Aktuell: Wochenend-Magazin FR7 | FR-Recherche: Medikamententests an Heimkindern | Türkei | Flüchtlinge in Deutschland und Europa | US-Wahl
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein
Von  |

Kurz vor dem Parteitag in Essen geht die CDU-Spitze in zwei Punkten auf interne Kritiker ein: bei der Steuer- und Asylpolitik. Mehr...

Von Martin Seel |
Der autoritäre Gedanke der Leitkultur steht im Widerspruch zur Idee der freiheitlich-demokratischen Grundordnung.  rtr

Der Begriff der Leitkultur ist nur ein Hirngespinst - mit der Ausnahme von zwölf Jahren Nazidiktatur hat es eine solche in Deutschland nie gegeben.  Mehr...

Qualmende Schornsteine eines Blockheizkraftwerks in Berlin.

Eine Studie des Öko-Instituts zeigt: Mit einer einfachen Maßnahme könnte Deutschland seinen CO2-Ausstoß um ein Viertel senken. Mehr...

Anti-IS-Kämpfer in Sirte.

Nach monatelangen Kämpfen erobern regierungstreue Milizen die libysche Hafenstadt Sirte nach eigenen Angaben vollständig zurück.  Mehr...

Geschasst: Der Darmstädter Ex-Trainer Norbert Meier.

Nach der bitteren Niederlage gegen den HSV ziehen die Lilien die Konsequenzen. Der Bundesligist beurlaubt Trainer Norbert Meier und Sportchef Holger Fach. Mehr...

Der Fahrdienstleiter Michael P. im Gespräch mit seinem Anwalt.

Zehn Monate nach dem verheerenden Zugunglück von Bad Aibling verurteilt ein Gericht den Fahrdienstleiter wegen fahrlässiger Tötung zu dreieinhalb Jahren Haft.  Mehr...

Feuerwehrleute löschen die Bude auf dem Friedensplatz.

Der Brand auf dem Darmstädter Weihnachtsmarkt hätte katastrophal enden können. Mittlerweile scheint die Ursache gefunden zu sein. Mehr...

Von Stefan May |
Die Uhr in der Schaltzentrale steht immer auf fünf vor zwölf.

Eine Volksabstimmung verhinderte 1978, dass das österreichische Atomkraftwerk Zwentendorf jemals in Betrieb ging. Besuch an einem Ort, an dem die Zeit stehengeblieben ist. Mehr...

Matteo Renzi ist mit seinem Referendum gescheitert.

Nach dem abgelehnten Referendum macht sich in Italien Ungewissheit breit. Renzi räumt nach der Niederlage das Feld, doch die Liste ist lang, die eine neue Regierung abarbeiten muss. Mehr...

Mit Sträflings-Binden erinnerte ein Projekt des Historischen Museums an die ehemaligen Häftlinge des KZ-Außenlagers Adlerwerke.

Das Buch „Wir lebten und schliefen zwischen den Toten“ macht bekannt, was in den Adlerwerken in Frankfurt 1944/45 geschah.  Mehr...

In eigener Sache

Die Frankfurter Rundschau sucht für mehrere Ressorts Redakteurinnen und Redakteure in Festanstellung. Kommen Sie in unser Team nach Frankfurt.

  Mehr...

Anzeige

FR live

Hate-Slam mit der FR

Bösartige, hasserfüllte und manchmal auch wahnsinnige Leserbriefe und Userkommentare sind unser Alltag. Doch in den Abgründen lassen sich auch Perlen von feinem Humor und tiefsinniger Vielschichtigkeit entdecken.

Die drei großen Frankfurter Zeitungen FAZ, FR und FNP präsentieren live Comedy direkt aus dem Leben, aus dem richtigen Leben eben.

Wann: Montag, 5.12.2016, 20 Uhr
Wo: Die Käs, Waldschmidtstraße, Frankfurt
Karten unter www.berndreisig.de

Klassenbuch Eintracht in Augsburg

Die Spieler in der Einzelkritik

Kampf um die Lufthoheit: Dominik Kohr und Szabolcs Huszti.

