Aktuell: US-Wahl | Zuwanderung Rhein-Main | Wandel in Polen | Wintersport
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Gesund & Fit
Wie lebe ich gesund? Wie schütze ich mich gegen Grippe und Erkältung? Infos zu Krankheiten wie Diabetes, Kopf- und Rückenschmerzen sowie Fitnesstrends

Die Liste der Fans ist lang: von Kim Kardashian über Miley Cyrus bis zu Christina Aguilera, alle tragen die eiförmige Lippenpflege von Eos. Doch die beliebten Pflegeprodukte stehen nun im Verdacht, gesundheitsschädlich zu sein.  Mehr...

Entspannt durchschlafen ist für viele ein Wunschtraum. Dabei kann man an einigen Stellschrauben drehen, damit die Nacht erholsamer wird.

Aufwachen, Rumwälzen, Grübeln: Erholsam war die Nacht mal wieder nicht? Das kann verschiedene Ursachen haben. Ein Schlafforscher gibt Tipps, wie das Ein- und Durchschlafen besser gelingt.  Mehr...

Regt eine Zigarette die Verdauung an?

Was für uns ein Festessen-Marathon ist, bedeutet für Magen und Darm eine große Herausforderung. Doch mit einer Zigarette lässt sich die Verdauung gut ankurbeln – glauben viele. Aber stimmt das auch? Wir räumen mit Verdauungsmythen auf.  Mehr...

Anzeige

Die Ernährungsexperten von easylife versprechen nachhaltiges Abnehmen ohne Jojo-Effekt und sportliche Plackerei. Viele haben schon in wenigen Wochen beachtliche Erfolge erzielt. Mehr

Von Elena Zelle |
Training zu Hause ist gerade im Winter eine gute Alternative zum Laufen im Park oder dem Programm im Fitnessstudio: Der Stütz auf den Ellenbogen trainiert die Muskulatur des ganzen Körpers.

An Weihnachten essen wir uns durch sämtliche Gänge über die Plätzchen zum nächsten Festbraten. Gegensteuern lässt sich aber mit Training zu Hause. Wer auf einem Bein die Zähne putzt, hat schon die erste Fitnessübung des Tages vollbracht.  Mehr...

Von Lea Sibbel |
Einfach abdecken? Oder gibt es noch andere Möglichkeiten gegen Pickel im Erwachsenen-Alter vorzugehen?

Die Pubertät ist längst passé – trotzdem sind sie da: Pickel. Aber was verursacht im Erwachsenenalter die unreine Haut? Und wie bekämpft man Akne jenseits der 30 am besten? Mehr...

Ultraschallaufnahmen vor und während dem Fingerknacken.

Es knackt und plötzlich drehen sich selbst wildfremde Menschen um. Knackende Finger hört kaum jemand gern. Aber woher kommt das Geräusch eigentlich? Und viel wichtiger: Ist Fingerknacken eigentlich gefährlich? Mehr...

Anzeige

Nicht nur zu wenig Schlaf ist ungesund. Auch Menschen, die zu viel schlafen, haben ein höheres Risiko zu erkranken

Gesunder Schlaf ist wichtig. Ohne regelmäßige Schlafphasen können wir nicht überleben. Doch viele Mythen, die über unsere Nachtruhe erzählt werden, stimmt nicht oder nur zum Teil. Der Schlaf vor Mitternacht sei am besten etwa oder, dass man auf Vorrat schlafen kann.  Mehr...

Eine Bettwanze beim Blutsaugen auf der Haut. Kammerjäger müssen die Tiere in Deutschland immer öfter bekämpfen.

Bettwanzen fühlen sich in deutschen Großstädten zunehmend wohl. Dabei hat der Befall hat nichts mit mangelnder Hygiene zu tun. Die wichtigsten Fragen und Antworten rund um die Insekten.  Mehr...

HIV wird vor allem durch ungeschützten Geschlechtsverkehr übertragen.

Für viele Deutsche beschäftigen sich hete kaum noch mit dem Thema Aids. Die meisten Jugendlichen sehen keinen Grund meht, sich beim Sex gegen eine möglicherweise lebensbedrohliche Krankheit schützen zu müssen. Dabei leben allein in Deutschland rund 83.400 Menschen mit HIV oder Aids.  Mehr...

Um Kopfläuse loszuwerden, raten Experten zu speziellen Mitteln.

Sie werden von Kopf zu Kopf übertragen und sind ein echtes Ärgernis: Läuse. Hat man sich die lästigen Tierchen erst einmal eingefangen, wird man sie gar nicht so leicht wieder los. Mehr...

Joggen an der frischen Luft stärkt das Immunsystem und senkt das Erkältungsrisiko.

