Aktuell: Flüchtlinge in Deutschland und Europa | Türkei | US-Wahl | FR-Serie: Fintechs
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Den Rechten Angriffsflächen zu geben, verbietet sich von selbst. Aber auch Selbstkritik täte den Medien gut. Das Ende der Serie „Die Mythen der Rechten“.  Mehr...

Wie die „Identitären“ die Zuwanderung zur Verdrängung deutscher Ureinwohner umdeuten. In einigen Bundesländern steht die Gruppierung unter Beobachtung. Mehr...

Von  |
Illustration einer Landung: Die Landestufe Philae im Flug von der Weltraumsonde Rosetta zum Kometen 67P/Tschurjumow-Gerassimenko.

Die Geschichte der Raumsonde "Rosetta" und ihres Begleiters "Philae" entwickelte sich zu einem Weltraum-Thriller. Nun hat die Mission ein spektakuläres Ende gefunden. Mehr...

Aus den oberen Stockwerken des Krankenhauses Bergmannsheil  schlagen die Flammen.

Bei einem Großbrand in einem Bochumer Krankenhaus kommen in der Nacht zum Freitag mindestens zwei Menschen ums Leben, 16 werden zum Teil schwer verletzt.  Mehr...

Wenn das Gesetz durchgeht, wird manche Motorradgang neue Westen brauchen.

Die Regierung will das Vereinsrecht verschärfen, um Rocker-Kutten von der Straße zu verbannen. Mehr...

Asylbewerber warten im "Ankunftszentrum für Flüchtlinge" in Gießen.

Mehr als eine Million Flüchtlinge seien 2015 nach Deutschland gekommen, hieß es stets. Jetzt korrigiert der Innenminister deutlich nach unten. Er betont aber auch: "Die Zahl von 890 000 ist dennoch sehr hoch." Mehr...

Juni 2016. Identitäre (erkennbar an ihrem Lambda-Symbol) marschieren in Berlin. Für „Heimat, Freiheit und Tradition“.

Statistik-Professor Gerd Bosbach spricht im Interview mit der FR über die Angst der Neuen Rechten vorm Verschwinden des deutschen Volkes. (FR+) Mehr...

Jessica Purkhardt trifft keine Koalitionsaussage.

Die grüne Bundestagskandidatin Jessica Purkhardt kandidiert für den Bundestag. Im FR-Interview spricht sie über ihre Ziele und die AfD. Mehr...

Protest vor dem US-Depot Hausen. Links vorne Joschka Fischer.

In dem Buch „Die Hoffnung war mal grün“ schildert FR-Redakteur Claus-Jürgen Göpfert die Wurzeln der Grünen in Stadt und Region.  Mehr...

Anzeige

NSU-Prozess

Unterbrochenes Schweigen

Die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe unterbricht ihr Schweigen.

Die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe hat ihr Schweigen vor Gericht unterbrochen. Ihr Äußerungen bringen das Verfahren allerdings nicht voran. Ein Kommentar. Mehr...

Deutsche Banken

Wenn die Deutsche Bank wankt

Nicht mehr die Macht der Deutschen Bank bedroht die Gesellschaft, sondern ihre Schwäche.

Heute bedroht nicht die Macht der Finanzkonzerne die Gesellschaft, sondern ihre Schwäche. Ihr Fall könnte die gesamte Volkswirtschaft mit in die Tiefe reißen. Der Leitartikel.  Mehr...

Eintracht Frankfurt

Abraham fit für Freiburg

David Abraham kann gegen Freiburg spielen.

Eintracht Frankfurt will auch in Freiburg auf Erfolgskurs bleiben. Trainer Kovac fordert von seinen Schützlingen weiter volle Konzentration. Mehr...

Eintracht Frankfurt

Hoffen auf einen goldenen Oktober

Mit Kaugummi und guter Laune: David Abraham ist fit.

Eintracht Frankfurt will in Freiburg mit einem positiven Ergebnis in den Monat der Wahrheit starten. Mehr...

Schreckliche Geschichten aus dem Römer.

Carl Maria Schulte, ehemaliger Frankfurter OB-Kandidat, steht erneut wegen eines Eklats im Römer vor Gericht. Zwischenzeitlich ist er psychologisch begutachtet worden. Mehr...

"Karl is back in town!" steht auf der Kiste, die die Statue verhüllt.

„Karl is back in town“ steht auf einer Holzfassade auf der Alten Brücke in Frankfurt. Darunter eine Statue Karls des Großen, die am Samstag enthüllt wird. Es ist eine ganz besondere Rückkehr – dank des Engagements eines Vereins. Mehr...

