Aktuell: Schwerpunkt "Arbeit - unsere Religion" | Germanwings-Absturz | Blockupy Frankfurt | Fußball-News | "Lieber Fanatiker"
Von  |

Gunnar Duttge, Professor für Medizinrecht an der Georg-August-Universität Göttingen, spricht im Interview mit der Frankfurter Rundschau über den Sinn von ärztlicher Schweigepflicht. Mehr...

Der griechische Regierungschef Alexis Tsipras.

In einem Interview mit der russischen Agentur Tass kündigt Griechenlands Premier Tsipras eine engere Zusammenarbeit mit Russland an. Die westlichen Sanktionen bezeichnet er als "Sackgasse".  Mehr...

Politiker Gauweiler ist mit der Politik der Bundesregierung unzufrieden.

Der CSU-Politiker Gauweiler verzichtet auf sein Mandat im Bundestag. Er lege auch sein Amt als stellvertretender CSU-Parteivorsitzender nieder. In einer Erklärung nennt er als Begründung, dass er mit der Euro-Rettungspolitik der Regierung nicht einverstanden sei.  Mehr...

Von Daniela Vates |
Ein Wunsch von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen: Kampfdrohnen für die Bundeswehr.

Noch in diesem Jahr sollen laut Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen erste Verträge für die Entwicklung von europäischen Kampfdrohnen unterschrieben werden. Es ist ein Projekt mit vielen Fragezeichen. Mehr...

Auch Istanbul ist von dem Stromausfall betroffen.

Ein Stromausfall legt große Teile der Türkei lahm. In Istanbul kommt der U-Bahn- und Straßenbahnverkehr zum Erliegen, Reisende sitzen in den Waggons fest. Auch die Hauptstadt Ankara und mehr als zwei dutzend andere Städten sind ohne Strom, in einige Gegenden ist der Strom bereits zurückgekehrt. Mehr...

Die Zahl der Arbeitslosen ist in Deutschland so niedrig wie seit 24 Jahren nicht mehr. Das gibt die Bundesagentur für Arbeit bekannt.

Der Frühling hält Einzug am Arbeitsmarkt, zugleich kurbelt die zunehmend kräftigere Konjunktur den Stellenmarkt an. Das letzte Mal gab es 1991 in einem März so wenig Erwerbslose.  Mehr...

Die Sturmböen von Sturmtief "Niklas" halten auch die stabilsten Regenschirme nicht aus.

Laut Experten ist er einer der stärksten Stürme der vergangenen Jahre: Orkan "Niklas". Extreme Windgeschwindigkeiten werden gemessen. Im Ballungsraum Nordrhein-Westfalen fahren keine Nahverkehrszüge mehr. Mehr...

Wo Heidi Mund ist, sind die Gegendemonstranten nicht weit.

Die "Freien Bürger" um Heidi Mund versammeln sich auf dem Frankfurter Römerberg. 40 Anhänger des islamfeindlichen Vereins sind dem Aufruf gefolgt - und ebenso mehrere hundert Gegendemonstranten.  Mehr...

Jay Z will mit großem Staraufgebot den Musikmarkt aufmischen.

Rapmogul Jay Z hat schon mit Musiklabels, Kleidungsmarken und zuletzt Champagner von sich reden gemacht - nun greift er mit Stars wie Madonna an seiner Seite Spotify und andere Musik-Flatrates an. Mehr...

Twitter FRonline
Twitter FRlokal
Von Stephan Grünewald |
Familienidyll wie aus dem Bilderbuch: ein Wunsch vieler Eltern.

Familien haben oft keine festen Strukturen und Werte mehr. Auch kennen die meisten Kinder weder Mangel noch elterliche Überstrenge. Das bürdet dem Nachwuchs die Rolle des Stabilisators auf. Der Gastbeitrag. Mehr...

Die Presse in den französischen Alpen vor Ort.

Ein Flugzeug fällt vom Himmel, und ein ganzes Land fällt mit: in einen wilden Taumel der totalen Irrationalität. Auch fast die gesamte Presse verlor schließlich den letzten Rest Vernunft. Die Kolumne.  Mehr...

Anzeige

Marc Chagalls Werk Solitude.

