Abo | ePaper | App | Newsletter | Facebook | Anzeigen | Trauer

Hanau und Main-Kinzig
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen im Main-Kinzig-Kreis

19. November 2008

Erweiterter Selbstmord

Paar litt unter Geldnöten

Drucken per Mail

Langenselbold. Das Paar, das am Montagvormittag in seiner Wohnung in Langenselbold starb (FR von gestern), hatte vermutlich massive Geldprobleme. Die Staatsanwaltschaft Hanau spricht nach der Obduktion der Leichen von einem "erweiterten Selbstmord".

Oberstaatsanwalt Jörg Bannach teilte gestern mit, dass die Polizei am Montag vom Gerichtsvollzieher alarmiert worden sei, der die Wohnung "Am Heiligen Stock" im Nordwesten der Stadt räumen wollte. Dabei stieß er auf die 41 Jahre alte Frau, die nach ersten Ermittlungen offenbar mit einem Hammer erschlagen wurde, den die Polizei in der Wohnung fand. Ihr 45 Jahre alter Lebensgefährte lag mit aufgeschnittenen Pulsadern im Badezimmer und starb trotz Notarzt wenig später.

Der Spurenlage nach habe der Mann vermutlich die Frau getötet und sich anschließend das Leben genommen. Als Motiv komme die wirtschaftliche Lage des Paares infrage. jan

Jetzt kommentieren

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie dazu bitte auf das orange Symbol.

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Mainz

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Hanau
Anzeigenmarkt
Twitter
FR-Event

Ferien zu Hause

Ferien zu Hause

Leser-Touren: Die FR führt Sie in Unternehmen und Institutionen. Programm und Anmeldeformular.

Einzigartige Erlebnisse: Praktikant in der Schokokuss-Fabrik, Tierpfleger bei den Wölfen oder Kapitän eines Mainschiffs - jeden zweiten Tag gibt's unsere große Verlosung. Programm und Teilnahme-Gewinnspiel.

Rabatte: Jeden Tag Coupon aus der Zeitung schneiden und günstig in Zoo, Schwimmbad oder Kino gehen. Mit dem FR-Sommerabo verpassen Sie keine Zeitung. Bestellformular.

Alle Informationen in unserem Online-Dossier.

Online-Kataloge
Anzeige
Sonderheft

Die Siebziger sind die Frankfurter Jahre. Von hier aus strahlt in die Republik, was das Jahrzehnt bestimmt: das Aufbegehren der Jugend, der Häuserkampf in und ums Westend, die terroristische Bedrohung der RAF - und die Flügelzange der Eintracht mit Grabowski und Hölzenbein.

FR-Geschichte: 70er Jahre in Frankfurt

Unser Sonderheft blickt zurück, dokumentiert Originaltexte und zeigt das Jahrzehnt in Bildern.

Offenbach
Spezial

Der Wiederaufbau nach dem Krieg war schnell und lieblos. Nun wagt sich die Stadt an eine umfassende, mutige Stadtreparatur.

Spezial

Eines der größten Kohlekraftwerke der Welt in Großkrotzenburg am Main?

ANZEIGE
- Partner