Aktuell: Wochenend-Magazin FR7 | FR-Recherche: Medikamententests an Heimkindern | Türkei | Flüchtlinge in Deutschland und Europa | US-Wahl
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein
Von  |

Die Debatte über den Mordfall in Freiburg zeigt: Straftaten können in diesen Zeiten schnell zu einem Politikum werden. Sprechverbote sind dabei nicht hilfreich. Der Leitartikel.  Mehr...

Sahra Wagenknecht.

Die Linksfraktionschefin kritisiert die Beschlüsse des CDU-Parteitags mit scharfen Worten. CSU-Chef Seehofer hingegen zeigt sich zufrieden mit der "Gesamtentwicklung" der Schwesterpartei. Mehr...

SPD-Chef Sigmar Gabriel empört sich über das Abrücken von der doppelten Staatsbürgerschaft.

Die Empörung über den Beschluss des CDU-Parteitags ist groß. Doch jenseits der kommt das Abrücken der Christdemokraten von der doppelten Staatsbürgerschaft den Genossen nicht ungelegen. Mehr...

Beate Zschäpe spricht nicht vor Gericht.

Im NSU-Prozess lässt Beate Zschäpe durch ihren Anwalt erklären, nichts über die getötete Peggy gewusst zu haben. Hintergrund ist eine DNA-Spur, die eine Verbindung zur NSU herstellt.  Mehr...

Von Jacqueline Rother |
Zieltraining: Laut Studien gibt es einen Zusammenhang zwischen der Zahl der Gewaltverbrechen und dem Zugang zu Waffen.

Lobbyverbände und Traditionsvereine verhindern strengere Regelungen in der EU. Auch in Deutschland ist die Waffenlobby traditionell besonders einflussreich. Mehr...

Die Menschen fliehen aus dem zerstörten und umkämpften Aleppo.

Der syrische Präsident Assad weist Forderungen nach einer Waffenruhe in Aleppo zurück. Diese Möglichkeit gebe es nicht. Davor hatten westliche Regierungen auf eine sofortige Waffenruhe gedrängt.  Mehr...

Elvis sieht nicht nur aus wie ein Vampir, er umgarnt seinen Präsidenten mit erzkonservativen Ansichten: Michael Shannon (l.) als Elvis und Kevin Spacey als Nixon.

Liza Johnsons Farce über die historische Begegnung von „Elvis & Nixon“ hat anderes im Sinn als zu erklären, ob die beiden miteinander etwas anfangen konnten. Mehr...

Der Beamte nahm Ende Januar in Büdingen an einer Demo von Rechtsextremisten teil.

Ein Beamter auf Probe nimmt an einer Neonazi-Demo teil. Das Regierungspräsidium ermahnt ihn. Der SPD geht das nicht weit genug. Sie hält den Mann ungeeignet für den Staatsdienst. Mehr...

Der Blick aus einem Fenster des Stadthauses fällt auf den benachbarten Dom.

Das teure Stadthaus am Frankfurter Dom ist auch Monate nach seiner Fertigstellung noch immer ungenutzt. Eine Vermietung des 20-Millionen-Baus scheitert am politischen Zwist im Römer. Mehr...

In eigener Sache

Die Frankfurter Rundschau sucht für mehrere Ressorts Redakteurinnen und Redakteure in Festanstellung. Kommen Sie in unser Team nach Frankfurt.

  Mehr...

Anzeige

„Wolfsland – Ewig dein“

Der Mystiker von Görlitz

Von Harald Keller |
Die Kriminaloberkommissarin Delbrück kommt aus Hamburg, blickt auf ein traumatisches Erlebnis zurück und wird in ihrer neuen Dienststelle in Görlitz mit Burkhard Schulz (Götz Schubert) zusammengespannt.

ARD startet mit „Wolfsland“ eine neue Krimireihe. Düster, mit grimmigem Humor, gut gespielt – nur leider mit einem übertrieben exzentrischen Kommissar und schwacher Handlungslogik. Mehr...