Erstmals hat das Tel Aviv Kunstmuseum eine Auswahl seiner Sammlung nach Europa geschickt: Eine beeindruckende Ausstellung in Berlin. Mehr...

Die Außenminister der an den Verhandlungen beteiligten Länder ringen um einen Kompromiss.

Die Atomverhandlungen mit Iran befinden sich in der letzten kritischen Phase. Entweder es gelingt ein Abkommen, das dem Nahen und Mittlerer Osten mehr Stabilität bringen soll, oder zwölf Jahre Verhandlungen waren umsonst. Mehr...

Anke Engelke bezeichnet sich selbst als Familienmensch.

Im Interview spricht die Moderatorin Anke Engelke über Gelassenheit, den Umgang mit Fehlern und die Angst vor dem offenen Meer. Sie gehört zu den Menschen, die nachdenken, bevor sie antworten.  Mehr...

Der griechische Premier Tsipras hat Probleme, seine Partei zusammenzuhalten.

Der griechische Regierungschef Alexis Tsipras bekräftigt, dass die Sparprogramme wie im Wahlkampf versprochen, beendet werden. Dies sei notwendig, damit die Wirtschaft wieder wachsen könne. Mehr...

Filippos Kourtoglou (27) ist Vizevorsitzender der Jusos Hessen-Süd und Dietzenbacher Stadtverordneter.

Der Juso Filippo Kourtoglou spricht im FR-Interview über die Störaktion der Jusos auf einer AfD-Veranstaltung in Dietzenbach mit dem Autor Ulfkotte. Mehr...

Von  |
Sonia Garro Àlfonso (li.) und Haydée Gallardo Salazar saßen in Haft – ohne Prozess.

Polizeigewalt, willkürliche Festnahmen, konstruierte Anklagen, Haft ohne Prozess: Das ist auf Kuba nicht ungewöhnlich: „Damen in Weiß“ kämpfen für die Freilassung politischer Gefangener. Die Öffnung Kubas ändert vieles. Mehr...

Schöne Autos, soweit das Auge reicht: Auf 120.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentierten 1428 Austeller ein breites Spektrum an Exponaten.
Retro Classics

Willkommen zur flächenmäßig größten Oldtimermesse Europas. Porsches „Ur-Carrera“ mit dem typischen „Entenbürzel“ ist ebenso dabei wie historische „Schnauzenbusse“, mit der charakteristischen Frontpartie. Hier gibt es die Fotos der Retro Classics 2015.  Mehr...

Südostasien: Balut
Urin-Eier, Stierhoden

Sie denken geröstete Heuschrecken oder Kuttelsuppe wären exotische Speisen? Na dann, lassen Sie sich mal überraschen, was man sonst noch in anderen Ländern auf den Teller bekommt. Die skurrilsten Delikatessen der Welt haben einen enormen Ekelfaktor.  Mehr...

Anzeige

Anzeige

FR-Schwerpunkt

Arbeit. Unsere Religion.

Arbeit – welche Bedeutung hat sie für uns? Arbeiten wir, um zu leben? Leben wir, um zu arbeiten? Was alles ist Arbeit und warum überhöhen wir ihren Wert und erheben ihn zum Glaubensbekenntnis? „Arbeit – unsere Religion“, die FR beleuchtet das Thema mit Analysen, Interviews, Reportagen, Hintergründen. Der Schwerpunkt.

 

Beachten Sie dazu bitte das Angebot unseres Vertriebs und Informationen zum Marketing.

Ausbildung

Wozu Schule?

Schule dient im besten Fall sowohl der Persönlichkeitsentfaltung als auch der Weiterbildung.

Was ist wichtiger? Die Persönlichkeitsentfaltung oder die berufliche Qualifikation? Diese Frage macht auch die unterschiedlichen Schulphilosophien deutlich. Mehr...

"Hart aber fair" zum Flugzeugabsturz

Am Ende so schlau wie vorher

Von Peter Berger |
Frank Plasberg im WDR-Studio in Köln mit der Sendung "Hart aber fair".

Am Ende von "Hart aber fair" sind die Zuschauer und Talkshow-Gäste so schlau wie vorher. Was das Thema Depression angeht, sind sich alle einig, dass sie im Fall des Flugzeugabsturzes wohl gar keine Rolle gespielt hat. Mehr...

