Aktuell: Ukraine | Rosetta-Mission | Fernbus-Markt | Fußball-News | Eintracht Frankfurt | Polizeimeldungen Frankfurt/Rhein-Main
Sonntag, 23. November 2014
Steinbach, Merkel, Neumann und Kittel (v. links) bei einer Ausstellung der Stiftung Flucht, Vertreibung, Versöhnung in Berlin.
Von  |

Die Berliner Stiftung Flucht, Vertreibung, Versöhnung muss ihre nationale Perspektive aufgeben und sich aus den Fängen ihrer Entstehungsgeschichte lösen. Dann kann sie, angesichts der aktuellen Gewaltkonflikte, eine wertvolle Rolle spielen.  Mehr...

Rund um den Globus: Bilder des Tages

Bildergalerie ( 243 Bilder )
Wladimir Putin.

Moskau werde von den USA und der EU nur als Partner akzeptiert, wenn es "brav" sei und keine eigenen Interessen verfolge, sagt Wladimir Putin in einem Interview. Eine weitere Amtszeit schließt der Kremlchef nicht aus. Mehr...

Bild der Zerstörung: Ruinen in Beit Hanun.

Erneutes Aufflammen der Gewalt in Nahost: Erstmals seit Ende des Gaza-Kriegs vor drei Monaten wird ein Palästinenser an der Grenze zu Israel erschossen. Ein kontroverser Gesetzesvorstoß könnte die Lage weiter aufheizen. Mehr...

Anzeige

Die Arbeitgeber-Markenbildung, neudeutsch auch „Employer Branding“, wird immer wichtiger. Ihnen als Leser möchten wir einen kleinen Überblick über ganz unterschiedliche Arbeitgeber und Jobs in der Region verschaffen.

Anzeige

Verhandlungen ohne Ergebnis in Frankfurt.

Nach der ergebnislosen dritten Tarifrunde verschärft die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft EVG den Ton gegenüber der Deutschen Bahn. Die Warnstreiks könnten schon am 3. Dezember losgehen. Mehr...

Cem Özdemir auf dem Parteitag in Hamburg.

Über Waffenlieferungen an Kurden im Kampf gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" werden sich die Grünen nicht einig. Auf dem Parteitag verteidigt der Vorsitzende Cem Özdemir diese Strategie - gibt aber auch zu, dass er seiner Partei mit dieser Position viel "zugemutet" habe. Mehr...

Explosion in der umkämpften syrischen Stadt Kobane.

550 Islamisten aus Deutschland haben sich schon in das Kampfgebiet in Syrien und im Irak aufgemacht, um für die Terrormiliz "Islamischer Staat" zu kämpfen. 180 davon sollen bisher zurückgekehrt sein - aber der Verfassungsschutz kann nicht alle überwachen. Mehr...

Anzeige

Frankfurt und Rhein-Main in Bildern

Bildergalerie ( 171 Bilder )
Von Wolfgang Heininger |
Gerhard Polt.

Fast schon wieder zu Hause in Altbayern fühlen sich Gerhard Polt und die Wellbrüder aus'm Biermoos, als sie wieder den „Weißwurstäquator“ überqueren. Im Stadttheater werden selbst ihre Jodler lautstark beantwortet, auch wenn das Publikum zum großen Teil aus dem Hessischen anreist. Mehr...

Hans-Joachim Watzke bei der Mitgliederversammlung in Dortmund.

Sieg verschenkt, Reus verletzt - bei Borussia Dortmund ist die Ernüchterung zurück. Das 2:2 in Paderborn ist der Tiefpunkt der bisherigen Bundesliga-Saison. Hans-Joachim Watzke nimmt die Spieler bei der Jahreshauptversammlung in die Pflicht. Mehr...

Carsten Maschmeyer (r.) mit Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder im Sommer 2011 bei einem Fußballspiel.

Carsten Maschmeyer bestritt oft, seine enge Verbindung zu Gerhard Schröder für seine geschäftlichen Interessen genutzt zu haben. Doch die besondere Beziehung sorgte dafür, dass die „Riester-Rente“ vor allem die Finanzbranche begünstigte. Mehr...

Wer blickt noch durch im Schilder- und Regelwald? Auch 2015 kommen wieder neue Änderungen auf die Autofahrer zu.
QR-Code, Zulassung

Neue Typklassen in der Kfz-Versicherung, autmatische Notrufe und QR-Codes auf Nummernschildern – lesen Sie hier, was sich 2015 für Autofahrer ändert.  Mehr...

