Aktuell: Wochenend-Magazin FR7 | Medikamententests an Heimkindern | Türkei | Flucht und Zuwanderung | USA nach der Wahl
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Fußball-Nachrichten

Ein Kameramann 2007 bei der Arbeit während einer Bundesliga-Partie. Foto: Foto: Uli Deck

Die Monopolkommission hat sich für verbrauchernahe Auflagen bei der Vermarktung von Übertragungsrechten für Bundesligaspiele ausgesprochen. Die zentrale Vermarktung durch die Deutsche Fußball Liga (DFL) in ihrer bisherigen Form lehnen die Wettbewerbshüter ab. Mehr...

Carlo Ancelotti fühlt sich beim FC Bayern sehr wohl. Foto: Matthias Balk

Bayern-Trainer Carlo Ancelotti kann sich durchaus vorstellen, länger in München zu bleiben. «Ich würde gern länger als zwei Jahre hier bleiben», sagte der Italiener bei der Vorstellung seiner Autobiografie in München. Mehr...

Ohne Fußballprofi Roman Neustädter hat Fenerbahce Istanbul seinen ersten Saisonsieg in der türkischen Süper Lig gefeiert. Die Mannschaft von Trainer Dick Advocaat gewann am 4. Spieltag das Duell beim Stadtnachbarn Kasimpasa mit 5:1 (3:0) und kletterte auf den zehnten Tabellenplatz. Mehr...

Wenn Sandro Wagner gegen einen seiner Ex-Vereine antritt, kochen die Emotionen bisweilen hoch. Mehr...

Trainer-Einstand: Torsten Frings und Dieter Hecking mussten sich mit einem torlosen Unentschieden zufrieden geben. Foto: Arne Dedert

Den frostigen und wenig ansehnlichen Debütantenball versahen die beiden neuen Trainer Torsten Frings und Dieter Hecking mit schmückenden Worten. Mehr...

André Schürrle eilte bereitwillig von Kamera zu Kamera. Gelassen und gut gelaunt stand der Fußball-Weltmeister nach dem 2:1 (1:0) von Borussia Dortmund bei Werder Bremen Rede und Antwort. Mehr...

Sascha Traut wechselt von Würzburg zurück nach Aalen. Foto: Daniel Karmann

Die Würzburger Kickers haben den Vertrag von Abwehrspieler Sascha Traut aufgelöst. Wie der Fußball-Zweitligist mitteilte, wechselt der 31-Jährige mit sofortiger Wirkung zum VfR Aalen in die dritte Liga. Mehr...

Collin Quaner spielt künftig in Endland. Foto: Thomas Eisenhuth

Collin Quaner verlässt den Fußball-Zweitligist 1. FC Union und spielt von sofort an für den englischen Zweitligisten Huddersfield Town AFC. Mehr...

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC muss möglicherweise längerfristig auf Manuel Torres verzichten. Mehr...

Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld hat Reinhold Yabo vom österreichischen Meister RB Salzburg bis zum Saisonende ausgeliehen. Das teilte der Club aus Ostwestfalen mit. Mehr...

Die Sportfreunde Lotte bleiben auch nach dem achten Spieltag der 3. Fußball-Liga Tabellenführer. Der Aufsteiger bezwang die SG Sonnenhof Großaspach mit 2:1 (1:1) und verdrängte damit den VfL Osnabrück von der Spitze. Mehr...

Aufsteiger Sportfreunde Lotte ist nach sieben Spieltagen an der Spitze der der 3. Fußball-Liga angekommen. «Wir sind am Maximum und nur so geht's in der Liga. Wir sammeln jeden Punkt gegen den Abstieg», sagte Trainer Ismail Atalan. Mehr...

Spitzenreiter MSV Duisburg hat am siebten Spieltag der 3. Fußball-Liga die erste Niederlage hinnehmen müssen. Der Zweitliga-Absteiger unterlag am Freitagabend beim SV Wehen Wiesbaden mit 0:3 (0:1), bleibt aber mit 14 Zählern punktgleich mit dem VfL Osnabrück an der Tabellenspitze. Mehr...

Die Fußballclubs der 3. Liga haben deutlich weniger Transfers als im Vorjahr getätigt. Bis zum Ende der Sommertransferphase gab es 444 Wechsel. Die 20 Teams meldeten 213 Zugänge und 231 Abgänge. Mehr...

Marvin Compper (2.v.l.) brachte Leipzig mit 1:0 in Führung. Foto: Hendrik Schmidt

RB Leipzig hat nicht zuletzt dank eines Torwart-Blackouts samt Roter Karte auch das Verfolger-Duell gegen Eintracht Frankfurt klar gewonnen und den Drei-Punkte-Rückstand auf den FC Bayern München gewahrt. Mehr...