Eintracht Frankfurt bleibt wieder ohne Niederlage, auch wenn in Augsburg ein wenig Glück mit von der Partie war. Die Noten der Spieler in der Einzelkritik. Mehr...

Eintracht in Augsburg

Eintracht fällt so schnell nicht um

Fast ein weiteres Meier-Tor: Konstantinos Stafylidis (links) rettet dem FC Augsburg per Kopf das 1:1.

Alexander Meier analysiert den Auftritt der Eintracht in Augsburg treffend: "Das war ein schlechtes Spiel von uns". Mehr...

 

Kolumne zum Rechtsruck

Die Lage ist besser, als sie sich anfühlt

Machte Wahlkampf mit den irrationalen Ängsten der Menschen: FPÖ-Politiker Norbert Hofer.

All die Häme, all der Hass lassen leicht vergessen: Eine große Mehrheit der Deutschen steht weiter hinter demokratischen Werten. Es liegt an ihnen, die Debatte zu führen.  Mehr...

Van der Bellen und Hofer

Österreich hat seine Mitte verloren

Von  |
Wahlgewinner Van der Bellen: Die einstigen Volksparteien SPÖ und ÖVP waren im Wahlkampf nur noch Randerscheinungen.

Österreich hat gewählt, aber der Rückkehr zur politischen Normalität wird schwierig. Das Land hat längst seine politische Mitte verloren.  Mehr...

Schüler der Klasse 1/2 a der Marie-Curie-Grundschule lesen  in der neuen Schulbibliothek der Schule in Frankfurt am Main  Bücher.

104 Schulbibliotheken gibt es derzeit in Frankfurt. Ziel ist es jede Schule mit einer Schulbibliothek auszustatten. Wegen des starken Bevölkerungswachstums in Frankfurt müssen ständig neue Schulen gebaut werden.  Mehr...

Nach rund 20 Jahren hat die Postbank dem Verein Haukari das Spendenkonto gekündigt.

Nach rund 20 Jahren hat die Postbank dem Verein Haukari das Spendenkonto gekündigt. Nun fürchtet Haukari den Verlust von Zuwendungen in der so wichtigen Vorweihnachtszeit. Der Frankfurter Verein unterstützt zivilgesellschaftliche Gruppen im kurdischen Nordirak. Mehr...

Einem Touristen aus China wird ein Rucksack geklaut. Darin befanden sich knapp 17.000 Euro. Mehr...

Auf der Jugendbildungsmesse in Frankfurt informieren sich Schüler über die Möglichkeiten eines Auslandaufenthaltes. Organisationen und Schulen stellen sich dabei vor. Mehr...

Eine Bude brannte ab, zwei weitere Stände wurden beschädigt.

Auf dem Darmstädter Weihnachtsmarkt ist beim Flaschenwechsel eine Gasflasche explodiert, ein Crêpes-Stand ist in Flammen aufgegangen. Zwei Menschen wurden leicht verletzt. Der Schaden belaufe sich auf rund 100.000 Euro, hieß es am Montag.  Mehr...

Einsatz im ICE (Symbolbild).

Um ihr Zugabteil für sich allein zu haben, hat eine Reisende eine sexuelle Belästigung durch einen anderen Fahrgast erfunden. Nun wird gegen die Frau ermittelt. Mehr...

Auf einer Baustelle in Gießen ist eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Der Blindgänger hat ein Gewicht von 250 Kilo und soll am Mittwoch von Experten unschädlich gemacht werden. Mehr...

In Hessen zeichnet sich ein Anstieg der Bautätigkeit ab. Dennoch bleibt der Markt überhitzt. Mehr...

Thomas Oppermann, Fraktionsvorsitzender der SPD.

SPD-Fraktionschef Oppermann spricht im Interview über Sorgen in der Bevölkerung, den Rentenstreit und die Lehre aus Trumps Wahlsieg. (FR+) Mehr...

„Man darf sich als Theater nicht in die Hose machen, weil es Probleme gibt“, sagt Khuon.

