kalaydo.de Anzeigen

Gesundheit
Welche Gesundheitstipps helfen wirklich? Infos zu Krankheiten und Symptomen sowie zu den Themen gesunde Ernährung, Psychologie und Sexualität

Rötungen, Quaddeln und Blasen: Manche Pflanzen, die auch bei uns vorkommen, können schon gefährlich werden, wenn man sie nur leicht berührt: Dazu gehören etwa der Riesenbärenklau, Zitrusgewächse oder auch die Weinraute. Mehr...

In der Aids-Forschung ist offenbar ein Durchbruch gelungen.

Einen Durchbruch in der Aids-Forschung haben dänische Wissenschaftler erreicht. Mithilfe eines Krebs-Medikamentes ist es ihnen gelungen, HIV-Viren den Attacken des Immunsystems auszusetzen. Mehr...

Anzeige
Achtung „Lady in Red“: Frauen nehmen Geschlechtsgenossinnen, die Rot tragen, als Rivalinnen wahr.

Vorsicht vor der „Lady in Red“: Frauen, die Rot tragen, werden von ihren Geschlechtsgenossinnen als Rivalinnen wahrgenommen: Denn die in der Warnfarbe Gekleideten gelten als sexuell sehr aktiv - und damit als Bedrohung. Mehr...

Eine Studie zeigt, selbst wenn wir Sonnencreme richtig verwenden, kann sie die Entstehung von Hautkrebs nicht vollständig verhindern.

Wärme und Sonnenlicht tun uns gut. Sie setzen Endorphine frei. Wir sind regelrecht süchtig nach Sonne, zeigt eine Studie. Doch die UV-Strahlen verursachen Krebs. Mit welchen Maßnahmen wir die Sonne dennoch ohne Risiko genießen können.  Mehr...

Eine Münze werfen, ob man heute Sex hat, oder gar einen Termin ausmachen – was sich wenig romantisch anhört, kann in Beziehungen neues Feuer entfachen.

Was sich nach schlimmstem Spießbürgertum anhört, ist laut Experten ein wahres Wundermittel gegen leidenschaftslose Beziehungen: Paare, die ihrer Liebe neues Leben einhauchen wollen, sollten sich zum Sex verabreden. Mehr...

In einer AIDS-Beratungsstelle in Hamburg wird einem Patienten Blut abgenommen.

Der weltweite Kampf gegen Aids macht laut den Vereinten Nationen gewaltige Fortschritte: Im vergangenen Jahrzehnt sei die Zahl der Aids-Toten und Neuinfektionen um ein Drittel gefallen - allerdings wüssten 19 Millionen Menschen nicht, dass sie HIV-positiv sind. Mehr...

Sie gehört laut einer neuen Studie zu den gesündesten Gemüsesorten: die Rote Beete.

Brunnenkresse, Markstammkohl und Mangold: Die Top Ten der - laut einer neuen Studie - gesündesten Gemüsesorten wird von außergewöhnlichen Exemplaren dominiert. Aber auch Rote Beete, Petersilie und Kopfsalat enthalten viele wichtige Nährstoffe.  Mehr...

Unsere „Glücksbringer“: Die deutsche Elf hat den WM-Sieg geholt und damit für den Höhenflug einer ganzen Nation gesorgt.

Die Rauschzustände, die Sex auslösen kann, ähneln den Höhenflügen, die wir bei der WM erleben, wie Eckhart von Hirschhausen erklärt. Wieso die Nationalelf uns in eine solche Euphorie versetzen kann - und wie wir sie bewahren, erklärt der Glücksexperte im Interview. Mehr...

Ressort

Nachrichten zu Ernährung, Psychologie und Sexualität


Gesundheit von A-Z

Quelle: Onmeda

Selbsttest
BMI-Rechner

Errechnen Sie Ihren Body-Mass-Index!

Ihr Gewicht (in kg)
Ihre Körpergröße (in cm)
Alter (in Jahren)
Themenseiten
Anzeigenmarkt
Videonachrichten Gesundheit
Spezial
www.museocereanatomiche.it

Neue Forschungsergebnisse in der Medizin, der Blick in das Innere des Menschen - mehr zu lesen im FR-Spezial Medizin.