Frankfurter Jusos kritisieren Sigrid Hermann-Marschall (SPD) aus Offenbach. Die Islamismus-Expertin sprach im Haus des Handwerks über „Salafismus in Frankfurt“. Mehr...

Vor dem ersten Frost brauchen die Pflanzen, die draußen bleiben, genug Flüssigkeit. Die Pflanzenberatung im Palmengarten gibt Tipps zum Herbstbeginn. Mehr...

Guido Knopp mit Kamerateam vor den Gedenkstelen.

Das Team von Phoenix dreht am Tatort des Herrhausen-Attentats in Bad Homburg. Der Sender strahlt den Film mit dem Fernsehmoderator Guido Knopp im November aus. Mehr...

Gemeinsam kochen in Oberursel: Die VHS     Hochtaunus schafft Begegnungen zwischen Kursteilnehmern und Flüchtlingen.

Kultusminister Alexander Lorz (CDU) schließt einen Pakt mit Trägern der Weiterbildung. Eine Zielgruppe der Volkshochschulen seien Migranten.  Mehr...

Hessen feiert 70. Geburtstag. Zum Auftakt der Feierlichkeiten wird eine Ehren-Medaille an einen Mann verliehen, den das Land "tief in sein Herz geschlossen" hat: den früheren Mainzer Bischof, Kardinal Karl Lehmann. Mehr...

Der Roman des Maintaler Autors Patrick Weber erzählt vom Dreißigjährigen Krieg. Mehr...

Sagt von sich selbst, er könne nicht tanzen: DJ BoBo.

Der Schweizer Sänger DJ BoBo über sein Talent, Tänzer zu beurteilen, Zeitreisen und die Verarbeitung von Jugendsünden. (FR+) Mehr...

„Ich hatte immer Respekt vor dem Geschmack des Publikums“, sagt Felicitas von Lovenberg.

Felicitas von Lovenberg, früher Kritikerin, heute Piper-Chefin, spricht im Interview mit der FR über Seitenwechsel, Wettbewerb und U-Literatur. (FR+) Mehr...

Andrew Stanton, Autor und Regisseur von Pixar spricht über die Privilegien und die Kunst des Trickfilms, und warum er auch vom Menschen erzählen muss. (FR+) Mehr...

Jurist Christoph Möllers spricht im Interview mit der FR über die besondere Rolle der Kunstfreiheit im Grundgesetz – und wieso wir sie brauchen, wenn es Meinungsfreiheit gibt (FR+). Mehr...

Vorbild Norwegen: Im Land mit den meisten E-Autos in Europa lässt sich überall Strom tanken.

Die Grünen wollen zurück zu ihren Kernthemen und „raus der Dieselfalle“. Ab 2030 sollen keine Benzin- und Dieselautos mehr zugelassen werden. Mehr...

Er will ihren Platz: Sigmar Gabriel und Kanzlerin Merkel.

Einflussreiche Kräfte in der SPD wollen beizeiten den Spitzenkandidaten für 2017 küren – doch das ist nicht ohne Risiko. Mehr...

Der neue Chef ganz lässig im Treppenhaus des Städel-Museums.

Philipp Demandt tritt sein Amt als Direktor von Städel, Liebieghaus und Schirn an. Die Skulptur liegt ihm am Herzen. Mehr...

Peter Tauber wusste von der „Operation Kaninchenjagd“.

CDU-Generalsekretär Peter Tauber räumt Fehler im Umgang mit einem Mobbingpapier ein. Eine frühere Weggefährtin erzählt weitere Einzelheiten der Schikanen.  Mehr...

Sie verschmutzen Meere und schaden Tieren: Mikroplastikkügelchen auf einem Blatt Papier.

Wer sich gerne Miesmuscheln oder Austern gönnt, isst oft eine weniger appetitliche Beilage mit: Mikroplastik.  Mehr...

Beate Zschäpe (l.) im Beisein ihres Anwalts Mathias Grasel vor dem Oberlandesgericht in München.

Die mutmaßliche NSU-Terroristin Beate Zschäpe bricht ihr Schweigen und distanziert sich von „nationalistischem Gedankengut“. Vertreter der Opfer nehmen ihr die Wandlung nicht ab.  Mehr...

Vorbild für die Briten: die Reaktortechnik, die im neuen AKW Olkiluoto 3 in Finnland verbaut wird.

Die Briten unterzeichnen nach fast zwei Jahrzehnten Pause den Vertrag für ein neues Atomkraftwerk. Das wird als Renaissance der Nukleartechnik gefeiert. Mehr...

Anzeige
Easylife_Harry H.Hochheimer

„Ich bin froh, dass ich kein Dicker bin, denn dick sein ist `ne Quälerei“, sang Marius Müller-Westernhagen. Wie viele würden da gerne einstimmen! Allerdings wäre es oft gelogen. easylife will das ändern und hilft Hessen jetzt beim Abnehmen.

