Aktuell: Kommunalwahl 2016 Frankfurt | Kommunalwahl 2016 Hessen | Zuwanderung Rhein-Main | Fotostrecken | Polizeimeldungen | Regionale Startseite
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Hanau und Main-Kinzig
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen im Main-Kinzig-Kreis

In Hanau brennt in einem Haus das Schlafzimmer. Die Feuerwehr rückt aus und entdeckt in dem Raum die Leiche einer 86-Jährigen. Mehr...

Blumen, Garten, Wohnen und Lebensart sollen mit dem Gartenfest im Staatspark Wilhelmsbad verbunden werden.

Gartenfest im Staatspark Wilhelmsbad startet am Donnerstag / Rund 200 Aussteller. Mehr...

Anzeige

Das Kanzleigebäude am Schlossplatz kommt für den VHS-Förderverein nicht in Frage.

Kritik an möglichem Umzug ins Kanzleigebäude / Stadt: Prüfung läuft noch. Mehr...

Von Jochen Dietz |

Gipfel zu Flüchtlingskindern. Mehr...

Ziemlich „cool“, das Rotkäppchen (Kristina Willmaser), als es auf den bösen Wolf (Benedikt Selzner) trifft.

Ein „Rotkäppchen“ mit gleich zwei Wölfen hat bei den Brüder-Grimm-Festspielen Premiere. Geboten wird gute Unterhaltung, zu der auch die flotten Lieder beitragen.  Mehr...

Der neue hauptamtliche Geschäftsführer der CDU-Fraktion im Kreistag heißt Tobias Weisbecker. Der 46-Jährige demonstrierte bislang sein politisches Agieren unter anderem auch als Mitglied im Haupt- und Finanzanschuss. Mehr...

Unternehmer, Selbstständige, Freiberufler und Gründer können sich beraten lassen. Die Beratung ist vertraulich, neutral und kostenfrei. Mehr...

Kinder wünschen sich schöne Spielplätze, einen Platz zum Grillen und sichere Wege, etwa an der Ampel Ecke Friedrich-Engels-Straße/Lamboystraße. Dies ergibt eine Umfrage der Stadt. Mehr...

Von Frank Sommer |
Letzte Handgriffe am historischen Karussell im Staatspark.

Zur Eröffnung des historischen Karussells ist ein Festwochenende im Kurpark Wilhelmsbad geplant. Karten für die Fahr im Karussell verlost die FR. Mehr...

Von Frank Sommer |

Der „Förderverein für das Karussell im Staatspark Hanau-Wilhelmsbad“ sammelt Anekdoten rund um das alte Karussell. Auch Fotos werden gesucht. Mehr...

Von Frank Sommer |

Nur zu bestimmten Terminen wird das Karussell befahrbar sein. Allerdings werde der Verein an jedem ersten Sonntag im Monat Führungen anbieten, bei denen auch der Antrieb im Gewölbe besichtigt werden kann. Mehr...

13 Schulen im Main-Kinzig-Kreis werden Ganztagsschule oder bauen ihr Angebot aus. Möglich ist das, weil das Land neue Lehrerstellen zugesagt hat. Mehr...

Von Frank Sommer |
Baywa-Projektleiterin Cornelia Ast pflanzt mit Kindern der Delfinklasse die Pflanzen ein.

Das erste Schulgarten-Hochbeet der Baywa-Stiftung bietet Schülern an der Sophie-Scholl-Schule in Hanau Gelegenheit, sich mit Gartenbau und gesunder Ernährung zu beschäftigen. Mehr...

Klara Busch, Tochter des Bildhauers Peter Georg Busch, schaut sich die sanierungsbedürftige Werkstatt an.

Das Atelier der renommierten Steinheimer Bildhauerfamilie Busch in Hanau wird zwei Jahre nach dem Tod des letzten Künstlers Peter Paul Busch saniert. Mehr...

Will was bewegen: Kandidat Rainer Vogel mit „Bobo“ auf seinem Hof Buchwald.

Die Grünen in Nidderau nominieren den Öko-Landwirt und Finanzfachmann Rainer Vogel als Kandidaten für den Posten des Ersten Stadtrats. Mehr...

