kalaydo.de Anzeigen

Gesundheit
Welche Gesundheitstipps helfen wirklich? Infos zu Krankheiten und Symptomen sowie zu den Themen gesunde Ernährung, Psychologie und Sexualität

10. Februar 2012

Brainfood: Clever essen kann klüger machen

Die richtige Ernährung macht zwar nicht intelligenter, Konzentration und Leistungsfähigkeit kann sie aber positiv beeinflussen.  Foto: dpa

Bewegung und Denksport sind gut für die Fitness - auch für die geistige. Aber beeinflusst gesunde Ernährung die Gedächtnisleistung? Kann man sich schlau essen und so seine Denkfähigkeit verbessern? Das geht, Wunder sollte man aber nicht erwarten.

Drucken per Mail

Die Intelligenz ist angeboren und kann nicht durch bestimmte Nahrungsmittel erhöht werden, die Konzentrationsfähigkeit und die Funktion bestimmter Gehirnvorgänge hingegen kann mit der richtigen Ernährung positiv beeinflusst und in Schwung gehalten werden.

Wie für die Gesundheit im Allgemeinen kann eine gesunde und ausgewogene Ernährung auch für bestimmte Vorgänge im Gehirn förderlich sein. Über die Nahrungsaufnahme wird das Gehirn mit Sauerstoff, Flüssigkeit und Nährstoffen versorgt, die es braucht, um optimal arbeiten zu können. Auch für die Entwicklung des Gehirns im Säuglings- und Kindesalter sind bestimmte Nährstoffe wichtig und im Alter kann die richtige Ernährung den Erhalt der geistigen Fitness fördern.

Lebensmittel für die geistige Fitness

Nahrungsmittel haben nicht nur Auswirkungen auf unser Körpergewicht und unser Wohlbefinden, sondern sie beeinflussen auch viele Körperfunktionen und Abläufe, die unter anderem auch das Gehirn betreffen. Als Brainfood (von engl. brain = Gehirn, food = Nahrung) werden Lebensmittel bezeichnet, die sich positiv auf die Gehirnfunktionen und die geistige Fitness auswirken können.

Sie bestehen aus Inhaltsstoffen, die das Gehirn vor negativen Einflüssen schützen und liefern Nährstoffe, die für Stoffwechselvorgänge und den Zellenaufbau im Gehirn unabdinglich sind. Zu den besonderen Fitmachern gehören zum Beispiel Müsli, Hafer, Nüsse, Fisch und Soja.

Wie man mit Brainfood seine Denkfähigkeit steigern kann und welche Lebensmittel dabei helfen, lesen Sie in der Bildergalerie.

Ein Text von

Jetzt kommentieren

Ressort

Nachrichten zu Ernährung, Psychologie und Sexualität


Gesundheit von A-Z

Quelle: Onmeda

Selbsttest
BMI-Rechner

Errechnen Sie Ihren Body-Mass-Index!

Ihr Gewicht (in kg)
Ihre Körpergröße (in cm)
Alter (in Jahren)
Themenseiten
Anzeigenmarkt
Videonachrichten Gesundheit
Spezial
www.museocereanatomiche.it

Neue Forschungsergebnisse in der Medizin, der Blick in das Innere des Menschen - mehr zu lesen im FR-Spezial Medizin.

Gesundheitsmarkt

Finden Sie in unserem Branchenregister Apotheken, Pflegedienste, Ärzte und mehr.