Aktuell: Museumsuferfest Frankfurt | Türkei | US-Wahl | FR-Serie: Fintechs
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Fußball-Nachrichten

Beim Bundesliga-Auftakt scheint es nur darum zu gehen, wie hoch Bayern München gegen Werder Bremen gewinnt. Foto: Tobias Hase

Nach 104 Tagen rollt in der Fußball-Bundesliga wieder der Ball. Und die 54. Saison wird nach dem Sommerprogramm mit Europameisterschaft und Olympia gleich mit einem Klassiker eröffnet: Der deutsche Meister FC Bayern empfängt in München um 20.30 Uhr den SV Werder Bremen. Mehr...

Der FC Schalke 04 findet sich bei der Auslosung in Topf 1. Foto: Uli Deck

Der FC Schalke 04 weist bei der Auslosung der Europa-League-Gruppen am Freitag in Monaco den besten Punktewert aller 48 Teilnehmer auf und wird somit in Topf 1 platziert. Mehr...

Die beiden Wiener Clubs, Austria und Rapid, haben sich für die Europa-League-Gruppenphase qualifiziert. West Ham United ist wie im vergangenen Jahr in der Qualifikation an Astra Giurgiu aus Rumänien gescheitert. Mehr...

Der frühere FIFA-Chef Joseph Blatter will sich dem Urteil des Internationalen Sportgerichtshofes CAS beugen. Sollte seine Ethik-Sperre bestätigt werden, wolle er dies nicht weiter anfechten, sagte der Schweizer. Mehr...

Beim Bundesliga-Auftakt scheint es nur darum zu gehen, wie hoch Bayern München gegen Werder Bremen gewinnt. Foto: Tobias Hase

Nach 104 Tagen rollt in der Fußball-Bundesliga wieder der Ball. Und die 54. Saison wird nach dem Sommerprogramm mit Europameisterschaft und Olympia gleich mit einem Klassiker eröffnet: Der deutsche Meister FC Bayern empfängt in München um 20.30 Uhr den SV Werder Bremen. Mehr...

Maskenmann Emir Spahic steht beim Saison-Auftakt des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV gegen den FC Ingolstadt vor einem Einsatz. Mehr...

Guido Burgstaller hat beim «Club» Vertrag bis 2017. Foto: Sebastian Willnow

Stürmer Guido Burgstaller will den 1. FC Nürnberg in diesem Sommer nicht mehr verlassen. Mehr...

Hannover 96 hofft auf den dritten Sieg. Foto: Peter Steffen

Drei Pflichtspiele - drei Siege: Für Hannover 96 ist nach dem Bundesliga-Abstieg der Alltag in den Zweitliga-Niederungen bestens angelaufen. Mehr...

Mit einer Generalversammlung voller Harmonie hat sich der deutsche Profifußball auf die neue Saison eingestimmt, doch die Debatte über die zukünftige Verteilung der TV-Gelder wird Clubs und Liga noch eine Weile beschäftigen. Mehr...

Fortuna Düsseldorf muss vorerst auf seine Fußballprofis Christian Gartner und Marlon Ritter verzichten. Mehr...

Der Fußball-Drittligist Holstein Kiel hat sich von Trainer Karsten Neitzel getrennt. «Wir sind mit der sportlichen Entwicklung nicht zufrieden», sagte Ralf Becker, Geschäftsführer Sport, in einer Mitteilung am 16. August. Mehr...

Aufsteiger Jahn Regensburg bleibt die große Überraschung der 3. Fußball-Liga. Nach zuvor drei Siegen in Serie ließen die vom ehemaligen Nationalspieler Heiko Herrlich trainierten Bayern mit dem 1:1 (0:0) beim FSV Frankfurt zwar die ersten Punkte liegen. Mehr...

Aufsteiger Jahn Regensburg hat einen perfekten Start in die 3. Fußball-Liga gefeiert. Das Team von Coach Heiko Herrlich setzte sich am 3. Spieltag zu Hause gegen den Halleschen FC mit 2:0 (1:0) durch. Mehr...

Der VfR Aalen ist neuer Tabellenführer der 3. Fußball-Liga. Das Team von Trainer Peter Vollmann kam am Dienstagabend über ein 0:0 bei Rot-Weiß Erfurt nicht hinaus, profitierte aber von der 0:3 (0:2)-Niederlage Fortuna Kölns beim SV Wehen Wiesbaden. Mehr...