Maischberger, ARD

Schwan und Palmer entlarven AfD-Populismus

Von Timo Lehmann |
Die Gäste bei Sandra Maischberger: Ranga Yogeshwar, (l-r), Alice Weidel, Sandra Maischberger, Gesine Schwan, Paul Ziemiak und Boris Palmer.

Bei Sandra Maischberger nutzen Boris Palmer und Gesine Schwan die Gunst der Stunde und zerlegen die Zahlenverdreherei von AfD-Politikerin Alice Weidel. Mehr...

 

Interview Bruno Hübner

„Ich bin immer geradeaus“

Eintracht-Sportdirektor Bruno Hübner mit Sohn Benjamin, hier noch im Trikot des  FC Ingolstadt.

Eintracht-Sportdirektor Bruno Hübner stört die massive Kritik an seiner Person, verweist auf die Erfolge der zurückliegenden fünf Jahre und erklärt, wie er Trainer Niko Kovac halten will. Mehr...

Am Donnerstagmorgen mussten Fahrgäste in Frankfurt auf ihre U-Bahn warten. (Symbolbild)

Ein defekter U-Bahn-Zug behindert am frühen Donnerstagmorgen den U-Bahn-Verkehr in Frankfurt. Auch nachdem die Bahn wieder flott ist, kommt es zu Verspätungen. Mehr...

Steht leer: das Stadthaus im Schatten des Frankfurter Doms.

Das Stadthaus am Dom kostet 20 Millionen Euro. Und im Römer ist man sich nicht einig, wie man das teure Gebäude nutzen soll. Nicht einmal eine so reiche Kommune wie Frankfurt darf sich eine solche Farce leisten. Ein Kommentar. Mehr...

Beim ersten Hate-Slam der drei großen Frankfurter Tageszeitungen lesen Redakteure und Herausgeber aus Schmähbriefen vor. Das Publikum lacht - und ist schockiert. Mehr...

Nach alter Tradition servieren Prominente Wohnsitzlosen in den Römerhallen ein Weihnachtsessen. OB Feldmann wertet das große Schmausen als eine „Demonstration gegen Armut“. Mehr...

Gartenzwerge wie diese sind nicht überall erwünscht.

Das Amtsgericht Wiesbaden verbannt aus Gründen des Denkmalschutzes Gartenzwerge von einem Hausdach. Vorangegangen ist ein jahrelanger Streit zwischen einem Geschwisterpaar. Mehr...

Die Polizei im Einsatz (Symbolbild).

Ein Autofahrer will bei Breuberg einen Wagen überholen. Er stößt mit einem ihm entgegenkommenden Auto zusammen. Fünf Menschen erleiden schwerste Verletzungen. Mehr...

Der Technologiekonzern Honeywell will seine Produktion am Standort Maintal (Main-Kinzig-Kreis) Ende 2018 einstellen. 116 Arbeitsplätze gehen verloren.  Mehr...

Die SPD fährt harte Geschütze gegen die Regierungskoalition auf. Sie wirft dieser Buchungstricks vor und fürchtet, dass die für Schulen und Vereine gedachten Sanierungen entfallen sollen. Mehr...

„Wenn sich die Möglichkeit ergibt, ein kleines Ding zu drehen, juckt mich das wahnsinnig“, sagt Georg Ringsgwandl.

Tiefe Trauer und grimmiger Humor: Georg Ringsgwandl über das Werk Bob Dylans, die Tradition der schwarzen Musik sowie die Vorzüge des Bairischen. (FR+) Mehr...

Grünen-Spitzenkandidatin Daniela Wagner mit Parteikollege Omid Nouripour.

Hessens Grünen-Chefin Daniela Wagner geht als Spitzenkandidatin in den Bundestagswahlkampf. Im Interview spricht sie über ihre denkbar knappe Nominierung, mögliche Bündnispartner und politische Ziele. (FR+) Mehr...

SPD-Fraktionschef Oppermann spricht im Interview über Sorgen in der Bevölkerung, den Rentenstreit und die Lehre aus Trumps Wahlsieg. (FR+) Mehr...

