Montag, 20. Oktober 2014
Kardinäle lauschen gespannt Papst Franziskus.

Bei der Synode zur katholischen Sexualmoral konnten sich die Reformer nicht durchsetzen. Die Bischöfe verharren im Traditionellen, um eine offene Spaltung zu vermeiden.  Mehr...

10 Gründe, warum Bahn-Streiks super sind

Bildergalerie ( 10 Bilder )
Die Züge rollen wieder, auch am Frankfurter Hauptbahnhof. Doch wann kommt der nächste Streik?

Nach dem Streik vom Wochenende läuft der Betrieb der Bahn wieder weitgehend normal. Der Tarifkonflikt zwischen der Lokführer-Gewerkschaft GDL und der Deutschen Bahn aber ist noch lange nicht ausgestanden. Wir erläutern, wie es weiter geht und worauf sich Bahnkunden jetzt einstellen müssen. Mehr...

Greift nach der Macht im Staat: Libyens Armeechef Khalifa Haftar.

Libyens Armeechef Khalifa Hafter will an die Macht. Er gilt als extrem machthungriger General. Sein erklärtes Vorbild ist der ägyptische Präsident Abdelfattah al-Sisi. Wie dieser will er sein Land von der islamistischen Gefahr reinigen und wird dafür auch aus Kairo unterstützt. Mehr...

Anzeige

Anzeige

Hier genießen Sie die schönste Kulisse für einen entspannten Urlaub in der Eifel im Dreiländereck zwischen Mosel, Rhein und Saar. Entdecken Sie das Abenteuer Vulkanismus und eine Natur, die einzigartig in Deutschland ist.

PKK-Anhänger feiern nach wie vor ihr Idol Abdullah Öcalan.

Die PKK hat sich vom international isolierten linken Paria zum verlässlichen Partner im Kampf gegen den IS gewandelt – und droht nun daran zu zerbrechen. Mehr...

Die USA unterstützen Kobane nun nicht mehr nur mit Luftschlägen, sondern auch mit Waffen und Medizin.

Die Türkei will den Kurden nicht bei der Verteidigung von Kobane gegen Islamisten helfen. Jetzt greifen die USA ein und werfen Waffen ab. Ist das der Wendepunkt im Kampf um Kobane? Mehr...

Bodo Ramelow könnte der erste linke Mnisterpräsident Thüringens werden.

Heute gibt der SPD-Landesvorstand in Thüringen seine Koalitionsempfehlung ab. In ein paar Wochen könnte der erste linke Ministerpräsident des Landes vereidigt werden. Doch nichts ist sicher in Erfurt, auch fünf Wochen nach der Wahl nicht. Mehr...

Anzeige

Frankfurt und Rhein-Main in Bildern

Bildergalerie ( 964 Bilder )
Kate und William erwarten ihr zweites Baby.

Außer Terminabsagen war länger nichts zu hören von der schwangeren Herzogin Kate. Jetzt meldet der Palast, dass sie und Prinz William im April ihr zweites Baby erwarten. Die Briten lesen aus der kurzen, schriftlichen Mitteilung aber noch mehr heraus. Mehr...

Geistliche suchen Sonnenschutz auf dem Petersplatz in Rom.

Der Passauer Bischof Stefan Oster spricht im Interview über die Bischofssynode in Rom, die moderne Ehe und die Lehrentwicklung in der Kirche. Mehr...

In Nigeria und dem Senegal ist der Ebola-Ausbruch schon vorbei.

Seit 42 Tagen ist in Nigeria kein Ebola-Fall mehr aufgetreten. Damit gilt der Ebola-Ausbruch dort als beendet. Trotzdem bleibt Nigeria in Alarmbereitschaft.  Mehr...

Rund um den Globus: Bilder des Tages

Bildergalerie ( 1386 Bilder )
Blaulicht: Polizei im Einsatz.

Eine Frau steht nachts verwirrt auf der Autobahn, in ihrem Wagen findet die Polizei die Leiche ihrer Tochter und ihren schwer verletzten Sohn. Das Familiendrama auf der A8 wirft viele Fragen auf.  Mehr...

Die Protestführer haben zunehmend Probleme, die prodemokratische Bewegung unter Kontrolle zu halten.