Maybrit Illner, ZDF

„Wir haben zu viele Arme!“

Maybrit Illner spricht mit ihren Gästen über das Thema: „Abstiegsangst im reichen Land – Warum wächst die Wut?“

„Abstiegsangst im reichen Land – Warum wächst die Wut?“ hieß das Thema bei Maybrit Illner, und die Gäste verstanden sich auf differenzierte Antworten. Mehr...

„Das manipulierte Bild“

Die Pixel-Verbrechen

Redakteur Dara Hassanzadeh überprüft die Echtheit von Social Media Videos.

Eine Reportage auf 3sat beleuchtet die um sich greifende Praxis der Fälschungen im Netz. Mehr...

Menschen bei Maischberger

Wie sicher sind Kinder im Internet?

Von Timo Lehmann |
Die Gäste bei Maischberger: Thomas-Gabriel Rüdiger, l-r, Beate Krafft-Schöning, Sandra Maischberger, Leonie, Yvonne Willicks und Arne Völker.

Am ARD-Themenabend „Tatort Internet: Ein Spielplatz für Sexualverbrecher?“ beschäftigt sich die Talkrunde Maischberger mit sexuellem Missbrauch von Kindern im Netz. Mehr...

Anzeige

Kalenderblatt 2016: 30. September

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. September 2016: Mehr...

Kalenderblatt 2016: 29. September

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. September 2016: Mehr...

Times mager

Kein Bullshit

Die Fellfärbung als Vorteil: Weiße Pferde werden weniger stark von Pferdebremsen geplagt als ihre dunkleren Artverwandten.

Der Forschungsdrang des Menschen ist ein Wunderwerk und führt in die spannendsten Ecken. Trotzdem hätten wir da noch eine Anregung. Mehr...

Anzeige

Reisewetter
Reisewetter
Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan will den Ausnahmezustand um drei Monate verlängern.

Präsident Erdogan kann in der Türkei per Dekret regieren, das Parlament hat nur noch wenig zu melden. Möglich macht das der nach Niederschlagung des Putsches verhängte Ausnahmezustand in der Türkei, den Erdogan nun um drei Monate verlängern will - mindestens. Mehr...

Der türkische Geistliche Fethullah Gülen in seinem Exil in Pennsylvania.

Fethullah Gülen weist die Schuld für den Militärputsch in der Türkei von sich. Der Geistliche, der laut Präsident Erdogan der Drahtzieher des Putsches sein soll, macht den Präsidenten selbst für den Angriff verantwortlich. Mehr...

Eine brutale Attacke auf eine junge Frau in Shorts empört viele Türkinnen. Vor allem seit dem Putschversuch klagen säkulare Frauen immer häufiger über Anfeindungen. Mehr...

Die verbotene kurdische Arbeiterpartei PKK verübt in Ostanatolien einen schweren Terroranschlag - und verschärft damit den Konflikt mit der türkischen Regierung. Mehr...

Koffein macht täglich Milliarden Menschen wacher: In Form von Tee, Kaffee, Cola oder auch Schokolade nehmen wir das Aufputschmittel zu uns.

Sie ist die beliebteste Droge der Deutschen: Koffein. Wie viel davon wo drin steckt, wissen viele allerdings nicht. Energy-Drinks sind zum Beispiel nicht so effizient wie Filterkaffee. Wir erklären, was wirklich wach macht. Mehr...

Immer wieder kommt es an Bahnübergangen zu schlimmen Unfällen - wie hier in Templin (Brandenburg).

An Bahnübergängen kommt es immer wieder zu schlimmen Unfällen mit Toten und Verletzten. Dabei gibt es Vorkehrungen, die gegen Unglücke vorbeugen können. Mehr...

Durch geschickte Planung können Sie auch 2017 mehr von Ihrem Urlaub haben. Und eine Besonderheit gibt es im nächsten Jahr: Der Reformationstag ist dieses Mal bundesweit ein Feiertag.  Mehr...

Wichtige Neuerungen für Verbraucher stehen ab Oktober an. So können Verträge nun auch per Mail gekündigt werden. Die wichtigsten Regelungen in der Übersicht. Mehr...

Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte wird für sein Vorgehen kritisiert.

Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte vergleicht seinen Anti-Drogen-Krieg auf den Philippinen mit der Massentötung der Juden unter Hitler. Mehr...

Israels Premierminister hält eine Rede während der Beerdigung von Schimon Peres.

Auch nach seinem Tod bringt Schimon Peres die Menschen zusammen: Obama nutzt die Trauerfeier in Jerusalem, um zu einem neuen Anlauf für den Frieden aufzurufen. Netanjahu und Abbas geben sich die Hand. Mehr...

