Aktuell: Zuwanderung Rhein-Main | Fotostrecken | Polizeimeldungen
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Hanau und Main-Kinzig
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen im Main-Kinzig-Kreis

Von  |

Die Künstlerin Tabea Reulecke ist die neue Stadtgoldschmiedin. Reulecke hat sich schon international einen Namen gemacht. Bereits während ihrer Ausbildung arbeitete und stellte sie im Ausland aus. Mehr...

Mutwillige Zerstörungen an Schulen im Kreis nehmen zu, die Schäden werden immer größer. Gemeinsam gelte es nun eine Lösung zu finden. Denn Nichtstun hilft nur den Randalierern. Mehr...

Lockt auch schon im Probebetrieb mit leckeren Torten und schönem  Ambiente, das Café „Herrnmühle“ der Lebensgestaltung.

Das Café Herrnmühle am Kinzig-Wehr öffnet im Testbetrieb. Mittlere Preise erwarteten den Besucher. Die offizielle Eröffnung ist am 1. Juli geplant.  Mehr...

Anzeige

Einen Rundumschlag gegen die Kreis-CDU und deren Personalpolitik teilt die ehemalige CDU-Kreisgeschäftsführerin und Ex-Kreistagsmitglied Anne Höhne-Weigl aus Nidderau aus. Mehr...

DS Smith Packaging geht, Dunlop Tech kommt. Das Unternehmen will 20 Millionen Euro in das Areal investieren. Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) sagt, die Ansiedlung sei eine gute Nachricht für Hanau. Mehr...

Landrat Pipa betont, dass er eine offen geführte Diskussion über Drohschreiben, die sogar Morddrohungen enthalten, für unerlässlich hält, statt sie zu verschweigen.  Mehr...

Landrat Erich Pipa (SPD) will nicht mehr zur Landratswahl 2017 antreten

Landrat Erich Pipa wird bedroht und kandidiert daher nicht erneut. Die Entscheidung löst Bedauern, aber auch Verständnis aus. Kritik kommt von der Polizei. Mehr...

Polizei im Einsatz (Symbolbild).

Ein Autofahrer prallt bei Bad Soden-Salmünster (Main-Kinzig-Kreis) gegen einen Baum und stirbt. Details zum Unfallhergang sind noch nicht bekannt. Mehr...

Das neue Einkaufszentrum in Steinheim soll im Frühjahr 2017 fertig sein. u den Mietern werden Aldi, Rewe, Deichmann und die Drogeriekette dm sowie Gastronomen gehören.  Mehr...

Im Main-Kinzig-Kreis gibt es mittlerweile 133 Fotovoltaik-Anlagen auf den Dächern kreiseigener Gebäude. Der Bau des größten Solarparks im Kreis auf der Ex-Deponie in Bruchköbel sei zudem abgeschlossen.  Mehr...

Flüchtlinge in der August Schärttner Halle in Hanau. Landrat Pipa hat wegen seiner menschlichen Flüchtlingspolitik Drohungen bekommen. Nun will er nicht mehr weitermachen.

Wegen seiner menschlichen Flüchtlingspolitik wird Main-Kinzig-Landrat Pipa seit langem bedroht. Ebenso seine Familie. Nun zieht der SPD-Mann Konsequenzen und will 2017 nicht mehr antreten. Mehr...

Pipa setzte sich für die Flüchtlinge in Hanau ein. Sein Ausscheiden ist ein fatales Zeichen.

Der Landrat Pipa hört auf. Das ist ein fatales, falsches Zeichen, das Schule machen könnte. Ein Kommentar. Mehr...

Sitzung des Kreistages in Gelnhausen.

Im Main-Kinzig-Kreis wird keine Große Koalition regieren. Die SPD steigt wegen „der inneren Zerrissenheit“ der CDU aus. Zachs Abwahl ist derzeit offen. Mehr...

Merja Herzog-Hellstén in ihrer Rauminstallation "Circuit" im Museum Großauheim.

Merja Herzog-Hellstén ist mit einer Rauminstallation bei den 19. Großauheimer Kunststationen am 18. Juni in Hanau beteiligt. Drei Galerien im Stadtteil machen bei der Veranstaltung mit. Mehr...