Schwache Leistung, perfektes Debüt: Dank des eingewechselten Winter-Neuzugangs Guido Burgstaller kann der FC Schalke 04 weiter von einer erfolgreichen Aufholjagd in der Fußball-Bundesliga träumen. Mehr...

Der Nürnberger Guido Burgstaller jubelt über sein Tor zum 2:1-Endstand. Foto: Timm Schamberger

Der 1. FC Nürnberg hat sein letztes Pflichtspiel 2016 dank Super-Torjäger Guido Burgstaller gewonnen und überwintert in der oberen Tabellenhälfte der 2. Fußball-Bundesliga. Die Franken setzten sich am Montag mit 2:1 (0:0) gegen den 1. FC Kaiserslautern durch. Mehr...

Hannover 96 hat die Herbstmeisterschaft in der 2. Fußball-Bundesliga mit einer Nullnummer gegen den SV Sandhausen verpasst. Mehr...

UEFA-Logo am Verwaltungssitz in Nyon. Foto: Jean-Christophe Bott

Wegen wiederholt nicht beglichener Schulden ist der Fußballclub Partizan Belgrad von der UEFA für eine Saison von der Champions- und Europa League ausgeschlossen worden. Mehr...

Trainer Rui Vitoria hat Benfica Lissabon zur portugiesischen Meisterschaft geführt. Foto: Antonio Cotrim/LUSA

Borussia Dortmund trifft im Achtelfinale der Champions League auf den portugiesischen Rekordmeister Benfica Lissabon. Mehr...

Bayer Leverkusen trifft im Achtelfinale der Champions League auf Atlético Madrid. Mehr...

Der FC Bayern trifft im Achtelfinale der Champions League auf den Dauerkontrahenten FC Arsenal. Seit 2000 standen sich beide Teams schon zehnmal in der Fußball-Königsklasse gegenüber. Mehr...

UEFA-Logo am Verwaltungssitz in Nyon. Foto: Jean-Christophe Bott

Wegen wiederholt nicht beglichener Schulden ist der Fußballclub Partizan Belgrad von der UEFA für eine Saison von der Champions- und Europa League ausgeschlossen worden. Mehr...

Fans vom FSV Mainz brennen Pyrotechnik beim Spiel in Anderlecht ab. Foto: Maja Hitij

Der FSV Mainz 05 ist von der Europäischen Fußball-Union mit einer Geldstrafe in Höhe von 33 500 Euro belegt worden. Mehr...

In der K.o.-Runde der Europa League kommt es zum Duell der Brüder Florentin und Paul Pogba. Der teuerste Spieler der Fußball-Geschichte trifft mit Englands Rekordmeister Manchester United auf Florentins AS Saint-Etienne aus Frankreich. Mehr...

Alte Bekannte für den FC Schalke, attraktives Los für Borussia Mönchengladbach: Die beiden Bundesligavertreter haben für die Zwischenrunde in der Europa League sportlich lösbare Gegner gezogen. Mehr...

Oliver Bierhoff ist der Teammanager der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Foto: Martin Schutt

Der plötzliche Abschied von Hansi Flick hat beim DFB eine unerwartete Grundsatzdebatte über die Rolle und Aufgaben des Sportdirektors ausgelöst. Mehr...

Hansi Flick tritt als DFB-Sportdirektor zurück. Foto: Marcus Brandt

Hansi Flick hat seinen Posten als Sportdirektor beim Deutschen Fußball-Bund überraschend aufgegeben. Vorläufig übernimmt Horst Hrubesch die Aufgaben des ehemaligen Assistenten von Bundestrainer Joachim Löw, teilte der DFB mit. Mehr...

Weltmeister Mesut Özil ist von den Fans bereits zum fünften Mal zum deutschen Fußball-Nationalspieler des Jahres gewählt worden. Bei der Abstimmung auf der DFB-Internetseite erhielt der 28 Jahre alte Spielmacher des FC Arsenal 54,5 Prozent der 316 850 abgegebenen Stimmen. Mehr...

Weltmeister Christoph Kramer hat das Thema Nationalelf abgehakt. Mehr...

Der südafrikanische Fußballverband hat Nationaltrainer Shakes Mashaba entlassen. Foto: Nic Bothma

Der südafrikanische Fußballverband hat Nationaltrainer Shakes Mashaba entlassen. Grund dafür ist, dass der 66-Jährige nach einem WM-Qualifikationsspiel Fans beschimpft hatte. Mehr...

Jürgen Klinsmann wurde als US-Nationaltrainer beurlaubt. Foto: Erik S. Lesser

Es war eine Mischung, die so gut zu passen schien: Hier der deutsche Fußball-Enthusiast Jürgen Klinsmann, der zuvor schon dem DFB-Team neues Leben eingehaucht hatte. Und dort der amerikanische Verband, der verzweifelt nach Orientierung suchte. Doch die Stimmung hat sich gedreht. Mehr...

