Aktuell: Wochenend-Magazin FR7 | Medikamententests an Heimkindern | Türkei | Flucht und Zuwanderung | USA nach der Wahl
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein
Von  |

Die Demonstranten in Washington setzen ein starkes Zeichen gegen den neuen US-Präsidenten Trump. Es sieht nach einer Zeitenwende aus. Ein Kommentar. Mehr...

Die Staatsanwaltschaft Düsseldorf hat Haftbefehl gegen einen Terroverdächtigen erlassen

Die Polizei in Nordrhein-Westfalen nimmt einen mutmaßlichen Komplizen des Terrorverdächtigen aus Wien fest. Der Nordrhein-Westfälische Innenminister Jäger zeigt sich zufrieden. Mehr...

Von  |
„Gut, der Mann ist jetzt Präsident. Aber soll ich ihn deswegen respektieren?“

Der neue Präsident Donald Trump ist kaum eingesetzt, da weht schon ein Wind des Widerstands durch Washington. Trump versucht, mit einem Streit über Zuschauerzahlen von der Bewegung abzulenken.  Mehr...

Women's March in Frankfurt.

Rund 2100 Menschen haben am Samstag in Frankfurt bei einem „Women's March” für die Rechte von Frauen und Minderheiten demonstriert. Auch wenn es keine Anti-Trump-Demo war, fiel immer wieder sein Name. Mehr...

Gegen die Natur: Nach den Erdbeben in Mittelitalien erschwert der Schnee weiter die Rettungsarbeiten.

Noch sind 23 Menschen in einem Hotel in Italien unter Schnee und Geröll begraben. Die Rettungskräfte sind weiter mit der Suche nach Überlebenden beschäftigt. Mehr...

Kindheit in den goldenen Jahren der Bundesrepublik: Die heute Erwachsenen sehen jetzt pessimistisch in die Zukunft.

All jene, die nach 1945 in Frieden und Wohlstand aufgewachsen sind, ohne dafür kämpfen zu müssen, stehen nun vor einer existenziellen politischen Herausforderung. Was bedeutet das? Was ist zu tun? Ein Essay. Mehr...

Von Finn Mayer-Kuckuk |
Die offiziellen Konjunkturzahlen mögen geschönt sein, aber sie liegen nicht fern jeder Realität.

Chinas offizielle Wachstumsdaten sind offensichtlich manipuliert. Das hat ein Gouverneur jetzt sogar zugegeben. Dennoch sagen die Zahlen viel über den Zustand der Wirtschaft aus.  Mehr...

Gruppenbild: Frauke Petry (2.v.l.) mit Geert Wilders (2.v.r.) und Marine Le Pen (re.) in Koblenz.

Das Stelldichein europäischer Rechtspopulisten in Koblenz ist nicht zuletzt Wahlkampf für AfD-Chefin Frauke Petry. Mit ihren Anhängern diskutieren wollen Europas Rechte allerdings nicht.  Mehr...

„Freunde und Kritiker von Marx legen immer viel Gewicht auf seine Vorhersagen. Das halte ich für irreführend“, sagt Thomas Kuczynski. (Archivbild von 2001)

Wirtschaftshistoriker Thomas Kuczynski über 150 Jahre „Das Kapital“ und die Aussagekraft sozialistischer Wirtschafstheorien gestern, heute und morgen. Mehr...

Spielten am Wochenende gleich zwei ausverkaufte Konzerte im Rhein-Main-Gebiet: KIZ (Archiv)

Die Hip Hop-Band KIZ ist mit den Jahren deutlicher in ihren Texten geworden. Dass das dem Publikum nicht immer auffällt, ist bei Konzerten der Band allerdings kein Nachteil. Mehr...

Für Schwerkranke gibt es jetzt Cannabis auf Rezept.

Nach der Entscheidung des Deutschen Bundestages fordern die Grünen und die FDP-Fraktion in Frankfurt einen Modellversuch zur kontrollierten Abgabe von Cannabis an Erwachsene. Mehr...