Von Frank Sommer |
Um den Bildhauer Claus Bury dreht sich alles in einer Sonderausstellung des Historischen Museums im Schloss Philippsruhe.

Zum Internationalen Museumstag am Sonntag, 22. Mai, gibt es in den Hanauer Häusern ein Sonderprogramm. Das Angebot reicht von Zwergen bis hin zu cleveren Erfindungen. Mehr...

Die Polizei sucht einen Porsche-Fahrer, der mehrere Reiterinnen gefährdet hat. Ein Mädchen wurde sogar leicht verletzt, weil sein Pferd durch den Wagen erst durchging und dann scheute. Mehr...

Heftige Kritik kommt von SPD-Fraktionschef Maier an Bürgermeisterin Böttcher. Die Rathauschefin weist die Vorwürfe jedoch zurück. Mehr...

Das Parlament beschließt eine Reduzierung der Ausschüsse. Darüber hinaus will die Stadtverordnetenversammlung in den Ausschüssen inhaltlich neue Akzente setzen.  Mehr...

„Lampedusa in Hanau“: Für die Rechte von Geflüchteten.

Die Initiative „Lampedusa in Hanau“ lädt zu einem dreitägigen Solidaritätsfest ein. Sie will Ur-Hanauer und Geflüchtete zusammenbringen. Mit dem Erlös des Festes sollen unter anderem Sprachkurse finanziert werden. Mehr...

Lehrer aus der Region demonstrieren vor dem Schulamt.

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) protestiert in Hanau vor dem Staatlichem Schulamt gegen Missstände bei den Arbeitsbedingungen für Lehrer im Main-Kinzig-Kreis. Mehr...

Der Hanauer ist der zehnte Preisträger der Auszeichnung, die Autorin Gudrun Pausewang („Die Wolke“) war die erste.

Der Grüne Elmar Diez bekommt den Eduard-Bernhard-Preis des BUND-Landesverbands Hessen. Mehr...

Eine Szene aus Rapunzel bei den Brüder-Grimm-Festspielen.

Regisseur Holger Hauer spricht im Interview mit der Frankfurter Rundschau über das Musical „Rapunzel“ und die Brüder-Grimm-Festspiele in Hanau. Mehr...

Die böse Gundula Gothel (l.) will unbedingt ein Kind.

Die Hanauer Brüder-Grimm-Festspiele starten in die neue Saison. Der Auftakt ist farbenfroh. Nur die neuen Stühle sind auch nicht bequemer. Mehr...

Windräder (Symbolfoto).

Die BI fordert die CDU Main-Kinzig auf, ihr Wahlversprechen ‚Keine Windkraft im Naturpark Spessart‘ bei den Koalitionsverhandlungen mit der SPD einzulösen Mehr...

Das Pflaster in der Innenstadt wird neu verfugt. Das 125 000 Euro teure Auffüllen der Fugen soll laut Stadtrat Kowol nun vor weiteren Folgekosten schützen. Mehr...

Das Hochhaus an der Leipziger Straße ist in die Jahre gekommen.

In den kommenden zehn Jahren wird das Freigericht-Viertel mit insgesamt zehn Millionen Euro gefördert. Die Stadt und das Planungsbüro wollen die Bürger am Programm beteiligen. Mehr...

Stadtplanerin Holz spricht im Interview mit der Frankfurter Rundschau über die Stärken und Schwächen im Freigericht und die Bürgerbeteiligung. Mehr...

Im Freigericht-Viertel trifft man auf Bewohner, die noch nichts vom Programm „Soziale Stadt“ gehört haben, aber offenbar viel über ihr Viertel nachdenken und eine klare Meinung dazu haben. Was die Bewohner fordern im Überblick. Mehr...

Anzeige

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Regionale Startseite

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Twitter

Anzeige

Anzeige

Spezial

Der Wiederaufbau nach dem Krieg war schnell und lieblos. Nun wagt sich die Stadt an eine umfassende, mutige Stadtreparatur.

Spezial

Eines der größten Kohlekraftwerke der Welt in Großkrotzenburg am Main?

ANZEIGE