Das ist doch viel zu gefährlich. Wenn ich bei dem Wetter jogge, hole ich mir wahrscheinlich eine schlimme Erkältung! Oder etwa nicht? Ein Experte klärt auf. Mehr...

Zu enge Schuhe können zu Hammerzehen führen. Dabei verformen sich die Zehen krallenartig.

Anfangs spüren Betroffene noch keine Schmerzen. Deshalb lassen sich Menschen mit Hammerzehen häufig erst bei akuten Beschwerden behandeln. Meist hilft dann nur noch eine Operation. Mehr...

Hämorrhoiden, Darmkrankheiten wie Divertikulitis oder auch Verstopfungen kommen fast ausschließlich in Ländern vor, in denen man sich beim Stuhlgang auf eine Art Stuhl sitzt.

Wir tun es täglich. Aber machen wir dabei eigentlich auch alles richtig? Offenbar nicht. Experten verraten, dass unser Gang zur Toilette zu ernsthaften gesundheitlichen Schwierigkeiten führen kann. Mehr...

Keine Frage, mit frisch gewaschenen Haaren fühlen wir uns alle gleich viel wohler.

Heute einfach mal die Mütze aufsetzen oder doch lieber schnell nochmal die Haare waschen? Diese Frage stellen sich viele Menschen morgens vor dem Spiegel. Aber ist zu häufiges Haarewaschen nicht schädlich? Mehr...

In der Dämmerung verändert sich zudem die Farbwahrnehmung: Vor allem manche Blautöne werden besonders intensiv wahrgenommen.

Abends wird es jetzt im Herbst immer früher dunkel. Vor allem Autofahrer fühlen sich bei Dämmerlicht unsicher. Doch kommt dieses unsichere Gefühl wirklich nur durch einen eher harmlosen Sehfehler? Oder leiden Sie vielleicht sogar an Nachtblindheit? Mehr...

Der 15-jährige Diabetiker Sven Müller blickt auf das Steuergerät für seine Insulinpumpe, die auf seinem Bauch angebracht ist.

Millionen von Menschen sind allein in Deutschland an Diabetes erkrankt. Bei der häufigsten Form Typ 2 hilft es oft schon, wenn die Betroffenen gesund Essen und sich bewegen. Der seltenere Typ 1 trifft jedoch bereits Kinder und Jugendliche. Ihnen wird viel Disziplin abverlangt. Mehr...

Was manche die Hände nur zurückziehen lässt, sorgt bei vom Raynaud-Phänomen Betroffenen dafür, dass sich die Gefäße zusammenziehen und die Blutzirkulation zum Stillstand kommt.

Plötzlich sind die Hände eiskalt, taub und blutleer: Betroffene, die am Raynaud-Phänomen leiden, haben es in der kalten Jahreszeit besonders schwer. Mehr...

Die besten Ideen kommen einem ja bekanntlich im Schlaf - und zwar in der REM-Phase.

Er ist viel besser als sein Ruf. Der Schlaf und seine positiven Begleiterscheinungen werden allgemein unterschätzt. Dabei macht viel Schlaf schön, schlank und schlau. Zehn Gründe, warum viel Schlaf super für uns ist. Mehr...

Heiße Milch mit Honig? Ein effektives Mittel gegen Halskratzen.

Warmes Bier, Milch mit Honig und Vitamin C: Gegen Erkältungen scheint eine große Schar an Hausmittelchen zu helfen - glaubt man dem Volksmund. Doch welche Mythen über Erkältungen stimmen und welche nicht? Mehr...

Wer es mit der veganen Lebensweise wirklich genau nimmt, muss einiges beachten.

Für echte Veganer hört das Leben ohne tierische Produkte nicht an der Wursttheke auf. Beim Gang zum Friseur oder ins Fitnessstudio werden sie deshalb oft vor echte Herausforderungen gestellt. Mehr...

Vor der Operation zeichnet Dr. Jens Baetge, Facharzt für plastisch-ästhetische Chirurgie und Chefarzt an der Nürnberger Klinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie, die Bauchdeckenstraffung vor.

Wo sich vor einigen Monaten noch der Bauch wölbte, hängt die Haut nun in Falten herunter. Viele Menschen leiden unter den unansehnlichen Nebeneffekten einer Gewichtsabnahme. Sie fühlen sich in ihrem Körper immer noch nicht wohl. Experten verraten, wie man die lästige Fettschürze los wird. Mehr...

Sobald Angst in uns aufsteigt, wird das vegetative Nervensystem in Alarmbereitschaft versetzt. Die Muskeln spannen so heftig an, dass sie zu zittern beginnen.

Es beginnt von ganz allein: Wir klappern mit den Zähnen. Meist, weil uns kalt ist oder wir Angst bekommen. Doch was hat das mit unseren Zähnen zu tun? Mehr...