Die Politikverdrossenheit ist in Wirklichkeit Demokratie-Überdruss. Aus einem Vortrag von DDR-Bürgerrechtler Konrad Weiß. Mehr...

Der Vizepräsident des Internationalen Auschwitz Komitees Heubner äußert scharfe Kritik an der Union. Fraktionschef Kauder hat allerdings bereits deutlich gemacht, dass Kudla nicht mit einem Ausschluss aus der Fraktion rechnen muss.  Mehr...

Das neue iPhone 7 hat keinen Kopfhöreranschluss mehr.

Ein Tutorial auf YouTube zeigt Nutzern, wie sie ihrem iPhone 7 schnell und unkompliziert einen Kopfhöreranschluss verpassen können: Mit einem Bohrer. Nicht alle Nutzer verstehen, dass es sich um einen Scherz handelt. Mehr...

Schneller und präziser: Ohne Big Data geht in vielen Fabriken nichts mehr.

Mit „Big Data“ suchen Wirtschaft und Wissenschaft nach Wegen, die Masse an Daten bestmöglich zu nutzen. Nicht jeder ist mit der Entwicklung einverstanden.  Mehr...

Der Datenschutzbeauftragte Hamburgs untersagt Facebook, Daten von deutschen WhatsApp-Nutzern zu erheben und zu speichern. Bereits an Facebook übermittelte Daten müssen gelöscht werden.  Mehr...

Während des TV-Duells zieht Donald Trump auffallend oft die Nase hoch. Auf Twitter machen sich Nutzer über den Präsidentschaftskandidaten lustig - und spekulieren über den Grund: ist Trump einfach nur krank oder hat das Schniefen andere Gründe? Mehr...

Elon Musk stellt auf der Bühne seine Pläne für den Mars vor.

Der Milliardär Elon Musk stellt vor, wie er Menschen "noch zu unseren Lebzeiten" auf den Mars bringen will, wo sie in einer "Stadt" leben sollen. Das Flugticket zum Mars soll für jeden bezahlbar sein - dank wiederverwendbarer Raketen. Mehr...

Das Baby ist wohlauf. (Symbolbild)

In Mexiko ist offenbar erstmals ein Baby auf die Welt gekommen, das die DNA von drei Menschen hat. Das Verfahren soll die Weitergabe von schweren Erbkrankheiten verhindern.  Mehr...

Auf dem Jupitermond Europa gibt es offenbar Wasserdampf-Geysire. Darauf lassen Aufnahmen schließen, die das "Hubble"-Weltraumteleskop gemacht hat. Europa ist laut Nasa einer der "Top-Kandidaten" für die Existenz von Leben außerhalb der Erde. Mehr...

Auch hierzulande verschwinden die Arten. Besonders betroffen sind wirbellose Tiere, aber auch die Brutvogelarten sind in Gefahr. Mehr...

Mit Wolf (r.) und neuer Bassistin (l.): Die Pixies auf der Couch.

„Head Carrier“ heißt das neue Album der Pixies aus Boston – die scheren sich immer noch nicht um die logische nächste Harmonie.  Mehr...

Kein Konzert vergisst er, hier: 1979 im Paramount Theatre in Oakland, Kalifornien.

Bruce Springsteens großartige Autobiografie „Born to Run“, in der er zum ersten Mal über seine Depressionen spricht, erscheint. Mehr...

„Die Addams Family“ wird mit dem Jungen Staatsmusical in Wiesbaden zum gruseligen Dauervergnügen. Mehr...

Elizabeth Strouts andeutungsvoller Roman über Tochter und Mutter: „Die Unvollkommenheit der Liebe“. Mehr...

Trotz EL-Sieges vorsichtig: Markus Weinzierl.

Schalke 04 muss nach dem 3:1 gegen RB Salzburg unbedingt den ersten Dreier in der Liga holen - am Sonntag gegen Borussia Mönchengladbach. Mehr...

Markus Gisdol

Markus Gisdol fiebert seinem Debüt auf der Bank des Hamburger SV entgegen. Der neue Trainer muss für einen deutlichen Aufschwung sorgen - sonst drohen Klubboss Dietmar Beiersdorfer unruhige Zeiten. Mehr...

Durch zwei späte Tore gewinnt Kanada zum zweiten Mal den World Cup of Hockey. Nach Olympia und der Weltmeisterschaft holt sich der Favorit den dritten Titel.  Mehr...

Schalkes Gruppengegner OGC Nizza verliert erneut, und die Mainzer Kontrahenten nehmen sich gegenseitig die Punkte weg.  Mehr...