Aktuell: Schwerpunkt "Arbeit - unsere Religion" | Germanwings-Absturz | Blockupy Frankfurt | Fußball-News | "Lieber Fanatiker"

Gesundheit
Welche Gesundheitstipps helfen wirklich? Infos zu Krankheiten und Symptomen sowie zu den Themen gesunde Ernährung, Psychologie und Sexualität

In Berlin dauert die Masernwelle bereits seit Wochen an. Nun melden auch andere Bundesländer steigende Zahlen: In Thüringen stieg die Zahl der Masern-Infektionen sprunghaft an. Auch Sachsen hatte von einer steigenden Masernzahl berichtet. Mehr...

Das gleiche Training noch mal gegen den Muskelkater? Keine so gute Idee.

Hilft noch mal das gleiche Trainingsprogramm gegen Muskelkater? Und stimmt es, dass fitte Sportler nicht zu viel schwitzen dürfen? Mythen und Weisheiten rund um Fitness und Sport auf dem Prüfstand.  Mehr...

Ein Klassiker, der auch dieses Jahr nicht aus der Mode kommt: die schwarze Abendtasche mit Lack-Finish und Prägung.

Sie gehören zu den Frauen, die Handtaschen einfach lieben? Sie sind auf der Suche nach angesagten Modellen, um Ihre Sammlung zu bereichern? Dann lesen Sie weiter – wir stellen die Trends des Jahres vor und verraten, welche Formen und Farben jetzt aktuell sind. Mehr...

Von Rebecca Krizak |
Ein hoher Salzkonsum begünstigt Krankheiten. Doch Salz ist auch wichtig für den Körper, zum Beispiel für Wasserhaushalt und Knochenaufbau.

Ist Salz weißes Gold oder vor allem ein Gesundheitsrisiko? Ständig wird vor zu hohem Salzkonsum gewarnt. Tatsächlich erhöht der Verzehr den Bluthochdruck und das Schlaganfall-Risiko. Doch eine neue Studie zeigt, Salz ist nicht nur schädlich.  Mehr...

Stress im Uterus: Föten von Raucherinnen (oben im Bild) bewegen häufiger das Gesicht und berühren sich öfter als Ungeborene von Nichtraucherinnen (unten).

Föten, deren Mütter rauchen, bewegen sich viel mehr als Ungeborene von schwangeren Nichtraucherinnen, wie kürzlich veröffentlichte 4-D-Bilder zeigen. Die Scans veranschaulichen die schwerwiegenden Folgen des Rauchens während der Schwangerschaft. Mehr...

Von Birgitta von Gyldenfeldt |
Fische gegen Schuppenflechte: Ärzte sehen diese Art der Behandlung kritisch.

Können Fische die Symptome von Krankheiten wie Neurodermitis oder Schuppenflechte lindern? Ärzte sind skeptisch gegenüber der alternativen Behandlungsmethode. In vielen Städten wuseln inzwischen Saugbarben durch Aquarien und arbeiten als Fußpfleger.  Mehr...

Morgens immer müde? Viele banale Angewohnheiten können richtige Schlafräuber sein.

Schlafmangel kann erheblichen Schaden anrichten und krank machen. Dabei sind es oft banale Dinge, die uns um unseren Schlaf bringen: Im Bett noch auf dem Tablet spielen, Junkfood essen oder zu intensiv Sport betreiben. Acht Schlafräuber, die man vermeiden sollte. Mehr...

Von Anika von Greve-Dierfeld |
Dass ihre Tochter Irma das Down-Syndrom hat, wusste Susanne Schulz vor der Geburt nicht.

Lachende Kinder mit Down-Syndrom sind Sympathieträger, wenn es um Behinderung und Inklusion geht. Doch bei werdenden Eltern ist die Angst, ein „Downie“ zu bekommen, groß. Die vorgeburtliche Diagnostik zielt vor allem auf Trisomie 21. Ein merkwürdiger Gegensatz.  Mehr...

Von Sabine Dobel |
Die meisten sehnen den Frühling herbei. Doch er kommt oft mit Nebenwirkungen daher. Zum Beispiel mit Frühjahrsmüdigkeit oder Heuschnupfen.