Anzeige

Lukas Hradecky

Fehlgriff mit fatalen Folgen

Der Patzer von Leipzig: Torwart Lukas Hradecky trifft außerhalb des Strafraums eine falsche Entscheidung.

Eintracht-Torhüter Lukas Hradecky hat früh Feierabend, weshalb das Spitzenspiel in Leipzig für ihn ausfällt. Mehr...

Ballhorn Leipzig-Frankfurt

Heinz!

Marvin Compper schießt das 1:0.

Eintracht Frankfurt gibt Brause Leipzig zwei Tore Vorsprung, nein, drei, und einen Mann mehr. Okay – dann ist es auch keine Kunst mehr. Mehr...

 

Tatort "Schock"

Gerade noch ein Pflichterfüller

Bibi Fellner in misslicher Lage, links die dubiose Psychologin.

Ein Wien-Krimi über einen jungen Mann, der für sein Anliegen über Leichen gehen will.  Mehr...

Für einen guten Zweck: Euro-Sterne unter dem Hammer.

Alte Euro-Symbole werden am Willy-Brandt-Platz zugunsten krebskranker Kinder versteigert. Der Clou: Sie wurden zuvor von Prominenten wie Sänger Andreas Bourani und Eintracht-Spielern signiert. Mehr...

Große Pläne: der Telekom-Komplex am Danziger Platz, von der Henschelstraße aus gesehen.

Mehr als 400 Wohnungen, Büros und Läden sollen auf dem Telekom-Gelände am Ostbahnhof entstehen. Die Berliner CG-Gruppe hat das Areal jüngst gekauft. Mit dem Projekt setzt sich der rasante Wandel des Ostends fort. Mehr...

Die Kosten für den Neubau des städtischen Krankenhauses in Höchst steigen auf 222 Millionen Euro. Das Geld fließt nicht nur in das Gebäude, sondern auch in Medizintechnik. Mehr...

Auch die neuen Pläne für das Innovationsquartier in Frankfurt stoßen auf Skepsis bei den Bürgern im Nordend. Die Grünen fordern einen mittigen Grünstreifen. Mehr...

Ab Montag sitzen wieder Fahrer hinterm Lenkrad.

Obwohl die Busse seit zwei Woche nicht fahren, wird es für Fahrgäste keine Entschädigung geben. Viele RMV-Kunden sind sauer. Am Montag fahren die Busse wieder. Mehr...

Polizei im Einsatz (Symbolbild).

Unbekannte schmieren in Pfungstadt Parolen auf eine Flüchtlingsunterkunft. Dort sollten am Donnerstag die ersten Menschen einziehen. Mehr...

Mittelfeldspieler Änis Ben-Hatira vom SV Darmstadt 98 gerät wegen seines Engagements für eine umstrittene Hilfsorganisation zunehmend unter Druck.  Mehr...

Wie kann bezahlbarer Wohnraum in Bad Homburg entstehen? Der Planer Thomas Meurer gibt bei einer CDU-Veranstaltung Tipps. OB Hetjes wirbt für das Stadtentwicklungskonzept. Mehr...

Das Gebäude am Berliner Wannsee istseit 1992 eine Gedenkstätte.

Der Holocaust-Forscher Peter Longerich spricht über die Berliner Wannseekonferenz, auf der heute vor 75 Jahren über den Massenmord an den europäischen Juden entschieden wurde. Mehr...

Farben beeinflussen ganz unbewusst die Stimmung:   Rosa stimmt friedlich,   Blau vermittelt Freiheit,   Gelb bringt gute Laune und Grün fördert das Miteinander.

Farbpsychologin Silvia Regnitter-Prehn erklärt, wie die Trendfarbe „Greenery“ das Leben verbessern kann und warum Farben manchmal Angst machen. (FR+) Mehr...

Sascha Müller-Kraenner, Geschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe, spricht über Donald Trumps Klima- und Kohlepolitik. (FR+) Mehr...