TV-Kritik: „Die Anstalt“

Bilder, die den Wahnsinn zeigen

Von David Segler |
Claus von Wagner und Max Uthoff. (Archivbild)

Die aktuelle Folge der "Anstalt" beschäftigt sich mit den verheerenden Folgen der Troika-Diktate für Griechenland. Die Folge ist bereits vorab in der ZDF-Mediathek zu sehen. Im März hatte die "Anstalt" für den Auftritt eines Flüchtlingschors den Grimme-Preis erhalten. Mehr...

Eintracht Frankfurt

Eine Frage der Personalpolitik

Ein trotz Sieg nachdenklicher Sportmanager Bruno Huebner auf dem Platz.

Wie Eintracht Frankfurt versuchen will, in der Zukunft vielleicht doch mal wieder europäisch zu spielen. Mehr...

Eintracht Frankfurt

Noch einmal zusammenreißen

Eintrachts Trainer Thomas Schaaf hofft gegen Hannover auf den vierten Heimsieg in Serie.

Die auswärts schwächelnde Frankfurter Eintracht ist darauf angewiesen, ihr Heimspiel gegen Hannover 96 zu gewinnen, um sich endgültig aus dem Abstiegskampf zu verabschieden. SGE-Sportdirektor fordert dafür eine robuste Mentalität ein. Mehr...

Anzeige

Videonachrichten

Kalenderblatt 2015: 31. März

Das aktuelle Kalenderblatt für den 31. März 2015: Mehr...

Krieg im Jemen

Saudi-Arabien schafft Fakten

Schäden nach einem saudischen Luftangriff in der jemenitischen Stadt Sana'a.

Mit dem Krieg im Jemen will die arabische Welt den Westen zwingen, Position zu beziehen: für die Sunniten und gegen den Iran. Als ob es derzeit nicht andere Probleme gäbe. Der Leitartikel. Mehr...

Kommentar

Botschaft von Hummels

Werbung in eigener Sache: Mats Hummels.

Im Dunstkreis der Nationalmannschaft kann man über die Medien wunderbar Botschaften in die Öffentlichkeit bringen. Diese Chance hat nach Sami Khedira jetzt auch Mats Hummels genutzt. Ein Kommentar. Mehr...

  • 11.996,02 Punkte -89,99 (-0,74%)
  • 20.728,28 Punkte -92,39 (-0,44%)
  • 1.620,53 Punkte -8,39 (-0,52%)
  • 19.206,99 Punkte -204,41 (-1,05%)
  • 1,0749 USD -0,0080 (-0,74%)
in Zusammenarbeit mit Finanzen100.de
Reisewetter
Reisewetter
Staumelder
Staumelder 36 Staus mit einer Gesamtlänge von 110km
Zu den Staumeldungen
Facebook
Die FR auf Ihrem Smartphone

Unterwegs top informiert - holen Sie sich FR-Online.de aufs Handy. Neben News bekommen Sie Sport-Liveticker, die Verkehrslage, das Kinoprogramm samt Trailer, TV-Tipps und das lokale Wetter. Ganz ohne App: mobil.fr-online.de.

Held der Arbeit: Für junge Leute spielt sich das eigentliche Leben nicht während der Arbeit, sondern danach und am Wochenende ab.

In einer Arbeitsgesellschaft ist die Berufswahl die wichtigste Entscheidung des Lebens. Das macht es nicht einfacher. Mehr...

Andreas Obermann ist Professor für Religionspädagogik an der Uni Bonn.

Viele Jugendliche erhalten auf dem Arbeitsmarkt nie ihre faire Chance. Damit werden sie von Anfang an aus der Gesellschaft ausgeschlossen. Mehr...

Der Struwwelpeter an der Hauptwache, Bulle und Bär an der Börse oder die Liegende in der Fressgass: Sie alle hatten am Samstagmorgen eine Krawatte um den Hals. Die FR bekennt sich zu der Aktion. Dahinter steckt die neue FR-Serie "Arbeit. Unsere Religion".  Mehr...

Mehr Menschen als je zuvor arbeiten. Nur wenige haben Freude daran, andere werden krank. Trotzdem machen wir weiter. Immer weiter. Mehr...