Hongkong kommt nicht zur Ruhe. Die Demonstranten werden ungeduldig. Die Regierung lässt sich auch nach drei Wochen auf keine Forderung ein. Radikale drängen zu aggressiveren Protesten. Regierungschef Leung sieht die Bewegung «außer Kontrolle». Mehr...

Die französischen Jobcenter ("pôle emploi") haben leider genug zu tun.

Das ökonomische Schwergewicht Frankreich braucht ausgerechnet deutsche Hilfe. Berlin bemüht sich, den Streit um Frankreichs Schuldenpolitik zu entschärfen. Mehr...

TV-Moderator Günther Jauch.

Wie Günther Jauch es schafft, ein schwieriges Thema auch einmal mit Respekt und Würde zu diskutieren und wie ausgerechnet Thomas Gottschalk mit intelligentem Humor den richtigen Ton trifft. Mehr...

Die drei Nasa-Raumsonden haben sich während der gefährlichsten Phase hinter dem Mars in Sicherheit gebracht.

Der Komet "Siding Spring" passiert den Mars in einer Entfernung von knapp 140.000 Kilometer. Die Raumsonden in der Umlaufbahn des Planeten sind dabei der größten Gefahr ausgesetzt - doch es gibt Entwarnung: Alle Raumsonden überstehen das Ereignis. Nun beginnt das Warten auf die Daten. Mehr...

Nix war's mit dem Sprung auf Rang drei.

Eintracht Frankfurt enttäuscht in Paderborn, verliert trotz Führung mit 1:3 und verpasst den Sprung nach weit oben. Der Erfolg vom SC Paderborn verhindert, dass sich Eintracht Frankfurt in der Spitzengruppe der Fußball-Bundesliga festsetzt.  Mehr...

In Deutschland gibt es rund 3000 fest installierte Blitzer - aber nicht alle dieser sogenannten Starenkästen sind immer mit einer Kamera geladen.
Tipps für Autofahrer

An Ampeln, via Radar, mobil oder mit Starenkästen: Die kommunale Überwachung mit Blitzern hat in den vergangenen Jahren zugenommen. Im Regelfall zahlen geblitzte Autofahrer ohne Einspruch. Doch es gibt Möglichkeiten, den Bußgeldbescheid anzufechten.  Mehr...

Der Swimmingpool bei Nacht des Hotels Bill & Coo Suites and Lounge bei Nacht.
Urlaub im Süden

Eintauchen und ausspannen: Hier stellen wir zehn Hotels vor, in denen das Schwimmen im Pool ein echtes Erlebnis ist. Egal ob Endlos-Aussicht oder Platz zum Toben: Für jeden Geschmack ist etwas dabei.  Mehr...

Wenn Sie einen Tag das Sagen hätten - wie würden Sie Deutschland gerechter machen? Gibt es eine Ungerechtigkeit, der die Frankfurter Rundschau unbedingt nachgehen sollte? Reden Sie mit - auf unserer interaktiven Webseite. Alles zum Schwerpunkt in unserem Online-Dossier.

Die FR möchte auch unter wissenschaftlichen Gesichtspunkten und nach wissenschaftlichen Maßstäben das Gerechtigkeitsempfinden erforschen. Dabei setzen wir auf Sie, liebe Leserinnen und Leser - und Ihre Beteiligung an einer wissenschaftliche Studie der Universität Köln.  Mehr...

Anzeige
Umfrage

Die FR möchte auch nach wissenschaftlichen Maßstäben das Gerechtigkeitsempfinden erforschen. Dabei setzen wir auf Sie, liebe Leserinnen und Leser - und Ihre Beteiligung an einer wissenschaftliche Studie der Universität Köln.

Fußball

Hier verpassen Sie nichts: Alle Vereine, Begegnungen, Spieler und Aufstellungen - mit großer Livestatistik über Ballbesitz, Torschüsse, Zweikämpfe, Ecken, Fouls - und Ihrer individuellen Livekonferenz. Im Web oder in der schlanken Mobil-Version fürs Handy.

1. Liga | 2. Liga | 3. Liga | Uefa Europa L. | Champ. L.


Kalenderblatt 2014: 20. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Oktober 2014: Mehr...