Ulrich Khuon, Intendant am Deutschen Theater in Berlin, im Gespräch über die AfD und über alte neue Debatten zur Zukunft der Schauspielhäuser. (FR+) Mehr...

Der französische Soziologe Didier Eribon spricht im Interview über den Front National, die Analogien zum Aufstieg der AfD und mögliche Gegenstrategien. (FR+) Mehr...

Die Herausgeberin des deutsch-türkischen Magazins „Renk“, Melisa Karakus, spricht im FR-Interview über treue Leser und den Spagat zwischen Online- und Printjournalismus. (FR+) Mehr...

Ben Carson ist der erste Afroamerikaner im Kabinett.

Donald Trump hat seinen ehemaligen Rivalen Ben Carson als Minister für Wohnungsbau nominiert. Carson soll sch um die Erneuerung der Innenstädte kümmern.  Mehr...

Sammelabschiebung am Baden-Airport.

Im Auftrag des Innenministeriums macht die Unternehmensberatung McKinsey Vorschläge, wie Flüchtlinge abgeschoben oder zur Ausreise bewogen werden können.  Mehr...

 Der ehemalige FIFA-Präsident, Sepp Blatter.

Die Sechs-Jahres-Sperre vom ehemaligen FIFA-Präsidenten Joseph S. Blatter (80) bleibt bestehen. Das urteilt der Internationale Sportgerichtshof CAS. Mehr...

Von Damian Miller |
Odenwaldschule in Heppenheim ist mittlerweile geschlossen.

Hartmut von Hentig verteidigt in seiner Biografie einen der Haupttäter im Missbrauchsskandal der Odenwaldschule. Auch auf einer Webseite wird die Demütigung der Opfer weiter betrieben. Ein Gastbeitrag. Mehr...

Von Nicklas Baschek |
Mal fröhlich, mal albern: Neil Tennant.

Die Pet Shop Boys wollen in der Frankfurter Jahrhunderthalle raus aus dem Immer-Wieder der Dienstleistungspopkultur. Doch sie verweigern sich nicht völlig.  Mehr...

Fidel Castros Asche auf dem Weg zur Beisetzung.

Der Revolutionär Fidel Castro hat den Freiheitskampf vieler Staaten weltweit unterstützt. Vor allem die Länder Afrikas trauern nun um einen transkontinentalen Freund. Mehr...

Von Ingeborg Ruthe |
Die Nacht der Flügel, 1996, Berlinische Galerie.

Ein Hausbesuch bei der Malerin Cornelia Schleime, deren mythische Bildwelten voll Fabulierlust und Absurditäten die Berlinische Galerie derzeit ausstellt. Mehr...

Anzeige
Easylife_Harry H.Hochheimer

„Ich bin froh, dass ich kein Dicker bin, denn dick sein ist `ne Quälerei“, sang Marius Müller-Westernhagen. Wie viele würden da gerne einstimmen! Allerdings wäre es oft gelogen. easylife will das ändern und hilft Hessen jetzt beim Abnehmen.

ZDF, „Unter anderen Umständen“

Der komplizierteste Plan der Welt

Jana Winter beim Bibelstudium. Hier kommt alles vor, was vorkommen kann.

Im ZDF-Krimi „Unter anderen Umständen“ gerät die Ermittlerin Natalia Wörner in ein heilloses Drehbuch-Gewirr. Immerhin die Schauspieler überzeugen.  Mehr...

Anne Will, ARD

Irgendwas muss besser werden

Dirk Schümer, Europa-Korrespondent der "Welt", sieht Hofer irgendwie und trotzdem als Gewinner.

Anne Will nimmt die Wahl in Österreich zum Anlass, über den Vormarsch der Rechtspopulisten in Europa zu diskutieren. Schlecht für die Sendung, dass die Gäste annähernd einer Meinung sind.  Mehr...

Anzeige

Kalenderblatt 2016: 16. Dezember

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. Dezember 2016: Mehr...