Ulrich Khuon, Intendant am Deutschen Theater in Berlin, im Gespräch über die AfD und über alte neue Debatten zur Zukunft der Schauspielhäuser. (FR+) Mehr...

Dieselmotoren von Volkswagen und anderen Autobauern sind im Schattenreich – und Deutschland droht Ärger, weil die Gesetze zu lasch sind.

Deutschland droht ein Vertragsverletzungsverfahren, nachdem der Streit über die Maut gerade erst beigelegt wurde: Die EU-Kommission findet das deutsche Vorgehen im Diesel-Skandal zu lax. Mehr...

Von  |
Die Region ist reich an Wasserreservaten und Vogelarten - all das ist nun in Gefahr.

Im Herzen Kolumbiens soll eine der größten Goldminen der Welt entstehen. Doch die Menschen in Quindío und Tolima demonstrieren gegen das Projekt - auch wenn das lebensgefährlich ist. Mehr...

Matteo Renzi (links), hier mit Italiens Staatspräsident Sergio Mattarella, gibt das Amt des Premierministers ab

Italiens Senat billigt den Haushalt für 2017. Die Regierungszeit von Matteo Renzi ist damit beendet. Eine neue Regierung ist allerdings noch nicht in Sicht. Mehr...

Oberflächliche Einigkeit: Auf dem CDU-Parteitag gab es augenscheinlich wenig Unstimmigkeiten unter den Delegierten

Um es Merkel zu zeigen, stimmen die Delegierten für die Optionspflicht bei der Wahl der Staatsbürgerschaft. Mehr...

Von Labour unter Druck gesetzt: Theresa May.

Keine Geheimnisse mehr: Die britische Regierung will das Parlament künftig über ihre Strategien zum Brexit informieren. Mehr...

Für Jürgen Trittin ist fraglich, ob die Konzerne überhaupt Schadensersatz bekommen.

Jürgen Trittin hat den Atomausstieg in der Finanzkommission mit verhandelt. Im FR-Interview spricht er über das Urteil des Bundesverfassungsgerichts. Mehr...

Von Jörg Wimalasena |
Wird bald nicht mehr für die Unterstützung der Nato durch die USA werben können: der scheidende US-Außenminister John Kerry

Die Europäische Union sucht neue Kooperationen mit dem Bündnis. Denn die Haltung von Donald Trump zur Nato ist weiter unklar. Mehr...

Anzeige
Easylife_Harry H.Hochheimer

„Ich bin froh, dass ich kein Dicker bin, denn dick sein ist `ne Quälerei“, sang Marius Müller-Westernhagen. Wie viele würden da gerne einstimmen! Allerdings wäre es oft gelogen. easylife will das ändern und hilft Hessen jetzt beim Abnehmen.

CDU-Parteitag

Holpriger Auftakt für Merkel

Luft nach oben: Den vollsten Rückhalt gab es von den CDU-Mitgliedern auf dem Parteitag für Angela Merkel nicht

Angela Merkel spürt auf dem CDU-Parteitag den Gegenwind aus den eigenen Reihen. Ein kompletter Reinfall war die Veranstaltung für sie aber auch nicht. Ein Kommentar. Mehr...

Gleichberechtigung

Vieles liegt in den Genen

Von André Mielke |
Der blaue Einwegrasierer für Männer ist billiger als der rosa Einwegrasierer für Frauen.

Frauen und Männer unterscheiden sich stärker als gedacht. Rasierer etwa sind für sie teurer als für ihn. Die Wirtschaft meint es aber nicht böse. Die Kolumne.  Mehr...

Anzeige

Kalenderblatt 2016: 8. Dezember

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 8. Dezember 2016: Mehr...

Times mager

Fortschritt

Die Lage ist  weiterhin latent torgefährlich, aber  nicht hoffnungslos.

Die Zeiten ändern sich, nicht nur in der DDR. Der technische Fortschritt hat inzwischen Sachen drauf, das glaubt man gar nicht.  Mehr...