Twitter
Dossier


Millionen Menschen verlassen ihre Heimat. Sie fliehen vor Krieg oder Umweltschäden; sie suchen Arbeit, ein besseres Leben. Nicht wenige sterben, etwa vor Lampedusa. Andere schaffen es nach Deutschland - und werden hier nicht immer gut behandelt.

Übersichtsseite - alles auf einen Blick.

Zuwanderung in Frankfurt und Rhein-Main.

Schicksale - die betroffenen Menschen.

Lampedusa - Europa schottet sich ab - die Folgen.

FR-Schwerpunkt

Was ist gerecht?

Was ist gerecht?

WIRKLICH? Wie ungleich darf eine Gesellschaft sein – und was ist eigentlich Gerechtigkeit? Der große Schwerpunkt der Frankfurter Rundschau.

FR-Online: Ergänzende Informationen und ausgewählte Texte zum Thema im Online-Dossier.

iPad-App: Alle großen Stücke des Schwerpunkts - interaktiv in preisgekrönter Aufbereitung. Informationen und Bestellformular.

Zeitung: Sämtliche Analyen und Interviews im Vorteils-Abonnement - keine Folge verpassen und dabei noch anderen helfen. Das ist gerecht. Bestellformular.

Wie würden Sie Deutschland gerechter machen? Gibt es eine Ungerechtigkeit, der die Frankfurter Rundschau unbedingt nachgehen sollte? Reden Sie mit - auf unserer interaktiven Webseite.

STUDIE! Die FR möchte auch nach wissenschaftlichen Maßstäben das Gerechtigkeitsempfinden erforschen. Nehmen Sie teil an unserer Umfrage!

Reisewetter
Reisewetter
Facebook
Aus der Rhein-Main-Region
Anzeige
Archiv von FR-Online

Schauen Sie mit uns zurück auf die vergangenen zehn Jahre: Auf den Tag genau sehen Sie in unserem Archiv, wann was Thema war.

Die FR auf Ihrem Smartphone

Unterwegs top informiert - holen Sie sich FR-Online.de aufs Handy. Neben News bekommen Sie Sport-Liveticker, die Verkehrslage, das Kinoprogramm samt Trailer, TV-Tipps und das lokale Wetter. Ganz ohne App: mobil.fr-online.de.

Twitter
Rauch steigt in Kobane nach erneuten Luftschlägen auf.

Die internationale Allianz und die Kurden haben in gemeinsam koordinierten Angriffen IS-Dschihadisten aus Kobane zurückgedrängt. Bei anderen Luftschlägen sollen syrische Zivilisten getötet worden sein.  Mehr...

Die Fahne der Terrormiliz IS weht im Osten von Korbane.

Haben IS-Extremisten mehrere Kampflugzeuge, darunter MiGs, erobert? Syrischen Menschenrechtsbeobachter gehen davon aus. Doch ihre Berichte werden von den USA nicht bestätigt. Mehr...

Die Terrormiliz IS hat ungeheure Anziehungskraft auch auf deutsche Islamisten. Die Zahl der Ausreisen nach Syrien und in den Irak wächst stetig. Reicht es aus, Verdächtigen den Ausweis abzuknöpfen? Mehr...

Die verstärkten Luftangriffe der USA zeigen Wirkung. Kurdische Kämpfer zwingen die IS-Terrormiliz zum Rückzug aus einigen Teilen der umkämpften Stadt Kobane. Im Irak dagegen rücken IS-Dschihadisten vor.  Mehr...

Sicherheitskräfte auf dem Gelände des Flüchtlingsheims der ehemaligen Siegerland-Kaserne in Burbach.

Ihre Misshandlungen im Flüchtlingsheim in Burbach sorgten für Entsetzen - und brachte beiden Sicherheitsmännern die fristlose Kündigung ein. Doch das wollen die Männer nicht hinnehmen: Sie haben vor dem Arbeitsgericht Klage gegen ihren Rauswurf eingereicht. Mehr...

Einrichtung einer Notunterkunft für Flüchtlinge in einer ehemaligen US-Kaserne in Bayern.

Kein EU-Land nahm im zweiten Quartal des Jahres so viele Flüchtlinge auf wie Deutschland. Union und SPD fordern eine gerechtere Verteilung. Wie schwierig jedoch der Versuch ist, EU-Staaten zu freiwilligem Engagement zu überzeugen, illustriert ein internes Protokoll. Mehr...