Der umstrittene US-Nationalcoach Jürgen Klinsmann rechnet nach den bitteren Niederlagen in der WM-Qualifikation nicht mit seiner Beurlaubung. Mehr...

Den Fußballverbänden Englands und Schottlands droht wegen des Tragens von «Poppy»-Armbinden während des WM-Qualifikationsspiels eine Strafe durch die FIFA. Mehr...

Der Dresdner Block beim DFB-Pokalspiel SG Dynamo Dresden gegen RB Leipzig am 20. August 2016. Foto: Thomas Eisenhuth

Wie ein blutiger Bullenkopf zu einem ohnehin brisanten Pokalspiel ins Dresdner Stadion gekommen ist, weiß die Polizei bis heute nicht. Den Fußball-Zweitligisten kommt dieses makabre Schauspiel seiner Fans - das gegen den Erzrivalen RB Leipzig gerichtet war - teuer zu stehen. Mehr...

Dynamo Dresden hält das Urteil im Bullenkopf-Wurf für nicht verhältnismäßig. Foto: Jens Wolf

Die Berufungsverhandlung gegen den Teilausschluss der Zuschauer bei einem Heimspiel und 60 000 Euro Strafe gegen Dynamo Dresden wegen des sogenannten Bullenkopf-Wurfs findet am 18. Januar statt, gab der Deutsche Fußball-Bund bekannt. Mehr...

Christian Seifert, der Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga (DFL), kann sich eine Aufstockung des DFB-Pokals von 64 auf bis zu 256 Mannschaften vorstellen. Mehr...

Uli Hoeneß ist gegen eine Reform des DFB-Pokals und ein Freilos für Spitzenvereine in der ersten Runde. Mehr...

Chapecoenses Osman (r) und Palmeiras Thiago Santos (l) kämpfen beim Freundschaftsspiel um den Ball. Foto: Antonio Cicero

Für Jackson Follmann ist es eine Rückkehr, die kaum auszuhalten ist. Im Rollstuhl wird er auf das Spielfeld der Arena Condá geschoben. Wie durch ein Wunder war er vor 54 Tagen aus dem Wrack des an einem Berg in Kolumbien zerschellten Flugzeugs gezogen worden. Mehr...

José Callejon traf zum zwischenzeitlichen 2:0 für Neapel. Foto: Alessandro Di Marco

Der italienische Topclub SSC Neapel hat seinen Rückstand in der Serie A auf Tabellenführer Juventus Turin zumindest kurzzeitig verkürzt. Mehr...

Ghana steht beim Afrika Cup im Viertelfinale. Mit dem 1:0 (1:0) gegen Mali feierten die Westafrikaner im zweiten Vorrundenspiel der Gruppe D ihren zweiten Sieg, sie stehen damit vorzeitig in der Runde der letzten Acht. Mehr...

Im ersten Spiel nach dem tragischen Flugzeugabsturz in Kolumbien hat das neuformierte Team des brasilianischen Fußballclubs AF Chapecoense ein 2:2-Unentschieden gegen Meister Palmeiras erzielt. Mehr...

Bundestrainerin Steffi Jones freut sich auf das erste Heim-Länderspiel gegen Kanada in Erfurt. Foto: Stefan Puchner

Die deutschen Fußball-Frauen bestreiten ihr erstes Heim-Länderspiel im EM-Jahr gegen Kanada in Erfurt. Die Mannschaft von Bundestrainerin Steffi Jones trifft am 9. April (15.00 Uhr) im Steigerwaldstadion auf den Olympia-Dritten. Mehr...

Mittelfeldspielerin Katrin Schmidt durfte das erste Mal ihr Können in der schwedischen Nationalmannschaft präsentieren. Foto: Anders Wiklund

Fußballerin Katrin Schmidt aus Mechernich in der Eifel hat ihr Debüt in der schwedischen Nationalmannschaft gefeiert. Mehr...

Turbine Potsdam treibt seine Zukunftsplanungen voran. Auch Fußball-Olympiasiegerin Svenja Huth wird weiter für die Brandenburger Bundesliga-Damen spielen. Die 25 Jahre alte Angreiferin hat ihren Vertrag mit Turbine bis Juni 2019 verlängert. Mehr...

Die 51-fache Nationalspielerin Bianca Schmidt hat ihren Vertrag beim Frauenfußball-Bundesligisten 1. FFC Turbine Potsdam bis 2019 verlängert. Dies teilte der Verein mit. Der Kontrakt der Europameisterin von 2009 und 2013 war ursprünglich bis zum Saisonende datiert. Mehr...