Bremen mit Last-Minute-Sieg gegen Frankfurt. Die Eintracht muss in die Relegation. Foto: Jörg Sarbach

So hat man bei Werder Bremen zuletzt vor zwölf Jahren die deutsche Meisterschaft gefeiert. Nach dem Schlusspfiff rannten alle Ersatzspieler, Trainer und Betreuer auf den Rasen. Mehr...

Die Bundesligapartie zwischen Bayer Leverkusen und dem FC Ingolstadt begann wie ein harmloses Freundschaftsspiel, entwickelte sich aber noch zu einem packenden Zweikampf. Mehr...

Unions Damir Kreilach (l) und Aias Aosman von Dynamo Dresden kämpfen um den Ball. Foto: Rainer Jensen

Beim 1. FC Union Berlin und Aufsteiger Dynamo Dresden geht das Warten auf den ersten Saisonsieg weiter. Die beiden Fußball-Zweitligisten mussten sich beim 2:2 (0:1) in einem munteren Ostduell mit einer Punkteteilung begnügen. Mehr...

Die Würzburger Kickers haben eine erfolgreiche Heimpremiere in der 2. Fußball-Bundesliga gefeiert. Das Team von Coach Bernd Hollerbach kam gegen den 1. FC Kaiserslautern zu einem 1:1 (1:1)-Unentschieden. Mehr...

Eintracht Frankfurt droht nach den Ausschreitungen eine massive Strafe. Foto: Britta Pedersen

Bastian Oczipka von Eintracht Frankfurt hat die umstrittene Fanszene seines Vereins nach den erneuten Ausschreitungen während des Pokalspiels beim 1. FC Magdeburg verteidigt. «Man sollte nicht alle über einen Kamm scheren», sagte der 27-Jährige in der HR-Sendung «Heimspiel». Mehr...

Alen Halilovic schoss den HSV in die nächste Pokal-Runde. Foto: Hendrik Schmidt

Zauberfuß Alen Halilovic hat gleich in seinem ersten Pflichtspiel seinen Wert für den Hamburger SV unter Beweis gestellt. Mehr...

Im schwarzen-gelben Trikot gewinnt André Schürrle das Lachen zurück, trotz blauer Flecken und einem Cut am Kinn. «Ich fühle mich pudelwohl», sagte der Fußball-Weltmeister nach seinem ersten Pflichtspiel für Borussia Dortmund, in dem er das Tor (45. Minute) zum 3:0-Endstand erzielte. Mehr...

Die Verantwortlichen von Kickers Offenbach gehen auch nach dem unglücklichen Pokal-Aus gegen Hannover 96 weiter fest von einer Rettung des finanziell schwer angeschlagenen Traditionsvereins aus. Mehr...

Die Fahnen von Real Madrid und Atlético hängen am Postgebäude in Madrid. Foto: Diego Perez

«Bravo!», titelte die Sportzeitung «Marca» auf Seite eins vor einer der berühmten Stier-Silhouetten, die die spanische Autobahnlandschaft prägen. Mehr...

Die Bayern scheiterten in der Champions League erneut an einem spanischen Team. Foto: Peter Kneffel

Deutschland bleibt nach den Halbfinals in Champions League und Europa League Zweiter in der UEFA-Fünfjahreswertung hinter dem klaren Spitzenreiter Spanien. Mehr...

Beim Jubel mit seinen Schützlingen verlor Zinedine Zidane irgendwo im Estadio Santiago Bernabéu sein teures Sakko. Den Franzosen kümmerte das wenig. Schließlich müssen solche kometenhaften Trainer-Aufstiege gebührend gefeiert werden. Mehr...

Real Madrid hat zum fünften Mal das Finale der Fußball-Champions-League erreicht. Nur der AC Mailand stand mit sechs Teilnahmen häufiger im Endspiel, der FC Bayern, FC Barcelona und Juventus liegen mit den Königlichen gleichauf. Mehr...

Der FC Schalke 04 findet sich bei der Auslosung in Topf 1. Foto: Uli Deck

Der FC Schalke 04 weist bei der Auslosung der Europa-League-Gruppen am Freitag in Monaco den besten Punktewert aller 48 Teilnehmer auf und wird somit in Topf 1 platziert. Mehr...