Menschen fliehen für ein vermeintlich besseres Leben in Richtung Europa - und ertrinken vor Lampedusa. Hamburgs Bürgermeister Scholz sagt im FR-Interview, was Europa aus dieser Tragödie lernen sollte. Es sind mutige Vorschläge. Mehr...

Bereitwillig haben wir vor 25 Jahren mit den asylsuchenden DDR-Bürgern mitgefühlt. Doch die Empathie von damals ist einer Abwehr gegen Flüchtlinge und ihr Elend gewichen. FR-Leitartikel. Mehr...

Timotheus Höttges, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Telekom AG.

Ein Drittel des Vermögens im Besitz von einem Prozent der deutschen Bevölkerung, die Hälfte des Gesamtvermögens im Besitz der obersten zehn Prozent. Telekom-Chef Höttges kritisiert die zunehmende Ungleichheit: "Ungerecht finde ich, wenn Menschen von ihrer Arbeit nicht leben können." Mehr...

Einkaufsmeile in Offenbach: Passanten flanieren durchs Karree.

Das Stichwort "Gerechtigkeit in der Wirtschaft" umfasst mehr als die Fragen der Entlohnung oder der Arbeitsbedingungen. Deshalb hat der aktuelle Rhein-Main-Kompass auf Anregung der Frankfurter Rundschau seinen Fokus auch auf die Gerechtigkeit zwischen kleinen und mittleren Unternehmen sowie Großunternehmen gelegt. Mehr...

Ob Falschparker ein Knöllchen erhalten, fürs Abschleppen zahlen müssen oder mit einer mündlichen Verwarnung davonkommen, bestimmen Stadtpolizisten wie Jens Pfeffer. Die Entscheidung hänge von der jeweiligen Situation ab, sagt er. Mehr...

HK-Präsident Mathis Müller spricht im FR-Interview über den Wert der Bildung und den Verdienst von Fensterputzern. Mehr...

In Meetings überhört, zum Kaffeekochen abgestellt und von Männern wie Frauen nicht mehr ernst genommen? Jetzt ist es an der Zeit, sich durchzusetzen!

Zu bescheiden für eine Gehaltserhöhung. Zu nett, um dem Kollegen (mal wieder) eine Bitte abzuschlagen. Immer bereit, den Geschirrspüler auszuräumen. So geht es vielen Frauen im Berufsleben. Ein unterhaltsamer Ratgeber erklärt, wie man den Spieß umdreht. Mehr...

Der erste seiner Art - der Buckel-Taunus wurde zwischen 1939 und 1940 gebaut.

Für viele Menschen besaß er die Aura des Aufbruchs. Das erste Modell war 1939 auf den Markt gekommen. Und bei Ford stand der Taunus lange fast als Synonym für die gesamte Marke. Jetzt wird das Kult-Auto 75 Jahre alt. Mehr...

Was Kürbis alles kann: Das Herbstgemüse ist nicht nur köstlich, sondern auch sehr gesund. Kürbisse sind sehr kalorienarm, enthalten aber gleichzeitig viele sättigende Ballaststoffe und Cartinoide, die die Sehkraft stärken. Mehr...

Erst Karriere, dann Kind - auch in der heutigen Gesellschaft ist die Vereinbarkeit von Familienplanung und Karriere immer schon schwierig. Deswegen lassen sich immer mehr Frauen die Eizellen in jungen Jahren einfrieren. Wir verraten, was genau dahinter steckt.  Mehr...

Ein großes Feuerwerk wird zum 100. Geburtstag der Goethe-Universität gezündet.

Mit einem großen Feuerwerk und einer fast vier Zentner schweren Geburtstagstorte feiert die Goethe-Universität am Campus Westend ihren 100. Geburtstag. Bei der Campusfeier gibt es Live-Musik und Kinderschminken - es ist ein Fest für die Bürger. Mehr...

Polizei im Einsatz (Symbolbild).

Bei einem Streit am Frankfurter Mainufer werden zwei Männer mit einem Messer verletzt. Einer der beiden Männer trägt lebensgefährliche Verletzungen davon und wird im Krankenhaus sofort operiert. Mehr...

