kalaydo.de Anzeigen

Gericht
FR-Gerichtsreporter Stefan Behr berichtet über kuriose, traurige, aufwühlende und schockierende Prozesse.

Der ehemalige Leiter der Mundanis-Schule klagt gegen seinen Rauswurf vor dem Arbeitsgericht. Liegen die Gründe für die Kündigung in der Finanzmisere der Privatschule, die seit ihrer Gründung rote Zahlen schreibt und den Realschulzweig wieder abschaffen musste? Mehr...

Die "Justizia" des Gerechtigkeitsbrunnes auf dem Frankfurter Römer (Symbolbild).

Wegen der Vergewaltigung von zwei Prostituierten verurteilt das Landgericht Frankfurt zwei Männer zu hohen Haftstrafen. Die Täter verweigern zunächst die Aussage vor Gericht, erst als die beiden Opfer ausfindig gemacht und in den Zeugenstand geladen werden, gestehen sie die Taten. Mehr...

Die "Justizia" des Gerechtigkeitsbrunnes auf dem Frankfurter Römer (Symbolbild).

Im Prozess um einen fatalen Streit im Straßenverkehr, ist das Urteil gefallen. Ein Autofahrer hatte auf einen Passanten eingeschlagen, der Monate später an einem Blutgerinsel verstarb. Dass die Schläge den Tod verursacht haben, kann weder nachgeweisen, noch ausgeschlossen werden. Mehr...

Die "Justizia" des Gerechtigkeitsbrunnes auf dem Frankfurter Römer (Symbolbild).

Ein Drogendealer soll versucht haben, einen Kunden nach einem Deal mit seinem Wagen zu überfahren. Vor dem Frankfurter Landgericht muss er sich jetzt wegen versuchten Mords verantworten. Aufnahmen aus einer Überwachungskamara belasten ihn. Mehr...

Die "Justizia" des Gerechtigkeitsbrunnes auf dem Frankfurter Römer (Symbolbild).

Seinen "Beruf" an den Nagel zu hängen, fällt Horst K. schwer. Fünf Überfälle hat der 71-Jährige in nur drei Monaten durchgezogen. Jetzt muss sich der Senior vor dem Frankfurter Landgericht wegen räuberischer Erpressung verantworten. Mehr...

Nach den Schüssen im Januar bewacht ein Polizist den Zugang zum Gebäude E.

Nach den tödlichen Schüssen vor dem Frankfurter Landgericht im Januar haben die Juristen ihr Sicherheitskonzept auf den Prüfstand gestellt. Ergebnis: Die Vorsichtsmaßnahmen sind ausreichend. Mehr...

Die "Justizia" des Gerechtigkeitsbrunnes auf dem Frankfurter Römer (Symbolbild).

Ein 20-jähriger Frankfurter soll in Syrien für die Terrorgruppe ISIS gekämpft haben. Jetzt hat der Generalbundesanwalt Anklage erhoben. Mehr...

Die "Justizia" des Gerechtigkeitsbrunnes auf dem Frankfurter Römer (Symbolbild).

Vor Gericht wird Recht gesprochen. Manche Angeklagte haben aber einfach Pech. Was noch ungerechter ist als Glück. Ein Bericht aus Frankfurter Gerichtssälen. Mehr...

Die "Justizia" des Gerechtigkeitsbrunnes auf dem Frankfurter Römer (Symbolbild).

Eine 77-Jährige steht vor Gericht, weil sie ihren an Parkinson erkrankten Mann nach einem Sturz zwei Tage am Boden liegen ließ. Der Richter sieht keinen Grund sie zu verurteilen. Die Frau sei mit der Pflegesituation überfordert gewesen - und damit nicht allein.  Mehr...

Tobias Rehbergers Kunst steht vor Gericht.

Der Künstler Tobias Rehberger gestaltet den Ostend-Club „NuSoul“. Nach der Schließung des „NuSoul“ ist auch die Kunst perdu. Jetzt muss sich das Landgericht mit der uralten Frage befassen: War das Kunst – oder konnte das weg? Mehr...

Die "Justizia" des Gerechtigkeitsbrunnes auf dem Frankfurter Römer (Symbolbild).

Der Vergewaltiger einer 22-jährigen Studentin darf in die Kokain-Therapie, statt die Strafe komplett im Gefängnis abzusitzen. Das Landgericht Frankfurt geht bei seiner Urteilsfindung davon aus, dass der Mann bei der Tat im Drogenrauch und damit vermindert schuldfähig war.  Mehr...

"Die Würde des Menschen ist unantastbar." Schriftzug an der Fassade des Frankfurter Landgerichts.

Ein junger Mann beleidigt einen Studenten auf der Zeil als „Scheiß-Deutscher“. Anschließend schlagen er und seine Kumpels auf ihn ein. Vor dem Landgericht kommt der 20-Jährige mit einer Verwarnung und drei Wochen Jugendarrest weg. Mehr...

Die "Justizia" des Gerechtigkeitsbrunnes auf dem Frankfurter Römer (Symbolbild).

Das Frankfurter Landgericht verurteilt sieben Schläger von Bergen-Enkheim, die einen 16-Jährigen im Mai 2013 halbtot getreten hatten. Ein Streit um eine junge Frau war der Tat vorausgegangen. Mehr...

Die "Justizia" des Gerechtigkeitsbrunnes auf dem Frankfurter Römer (Symbolbild).