Die Schätzungen über die Opferzahlen von Keiminfektionen schwanken. Das Bundesgesundheitsministerium spricht von 7500 bis 15.000 Todesfällen, die Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH) hingegen sogar von bis zu 40.000 Keimtoten.

Sie sind winzigklein und doch so gefährlich – Keime. Der BKK-Landesverband Nordwest fordert schärfere Kontrollen in der Krankenhaushygiene und ein Verbot für Reserveantibiotika in der Tiermast. Mehr...

Eine Ärztin spritzt einer Patientin in Hannover eine Grippeschutzimpfung mit dem Wirkstoff Influvac.

Kaum ist der Herbst da, werden auch schon die ersten Grippe-Erkrankungen vermeldet. Doch noch haben gefährdete Gruppen Zeit, sich impfen zu lassen.  Mehr...

Wer sich zum Sport mit Freunden verabredet, ist motivierter.

Zugegeben, es gibt bessere Jahreszeiten, um draußen Sport zu machen. Hobby-Läufer lassen sich von den kühlen Temperaturen häufig abschrecken und lassen ihr Training ausfallen. Dabei kann das Laufen mit der richtigen Kleidung und den passsenden Aufwärmübungen auch jetzt richtig Spaß machen.  Mehr...

Es wird jetzt draußen wieder früher dunkel. Die Temperaturen fallen mit jedem Tag ein wenig tiefer. Und wir frösteln wieder.

Die Augen mit einer Sonnebrille schützen, Alkohol meiden, ein Bummel durchs Einkaufszentrum – es gibt viele, ziemlich einfache Tricks, die uns jetzt im Herbst vor Krankheiten schützen können. Mehr...

Pech für die Frauen: Forscher der Universität Maastricht haben nämlich herausgefunden, dass die Raumtemperatur in Büros nach Männern ausgerichtet ist.

„Können wir endlich das Fenster schließen, es zieht“, sagen die Frauen. „Wir brauchen frische Luft“, kontern die Männer. Doch warum werden sich die beiden Geschlechter in diesem Punkt einfach nicht einig. Forscher fanden heraus, dass sich die Standards für die Temperatur in Büros an durchschnittlichen männlichen Werten orientieren. Zum Nachteil der Frauen. Mehr...

Kiffen und die Folgen: Vor allem die Langzeitschäden können schwerwiegend sein.

Nein, Kiffer kann man nicht, wie lange angenommen, durch eine Haarprobe überführen. Das hat ein Forscherteam der Universität Freiburg jetzt herausgefunden – durch einen Selbstversuch. Mehr...

Wenn es ums Händewaschen geht, kann von Gleichstellung leider keine Rede sein: Frauen tun es nämlich „signifikant häufiger“.

Man tut es vor dem Essen, nach dem Gang zur Toilette – regelmäßiges Händewaschen ist schließlich wichtig. Das wissen wir eigentlich alle. Trotzdem bemängeln Experten: Wir Deutschen haben beim Händewaschen noch Nachholbedarf. Mehr...

Die meisten Läufer trainieren aus Spaß. Wenn der Körper an Grenzen stößt, sollte man einen Gang runterschalten.

Wenn Sport zum Zwang wird, kann es sich um ein echtes Suchtproblem handeln. Sportsucht ist zwar nicht häufig, bringt aber großes Leiden mit sich. Besonders betroffen sind Menschen mit Essstörungen. Mehr...

Auch wenn viele das Pflegeritual gerne ausdehnen: Langes Duschen laugt die Haut aus.

Früh aufstehen und in der Dusche die grauen Zellen anregen, oder vor dem Schlafengehen nochmal ordentlich aufwärmen? Welches Dusch-Ritual ist wirklich besser für unseren Körper? Mehr...

Ob in der Küche, im Bad, im Auto, am Schreibtisch: Das Smartphone ist bei vielen Nutzern immer und überall dabei - und dementsprechend eine regelrechte Keimschleuder.

Handtasche, Handy und Kühlschrank: Unglaublich, an welchen Orten sich Untersuchungen zufolge besonders viele Bakterien tummeln. Welches die Lieblingsorte der Keime sind und wie man sie trotzdem sauber hält - ein Überblick.  Mehr...

Auch angenehme Methoden helfen gegen Erkältung:  in die Sauna gehen, viel schlafen und Sex haben.

Es muss ja nicht immer nur Kräutertee sein. Auch angenehme Methoden helfen gegen Erkältung: in die Sauna gehen, viel schlafen und Sex haben. Wer sich zudem noch viel bewegt, viel trinkt und ausgewogen ernährt, hat schon einiges richtig gemacht. Die besten Tipps gegen Erkältung. Mehr...

Wenig Schlaf macht Menschen deutlich anfälliger für Erkältungen.