Hotel Exquisit, Oberstdorf
Bayern

Wellness-Wochenende in Süddeutschland: Vor der Kulisse der Alpen lässt es sich drinnen im Warmen schön entspannen. Zehn Hotels mit Wellness-Angeboten stellen wir hier vor.  Mehr...

Verhasst unter Taxifahrern: Die Handy-App Uber.

Wegen Verfolgung und Bedrohung eines Uber-Mitarbeiters werden fünf Taxifahrer in Spanien festgenommen. Sie sollen das Fahrzeug des Opfers zum Unfall verleitet und den Mann mit dem Tod gedroht haben. Ein Sprecher der betroffenen Taxifirma versucht, die Wogen zu glätten. Mehr...

Blecherne, tonnenschwere Ungetüme: So sehen Männerträume aus.

Wandelnde Blechmaschinen in der Sportarena: Ein amerikanisches Start-up will meterhohe, farbspeiende Roboter zum Leben erwecken - und Menschen darauf reiten lassen. Wenn das mal gutgeht. Mehr...

Der Gladbacher Max Kruse (r.) verfolgt den Frankfurter Bamba Anderson.

Eintracht Frankfurt gelingt eine faustdicke Überraschung und gewinnt 3:1 (0:1) bei Borussia Mönchengladbach - und das auch noch hochverdient. Die Erleichterung im Frankfurter Lager darüber ist mit Händen zu greifen. Mehr...

Wenn Sie einen Tag das Sagen hätten - wie würden Sie Deutschland gerechter machen? Gibt es eine Ungerechtigkeit, der die Frankfurter Rundschau unbedingt nachgehen sollte? Reden Sie mit - auf unserer interaktiven Webseite. Alles zum Schwerpunkt in unserem Online-Dossier.

Anzeige

Kalenderblatt 2014: 23. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. November 2014: Mehr...

Twitter
Fußball

Hier verpassen Sie nichts: Das Spiel im Ticker. Mit Aufstellung und großer Livestatistik über Ballbesitz, Torschüsse, Zweikämpfe, Ecken, Fouls. Im Web oder in der schlanken Mobil-Version fürs Handy.

Länderspiele |1. Liga | 2. Liga | 3. Liga | Champ. L.


FR-Schwerpunkt

Was ist gerecht?

Was ist gerecht?

WIRKLICH? Wie ungleich darf eine Gesellschaft sein – und was ist eigentlich Gerechtigkeit? Der große Schwerpunkt der Frankfurter Rundschau.

FR-Online: Ergänzende Informationen und ausgewählte Texte zum Thema im Online-Dossier.

iPad-App: Alle großen Stücke des Schwerpunkts - interaktiv in preisgekrönter Aufbereitung. Informationen und Bestellformular.

Zeitung: Sämtliche Analyen und Interviews im Vorteils-Abonnement - keine Folge verpassen und dabei noch anderen helfen. Das ist gerecht. Bestellformular.

Wie würden Sie Deutschland gerechter machen? Gibt es eine Ungerechtigkeit, der die Frankfurter Rundschau unbedingt nachgehen sollte? Reden Sie mit - auf unserer interaktiven Webseite.

STUDIE! Die FR möchte auch nach wissenschaftlichen Maßstäben das Gerechtigkeitsempfinden erforschen. Nehmen Sie teil an unserer Umfrage!

Facebook
Reisewetter
Reisewetter
Anzeige
Fotostrecken
Bambi 2014: Die Hin- und Weggucker

Ist sie frisch aus dem Dschungel entkommen? Nein, das soll wohl so. Das österreichische Model Larissa Marolt präsentiert - Mode. Mehr in unserer Fotostrecke: Die Hin- und Weggucker der Bambi-Verleihung.

Außerdem:
Fotostrecke: Die Bambi-Preisträger in Bildern
Fotostrecke: Prominente auf dem roten Teppich
Fotostrecke: Diese Preisträger standen schon fest

Archiv von FR-Online

Schauen Sie mit uns zurück auf die vergangenen zehn Jahre: Auf den Tag genau sehen Sie in unserem Archiv, wann was Thema war.