Times mager

2. Advent

„Kommet ihr Hirten“ ist auf der Blockflöte für Anfänger schier unüberwindbar.

Was ist das für eine Welt, in der Rosen entspringen, Schiffe geladen kommen und Türen hochgemacht werden? Was macht Maria in diesem Dornwald und wieso tragen die Dornen Rosen? Piekst das nicht? Mehr...

 

Anzeige

Reisewetter
Reisewetter
Landschaft mit Reaktoren: Das Atomkraftwerk nahe der französischen Stadt Civaux.

Frankreich ist das Land der vielen Atomkraftwerke. Trotzdem ist der Nachbar neuerdings auf deutschen Strom angewiesen - wie passt das zusammen?  Mehr...

In Luzern trafen sich Vertreter der 22 Esa-Mitgliedsländer um über das Budget der kommenden Jahre zu beraten.

Die 22 Esa-Mitgliedsländer stellen der Europäischen Raumfahrtorganisation Geld für die Weiterführung der ISS und die "ExoMars"-Mission zur Verfügung. Eine Mission zur Asteroidenabwehr bekommt dagegen kein Geld. Mehr...

Sollen Kinder sowohl Druck- als auch Schreibschrift lernen? Thüringen ist dazu übergegangen, nur noch Druckschrift zu pflegen. Kritiker sagen, Verwirrungen sind lernfördernd. Der Gastbeitrag.  Mehr...

Ein unbemannter russischer Progress-Frachter soll 2,5 Tonnen Nachschub zur Internationalen Raumstation ISS bringen. Kurz nach dem Start verliert das Kontrollzentrum den Kontakt, der Frachter verglüht in der Atmosphäre. Mehr...

Die Zensur von WeChat schlägt bevorzugt in Gruppenchats zu.

Der Arm der chinesischen Zensur reicht weit um den Globus. Unbemerkt verschwinden Nachrichten auf WeChat, die politisch unliebsame Wörter enthalten. 806 Millionen Menschen sind auf der Chat-Plattform unterwegs, die heute schon alle Lebensbereiche durchdringt. Mehr...

Twitter übernimmt das Startup Yes und macht dessen Gründer, Keith Coleman, zum Produktchef von Twitter. Coleman ist der dritte Twitter-Produktchef innerhalb eines Jahres. Mehr...

"Avalanche" war eines der größten Botnetze von Internet-Kriminellen. Jetzt ist es Ermittlern aus 39 Staaten gelungen, die Hintermänner zu enttarnen.  Mehr...

Die Schadsoftware "Gooligan" infiziert Geräte, die eine ältere Android-Version nutzen und entwendet Daten aus Google-Programmen wie Gmail, Google Photos oder Google Docs. Mehr...

Auch Jackson Hole im US-Bundesstaat Wyoming soll in diesem Winter vom La-Niña-Phänomen profitieren.

„La Niña“ sorgt in den Ski-Regionen Nordamerikas für sehr tiefe Temperaturen und besonders viel Schnee. Das Wetter-Phänomen freut Wintersportlern und Skireiseveranstalter. Vor allen Dingen die kanadischen Skigebiete pofitieren.  Mehr...

Gerade im Winter braucht das Auto eine richtige Pflege.

Im Winter wird nicht nur dem Menschen kalt - auch Autos können unter den Temperaturen leiden. Deshalb sollten Sie einige Pflegetipps beachten, damit das Fahrzeug die kalte Jahreszeit unbeschadet durchsteht.  Mehr...

Lange Nasenhaare können ein lästiges Problem sein - gerade Männer haben damit oft zu kämpfen. Sie auszureissen kann allerdings schwerwiegenden Konsequenzen nach sich ziehen, behauptet ein Arzt aus den USA. Mehr...

Business English ist für viele Arbeitnehmer zunehmend wichtig. Oft fehlt ihnen aber die Übung. Welche Formulierungen gut sind und welche Muttersprachler eher abschrecken in der Übersicht.  Mehr...

Im Gespräch: Idil Gögüs, Lucia Puttrich, Moderator Andreas Schwarzkopf, Gülistan Gürbey und Udo Steinbach (v. l.).