Die Nase läuft und läuft – doch ein Taschentuch ist einfach nicht griffbereit. Was also tun, einfach hochziehen? Ein Experte verrät, wie man mit der verschnupften Nase fertig wird. Mehr...

Genügend Schlaf ist nicht nur für die Gesundheit, sondern auch für Lernprozesse immens wichtig.

An manchen Tagen kommen wir einfach nicht in die Gänge. Woran das liegt? Vermutlich daran, dass wir unseren Tagesrhythmus einfach nicht richtig an unser Alter angepasst haben. Mehr...

Beim Functional Training setzt man das eigene Körpergewicht ein - Fitness First bietet dafür in seinen Clubs sogenannte Freestyle-Zonen.

Muss es unbedingt einen Luxus-Wellnessbereich geben? Oder reicht vielleicht auch eine einfache Hantelbank? Manchmal ist es gar nicht so einfach, das richtige Fitnessstudio für die persönlichen Bedürfnisse zu finden. Mehr...

Vor allem Senioren und chronisch Kranken wird eine Impfung gegen Grippe empfohlen.

Nur etwas für Senioren? Oder vielleicht doch genau der richtige Schutz vor den gefährlichen Influenza-Viren? Experten verraten, wer wirklich über eine Grippeimpfung nachdenken sollte. Mehr...

Alle drei Monate sollte eine neuen Zahnbürste her, sagen Zahnärzte.

Zähneputzen, Wohnungsputz oder Bettenmachen sind Rituale, die fest in unserem Alltag verankert sind. Aber wie oft müssen eigentlich Zahnbürste, Putzschwamm und Kopfkissen gereinigt oder ausgetauscht werden? Mehr...

Sportliche Tätigkeit ist laut der Untersuchung der beste Schutz vor sämtlichen Erkrankungen.

Ist es überhaupt sinnvoll in der Großstadt draußen Sport zu treiben? Oder atmet dabei so viele Abgase ein, dass es am Ende sogar schädlich ist? Eine dänische Langzeitstudie gibt Antworten auf genau diese Fragen. Mehr...

Raucher sterben im Schnitt ungefähr fünf Jahre früher als Nichtraucher, beziehen also auch über einen kürzeren Zeitraum Altersrenten und Ruhegehälter.

Zugegeben, Raucher können für ihre Mitmenschen manchmal ganz schön störend sein. Dabei sind sie für das Gemeinwesen eigentlich eine echte Entlastung - zumindest laut einer aktuellen Studie. Doch diese wird von Krankenkassen bereits scharf kritisiert. Mehr...

Frauen leiden dreimal häufiger unter Migräne als Männer.

Der rasende Schmerz tritt plötzlich, ohne Vorankündigung ein und macht einen normalen Alltag unmöglich. Experten verraten, was Migräne-Patienten tun können, um den Schmerz zu lindern. Mehr...

Gefährliche Kräutermischungen: Folge des Konsums können Ohnmacht, Kreislaufversagen, Wahnvorstellungen, Vergiftungen und im schlimmsten Fall sogar der Tod sein.

Sie lösen Angstzustände, Herzrasen und massive Übelkeit aus. Künstlich hergestellte Cannabinoide wirken um ein Vielfaches stärker als pflanzliches Cannabis. Experten erklären, warum die Droge so gefährlich ist. Mehr...

Dass Menderes an Colitis Ulcerosa leitet ist schon länger bekannt. Darum bekommt er im RTL-Dschungel auch eine spezielle Nahrung.

Es war bestimmt kein leichter Schritt für den Künstler: Menderes offenbarte seinen Dschungel-Mitstreitern, dass er an einer chronischen Darm-Krankheit leidet. Was genau verbirgt sich hinter dieser Krankheit? Mehr...

Wird bei einem Stoß ein Blutgefäß verletzt und Blut tritt aus, entsteht ein blauer Fleck.

Ein Hämatom sieht nicht schön aus und kann manchmal sogar richtig schmerzhaft sein. Wie sie den Bluterguss behandeln und in welchen Fällen sie doch besser einen Arzt aufsuchen – Experten geben nützliche Tipps. Mehr...

Werden die Zähne schlecht geputzt, so vermehren sich Bakterien im Mundraum explosionsartig und es kann zu Zahnfleischentzündungen und Parodontitis kommen.

Wir tun es alle mehrmals täglich. Doch was wissen wir eigentlich übers Zähneputzen? Machen wir überhaupt alles richtig? Ein Experte räumt mit den größten Zahnputz-Irrtümern auf. Mehr...

Anzeige

Selbsttest
Onmeda

Bestimmen Sie Ihr tatsächliches Alter!

Ihr Alter (in Jahren)
Ihr Gewicht (in kg)
Ihre Körpergröße (in cm) Berechnen Sie Ihr biologisches Alter
Themenseiten

Video