Die FR auf Ihrem Smartphone

Unterwegs top informiert - holen Sie sich FR-Online.de aufs Handy. Neben News bekommen Sie Sport-Liveticker, die Verkehrslage, das Kinoprogramm samt Trailer, TV-Tipps und das lokale Wetter. Ganz ohne App: mobil.fr-online.de.

Twitter
Erleichtert und zuversichtlich: Paolo Ferri im Kontrollzentrum der ESA in Darmstadt.

ESA-Flugbetriebsleiter Paolo Ferri bewertet die Mission zum Kometen schon jetzt als großen Erfolg. Er ist sich sicher, dass "Rosetta eine klare Antwort geben wird, ob das Wasser durch Kometen auf die Erde gekommen ist". Mehr...

Die Panorama-Aufnahme zeigt die Umgebung des Landegeräts auf dem Kometen. Nachträglich eingezeichnet wurde die Lage des Landegeräts "Philae".

Vergangene Woche gab es den allerersten Bodenkontakt eines menschengemachten Objekts mit einem Kometen. Wie es klingt, wenn "Philae" auf den Kometen trifft, zeigt nun eine Audio-Aufnahme, die das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt veröffentlicht. Mehr...

Nach Ansicht der Vereinten Nationen kann HIV in den nächsten 15 Jahren weitgehend besiegt werden. Dafür nötig seien allerdings Investitionen in Höhe von 28 Milliarden Euro jährlich. Mehr...

In Europa werden die Daten der Forschungssonde "Philae" ausgewertet. Ob ihre Instrumente den Kometen tatsächlich angebohrt und eine Bodenprobe analysiert haben, versuchen die Wissenschaftler derzeit zu klären. Klar ist dagegen, wie es für die Muttersonde "Rosetta" weitergeht. Mehr...

Schielt nicht das erste mal auf den WM-Titel: Mercedes-Fahrer Lewis Hamilton. Foto: Ali Haider

Lewis Hamilton hat zum vierten Mal in seiner Karriere im Saisonfinale die Chance auf den WM-Titel. In seiner Premierensaison 2007 verspielte er den Triumph auf den letzten Kilometern noch und musste Kimi Räikkönen vorbeiziehen lassen. Mehr...

Sebastian Vettel geht in Abu Dhabi ein letztes Mal für Red Bull an den Start. Foto: Ali Haider

Sebastian Vettel muss sein letztes Formel-1-Rennen für Red Bull aus der Boxengasse starten. Grund dafür ist der Wechsel eines regelwidrigen Frontflügels an seinem Auto, wie die Rennkommissare am Sonntag vor dem Saisonfinale in Abu Dhabi (14.00 Uhr) entschieden. Mehr...

Mit einer Debatte zur Außen- und Sicherheitspolitik schließen die Grünen heute ihren Bundesparteitag in Hamburg ab. Dabei werden kontroverse Diskussionen über die deutsche Rolle in der Welt und über Militäreinsätze etwa im Irak erwartet. Am Samstag hatte der Parteitag in einem Antrag zur Asyl- und Flüchtlingspolitik dem grünen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann aus Baden-Württemberg den Rücken gestärkt. Mehr...

 Die Außen- und Sicherheitspolitik steht im Mittelpunkt der Schlussberatungen des Grünen-Parteitags in Hamburg, die am Sonntagmorgen begonnen haben. Dabei werden kontroverse Diskussionen über die deutsche Rolle in der Welt und über Militäreinsätze etwa im Irak erwartet. Mehr...

Nach einer Frostnacht ist der Eiskratzer unabdingbar. Damit am besten in eine Richtung und mit mäßigem Druck arbeiten - sonst verschrammt man schnell das Glas.

Die Temperaturen fallen, Schnee und Frost lassen nicht mehr lange auf sich warten. Damit Autofahrer sicher durch den Winter kommen, sollten sie einiges beachten. Diese Ausrüstung brauchen Sie jetzt im Winter Mehr...

Koffer packen und das Glück anderswo suchen: Auswanderer verlassen dafür ihre Heimat.

Arbeit, Freizeit, Partnerschaft, Familie: Auswanderer haben in einer großen Umfrage Angaben zu ihrer Lebenssituation im Ausland gemacht. Hier lesen Sie, in welchen Ländern die Befragten am glücklichsten sind. Mehr...