CSU-Politikerin Emmi Zeulner erklärt, warum Schwerstkranke Cannabis künftig auf Rezept erhalten. (FR+) Mehr...

Von  |
Das sozialistische Kandidaten-Septett beteiligte sich an einer Debatte im französischen Fernsehen.

Der Richtungsstreit unter Frankreichs Sozialisten prägt auch deren Kandidatenkür. Bei der dritten TV-Debatte warteten die sieben Bewerber mit klaren politischen Alternativen auf. Mehr...

Von Thomas Geisen |
Unendliche Weite am Lake Tekapo in Neuseeland.

Früher war Wolf Küper im Arbeitsstress und hatte wenig Zeit – weder für sich noch die Kinder. Als seine Tochter ihn eines Abends um „eine Million Minuten“ bittet, ändert der Bonner Tropenforscher sein Leben. Mehr...

Training zur Autoreparatur: Verteidigungsministerin von der Leyen bittet um eine Ausweitung des Bundeswehrmandats in Mali.

Der Bundestag debattiert über die Ausweitung der Mission in dem westafrikanischen Land. Mehr...

Das Gebäude am Berliner Wannsee istseit 1992 eine Gedenkstätte.

Der Holocaust-Forscher Peter Longerich spricht über die Berliner Wannseekonferenz, auf der heute vor 75 Jahren über den Massenmord an den europäischen Juden entschieden wurde. Mehr...

Von Alexandra Regner |
Die Zeit läuft: Die Banken in Großbritannien müssen Lösungen für die Zeit nach dem Brexit finden. Blick auf das Londoner Finanzviertel Canary Wharf.

Die Banken in London planen die Zeit nach dem Brexit. Erste Pläne werden konkreter. Doch welche Geldhäuser kommen nun an den Main? Mehr...

Von Claus Leggewie |
Das "Deutsche Eck" in Koblenz: Am Wochenende treffen sich in der Stadt Rechtspopulisten aus ganz Europa

Europas Rechtsextreme versammeln sich am Wochenende am Deutschen Eck in Koblenz. Die Wahl des Ortes war wahrscheinlich kein Zufall. Mehr...

Donald Trump (l.) versprach Benjamin Netanjahu freie Hand beim Siedlungsbau plus den Umzug der US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem.

Von Ägypten über Israel bis Syrien erhoffen sich die Länder des Nahen Ostens, dass die neue US-Regierung sich ihre jeweilige Sicht der Konflikte zu eigen macht. Enttäuschungen sind fast zwangsläufig. Mehr...

Das Kapitol am Vortag von Trumps Amtseinführung.
CJ GUNTHER/EPA

Der CDU-Europaparlamentarier David McAllister spricht über die künftige Rolle der transatlantischen Beziehungen und die sinkenden Chancen von TTIP. Mehr...

Anzeige
Easylife_Harry H.Hochheimer

„Ich bin froh, dass ich kein Dicker bin, denn dick sein ist `ne Quälerei“, sang Marius Müller-Westernhagen. Wie viele würden da gerne einstimmen! Allerdings wäre es oft gelogen. easylife will das ändern und hilft Hessen jetzt beim Abnehmen.

Donald Trump

Demagogische und verlogene Rede

Donald J. Trump.

Donald Trumps „vereintes Amerika“ ist ein armes, ein kleines, ein engherziges, ein ängstliches Amerika. Nichts, worauf man stolz sein kann. Der FR-Leitartikel zur Rede des neuen Präsidenten der USA. Mehr...

VW

Versprochen, gebrochen

Hat den Mund zu voll genommen: Matthias Müller.

Anders als angekündigt wird der Schlussbericht nicht veröffentlicht. Vorstandschef Matthias Müller beschädigt die Reputation von VW zusätzlich. Der FR-Kommentar. Mehr...