Am ersten Tag des Prozesses um eine Messerattacke auf den Schwager auf einem Supermarkt-Parkplatz gibt der Angeklagte zwar Messerstiche zu, erklärt aber, in Notwehr gehandelt zu haben. Mehr...

Die "Justizia" des Gerechtigkeitsbrunnes auf dem Frankfurter Römer (Symbolbild).

Streckte ein Mann auf einer Anti-Rechtsversammlung den rechten Arm zum Hitler-Gruß oder war es ein bloßes Winken ins Publikum? Über diese Frage hat ein Gericht zu befinden. Mehr...

Die "Justizia" des Gerechtigkeitsbrunnes auf dem Frankfurter Römer (Symbolbild).

Ein 33-Jähriger, der einen Mitpatienten im Frankfurter Markus-Krankenhaus mit Bissen traktiert hat, ist in die Psychiatrie eingewiesen worden. Das Landgericht erklärte den Mann für allgemeingefährlich. Mehr...

Keramat G.s Hände sind – im Gegensatz zu seinem Gesicht – noch immer vernarbt.

Ein Frankfurter Student baut eine Bombe, doch sie fliegt ihm in seiner Wohnung um die Ohren. Das Landgericht Frankfurt verurteilt den mutmaßlichen Islamisten zu drei Jahren Haft. Der Bundesgerichtshof hebt jetzt das Urteil in Teilen auf. Mehr...

Die "Justizia" des Gerechtigkeitsbrunnes auf dem Frankfurter Römer (Symbolbild).

Das, was sich in in einem Zimmer des Markus-Krankenhauses abgespielt hat, klingt wie die Szene aus einem Horrorfilm: Ein Mann hat sich in einen anderen verbissen. Das Opfer stirbt wenige Wochen später. Mehr...

Das Bad Homburger Landratsamt.

Ein ehemaliger Sachbearbeiter der Kreisverwaltung des Hochtaunuskreises wird wegen Untreue zu drei Jahren Haft verurteilt. Der 42-Jährige überwies Geld, das für Bedürftige bestimmt war, auf sein eigenes Konto. Der Richter bescheinigt ihm eine "unglaubliche kriminelle Energie". Mehr...

Justizia ist wachsam.

Das Amtsgericht sucht ein verschwundenes Kätzchen. Sein Besitzer, Lars, soll es während des Besuchs einer Dame verletzt und später beseitigt haben. Er sagt aber, er habe nie eine Katze gehabt. Das Katzenfutter, das die Polizei bei ihm fand, habe er nur aus Neugier gekauft.  Mehr...

Justizia ist wachsam.

Moses kann nicht gut Deutsch sprechen, sein Freund Isaac schon. Deshalb soll er für ihn den Führerschein machen. Doch das Ganze endet vor dem Frankfurter Amtsgericht. Beide sind eher Lausbuben als Kriminelle. Sie kommen mit Geldstrafen davon. Mehr...

Die "Justizia" des Gerechtigkeitsbrunnes auf dem Frankfurter Römer (Symbolbild).

Es war eine Liebe, die blind machte - den Mann zumindest. Der war Anwalt und veruntreute das Geld seiner Mandanten, um seine "luxuriöse Frau" zu finanzieren. Die dunkle Schöne verschwand, der Zurückgelassene steht vor den Trümmern seiner Existenz. Mehr...

Die "Justizia" des Gerechtigkeitsbrunnes auf dem Frankfurter Römer (Symbolbild).

Ein Mitarbeiter der Kreisverwaltung des Hochtaunuskreises überweist Transferleistungen für Bedürftige auf das eigene Konto. Vor dem Frankfurter Landgericht muss er sich wegen Untreue verantworten. Der Prozess offenbart besondere Familienbande. Mehr...

Die "Justizia" des Gerechtigkeitsbrunnes auf dem Frankfurter Römer (Symbolbild).

Ein notorischer Säufer bewirft in einem Lokal im Bahnhofsviertel einen Freund mit einem Windlicht. Der Mann wird dabei so schwer am Auge verletzt, dass er heute kaum noch sehen kann. Der Werfer landet vor dem Frankfurter Amtsgericht, und er kennt den wahren Schuldigen: Es war Teufel Alkohol. Mehr...

Dossier
Justizia ist wachsam.

FR-Gerichtsreporter Stefan Behr berichtet über kuriose, traurige, aufwühlende und schockierende Prozesse.

Kriminalitäts-Statistik
Twitter
FR-Event

Ferien zu Hause

Ferien zu Hause

Leser-Touren: Die FR führt Sie in Unternehmen und Institutionen. Programm und Anmeldeformular.

Einzigartige Erlebnisse: Praktikant in der Schokokuss-Fabrik, Tierpfleger bei den Wölfen oder Kapitän eines Mainschiffs - jeden zweiten Tag gibt's unsere große Verlosung. Programm und Teilnahme-Gewinnspiel.

Rabatte: Jeden Tag Coupon aus der Zeitung schneiden und günstig in Zoo, Schwimmbad oder Kino gehen. Mit dem FR-Sommerabo verpassen Sie keine Zeitung. Bestellformular.

Alle Informationen in unserem Online-Dossier.

Online-Kataloge
Anzeige
Frankfurter Zoo
Bonobo-Dame im Frankfurter Zoo

Gorilla-Damen, Giraffe & CD. Die FR ist live im Zoo dabei - und hält Sie auf dem Neuesten.