Nicht nur draußen, auch im Büro oder sogar im Haus bekommt man im Winter kalte Füße und Hände. Die frierenden Zehen und Finger sind zwar unangenehm, können aber schnell behoben werden. Hier einige Tipps, was gegen Eisfüße und fröstelnde Hände hilft. Mehr...

Einfach loslegen, wenn man Jahre keinen Sport gemacht hat, ist keine gute Idee. Sportmediziner empfehlen einen sogenannten Sport-Check. Die Krankenkasse zahlt die Untersuchungen jedoch in der Regel nicht. Auch der Nutzen der IGeL-Leistung ist umstritten.  Mehr...

Hier soll der Verkehr verschwinden, wünscht die SPD.

Die Frankfurter SPD schließt ein Bündnis mit der Linken nicht aus. Die Sozialdemokraten gehen „ohne Koalitionsaussage“ in die Kommunalwahl 2016. Wahlkampf wollen sie sich dafür einsetzen, dass der Mainkai autofrei wird. Mehr...

Um das Medienangebot „am Puls der Zeit zu halten“, soll der Büchereiausweis von 2016 an vier Euro mehr kosten.

Der Jahresbeitrag für die Stadtbücherei soll erneut erhöht werden. Bisher zahlen Erwachsene 16 Euro im Jahr, von 1. Januar 2016 an sollen sie 20 Euro zahlen. Die Stadt erwartet dadurch Mehreinnahmen in Höhe von 120.000 Euro. Kritik kommt von der SPD. Mehr...

Im Frankfurter Nordend wird ein Baugerüst entdeckt, das andernorts gestohlen worden ist. Dies ist kein Einzelfall. Gerüstbauer berichten, dass solche Vorfälle zunehmen. Der Schaden für die Unternehmen ist immens. Das im Nordend gefundene Gerüst ist 70.000 Euro wert. Mehr...

Das Eintracht-Museum beleuchtet in einer Sonderausstellung das Vereinsleben im Ersten Weltkrieg. Die Ausstellungsmacher haben dabei die Schicksale gefallener Vereinsmitglieder erforscht. Sie hoffen, dass Angehörige mehr Informationen zu ihnen liefern können. Mehr...

In Hessen herrscht keine Panik wegen der Vogelgrippe.

Hessische Geflügelzüchter sind wegen des Ausbruchs der Vogelgrippe in Norddeutschland auf der Hut, einen Grund zur Panik sehen sie aber nicht.  Mehr...

„Wenn wir Elemente der Lehre digital darbieten, können wir Zeit gewinnen,“ sagt Professor Jürgen Handke.

Der Marburger Anglistikprofessor Jürgen Handke produziert Hits auf Youtube. Seine Lehrvideos haben kürzlich die Hürde von einer Million Zugriffen auf Youtube geknackt. Mit Humor und ausholenden Gesten zeigt der Wissenschaftler, dass Linguistik Spaß machen kann.  Mehr...

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) will eine Million für die Flüchtlingshilfe geben. Gleichzeitig distanziert sich die Synode von den judenfeindlichen Spätschriften Martin Luthers. Mehr...

Ein 80 Jahre alter Zeitungsausträger ist am frühen Samstagmorgen in Helsa (Kreis Kassel) von seinem Wagen mitgeschleift und schwer verletzt worden.  Mehr...

Schleppende Verhandlungen: Der iranische Außenminister Javad Zarif, EU-Außenbeauftragte Catherine Ashton (Mitte) und US-Außenminister John Kerry (rechts).

Angesichts mangelnder Fortschritte in den Gesprächen über das iranische Atomprogramm erwägt Teheran nach Angaben von Diplomaten eine weitere Verlängerung der Verhandlungsfrist. Es gehe dabei "um eine Dauer von sechs Monaten oder von einem Jahr". Mehr...

Arbeitsalltag auf einem Markt in Bangkok.

Sechs Monate nach dem Sturz der gewählten Regierung will die Junta nun in drei Südprovinzen, in denen ein bewaffneter Konflikt zwischen Bangkok und muslimischen Separatisten seit dem Jahr 2004 rund 6000 Tote forderte, mit deutschen Waffen ihr Vorhaben durchsetzen. Mehr...

Winfried Kretschmann ist der einzige Regierungschef der Grünen. Seit Wochen steht er wegen seiner Asylpolitik in den eigenen Reihen in der Kritik. Auf dem Parteitag aber ist der Zuspruch groß. Seine Kritiker bekommen keine Mehrheit, aber das Konfliktpotenzial bleibt.  Mehr...