Oliver Bierhoff ist offen für ein Engagement von Miroslav Klose beim DFB. Foto: Tobias Hase

Teammanager Oliver Bierhoff hält ein Engagement von Weltmeister Miroslav Klose beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) nach dem Ende von dessen Spielerkarriere für möglich. Mehr...

Joachim Löw (r) freut sich über die Rückkehr von Marco Reus ins Nationalteam. Foto: Arne Dedert

Ein Tor, zwei Lattentreffer und offensiv jederzeit brandgefährlich - Marco Reus tut dem Fußball-Weltmeister einfach gut. Auch Joachim Löw ist erleichtert, dass der Pechvogel des WM-Jahres im Nationaltrikot einen verheißungsvollen Neustart feiern konnte. Mehr...

Abhaken und angreifen: Auf dem vierstündigen Rückflug aus dem Regen in Georgien ins sonnige Frankfurt diskutierten die Fußball-Weltmeister schon wieder andere Themen als den Pflichtsieg in Tiflis. Mehr...

Thomas Müller hat beim 2:0-Sieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft seinen fünften Treffer in der laufenden EM-Qualifikation geschossen. Damit führt der Offensivmann vom FC Bayern München das DFB-Ranking klar an. Mehr...

Lewis Hamilton steht bei Mercedes vor einer Vertragsverlängerung. Foto: Diego Azubel

Seinen neuen Vertrag bei Mercedes dürfte Lewis Hamilton bald in der Tasche haben, die Konkurrenz von Ferrari und Sebastian Vettel wird den Weltmeister noch länger beschäftigen. Mehr...

Die Party von Sebastian Vettel (r) begann auf dem Podium. Foto: Diego Azubel

Sebastian Vettel ließ es nach seinem hoch emotionalen ersten Sieg mit Ferrari noch einmal richtig krachen. Mit der gesamten Mannschaft feierte Ferrari-Neuling Vettel diesen Triumph bis in die Puppen mit reichlich Alkohol. Mehr...

Zwei Podestplätze und trotzdem der große Verlierer: Für Nico Rosberg läuft die Formel-1-WM bislang nicht nach Plan. In Malaysia musste der Mercedes-Pilot den nächsten Dämpfer im Titelrennen hinnehmen. Mehr...

Nach dem Sieg von Ferrari-Pilot Sebastian Vettel beim Großen Preis von Malaysia erwägt Mercedes einen Strategiewechsel für seine Formel-1-Piloten Lewis Hamilton und Nico Rosberg. Mehr...

Anhänger des KSC protestieren mit Mundschutz gegen RB Leipzig.

Die 36 Profiklubs wollen den Anfeindungen gegen den umstrittenen Fußball-Zweitligisten RB Leipzig zwar gemeinsam begegnen, von Solidarität will aber nicht jeder Klub etwas wissen.  Mehr...

Was wird in Zukunft aus Mats Hummels?

Nach einer verkorksten Saison kehrt bei Borussia Dortmund auch vor dem Endspurt keine Ruhe ein. Neben der erhofften Qualifikation für die Europa League stehen bei den Westfalen wichtige Personalfragen im Fokus. Die Wechselgerüchte um Nationalspieler Mats Hummels sorgen vor dem Spiel gegen Bayern München für zusätzliche Unruhe. Mehr...

Europas beste Fußballclubs können sich auf satte Zugewinne freuen, wenn sie in der Champions League oder Europa League dabei sind. Zudem soll Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge als ECA-Chef künftig auch Funktionär im Spitzengremium der UEFA sein. Mehr...

Fußball-Bundesligist Hamburger SV will seinen Wunschtrainer Thomas Tuchel offenbar mit einer Millionen-Offerte in die Hansestadt locken. Der taumelnde Bundesliga-Dino bietet dem Ex-Mainzer für einen Vier-Jahres-Vertrag angeblich 12,8 Millionen Euro, dies entspricht einem Jahressalär von 3,2 Millionen Euro.  Mehr...

Sarah Sieber (Nr. 20) soll die jungen Mitspielerinnen in Guatemala führen.

Die Fußballerinnen der Carl-von-Weinberg-Schule gewinnen die Deutsche Meisterschaft der Schulmannschaften und sichern sich mit diesem Sieg das Ticket zur WM nach Guatemala. Mehr...

Immer wieder Ärger in der Friedberger Landstraße.

