Bundeskanzlerin Angela Merkel trifft sich während ihrer Reise nach Kiew mit Präsident Petro Poroschenko und Ministerpräsident Jazenjuk. Der ukrainische Außenminister Pawlo Klimkin hofft auf einen „Merkel-Plans“ zur Unterstützung seines Landes. Mehr...

FR-Wahlhelfer

Auf dem iPad bekommen Sie jetzt so viel Frankfurter Rundschau wie noch nie. Leser mit Digital-Abonnement können sämtliche Multimedia-Ausgaben der vergangenen vier Wochen abrufen. Und im Originallayout der Zeitung erhalten Sie alle Regionalausgaben - ebenfalls rückwirkend. Die Details finden Sie auf FR-Tablet.de, App-Download direkt aus dem Store.

Russische Lastwagen haben die Grenze zur Ukraine am Freitagvormittag passiert.

Gabriel für Föderalisierung der Ukraine +++ Keine Einigung im UN-Sicherheitsrat +++ Steinmeier besorgt um Sicherheit des Hilfskonvois +++ Litauischer Honorarkonsul in Lugansk ermordet +++ Russischer Hilfskonvoi ohne Zustimmung über die Grenze gefahren +++ Ukraine spricht von Invasion +++ Die Ereignisse im Ticker +++  Mehr...

Anzeige

Einst ein Boxer, heute ein Verführer: Pierre Vogel.

Der deutsche Salafistenprediger Pierre Vogel ruft in zynischer Weise die verfolgten Jesiden dazu auf, zum Islam zu konvertieren. CDU-Politiker Wolfgang Bosbach regt an, Vogel öffentliche Auftritte zu verbieten. Mehr...

Darf er oder darf er nicht spielen? Alex Meier (li.).

Eintracht Frankfurt geht mit Anspannung ins Bundesliga-Auftaktspiel gegen Freiburg. Für die Hessen ist die erste Partie, für die bisher 44.200 Tickets verkauft wurden, eine erste Standortbestimmung, und es ist eine Partie, die die Eintracht besser nicht gleich verlieren sollte. Mehr...

Auf Spielersuche? FSV-Manager Christian Heidel.

Mainz 05 knabbert am Abgang von Nicolai Müller und Eric Maxim Choupo-Moting: Trainer Kasper Hjulmand lässt keinen Zweifel daran, dass der Mannschaft mehr Schnelligkeit im Kader gut tun würde.  Mehr...

Anzeige
Eine Familie im Irak flieht vor den IS-Milizen.

Die Nahost-Expertin Dina Khatib spricht im Interview über die Ausbreitung des Islamischen Staats und seine Schwächen. Sie fordert, dass die Weltgemeinschaft gegen die Terrormiliz vorgeht. Mehr...

Der Finanzminister freut sich über hohe Steuereinnahmen.

Die Steuereinnahmen steigen trotz aktueller Konjunkturschwäche. Doch noch ist nicht klar, ob die Bundesregierung ihre Haushaltsziele tatsächlich erreichen wird.  Mehr...

Frankfurt und Rhein-Main in Bildern

Bildergalerie ( 816 Bilder )
Bleibt womöglich bald wieder am Boden: Eine Boeing 747 der Lufthansa.

Weil Piloten-Gewerkschaft und Lufthansa-Konzern sich nicht über höhere Gehälter und Übergangsrenten für Piloten einigen können, kündigt die Vereinigung Cockpit einen Streik an. Nun drohen wieder massenhafte Flugausfälle - und das bereits in den nächsten Tagen.  Mehr...

Gabriel Byrne als Dr. Tod.

Die ARD zeigt drei Folgen der kleinen, nachtdunklen Krimireihe „Der Pathologe“. Die BBC-Serie lebt vor allem vom irischen Schauspieler Gabriel Byrne, der die Rolle des Ermittlers glänzend interpretiert. Mehr...

Angela Merkel muss die Bürger der Ostukraine hören, die derzeit von Kiew nicht gehört werden.

Russland betreibt mit Hilfe all seiner Provokationen rund um die Ukraine ein geschicktes Spiel mit der Weltmeinung. Das macht die Diplomatie für Kanzlerin Merkel schwierig. Sie muss bei ihrem Besuch in der Ukraine nicht zwei, sondern gleich drei Seiten im Auge behalten. Ein Leitartikel. Mehr...

Ben Rhodes, Sprecher des nationalen Sicherheitsrates der USA, bei seiner Erklärung.

Washington hat die Enthauptung des US-Journalisten James Foley durch die die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) als "Terrorangriff" auf die USA gebrandmarkt. Zuvor hatte Verteidigungsminister Chuck Hagel US-Luftangriffe auch in Syrien nicht ausgeschlossen.  Mehr...