Die Vögel zwitschern wieder und die Blumen sprießen. Endlich Frühling! Doch nicht alle können das Erwachen der Natur genießen. Pollenflug, Frühjahrsmüdigkeit, hartnäckiger Winterspeck, welche Nebenwirkungen uns zusammen mit dem Sonnenschein plagen. Mehr...

Anzeige

Ressort

Nachrichten zu Ernährung, Psychologie und Sexualität


Gesundheit von A-Z

Quelle: Onmeda

Selbsttest
BMI-Rechner

Errechnen Sie Ihren Body-Mass-Index!

Ihr Gewicht (in kg)
Ihre Körpergröße (in cm)
Alter (in Jahren)

Anzeige

Anzeigenmarkt
Videonachrichten Gesundheit
Spezial
www.museocereanatomiche.it

Neue Forschungsergebnisse in der Medizin, der Blick in das Innere des Menschen - mehr zu lesen im FR-Spezial Medizin.

Gesundheitsmarkt

Finden Sie in unserem Branchenregister Apotheken, Pflegedienste, Ärzte und mehr.

Ernährung

Wer viel Stress hat, greift eher zu Chips und anderen ungesunden Snacks.

„62 plus 70 sind 132 plus 294 sind...“: Wer ständig Kalorien zählt, der verliert das Bewusstsein für gutes Essen. Einige Ernährungs-Routinen, die wir fälschlicherweise für gesund halten, sollte man besser aufgeben. Sieben Essgewohnheiten zum Abgewöhnen. Mehr...

Gemüse bevorzugt: Vegetarier leben gesünder - davon sind die meisten Anhänger einer fleischlosen Ernährung überzeugt. Eine neue US-Studie stützt diese Annahme nun.

Vegetarier erkranken deutlich seltener an Darmkrebs - das hat eine neue US-Studie belegt. Noch gesünder als Vegetarier leben den Untersuchungen zufolge Pesco-Vegetarierer, also Menschen, die zwar auf Fleisch verzichten, aber gelegentlich Fisch essen.  Mehr...

Pizza, Schokolade, Chips und Eis wirken wie Drogen: Eine Studie legt nahe, dass Lebensmittel mit zugesetzten Fetten und Zucker abhängig machen können. Das sind die Top Ten der Süchtigmacher. Mehr...

Wie eine „Ehe“ - so beschreibt das einstige Münchener It-Girl Sara Schätzl ihr Verhältnis zur Ess-Brechsucht. Lange Zeit ist die Bulimie ihre einzige Verbündete in einer unsteten Scheinwelt. Über den Kampf gegen die Krankheit hat sie nun ein Buch veröffentlicht.  Mehr...

Psychologie

In Großstädten geht es manchmal ziemlich wuselig zu. Lärm und Anonymität können für manche Menschen zu einer echten Belastung werden.

Großstadtbewohner können sich vor lauter Freizeitangeboten und Jobmöglichkeiten oft kaum retten. Doch Lärm und Anonymität können auch zur Belastung werden. Experten erforschen nun, was genau am Leben in der Großstadt krank macht. Mehr...

Professor Andreas Reif erforscht und behandelt am Universitäts-Klinikum Frankfurt mit seinem Team ADHS bei Erwachsenen.

Die Krankheit ist bei ihnen zwar seltener, doch auch Erwachsene leiden unter ADHS. Dann hat die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung jedoch ein anderes Gesicht. Manchmal verbirgt sie sich auch hinter anderen Krankheiten wie Depressionen.  Mehr...

Arbeit, Arbeit, Arbeit: Das Gefühl, nur noch zu schuften und kaum noch zu leben, kennen viele. Job und Freizeit in Balance zu bringen, ist oft gar nicht so einfach. Mit diesen fünf Tricks von Experten gelingt der Ausgleich leichter.  Mehr...

Geht die große Liebe in die Brüche oder der Partner erwidert die Gefühle nicht mehr, ist das schmerzhaft. Doch sich wie Bridget Jones zu Hause mit Schokolade einigeln, bringt nichts. Welche Tipps wirklich gegen Liebeskummer helfen.  Mehr...

Sexualität

Unternehmer, zwischen 40 und 49 Jahre alt, 1,79 Meter groß, 79 Kilo schwer - so sieht der typische Fremdgänger aus - zumindest nach den Statistiken einer Seitensprung-Plattform. Wie untreue Männer ticken und welche Frauen am ehesten fremdgehen.  Mehr...