Der Konflikt zwischen Mietern und Vermieter in einem Haus an der Friedberger Landstraße schwelt weiter. Wie die FR erfuhr, erhielt jetzt einer der „Altmieter“ die fristlose Kündigung. Mehr...

Seit 1978 residiert das Gewürzhaus Schnorr in der Neuen Kräme 28 und wartet stets mit einem experimentierfreudigen kunterbunten Sortiment auf. Mehr...

Ein weiterer Islamist aus Frankfurt soll bei Kämpfen ums Leben gekommen sein. Die Staatsanwaltschaft Frankfurt führe gegen den Mittdreißiger mit dem Kampfnamen „Abu Bilal al Maghrebi“ bereits ein Ermittlungsverfahren wegen Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat. Mehr...

Zwei Bohrarbeiter stehen in Crumstadt (Hessen) auf der Arbeitsbühne der Bohranlage von Rhein Petroleum am Bohrgestänge.

In Hessen könnte wieder Erdöl sprudeln. Die Probebohrung der Firma Rhein Petroleum in Riedstadt-Goddelau in der Nähe von Darmstadt war erfolgreich, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte. Mehr...

Im OP haben Beamte auch künftig ein Einzelbett. Damit der Chefarzt sie dort operiert, müssen sie bezahlen.

Schwarz-Grün winkt einen Beschluss zum Änderung des Beihilferechts für Beamte durch, ohne eine Anhörung zu ermöglichen. Mehr...

Das Tabu fördert den sexuellen Missbrauch, sagt ein einstiger Elly-Heuss-Knapp-Schüler im FR-Interview. Ermutigt haben ihn Betroffene der Odenwaldschule.  Mehr...

Auf Hessens höchstem Berg ist am Dienstagmorgen eine Orkanböe gemessen worden. Den bundesweiten Rekord stellte am Morgen (Stand: 10.00 Uhr) aber die Zugspitze auf.  Mehr...

Nigerianerinnen warten vor einem Wahllokal in Daura im Bundestaat Katsina (Nigeria), um ihre Stimme abgeben zu können.

Die Opposition in Nigeria wirft der Regierung Manipulation bei der Präsidentschaftswahl vor. Die Vereinten Nationen loben dagegen den Verlauf der Abstimmung. Es kommt jedoch zu gewaltsamen Protesten. Mehr...

Afghanische Polizisten in Kabul.

Ein Deutscher ist in Kabul erschossen worden, nachdem er mit erheblicher Geschwindigkeit auf einen Checkpoint zugefahren war. Der Vorfall ereignete sich bereits am 19. März.  Mehr...

Für die SPD wird es nicht einfach, den Ex-Abgeordneten Sebastian Edathy nach der Affäre loszuwerden. Dieser erklärt auf seiner Facebook-Seite, nicht aus der Partei austreten zu wollen.  Mehr...

E-Mail-Panne beim G20-Gipfel in Australien: Laut Zeitungsbericht sind persönliche Daten von Kanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Obama an einen Fußballfunktionär geschickt worden.  Mehr...

Frische Früchte am Arbeitsplatz, gratis und für alle – das gehört in manchen Unternehmen schon zum Arbeitsalltag dazu.

Wie sieht eigentlich das perfekte Büro aus? Das hat eine britische Studie untersucht. Dabei stellte sich heraus: Die meisten Arbeitsräume werden jahrzehntelang nicht modernisiert – das wirkt sich auch auf die Mitarbeiter-Zufriedenheit und Motivation aus. Mehr...

Hochansteckender Erreger: Masern-Viren können über Luft oder Tröpfchen übertragen werden. Dazu können sie Distanzen von bis zu fünf Metern zurücklegen.

In Berlin dauert die Masernwelle bereits seit Wochen an. Nun melden auch andere Bundesländer steigende Zahlen: In Thüringen stieg die Zahl der Masern-Infektionen sprunghaft an. Auch Sachsen hatte von einer steigenden Masernzahl berichtet. Mehr...

Wissen Sie schon, wohin Sie dieses Jahr in den Urlaub fahren werden? Beliebt sind laut der diesjährigen Travellers' Choice Awards unter anderem Istanbul, Marrakesch und Hanoi. Alle zehn ausgezeichneten Orte lesen Sie hier. Mehr...