Rund um den Globus: Bilder des Tages

Bildergalerie ( 858 Bilder )
Ein 6,4-Liter-R6-Turbodiesel mit 280 PS sorgen für einen kraftvollen Antrieb im KiraVan.
Mega-Wohnmobil

Rund 16 Meter lang, über 19 Tonnen schwer und 280 PS stark – der KiraVan. Bran Ferren vom Fahrzeug-Hersteller Applied Minds baute für seine vierjährige Tochter Kira ein Mega-Wohnmobil. Ende des Jahres geht es damit in den Familienurlaub.  Mehr...

Ein Souvenirverkäufer wartet vor dem Großen Palast in Bangkok (Thailand) auf Touristen. Thailand bekommt das Dauerproblem Nepp nicht in den Griff.
Gängige Maschen

Handel mit falschen Edelsteinen, angeblich geschlossene Sehenswürdigkeiten oder „kostenlose“ Shows: Thailand-Urlaubern wird mit diversen Maschen das Geld aus der Tasche gezogen. Oft wird die Abzocke sogar von der Polizei toleriert.  Mehr...

Jubelt wieder für die Bayern: Arjen Robben.

Zum Auftakt der 51. Bundesliga-Saison geraten die Bayern trotz 2:0-Führung gegen Wolfsburg noch in Bedrängnis. Junior Malanda verpasst die riesige Chance zum 2:2 gegen einen nicht immer konzentrierten Meister. Mehr...

Anzeige

Kalenderblatt 2014: 23. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. August 2014: Mehr...

Reisewetter
Reisewetter
Twitter
Aus der Rhein-Main-Region
Archiv von FR-Online

Schauen Sie mit uns zurück auf die vergangenen zehn Jahre: Auf den Tag genau sehen Sie in unserem Archiv, wann was Thema war.

Die FR auf Ihrem Smartphone

Unterwegs top informiert - holen Sie sich FR-Online.de aufs Handy. Neben News bekommen Sie Sport-Liveticker, die Verkehrslage, das Kinoprogramm samt Trailer, TV-Tipps und das lokale Wetter. Ganz ohne App: mobil.fr-online.de.

Facebook
Twitter
Die Band Prosechós spielte beim Sommerfest des Club Voltaire vor der Kneipe unter einem Zelt.

Der Club Voltaire startet am 1. September in die neue Saison. Die Zukunft der Institution des Frankfurter Gegenmainstreams ist aber ungewiss, weil die Stadt ab 2015 ihre jährliche kulturelle Förderung endgültig streicht.  Mehr...

"Es muss krass aussehen": Maler Max Weinberg vor seiner Arbeit mit dem Titel "Überirdisch".

Der Kunstverein "Familie Montez" ist an den Rand des Hafenparks gezogen. Die Türen zum Gewölbe des neuen Künstlertreffpunktes stehen weit offen und locken viel Publikum ins frühere Niemandsland. Mehr...

40 Stunden trieb die Frankfurterin Lisa Steinmetz nach einem Schiffsunglück im Meer vor Indonesien. Doch die Lehrerin hatte Glück. Sie wurde gerettet. Jetzt ist die Überlebende wieder in Frankfurt eingetroffen, und sie hat eine Lehre aus der traumatischen Erfahrung gezogen.  Mehr...

Auch wenn das Programm der Bahnhofsviertelnacht offiziell erst um 19 Uhr beginnt, herrscht schon am frühen Abend ausgelassene Stimmung im Viertel. Das Fest zieht viele Besucher an und man kann lernen, warum Pelze und Hämmer bis heute die Vorstellung vom Bahnhofsviertel prägen. Mehr...

Gabriele Atzler will die Amtsnachfolge ihres verstorbenen Mannes antreten.

Nach dem Tod des tödlich verunglückten designierten Bürgermeisters von Burghaun, Wolfgang Atzler, will seine Witwe, Gabriele Atzler, seine Amtsnachfolge antreten. Die CDU nominiert sie mit großer Mehrheit als Kandidatin für die Direktwahl. Mehr...

Gut gebrüllt, Pitt.

Hessen tauscht eine Straße gegen Wald und Wasser. Haben Grüne ihre Hände im Spiel? Und warum melken sie nicht? Hier finden sie Anworten auf diese Fragen. Mehr...

Die Aufsichtsbehörden setzen der Odenwaldschule enge Fristen, um aus den Geldproblemen und Skandalen endlich herauszukommen. Nach dem ersten Schulhalbjahr soll schon mal Bilanz gezogen werden. Mehr...