Die Grünen wollen bei der Bundesdelegiertenkonferenz in Hamburg ihr Profil schärfen. Der Parteitag verspricht auf jeden Fall muntere Richtungsdebatten.  Mehr...

Münchens Bastian Schweinsteiger (l.) und Robert Lewandowski (r.) gratulieren Sebastian Rode zu seinem 4:0 Treffer.

Der FC Bayern eilt dem Rest der Liga davon. Die Münchner bezwangen am Samstag 1899 Hoffenheim vor eigener Kulisse mit 4:0 und sind seit nunmehr 18 Pflichtspielen unbesiegt.  Mehr...

Schneller als der Rest: Nico Rosberg.

Nico Rosberg geht vom ersten Startplatz aus ins Rennen um seinen ersten WM-Titel in der Formel 1. Der Wiesbadener sichert sich im Qualifying zum Großen Preis von Abu Dhabi den ersten Startplatz vor Titelrivale Lewis Hamilton. Mehr...

Saisonschluss in Abu Dhabi: Weltmeister Mercedes hat ruhmreiche Tage, aber auch große Tragödien erlebt. Mehr...

Der FSV Mainz 05 trifft am zwölften Spieltag der Fußball-Bundesliga auf den SC Freiburg. Ein richtungweisendes Spiel: Wohin führt der Weg der Mainzer? Trainer Kasper Hjulmand ist derweil offenbar an Verteidiger Pierre Bengtsson interessiert. Mehr...

Auf dem Weg nach Polen kommt ein Bus nahe Berlin von der Fahrbahn ab und kippt auf die Seite. Alle 66 Insassen können aus dem Fahrzeug befreit werden, elf davon mit schweren Verletzungen. Mehr...

Come on baby, do the Juke Box Jive, just like they did in nineteen fifty-five.

Automatische Musik für Vollbärte und Spelunken: Die Jukebox wird 125 Jahre alt. Und unser Autor kann sich auch an eine Menge erinnern. Mehr...

Die kleinen Dinge und die Energie optimieren: Hofesh Shechter mit der Tänzerin Gotaute Kalmataviciute.

Der israelische Choreograph Hofesh Shechter über langweiligen modernen Tanz, das Leiden beim Arbeiten und das Erzeugen der richtigen Energie. Mehr...

"Kollegen aus Syrien und Irak berichten, dass IS-Leute regelrechte Claims vergeben": Der Mainzer Archäologe Michael Müller-Karpe über die Lage beim Antikenschmuggel und über die geplante Novelle beim Kulturgüterschutz. Denn Deutschland macht es den Schmugglern einfach. Mehr...

Was hat Kunstgeschichte mit der Beobachtung des Frankfurter Auschwitz-Prozesses zu tun? Einiges, wie ein Buch zeigt, das die Artikel aus dem Gerichtssaal des jungen Kunsthistorikers Martin Warnke versammelt und beleuchtet. Mehr...

Mozilla will nun einen "lokaleren und flexibleren Ansatz" mit mehr Wahlmöglichkeiten verfolgen.

Nicht mehr Google, sondern Yahoo wird zukünftig die voreingestellte Suchmaschine beim Internetbrowser Firefox sein. Die Partnerschaft ist auf fünf Jahre ausgelegt. Mehr...

Internetbasierte Überwachungskameras können gehackt und ausgespäht werden.

Überwachung per Webcam ist praktisch, birgt aber auch massive Risiken. In Großbritannien haben sich diese Risiken jetzt realisiert: Tausende internetbasierte Überwachungskameras wurden gehackt. Die Hacker stellen die Aufnahme live auf eine russische Internet-Seite. Mehr...

Innerhalb von Facebook gibt es eine Vielzahl von Bereichen: Chats, Gruppen, Nachrichten. Seit einiger Zeit setzt das Netzwerk immer mehr darauf, für einzelne Funktionen eigene Apps zu bauen. Die neueste Anwendung widmet sich den Facebook-Gruppen. Mehr...

Die Chat-App WhatsApp wurde oft für mangelnde Sicherheit kritisiert. Nun macht WhatsApp einen großen Schritt nach vorn: Millionen Nutzer der Android-App kommunizieren jetzt komplett verschlüsselt. Gesorgt haben dafür anerkannte Fachleute. Mehr...