 

Anzeige

Reisewetter
Reisewetter
Die Geminiden sind einer der schönsten Sternschnuppenströme des Jahres. Doch der Vollmond könnte Sternenguckern einen Strich durch die Rechnung machen.

Der Sternschnuppenstrom der Geminiden erreicht am Dienstag seinen Höhepunkt. Doch der helle Mond könnte einen Teil der lichtschwächeren Sternschnuppen überstrahlen. Mehr...

Mars-Rover "Curiosity" ist im August 2012 auf dem Mars gelandet.

Der Mars-Rover "Curiosity" stößt beim Bohren auf unerwartete Probleme und wird zu einer Zwangspause verdonnert. Bis eine Lösung gefunden ist, gibt es nur eine Option: stillhalten und die Umgebung beobachten. Mehr...

Deutsche Schüler bleiben in der neuen Pisa-Studie weitere im oberen Mittelfeld. Während sich die Schüler im Lesen verbesserten, waren die Ergebnisse in Naturwissenschaften und Mathematik schlechter als zuvor. Mehr...

Hartmut von Hentig verteidigt in seiner Biografie einen der Haupttäter im Missbrauchsskandal der Odenwaldschule. Auch auf einer Webseite wird die Demütigung der Opfer weiter betrieben. Ein Gastbeitrag. Mehr...

Das Samsung Galaxy S7 hat einen Klinkenanschluss. Beim Nachfolger-Smartphone könnte der fehlen.

Apple macht es vor, nun will offenbar Samsung nachziehen und den Klinkenanschluss abschaffen. Das nächste Flaggschiff-Smartphone soll wohl keinen 3,5-mm-Kopfhöreranschluss mehr haben. Mehr...

Im Schnitt ein halbes Jahr spionieren Cyberkriminelle ein Unternehmen elektronisch aus, bevor sie zuschlagen.

Der Angriff auf Router der Deutschen Telekom war nur die Spitze des Eisbergs. Nächstes Jahr, warnt Cybersicherheitsexperte Raimund Genes, nähmen Hacker Unternehmen ins Visier. Auch politisch motivierte Hacks sieht der Experte kommen. Mehr...

Auf Twitter wird über alles diskutiert, was die Welt bewegt. So sehen auch die Top 10 der Trend-Themen aus dem Jahr 2016 aus: Von Politik über Sport bis Entertainment ist alles dabei. Ein Überblick. Mehr...

Eine staatliche chinesische Verbraucherschutzorganisation berichtet von mehreren iPhone-Nutzern, die sich über in Brand geratene oder explodierende Smartphones beschweren. Mehr...

Tempodrom: Auf Autobahnen wird eine Richtgeschwindigkeit von 130 km/h empfohlen, ein Mindesttempo gibt es nicht.

Tempolimits zeigen an, wo wie schnell gefahren werden darf. Was ist aber eine Richtgeschwindigkeit und muss das Tempolimit immer angezeigt werden? Und können Autofahrer auch zu langsam unterwegs sein? Mehr...

Flugzeug vor der untergehenden Sonne

Eigentlich sollte es eine Selbstverständlichkeit sein, genügend Kerosin im Tank eines Flugzeuges zu finden. Wie der Flugzeugabsturz in Kolumbien, bei dem 71 Menschen starben, gezeigt hat, ist dies aber nicht immer die Regel. Ist so etwas auch in Deutschland möglich? Mehr...

Wenn ein Handyvertrag erst einmal unterschrieben wurde, ist es meist nicht einfach, wieder heraus zu kommen. Doch es ist nicht ganz hoffnungslos - denn es gibt sogenannte Sonderkündigungsrechte. Was das bedeutet und was Sie dabei beachten müssen in der Übersicht.  Mehr...

Ob in der Suppe oder im Smoothie: Ingwer ist etablierte Zutat der modernen Küche und wird auch immer öfter als Heilmittel eingesetzt: Die Wurzel soll gegen Erkältung, Schmerzen und Reiseübelkeit helfen. Aber stimmt das auch?  Mehr...

Der türkische Präsident Erdogan will zukünftig per Dekret regieren können.