Die Odenwaldschule steht wegen ihrer zahlreichen Skandale in der Vergangenheit weiterhin im Fokus der Öffentlichkeit. Doch auch an anderen Schulen kommt es immer wieder zu Grenzverletzungen seitens der Lehrer. 31 Verdachtsfälle melden die Schulämter seit 2009 in Hessen, vier Mitarbeiter wurden bereits aus dem Dienst entfernt. Mehr...

Kurdische Kämpfer im Nordirak. Die SPD-Basis unterstützt die Haltung der Parteispitze, die sich für Waffenlieferungen an die Kurden ausspricht.

Sozialdemokraten sprechen sich für die Waffenlieferung an Kurden aus. Juso-Chefin Johanna Uekermann hält dagegen: „Hier wird ein völliger Bruch mit den bisherigen Grundsätzen deutscher Politik vollzogen.“ Mehr...

Über die geplanten Waffenlieferungen an die Kurden im Irak wird im Bundestag in einer Sondersitzung gesprochen.

Der Fahrplan für die geplanten Waffenlieferungen an die Kurden im Irak bekommt immer weitere Konturen: Angela Merkel will eine Regierungserklärung abgeben. Am 1. September folgt eine Sondersitzung des Bundestags. Mehr...

In der libanesischen Stadt Tripoli ist der Einfluss der radikalen Gruppe „Islamischer Staat“ spürbar. Die Menschen ahnen, dass sie instrumentalisiert werden, was sie aber nicht am Mitmachen hindert. Mehr...

Fünf Wochen nach dem Absturz von Flug MH17 sind 173 der insgesamt 298 Opfer identifiziert. Ob jemals alle Opfer identifiziert werden können, erscheint zweifelhaft. Wegen der fortlaufenden Kämpfe in der Ukraine ruht die Bergungsaktion seit mehreren Wochen. Mehr...

Zum achten Mal innerhalb von 14 Jahren ist Mark David Chapman mit seinem Antrag um vorzeitige Entlassung aus dem Gefängnis gescheitert. Der Mörder von John Lennon bleibt hinter Gittern - zum "Wohl der Gesellschaft", wie der zuständige Ausschuss betont. Mehr...

Niklas Hoheneder wird verletzt vom Feld getragen.

Das Zweitliga-Spiel zwischen RB Leipzig und Erzgebirge Aue wird von einem schweren Unfall überschattet. Bei einem Luftkampf mit einem Gegenspieler stürzt RB-Verteidiger Niklas Hoheneder auf den Kopf. Der 28-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. Mehr...

Vielseitige Talente erforderlich: Patrick Hausding.

Der Glanz des Wasserspringers Patrick Hausding überdeckt die deutsche Misere bei der Schwimm-EM. Mehr...

Aufsteiger RB Leipzig legt in der Zweiten Bundesliga weiter nach. Vor den Augen von Sami Khedira setzt sich RB mit 1:0 gegen Erzgebirge Aue durch. 1860 München steckt dagegen weiter im Tabellen-Keller. Mehr...

Paul Gascoigne, einstiger Held von ganz Fußball-England, ist offenbar dabei, sich zu Tode zu trinken. Der Ex-Star der Three Lions wurde nach einer weiteren Alkohol-Eskapade in ein Krankenhaus eingeliefert.  Mehr...

Etappensieg vor Gericht: Das Bundeskartellamt entschied für Google.

Die deutschen Verlage haben in ihrer Auseinandersetzung mit Google einen Rückschlag erlitten. Das Bundeskartellamt will im Streit um die Veröffentlichung von Pressetexten vorerst nicht gegen den US-Konzern vorgehen Mehr...

Das iPhone 5C gibt es in verschiedenen Farben.

Der Apple-Hype scheint - zumindest an der Börse - kein Ende zu nehmen. Der Aktienkurs steigt auf ein Rekordhoch. Doch der Konzern vertraut der Strahlkraft seiner Produkte nicht mehr und stellt sich breiter auf. Ein Kommentar. Mehr...

Ende September soll einem Bericht zufolge die neue Version des weit verbreiteten Betriebssystems Windows vorgestellt werden. Bei Windows 9 solle das klassische Startmenü zurückkehren, heißt es. Mehr...

Er fuhr in einem Zedernkanu von Indianern, nahm an einer Hochzeit teil und ist auf Unmengen von Selfies zu sehen: Nach vier Wochen und rund 6000 Kilometern beendet „HitchBot“, der sprechende Roboter, seine Reise durch Kanada - früher als geplant, dank vieler hilfreicher Menschen, die den kleinen Tramper am Straßenrand aufgelesen haben.  Mehr...