Deutschland und die EU sollten gegenüber der Regierung in Ankara deutlicher Position beziehen und auf zivilgesellschaftliche Akteure setzen. Mehr...

Kanzlerin Merkel soll in der Unionsfraktion  empfohlen haben, die Beitrittsgespräche mit der Türkei zunächst nicht weiterzuführen.

Kanzlerin Angela Merkel spricht sich nach einem Medienbericht gegen weitere Verhandlungen mit der Türkei über einen EU-Beitritt aus. Damit wären die Verhandlungen de facto beendet. Mehr...

Nach seiner Drohung mit dem Ende des Flüchtlingspakts legt der türkische Präsident Erdogan nach. Er sei bereit, ein Gesetz zur Einführung der Todesstrafe zu unterzeichnen.  Mehr...

Die EU-Abgeordneten fordern in einem Antrag, die Beitrittsgespräche mit der Türkei einzufrieren. Türkische Spitzenpolitiker geben sich gleichgültig - die Beziehungen seien „ohnehin nicht so eng“. Mehr...

Auf dem CDU-Bundesparteitag am Dienstag wird Angela Merkel als Kanzlerkandidatin bestätigt.

Carsten Linnemann, Chef des Wirtschaftsflügels der CDU, spricht im Interview über Profilsuche und die Plänen der Union. Kanzlerin Merkel dürfe nicht im Mittelpunkt stehen.  Mehr...

Türkische Panzer an der Grenze zu Syrien. Rüstungskonzerne des Landes haben bei Waffengeschäften kräftig zugelegt.

Neue Zahlen des Sipri-Instituts zeigen, dass deutsche Waffenindustrie deutlich wächst. Auch weltweit ist die Zeit der schrumpfenden Absätze offenbar vorbei.  Mehr...

Der neue österreichische Präsident wirkt nicht so, als ob er andere überzeugen will. Gerade das macht ihn so beliebt - nicht einmal seine Gegner können ihn richtig hassen.  Mehr...

Alexander Van der Bellen ist neuer Präsident von Österreich. Überraschend klar kann er die Wahl für sich entscheiden. Vielen war der FPÖ-Mann Hofer zu aggressiv. Mehr...

Leipzigs Timo Werner stürzte im Schalker Strafraum ohne Beteiligung eines Gegenspielers.

Die Schwalbe von Timo Werner wird kein Nachspiel haben. Zu dem Ergebnis kommt der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Mehr...

Einer für Real? Pierre-Emerick Aubameyang.

Pierre-Emerick Aubameyang kokettiert regelmäßig damit, dass er gerne für Real Madrid spielen würde. Am Mittwoch kann er sich dort präsentieren. Mehr...

Das Ende des teuren Irrtums ist nur eine Frage der Zeit. Geht Julian Draxler erst im Sommer? Oder verlässt er den VfL Wolfsburg schon im Winter? Mehr...

Mit dem Spiel beim FC Barcelona verabschiedet sich Borussia Mönchengladbach aus der Champions League - vielleicht für längere Zeit. Mehr...

In der Dezember-Ausgabe ihrer Kolumne „Unter Tieren“ erzählt Hilal Sezgin von der Vogelgrippe, aber auch von glücklichen, schnäubischen Gänsen. Mehr...

Arme strecken, den Kopf wenden: Hier stellen Alexandr Trusch und Xue Lin Bewegungen mit Bedacht in den Raum.

Hamburgs Ballettchef John Neumeier begegnet Mahlers „Lied von der Erde“ unspektakulär, aber geschliffen. Mehr...

Katarzyna Wielga-Skolimowska, Direktorin des Polnischen Instituts Berlin, soll zu oft polnisch-jüdische Themen behandelt haben. Es ist nicht das erste Mal, dass „Warschaus langer Arm“ mit Blick auf Kulturpolitik ins Ausland reicht. Mehr...

John Abercrombie mit dem Pianisten Marc Copland in Frankfurt: Eine Musik von Konsequenz. Mehr...