Der türkische Ministerpräsident gibt Details des geplanten Präsidialsystems preis, das Regelungen des derzeit geltenden Ausnahmezustands aufnehmen soll. Das Referendum ist für den Frühsommer geplant. Mehr...

Im Gespräch: Idil Gögüs, Lucia Puttrich, Moderator Andreas Schwarzkopf, Gülistan Gürbey und Udo Steinbach (v. l.).

Deutschland und die EU sollten gegenüber der Regierung in Ankara deutlicher Position beziehen und auf zivilgesellschaftliche Akteure setzen. Mehr...

Kanzlerin Angela Merkel spricht sich nach einem Medienbericht gegen weitere Verhandlungen mit der Türkei über einen EU-Beitritt aus. Damit wären die Verhandlungen de facto beendet. Mehr...

Nach seiner Drohung mit dem Ende des Flüchtlingspakts legt der türkische Präsident Erdogan nach. Er sei bereit, ein Gesetz zur Einführung der Todesstrafe zu unterzeichnen.  Mehr...

Gewinner des CDU-Parteitags: Kanzleramtsminister Peter Altmaier.

In die Debatte um eine potenzielle Merkel-Nachfolge kommt neuer Schwung. Der Gewinner des CDU-Parteitags ist einer, der das nicht unbedingt erwartet hatte. Mehr...

Die Stimmenneuzählungen in Michigan wurden gestoppt.

Die von der Grünen-Kandidatin Jill Stein beantragte Stimmenzählung in Michigan ist von einem US-Gericht gestoppt worden. Stein sei nicht berechtigt gewesen, die Neuauszählung zu beantragen. Mehr...

Noch immer fehlen Plätze für Kinder - dabei würde die Hälfte der Eltern für mehr Qualität bezahlen. Mehr...

Scott Pruitt, erklärter Freund von Öl und Kohle, wird unter Donald Trump Chef der Umweltbehörde. Damit könnte Trump Teile der Umweltschutzpolitik rückgängig machen. Mehr...

Beliebt als Nachfolger von Manuel Neuer: Ralf Fährmann.

Erst mit Verspätung wurde Ralf Fährmann Nachfolger von Manuel Neuer im Tor von Schalke 04. Heute ist der gebürtige Sachse der Vorzeige-Königsblaue. Mehr...

Ordentliche Leistung: Dennis Schröder (re.)

Dennis Schröder stoppt den freien Fall mit seinen Atlanta Hawks. Das Team um den Braunschweiger gewinnt in der Basketball-Profiliga NBA 103:95 gegen Miami Heat und feiert den ersten Sieg nach sieben Niederlagen in Serie.  Mehr...

Mainz 05 will sich im bedeutungslosen Spiel gegen Qäbäla wenigstens die 360 000 Euro Siegprämie sichern. Mehr...

Der FC Porto und der FC Sevilla haben sich als letzte Clubs für das Achtelfinale der Champions League qualifiziert, der FC Leicester erlebte im letzten Gruppenspiel dagegen ein Debakel. Mehr...

Und immer geht die Regisseurin auf große Fantasie-Fahrt: Ariane Mnouchkine.

Die französische Regisseurin Ariane Mnouchkine, die seit mehr als fünfzig Jahren in Paris das Théâtre du Soleil führt, setzt in beängstigenden Zeiten auf quicklebendiges Theater. Mehr...

Der autoritäre Gedanke der Leitkultur steht im Widerspruch zur Idee der freiheitlich-demokratischen Grundordnung.  rtr

Der Begriff der Leitkultur ist nur ein Hirngespinst - mit der Ausnahme von zwölf Jahren Nazidiktatur hat es eine solche in Deutschland nie gegeben.  Mehr...

„Orpheus in der Unterwelt“ in Stuttgart: Armin Petras fällt zu seiner ersten Operette wenig ein.  Mehr...

Jonathan Safran Foers wuchtiger, reicher und durchaus in etwas kürzer vorstellbarer Großroman „Hier bin ich“. Mehr...