Die Spieler von Austria Wien (hinten) feiern den Sieg über Rosenborg Trondheim. Foto: Ned Alley

Die beiden Wiener Clubs, Austria und Rapid, haben sich für die Europa-League-Gruppenphase qualifiziert. West Ham United ist wie im vergangenen Jahr in der Qualifikation an Astra Giurgiu aus Rumänien gescheitert. Mehr...

Trainer Thorsten Fink muss mit Austria Wien um den Einzug in die Gruppenphase der Europa League bangen. Im Playoff-Hinspiel kamen die Wiener gegen Rosenborg Trondheim nur zu einem 2:1 (0:0). Mehr...

Sergio Ramos übte mit dem ersten Pokal des neuen Spieljahres für die größeren Ziele in der Saison 2016/2017. Im silbernen Konfettiregen feierte der Kapitän mit seinen Kollegen von Real Madrid in Trondheim den Sieg im UEFA-Supercup. «Ein weitere Trophäe, gut gemacht, Jungs», twitterte Kroos. Mehr...

Keeper Claudio Bravo wechselt zu Manchester City. Foto: Andreu Dalmau

Manchester City hat wie erwartet Torwart Claudio Bravo vom FC Barcelona verpflichtet. Wie der Fußballclub aus der englischen Premier League bekanntgab, hat der 33-Jährige einen Vier-Jahres-Vertrag bei den «Citizens» unterschrieben. Mehr...

Jasper Cillessen wechselt zum FC Barcelona. Foto: Frederic Scheiber

Der deutsche Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen bekommt beim FC Barcelona neue Konkurrenz. Die Katalanen haben Jasper Cillessen von Ajax Amsterdam als neuen Keeper verpflichtet. Mehr...

Englands Überraschungsmeister Leicester City hat mit einem weiteren Stammspieler verlängert. Mittelfeldakteur Danny Drinkwater unterschrieb einen Fünfjahresvertrag, wie der Fußballclub mitteilte. Mehr...

Jürgen Klopp will mit dem FC Liverpool die großen Erfolge der Vergangenheit wiederholen und sich dazu an ehemaligen Trainern der «Reds» wie Bill Shankly oder Bob Paisley orientieren. Mehr...

Die Partie gegen Finnland steht im Zeichen des Abschieds von Kapitän Bastian Schweinsteiger. Foto: Arne Dedert

Bundestrainer Joachim Löw wird am Freitag seinen ersten Länderspielkader nach der Fußball-Europameisterschaft bekanntgeben. Mehr...

Manuel Neuer gilt als einer der Favoriten auf das Kapitänsamt in der Nationalmannschaft. Foto: Guillaume Horcajuelo

Als Statussymbol benötigt Manuel Neuer die schwarz-rot-goldene Kapitänsbinde nicht. Der Fußball-Weltmeister und Welttorhüter ist als Führungsspieler und Leistungsträger anerkannt, ob beim FC Bayern oder in der deutschen Nationalmannschaft. Mehr...

Norwegens Fußball-Nationaltrainer Per-Mathias Høgmo setzt zum Auftakt der WM-Qualifikation gegen Weltmeister Deutschland auf mehrere Bundesliga-Profis. Mehr...

Jérôme Boateng würde eine Berufung zum Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft als wichtiges Zeichen im Kampf gegen Rassismus und für Integration werten. Mehr...

US-Keeperin Hope Solo wurde von ihrem Verband gesperrt. Foto: Daniel Oliveira

Die amerikanische Fußball-Nationaltorhüterin Hope Solo ist von ihrem Verband wegen beleidigender Äußerungen gegen das schwedische Team während der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro für sechs Monate gesperrt worden. Mehr...

Die neue Bundestrainerin Steffi Jones (m.) wird von Markus Högner (r.) und Verena Hagedorn unterstützt. Foto: Arne Dedert

Strahlend, sicher und voller Stolz präsentierte Steffi Jones ihr Konzept als neue Fußball-Bundestrainerin des Olympiasiegers. Mehr...

Erst Saskia Bartusiak, nun Melanie Behringer und Annike Krahn: Nach dem glanzvollen Olympiasieg von Rio steht die deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft vor einem größeren personellen Umbruch. Mehr...

Die australische Fußball-Nationalspielerin Emily van Egmond wechselt innerhalb der Bundesliga vom 1. FFC Frankfurt zum VfL Wolfsburg. Mehr...