„Oft ist es das Buch daneben, das den Erfolg hat“, sagt Andreas Rötzer, hier vor Ort bei Matthes & Seitz Berlin, Prenzlauer Berg.

Am Wochenende feiert Matthes & Seitz Berlin sein zehnjähriges Bestehen am Ort: Verleger Andreas Rötzer über die richtige Verlagsgröße, die berühmte Mischkalkulation und angstfreies Arbeiten. Mehr...

„Auf einem Video sehe ich mich nicht gerne dirigieren. Meine eigenen Aufnahmen höre ich dagegen recht gerne an“, sagt Andrés Orozco-Estrada.

Andrés Orozco-Estrada tritt sein Amt als Chefdirigent des HR-Sinfonieorchesters an und spricht über seine Sicht auf Klassiker und die Intensität des Dirigierens. Mehr...

Die „Aktion Gewitter“ ist kaum in Erinnerung. Doch am 22. August 1944 verhafteten die Nazis systematisch vormalige Volksvertreter. Mehr...

In seinem vierten Spielfilm „Sag nicht, wer du bist!“ führt das kanadische Regie-Wunderkind Xavier Dolan über Nebenwege zum großen Melodrama. Mehr...

Künstlerische Darstellung.

Nach einer 24-stündigen Verzögerung wegen schlechten Wetters bringt eine russische Sojus-Rakete zwei Satelliten für das künftige europäische Navigationssystem Galileo ins All. Noch in diesem Jahr sollen zwei weitere Satelliten folgen. Mehr...

Schmelzende Eisberge in der Antarktis.

Das Eis auf Grönland und in der Antarktis schrumpft im Rekordtempo: Jährlich verlieren die Eisschilde rund 500 Kubikkilometer Eis - eine Fläche der Größe Hamburgs. Mehr...

Der neue Direktor des Frankfurter Max-Planck-Instituts, Moritz Helmstaedter, hat sich ein Lebenswerk vorgenommen: Er will die menschliche Großhirnrinde entschlüsseln. Mehr...

Das ärmste EU-Land Bulgarien besitzt ein reiches antikes Erbe: Römische Villen und Amphitheater, thrakische Grabstätten, die noch ältere Felsenstadt Perperikon. Doch mitten in der Hauptstadt Sofia wuchert Unkraut auf den Überresten der früheren römische Stadt Serdika. Streit, Geldmangel und Grabräuber behindern die Arbeit der Archäologen. Mehr...

Kaum etwas ist schöner als das Gefühl, verliebt zu sein. Das Herz hüpft, der Bauch kribbelt... Was aber, wenn man sich nicht in einen anderen Menschen verliebt hat, sondern in die Berliner Mauer oder den Eiffelturm? Objektsexuelle nennen sich Menschen, denen so etwas passiert.  Mehr...

Wie heißt der zweitlängste Fluss des Landes und welche Musik-Single hat sich bei uns am besten verkauft? Ein Buch von Baedeker vermittelt jetzt Grundwissen über Deutschland mit Hilfe anschaulicher Infografiken.  Mehr...

Bei vielen Paaren ist Streit vorprogrammiert, wenn sie zu zweit mit dem Auto unterwegs sind.

In den eigenen vier Wänden sind sie ein Herz und eine Seele – aber nach nur wenigen Minuten im Auto bekommen sich Paare schon übel in die Wolle. Sehen Sie hier, welche Themen regelmäßig für Beziehungsstress im Auto sorgen. Mehr...

Sündhaft teures Sammlerstück: Der Bugatti Veyron «Ettore Bugatti» ist auf drei Exemplare limitiert, die fast drei Millionen Euro kosten - pro Stück.

Nach einem Porsche 911er dreht sich hier keiner um. Im kalifornischen Pebble Beach sind Luxus-Autos ganz normal. Und beim alljährlichen Concours d'Elegance zeigen Hersteller und Superreiche ihre edelsten Schlitten. Mehr...

Der Urlaub ist vorbei. Zurück bleibt Sonnenbrand auf der Haut, Sand auf dem Lack und Gepäck im Kofferraum. Und so manches Teil wird dort gerne vergessen. Dabei können Sie bares Geld sparen, wenn Sie jetzt Ihr Auto aufräumen und säubern. Mehr...

Das Mittelfeld ist nicht nur im Fußball der Motor: Die von Familienvätern und Firmenfahrern dominierte Mittelklasse ist und bleibt eines der größten Segmente. Und die neuen Modelle werden immer nobler. Die Mittelklasse drängt nach oben. Mehr...