Aktuell: Zuwanderung Rhein-Main | Fotostrecken | Polizeimeldungen
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Hanau und Main-Kinzig
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen im Main-Kinzig-Kreis

Von  |

Die 33. internationalen Theatertage in Hanau beginnen am Freitag, 30. September, und enden am 3. Oktober. Die Gruppen kommen aus fünf Ländern. Mehr...

Während Müll- und Abwassergebühren günstiger werden, sollen ab dem neuen Jahr die für Bestattungen und Straßenreinigung, ebenso die Parkgebühren, sowie die Grundsteuer A und B und die Kita-Gebühren steigen.  Mehr...

Gemeinsam werden bei einem Workshop in Maintal Ideen für nachhaltige Strukturen zur Integration junger Geflüchteter gesammelt. Mehr...

Anzeige

Die Erste Kreisbeigeordnete Susanne Simmler erwartet von Hessens Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir eine verbindliche Fluglärmobergrenze, die zu einer spürbaren Entlastung führen würde.  Mehr...

Die Planer der DB-Netz müssen bei der Nordmainischen S-Bahn auch auf dem Streckenabschnitt Hanau noch einmal ran. Das ist das Ergebnis des vier Tage dauernden Erörterungstermins mit 33 Stellungnahmen und mehr als 100 Einwänden.  Mehr...

Im Turm soll das Restaurant „Hannibal Bright Lounge“ im kommenden Frühjahr öffnen.

Mit mehr als 20 Geschäften auf rund 6000 Quadratmetern Verkaufsfläche sowie 270 kostenfreien Parkplätzen sei das Forum inzwischen „das Highlight in der neuen Stadtmitte“. Mehr...

Die Kulturloge Hanau e.V. will freie Kartenkontingente für Kultur- und Sportveranstaltungen für bedürftige Menschen. Gäste der Loge können etwa Hartz IV-Empfänger, Arbeitslose oder Senioren mit Grundsicherung sein.  Mehr...

Dieter Möckels Buch „Ein vom Wind verwehtes Sandkorn – Kindheit und Jugend im Nationalsozialismus“ ist eine ehrliche und feinfühlige, teilweise humorvolle und teilweise bedrückende Erzählung einer Kindheit in einer finsteren Zeit. Mehr...

„Rapunzel“ (hier als Probe mit Dennis Weißert und Katharina Abt) erreichte Platz zwei.

Bei den Brüder-Grimm-Festspiele gibt es einen leichten Besucherrückgang. Am beliebtesten war die Aufführung von Rotkäppchen. Die umstrittene Verteuerung der Eintrittspreis macht OB Kaminsky nicht als Ursache für den Publikumsschwund aus.  Mehr...

Ein Airbus A380 im Landeanflug.

Die Stadtspitze von Hanau begrüßt den Landtagsvorstoß der SPD, rechtsverbindliche Lärmobergrenzen für den Frankfurter Flughafen festzusetzen.  Mehr...

Die Grünen im Main-Kinzig-Kreis machen sich Gedanken über eine Fusion der beiden Kreisgesellschaften Kreiswerke und Main-Kinzig-Gas.  Mehr...

Burgfestspiele auf der Ronneburg.

Auf der Ronneburg gibt es am kommenden Wochenende für Mittelalterfreunde viel zu entdecken. Mehr...

Der Traditionsbetrieb Alt ist endgültig geschlossen worden. Mehr...

Morgen ist das „Bergfest“ der Unicef-Zertifizierung von 2014. Mehr...

Einst eine Plage, heute ein seltener  Geselle: der Feldhamster.

Naturschützer geben 5000 Euro an Landwirte, damit diese einen Hamsterstreifen auf ihren Feldern stehen lassen. Dort sollen sich die bedrohten Tiere bis in den Herbst genug Futter finden können. Mehr...

S-Bahn-Anschluss soll auch Hanau-Wilhelmsbad erhalten.

Neue Berechnungsmethode lässt höhere Belastung erwarten. Das Projekt Nordmainische S-Bahn wird erörtert.  Mehr...

Ein 21-Jähriger soll in den vergangenen Wochen mehrmals Kinder belästigt haben. Mehr...

55 junge Leute starteten im Eigenbetrieb Kinderbetreuung Mehr...

Feuerwehren wollen die Schulung erweitern. Mehr...

Kreis gibt Entwarnung: Nutzung und Ausbau unbedenklich Mehr...

Stadtelternbeirat präsentiert aktualisierten Ratgeber. Mehr...

SPD-Landratskandidat zieht Bilanz seiner „Sommertour“. Mehr...

SPD fordert die Elektrifizierung der Niddertalbahn. Mehr...

Website der echten "Reichsbanner"-Bewegung.

Der Verein "Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold" wehrt sich gegen die Vereinnahmung durch Rechtsextreme. Flüchtlingsgegner hatten mit dem Namen des Vereins einen Drohbrief unterschrieben.  Mehr...

Beinstellung im Probeworkshop „Meine Füße und ich“.

Die Volkshochschule in Hanau feiert ihr 70-jähriges Bestehen. Zum Jubiläum bietet sie ein großes Festprogramm.  Mehr...

Justizia wacht am Römer in Frankfurt. (Symbolbild)

In Hanau wird eine schwangere Frau aus Syrien getötet. Die Staatsanwalt fordert lebenslang für den Angeklagten. Die Verteidigung sieht keine besondere Schwere. Mehr...

Die Hallen der Kästner- und der Einstein-Schule sind saniert. Die Sportstunden der Schüler erfolgen nun auf neuen Böden. Mehr...

Die Union fordert die zügige Umsetzung der Ganztagsangebote. Der „Pakt für den Nachmittag“ sieht vor, ein Ganztagsschulangebot im Zeitraum zwischen 7.30 Uhr 17 Uhr zu schaffen.  Mehr...

Nachdem die Flughöhen reduziert worden sind, häufen sich beim Main-Kinzig-Kreis die Beschwerden über Fluglärm.

Der Main-Kinzig-Kreis sowie die Kommunen Hanau, Maintal und Neu-Isenburg wollen die Belastung durch den Frankfurter Flughafen in den Randzeiten reduzieren. Mehr...

Einen Tag der offenen Tür gibt es am am Samstag, 17. September, im Abfallwirtschaftszentrum. Über den ganzen Tag verteilt erfolgen Vorführungen der einzelnen Anlagen.  Mehr...

Anzeige

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Regionale Startseite

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden


Auch unterwegs auf dem Laufenden:
„FR News“ –
die App für Ihr Smartphone.

Für iPhone und Android-Handys.
Jetzt downloaden!

In eigener Sache

FR erweitert den Regionalteil

Aus der Produktion unseres neuen Regionalteils.

Darf’s ein bisschen mehr sein? Kein Scherz, vom Wochenende an bekommen Sie in Ihrem Lokal- und Regionalteil mehr Frankfurter Rundschau als bisher. Und etwas anders wird sie auch, ihre FR.  Mehr...

Twitter

Anzeige

Anzeige

Spezial

Der Wiederaufbau nach dem Krieg war schnell und lieblos. Nun wagt sich die Stadt an eine umfassende, mutige Stadtreparatur.

Spezial

Eines der größten Kohlekraftwerke der Welt in Großkrotzenburg am Main?

ANZEIGE