Gesundheitsmarkt

Finden Sie in unserem Branchenregister Apotheken, Pflegedienste, Ärzte und mehr.

Im Urlaub krank werden will keiner. Passiert es doch, ist es gut, wenn man die wichtigsten Mittel gegen Durchfall, Fieber oder Verletzungen dabei hat. Für die Reiseapotheke gilt: Je exotischer das Urlaubsziel, umso besser sollte die Medizin-Tasche bestückt sein.  Mehr...

Gluten ist ein Klebereiweiß, das in vielen anderen Getreidesorten vorkommt. Eine Intoleranz gegen Gluten kann eine chronische Darmentzündung hervorrufen.

Leidet jemand ständig unter Magenschmerzen oder Durchfall, kann eine Lebensmittelintoleranz dahinter stecken. Zum Beispiel gegen Gluten oder Laktose. Herauszufinden, welches Nahrungsmittel nicht vertragen wird, gleicht oft einer Detektivarbeit.  Mehr...

Chips gehören für viele zum Fußballgucken dazu.

Ob beim Public Viewing oder beim Fußballgucken zu Hause. Immer wird geknabbert und getrunken. Wer diese WM-Diät jeden Abend durchzieht, bringt garantiert hinterher einige Kilos mehr auf die Waage. Hier zeigen wir die leichteren Snack-Alternativen.  Mehr...

Vegan ist in, wer rein pflanzlich isst, gilt als hip, das Klischee ausgemergelter Figuren hat dem Bild fitter Menschen Platz gemacht. Doch der Ernährungstrend kann leicht zu einer Unterversorgung mit Nährstoffen führen. Wer auf vegane Ernährung umsteigt, muss einiges bedenken. Mehr...

Mit teurer Kosmetik und Behandlungen gegen Falten werden weltweit Milliarden verdient. Dabei gibt es viele Anti-Aging-Produkte, die unsere Haut frisch aussehen lassen, im Supermarkt. Beerenfrüchte zum Beispiel oder Gemüse wie Spinat oder Tomaten. Mehr...

Rauschhafter Zustand: Die Fans der deutschen Nationalmannschaft sind im Siegestaumel - ein Gefühl, nach dem man süchtig nach werden kann.

Der Glückstaumel über den Sieg der deutschen Elf ist erst ein paar Stunden alt, die WM-Sucht bei vielen dagegen schon einige Wochen. Wie verkraftet man den plötzlichen Fußball-Entzug – ein Experte weiß Abhilfe. Mehr...

Unter dem Hochstapler-Syndrom leiden Menschen, die große Leistungen erbringen, aber an ihren Fähigkeiten zweifeln.

Im Job und im Studium gibt es neben den Angebern auch die Zweifler, die ihre oft tollen Leistungen ständig kleinreden. Nimmt das Gefühl, eigentlich gar nichts zu können, krankhafte Züge an, sprechen Psychologen vom Impostor- oder Hochstapler-Syndrom.  Mehr...

Crystal Meth verbreitet sich - zumindest im Osten der Bundesrepublik. Wer sind die Konsumenten? Was die Langzeitschäden? Und: Ist es wahr, dass die Droge schon im Zweiten Weltkrieg eingesetzt wurde? Ein Experte beantwortet die wichtigsten Fragen. Mehr...

Der Job? Ist so entspannend. Das Privatleben? Einfach nur anstrengend. Verkehrte Welt? Nein, so lautet das Ergebnis einer neuen US-Studie. Demnach sind Berufstätige bei der Arbeit deutlich weniger gestresst als zu Hause. Frauen sind am Arbeitsplatz sogar glücklicher. Mehr...

Kondome sind neben der Antibabypille das häufigste Verhütungsmittel. Besonders beliebt sind die unhandlichen Gummidinger deshalb nicht. Das muss man doch besser hinkriegen, haben sich verschiedene Forscher gedacht und an Kondomen getüftelt, die sich ausziehen oder aufkleben lassen. Mehr...