SPD und Linke fordern von der schwarz-grünen Koalition mehr Engagement gegen den Wohnungsmangel. 5000 bis 6000 neue Wohnungen müssten pro Jahr entstehen, die Koalition sei aber nicht bereit, dringend erforderliche Konsequenzen zu ziehen. Mehr...

Das MMK eröffnet seinen dritten Standort in einem Frankfurter Hochhaus. Alle Exponate in der Ausstellung stammen von Frauen. Mehr...

Nach dem Ende des Bahnsteigs fahren die Züge in Hessen wieder.

Nach dem Lokführerstreik rollt der Zugverkehr in Hessen wieder. Während der Nah- und S-Bahnverkehr nach Angaben der Bahn wieder reibungslos läuft, kann es im Fernverkehr noch zu vereinzelten Zugausfällen kommen. Mehr...

Polizei im Einsatz (Symbolbild).

Aufregung in einem Hochhaus am Lohrer Weg in Dietzenbach. Ein Kinderwagen fängt Feuer - vermutlich das Werk von Brandstiftern. Der Rauch drückt sich unter den Wohnungstüren hindurch.  Mehr...

Eine gemeinnützige Betriebs-GmbH, ein Förderverein und eine Stiftung sollen die Zukunft der krisengeschüttelten Odenwaldschule sichern. Die Aufsichtsbehörden müssen dem Umbau allerdings noch zustimmen. Mehr...

Nach ihrer Freilassung nach fast sechs Monaten Geiselhaft in der Gewalt der Terrorgruppe Abu Sayyaf im Dschungel der Philippinen möchten die beiden aus dem Rheingau so schnell wie möglich zu Familie und Freunden. Ob für sie Lösegeld gezahlt wurde, ist unklar. Mehr...

Hoffen auf Roses Rückkehr: Mutter Rachel Daniel und Sohn Bukar in Maiduguri.

Angeblich hat die extremistische Sekte Boko Haram der Freilassung der entführten Mädchen zugestimmt, auch von einem Waffenstillstand war die Rede. Doch die Menschen zweifeln. Mehr...

Per Computer kann man sich beim israelischen Geheimdienst bewerben.

Der sonst so verschwiegene israelische Geheimdienst Mossad rekrutiert nun auch im Netz. Potenzielle Agenten können sich bequem per Fragebogen melden. Doch eine Bewerbung sollte gut überlegt sein. Mehr...

Was ist schief gelaufen, wenn Jugendliche davon träumen, sich dem „Islamischen Staat“ anzuschließen? Der Sektenexperte Christoph Grotepass spricht im FR-Interview über Dschihadisten, Jugendliche, die freiwillig Terrorgruppen wie dem „Islamischen Staat“ beitreten und Fanatismus. Mehr...

Die Weltgemeinschaft will die Ozeane schützen, aber wichtiger ist deren ökonomische Nutzung. Beim UN-Gipfel zur Biodiversität im südkoreanischen Pyeongchang nehmen 194 Staaten teil. Mehr...

Aus Wut über andere Lastwagenfahrer spielte der Autobahnschütze laut Anklage «Roulette» mit deren Leben. Dafür soll er nach dem Willen der Anklage zwölf Jahre in Haft. Spricht ihn das Gericht wegen versuchten Mordes schuldig? Mehr...

Neuer Mann an der Seitenlinie: Roberto di Matteo.

Schalke 04 will unter dem neuen Trainer Roberto Di Matteo den 2:0-Erfolg gegen Hertha BSC in der Bundesliga auch in der Champions League gegen Sporting Lissabon bestätigen. Mehr...

509: Quarterback Peyton Manning feiert

Peyton Manning hat seinen Platz in den NFL-Geschichtsbüchern als einer der größten Quarterbacks schon lange sicher. Nun holte sich der 38-Jährige auch noch den Rekord für die meisten Touchdownpässe - und musste sich anschließend von den Teamkollegen foppen lassen. Mehr...

Der spanische Nationalspieler Thiago vom deutschen Fußball-Meister Bayern München wird am Dienstag in Barcelona operiert. Der 23-Jährige hatte in der vergangenen Woche zum dritten Mal einen Riss des Innenbandes im rechten Knie erlitten. Mehr...