Anzeige

Beilage

Literatur-Rundschau

Der Bücher-Winter 2016

Rezensionen der FR-Feuilletonredaktion auf acht Zeitungsseiten. Aus dem Inhalt: Könnte noch gut werden: kluge, virtuose Erzählungen von Terézia Mora. Könnte noch knapp werden: jetzt hurtig Geschenke gekauft – Tipps der Redaktion. Könnte noch regnen: Klaus Reicherts großartiges Buch über Wolken. Nützliche und niedliche Kinderbücher. Die Literatur-Rundschau Winter 2016 als PDF-Reader.

Außerdem noch erhältlich: Die Literatur-Rundschau Herbst 2016 auf zwölf Zeitungsseiten als PDF-Reader.

 

Anzeige

Reisewetter
Reisewetter
Gene Cernan bei seinem Mondspaziergang am 12.12.1972.

Gene Cernan ist tot. Der US-Astronaut war als letzter Mensch auf dem Mond. Er starb im Alter von 82 Jahren im Kreis seiner Familie. Mehr...

Arbeiter bauen eine Windkraftanlage in Sachsen zurück, die im Dezember vergangenen Jahres umgeknickt war.

Ende 2016 gab es binnen kurzer Zeit vier schwere Havarien an Windrädern. Trotz der Häufung der Umstürze bewertet der Branchenverband BWE diese noch immer als Einzelfäll. Mehr...

Spezielle Computerprogramme sollen Ärzte bei ihren Entscheidungen unterstützen und dafür sorgen, dass nichts vergessen geht / Pilotprojekt an Frankfurter Uniklinik Mehr...

Forscher tüfteln an einer Methode, die Selbstheilkräfte von Zähnen anzuregen. Das Problem: Eine potentielle Behandlung dürfte richtig teuer werden. Mehr...

Lee Jae Yong, Vize-Vorsitzender von Samsung, wurde 22 Stunden lang verhört.

Der südkoreanische Konzern Samsung ist in einen Korruptionsskandal verstrickt. Das könnte weitreichende Folgen haben. Mehr...

Facebook will gegen Fake News vorgehen.

Das soziale Netzwerk Facebook kündigt ein schärferes Vorgehen gegen Fake News an. Facebook arbeite dabei mit "externen Faktenprüfern" zusammen, erklärt das US-Unternehmen. Mehr...

Mit „Switch“ meldet sich Nintendo bei den Spielefans zurück. Doch mit dem Hybrid aus Konsole und Tablet haben sich die Japaner möglicherweise verzockt. Der Markt steckt in einem tiefen Umbruch. Mehr...

Nintendo geht nach der jüngsten Durststrecke in die Offensive mit seiner neuen Konsole Switch. Sie soll sowohl am Fernseher als auch unterwegs nutzbar sein.  Mehr...

Ein kostenloses Girokonto zu finden, wird immer schwieriger.

Die Zeiten des kostenlosen Girokontos scheinen – fast – vorbei zu sein. Bei immer mehr Banken steigen die Gebühren für das Kontomodell an, das im Alltag am meisten gebraucht wird. Für bisher kostenlose Leistungen wird auf einmal zusätzlich Geld berechnet. Mehr...

Geschmolzene Schneeflocken auf einer Windschutzscheibe trüben bei Schmitten im Taunus den Blick auf eine verschneite Winterlandschaft.

Wer jetzt noch nicht nachgefüllt hat, ist bald dran: Im Winter verbrauchen Autofahrer besonders viel Scheibenreiniger. Schnell wird dann an der Tankstelle irgendein Mittel gekauft. Das ist nicht immer empfehlenswert, wie jetzt ein Test ergeben hat. Mehr...

Flughafen einmal ganz ohne Trubel: Für die Gäste der neu eröffneten VIP-Lounge in Frankfurt ist das möglich. Wer Wert auf ganz viel Diskretion legt, kann auch direkt in den Fahrstuhl zur Privatsuite steigen. Mehr...

„Zieh deine Mütze auf, bevor du rausgehst!“ Den Spruch hat man als Kind zur Genüge gehört. Das Argument der besorgten Eltern und Großeltern: Angeblich gehe ein Großteil der Körperwärme über den Kopf verloren. Doch stimmt das auch? Mehr...

