus macht, aber es kann auch ein Ansporn sein“, sagt er. Nämlich dann, wenn seine Mannschaft nach den Siegen gegen Jahn Regensburg (3:1) und beim MSV Duisburg (2:1) wieder die richtige Einstellung findet und Engagement zeigt. Möhlmann gefallen die Bedingungen beim Tabellenfünften. Der sportliche Erfolg ist da, die kleine Delle nach der ersten Niederlage in Köln längst wieder ausgebeult und auch das Stadion bald komplett nutzbar. „Man kann sich schon vorstellen, wie das wird“, schwärmt der Coach.

Nur die Verletzungsmisere verfolge den Klub noch immer, obwohl Marcel Gaus in der Wintervorbereitung und Zafer Yelen schon am kommenden Montag wieder im Mannschaftstraining zurück erwartet wird. Der Spielmacher hält sich aber offen, den Münchner Arzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt um Rat zu fragen. Anthony Jung soll in der U23 Spielpraxis sammeln und Manuel Konrad erneut den gesperrten Björn Schlicke in der Innenverteidigung vertreten. Konrads Einsatz ist aber aufgrund einer Zerrung fraglich. Möhlmann glaubt dennoch an ein „hochinteressantes Spiel“ und freut sich, „dass ich dabei bin“. Daran kann ihn niemand hindern. Auch keine garstige Regenjacke.

Zur Homepage
comments powered by Disqus
Ressort

News vom Bornheimer Hang: Spielberichte und Interviews, Nachrichten und Hintergründe zum FSV.

Weblog

FR-Sportredakteure berichten über den FSV Frankfurt. Und Sie haben die Gelegenheit direkt darüber zu diskutieren.

Live Ticker Zweite Bundesliga

Hertha BSC, der 1. FCK Kaiserslautern und der 1. FC Köln kämpfen im Unterhaus um die Rückkehr in die Bundesliga.

Für Sportler in Not

Die Hilfsaktion der FR-Sportredaktion unterstützt arme, kranke und behinderte Sportler, die unverschuldet in Not geraten sind.

Twitter
FR @ Handy

Ob Büro, Biergarten oder Badesee: Die "Frankfurter Rundschau" ist auf dem Handy immer dabei - mit vielen Sport-Livetickern.

Textimport

Verfolgen Sie unsere Nachrichten in Ihrer Lieblingsdarstellung - via RSS-Feed. Für Ihren Windows-PC bieten wir sogar einen kostenlosen Newsreader an. Informationen im Digital-Bereich.