Die einst furios gestartete Steinheimer Kulturinitiative „Kukste“ steht vor dem Aus. Es gibt nur noch eine Galgenfrist bis zum Jahresende. Mehr...

Im Frühjahr 2017 erfolgt der Spatenstich für diesen Neubau vor dem jetzigen Haupthaus der Main-Kinzig-Kliniken.

Die Main-Kinzig-Kliniken investieren in den Standorten Gelnhausen und Schlüchtern. In Summe wird der Kreis bis zum Ende aller Bauaktivitäten in 2022 rund 58 Millionen Euro ausgeben. Mehr...

Von Frank Sommer |

Zur Kulturarena für Groß und Klein wird der historische Innenhof der Wallonischen Kirche an der Französischen Allee in diesem Sommer. Karten gibt es bei der Familienakademie. Mehr...

Kandidiert Landrat Erich Pipa erneut? Seine Entscheidung will er am 20. Juni öffentlich bekanntgeben. Sollte der streitbare Politiker sich zur Wahl stellen, könnte es seine dritte Amtszeit werden.  Mehr...

CDU und AfD stellen einen Antrag auf Abwahl von Matthias Zach im Kreistag. Die Abwahl wird in zwei Kreistagssitzungen vorgenommen. Beides Mal muss es eine Mehrheit geben. Mehr...

Beim Benefiz-Lauf kommen die Erlöse dem Behindertenwerk zugute. Mehr...

Torben Zahradnicky gründet den Startup-Hilfeverein „Forum neue Horizonte“.

Der Hanauer Torben Zahradnicky will mit dem Verein „Forum neue Horizonte“ Existenzgründern helfen. Seine Idee kommt aus der Online-Welt. Mehr...

Ob sich im Landtag des Main-Kinzig-Kreises eine Große Koalition bildet, ist fraglich. Die SPD verschiebt einen entsprechenden Beschluss wegen des CDU-Kandidaten Ulf Homeyer für den Posten des hauptamtlichen Kreisbeigeordneten. Mehr...

Das Hanauer Stadtparlament verweist die geplante Grundsteuererhöhung nach langer Debatte in den Ausschuss. Mehr...

Die CDU begrüßt die Betriebsfeier des Telekommunikationsunternehmens Telefonica auf den Mainwiesen als gutes Signal für die Stadt. Mehr...

Premiere von "Was ihr wollt" bei den  Brüder-Grimm-Festspielen.

Die Brüder-Grimm-Festspiele überzeugen mit Shakespeares Komödie „Was ihr wollt“. Dass das Stück live mit einem Cello und einer Gitarre begleitet wurde, machte es besonders sehens- und hörenswert. Mehr...

Sollte die Kreiskoalition von SPD und CDU zustande kommen, könnte Ulf Homeyer (CDU) den hauptamtlichen Kreisbeigeordneten Matthis Zach (Grüne) ablösen. Mehr...

Ein Starkregen sorgt im Hanauer Stadtteil Mittelbuchen für einen Großeinsatz der Feuerwehr. 20 Wohnhäuser sind betroffen, rund 160 Einsatzkräfte sind vor Ort. Mehr...

Auch in Hanau können die Fans gemeinsam Fußball schauen und bei Toren jubeln.

Wenn am Sonntag die deutsche Nationalmannschaft ihr erstes Gruppenspiel in der Fußball-EM absolviert, gibt es auch in Hanau zahlreiche Möglichkeiten, das Spiel mit anderen Fans zu verfolgen.  Mehr...

Die Stadtverordneten beraten über einige Streitthemen wie etwa Steuererhöhung und die Stadtentwicklung. Die Sitzung am Montag, 13. Juni, ist öffentlich. Mehr...

Anzeige

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Regionale Startseite

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Twitter

Anzeige

Anzeige

Spezial

Der Wiederaufbau nach dem Krieg war schnell und lieblos. Nun wagt sich die Stadt an eine umfassende, mutige Stadtreparatur.

Spezial

Eines der größten Kohlekraftwerke der Welt in Großkrotzenburg am Main?

ANZEIGE