Abstimmung im Parlament.

In der Türkei nimmt der Plan von Präsident Recep Tayyip Erdogan, seine Macht auszuweiten, eine wichtige Hürde: Das Parlament stimmt zu - mit einer größeren Mehrheit als nötig. Nun sind die Bürger gefragt.  Mehr...

Reporter filmen das Versteck von Abdulkadir M.

Die türkische Polizei fasst den mutmaßlichen Attentäter auf den Istanbuler Nachtclub Reina. Vieles passt nicht in das gewohnte Raster von IS-Operationen. Mehr...

Der türkische HDP-Politiker Selahattin Demirtas könnte zu 142 Jahren Gefängnis verurteilt werden. Ihm werden Kontakte zur verbotenen PKK nachgesagt. Mehr...

39 Menschen starben in der Silvesternacht im Club "Reina" in Istanbul. Jetzt hat die türkische Polizei den mutmaßlichen Angreifer festgenommen. Mehr...

Donald Trump nach seiner Antrittsrede:  Ein Auftritt wie ein Diktator.

Der neue Präsident Donald Trump sehe sich als „Vertreter und Führer eines Volksaufstands“, sagt der USA-Experte Bastian Hermisson. Ein Gespräch über die Stimmung in Washington D.C.  Mehr...

In Banjul feiern Anhänger den neuen Präsidenten Adama Barrow.

Die Invasion der Ecowas-Truppen wurde vorerst gestoppt, um ein letztes Gespräch mit dem Autokraten Jammeh zu ermöglichen, der nicht weichen will. Nach der Amtseinführung des neuen Präsidenten feierten die Menschen Freudenfeste. Mehr...

Nach der Provokation des thüringischen AfD-Chefs Höckes zur Erinnerungskultur lehnt das Innenministerium eine Beobachtung der Rechtspopulisten insgesamt durch den Verfassungsschutz ab. Mehr...

Nicht viel mehr als fünf Stunden haben die Umzugsleute unter der Leitung von Chefdienerin Angella Reid, um die Wohnräume des Amtssitzes vom Haushalt Obama zum Haushalt Trump umzupolen.  Mehr...

Vom Elfmeterpunkt erfolgreich: Hakan Calhanoglu

Bayer Leverkusen startet in der Bundesliga erfolgreich in das neue Jahr. Beiu 3:1-Sieg gegen Hertha BSC Berlin überragt ein Mittelfeldstratege. Mehr...

Augen zu und glücklich sein: Mischa Zverev.

Mit Serve-and-Volley sorgt Mischa Zverev für die größte Sensation der Australian Open in Melbourne. Der 29-Jährige schlägt den Weltranglistenersten Andy Murray. Mehr...

Der Dortmunder Trainer Thomas Tuchel freut sich über einen dreckigen Sieg gegen Werder Bremen. Mehr...

Felix Neureuther rutscht in Kitzbühel am Podium vorbei. Marcel Hirscher und Henrik Kristoffersen fahren derzeit in ihrer eigenen Liga. Mehr...

Das römische Amphitheater von Palmyra, hier noch intakt im April 2016.

Die Terroristen des „Islamischen Staates“ zerstören Teile des römischen Amphitheaters von Palmyra. Moskau meldet, der IS schaffe offenbar weitere größere Mengen an Sprengstoff heran. Mehr...

Alle Facetten ihrer Rolle parat, auch am Pult: Elza van den Heever. Hinten Simone Young.

Einer Räuberpistole lauschen: „Ernani“ konzertant und straff dirigiert von Simone Young in Frankfurts Oper. Mehr...

Die Universität Greifswald hat völlig recht damit, ihren alten Namen abzulegen. Oder soll man sich „Ernst Moritz Arndt, der vielfach umstrittene und instrumentalisierte–Universität“ nennen? Ein Kommentar. Mehr...

Ein offener Brief der US-Presse an den neuen US-Präsidenten Donald Trump. Mehr...