Borussia Dortmund fährt zur Erholung an den Bosporus. Wenn man die Ergebnisse in der Champions League betrachtet, dann kann der kranke Mann der Bundesliga bei Galatasary kurzzeitig gesunden. Jürgen Klopp ist als Psychologe gefragt. Ein Kommentar. Mehr...

Ein Kollege geht in den Ruhestand, die Chefin bekommt ein Kind oder der Abteilungsleiter heiratet: Zu etlichen Anlässen beschenken sich Mitarbeiter. Doch wie viel Geld sollte das Präsent kosten? Und welche Geschenke sind unter Kollegen verpönt? Mehr...

Das Google-Datenzentrum in Pryor, Oklahoma. Hier soll sich die Datenkrake NSA bereits eingeklinkt haben.

Die Pläne der Regierung für mehr Schutz vor Angriffen im Netz könnten Firmen zu Helfern der Geheimdienste machen. Der FR-Gastbeitrag von Rainer Böhme.  Mehr...

Über den Dienst Snapchat werden jeden Tag einige Hundert Millionen Fotos verschickt.

Der Fotodienst Snapchat verspricht, dass Bilder bei ihm von alleine verschwinden, wenn man sie gesehen hat. Doch Tausende Nutzer wurden wohl von einer App hereingelegt, die Fotos entgegen den Regeln von Snapchat speichern sollte. Mehr...

Digitale Veröffentlichungen werden immer beliebter, stellen die Verleger aber auch vor neue technische und wirtschaftliche Herausforderungen. Auf der Frankfurter Buchmesse stellen zahlreiche Dienstleister ihre Lösungen für diese Probleme vor. Mehr...

Europa will die Daten seiner Bürger besser vor Internetkonzernen wie Google und Co. schützen. Seit fast drei Jahren wird über eine Reform diskutiert. Nun gibt es Bewegung - die Justizminister können sich auf grundlegende Prinzipien für die Verarbeitung von Daten einigen. Mehr...

Das kann man auch erstmal noch auf Eis legen, finden Firmen: Eizelle, von Spermien umgeben.

Apple und Facebook sei Dank: Social Freezing als großes Befreiungsversprechen und mächtiger Karrierebooster. Was bleibt davon, wenn man genauer hinschaut? Mehr...

Es ist nicht so, dass „Smoke on the Water“ nichts zu bieten hätte. Matthias Brandt mit Judith Bohle.

Der Münchner „Polizeiruf“ lässt den wieder hinreißenden Matthias Brandt durch einigen Humbug schlendern. Die Handlung bleibt zerfahren und flüchtig: Irgendwie geht es um Satellitenleitsysteme, Macht und Geld. Mehr...

Im Bois de Boulogne eröffnet die von Frank Gehry entworfene Fondation Louis Vuitton. Mehr...

Ein christlich orientiertes "Mensch ärgere dich nicht" erinnert an all die Spieleabende, die auch so schon schlimm genug waren. Mehr...

Komet "Siding Spring" ist auf dem Weg Richtung Mars. (Grafik)

Ein Komet aus den Tiefen des Weltalls trifft - fast - den Mars. Teleskope, Sonden und Marsrover-Geräte waren am Sonntag zur Beobachtung auf diesen kosmischen Flirt ausgerichtet. Mehr...

Komet "Siding Spring" ist auf dem Weg Richtung Mars. (Grafik)

Ein Komet nähert sich dem Mars und wird am Sonntag in Haaresbreite an ihm vorbeischrammen. Das könnte die Raumsonden in der Umlaufbahn des roten Planeten beschädigen - wenn sie nicht hinter dem Mars in Deckung gehen. Mehr...

Mission erfolgreich erledigt: Zwei US-Astronauten schließen bei einem Außeneinsatz wichtige Reparaturarbeiten an der ISS ab. Ihr deutscher Kollege Gerst ist diesmal nur Zuschauer - und hilft an anderer Stelle. Mehr...

Auf den Fotos erinnert Komet «Tschuri» an eine Spielzeugente. Auf dem Kopf soll im November der Lander «Philae» aufsetzen. Es wäre die erste Landung überhaupt auf einem Kometen.  Mehr...