Hand aufs Herz. Auch Sie werden das eine oder andere im Auto machen, das Sie lieber verschweigen würden. Entweder weil es verboten ist, oder weil es sich einfach nicht gehört. Lesen Sie hier: Zehn Dinge, die Autofahrer lieber heimlich machen. Mehr...

Mit WhatsApp können Android-Nutzer künftig auch telefonieren.

Android-Nutzer in Deutschland können mit dem beliebten Messenger-Programm WhatsApp nun auch telefonieren. Wann die Funktion für andere Smartphone-Plattformen freigeschaltet wird, ist noch offen. Mehr...

Definitiv zu früh: Durch die Umstellung auf Sommerzeit kommt der Rhythmus vieler Menschen durcheinander.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden die Uhren um eine Stunde vorgestellt - und bei vielen schlägt die Müdigkeit erst am heutigen Montag so richtig durch. Auf Twitter schimpfen Nutzer über den "Zeitumstellungs-Montag". Eine Netzschau. Mehr...

Nach einer Gedenkminute für die Opfer des Germanwings-Flugzeugabsturzes beginnt die Echo-Verleihung, bei der Helene Fischer vier "Echos" abräumt. Während über Helene Fischer auf Twitter viel geschimpft wird, bekommt die Formation Deichkind Lob für ihr Outfit. Eine Netzschau. Mehr...

Als Facebook die Nutzer seines Kurzmitteilungsdienstes Messenger in eine zusätzliche App zwang, waren viele unzufrieden. Jetzt wird der weitreichende Plan hinter dem Schritt sichtbar. Mehr...

Die Gewerkschaft Verdi setzt den Streik an fünf Standorten des Online-Versandhändlers Amazon fort. Im seit längerer Zeit schwelenden Tarifkonflikt gibt es keine Aussicht auf eine Einigung. Das Unternehmen will dennoch pünktlich liefern.  Mehr...

Dietl, aufgenommen am 04.02.1999 in München, starb im Alter von 70 Jahren.

Durch die Fernsehserien "Kir Royal" und "Monaco Franze" ist Helmut Dietl einst bekannt geworden. Wie jetzt bekannt wurde ist der Starregisseur am Montag im Alter von 70 Jahren verstorben. Mehr...

Kann poltern, macht aber auch ziemlich erfolgreich Theater: Sewan Latchinian, Intendant am Rostocker Volkstheater.

Sewan Latchinian, Intendant am Volkstheater Rostock, steht vor seiner fristlosen Kündigung. Am Dienstag soll entschieden werden. Wie konnte es nur so weit kommen? Mehr...

Keith Warner inszeniert am Staatstheater Karlsruhe „Parsifal“ spannend, detailreich und triftig als Weg in die Säkularisierung. Mehr...

Fast ein Hörspiel, mit der grandiosen Schauspielerin Barbara Nüsse als Oskar Matzerath: Luk Perceval dramatisiert am Hamburger Thalia „Die Blechtrommel“ von Günter Grass recht undramatisch. Mehr...

Geistig wach und meist noch nicht auf Hilfe angewiesen: Den heute 75-Jährigen geht es besser als der Generation davor.

Menschen in diesem Alter sind heute viel leistungsfähiger als noch vor 20 Jahren. Forscher mutmaßen, dass das gestiegene Bildungsniveau dabei eine große Rolle spielen könnte.  Mehr...

Eineiige Astronauten-Zwillinge: Scott Kelly (r.) wird ein Jahr auf der ISS leben, sein Zwillingsbruder Mark Kelly (l.) war früher ebenfalls Astronaut und bleibt auf dem Boden - zu Forschungszwecken.

Wie wirkt sich ein längerer Aufenthalt in der Schwerelosigkeit auf den Menschen aus? Spätestens wenn die ersten Astronauten zum Mars aufbrechen, wird diese Frage relevant. Mit Hilfe von Zwillingen will die Nasa untersuchen, was ein Jahr im All mit dem menschlichen Körper macht. Mehr...

Die Schwächung könnte große Folgen für das Wetter und auf die Ökosysteme am Meer haben. Mehr...

Die Wissenschaft muss sich stärker für eine ökologische Gesellschaftsordnung einsetzen, fordert Meteorologe Paul Crutzen. Mehr...