Aktuell: Regionale Startseite | Schwerpunkt "Arbeit - unsere Religion" | Fußball-News | "Lieber Fanatiker"
Von  |

Der Konflikt über das Abkommen zum transatlantischen Freihandel ist ein Musterbeispiel politischer Ignoranz. Cecilia Malmström soll ihn lösen. Mehr...

Wladimir Putin (r.) und Alexis Tsipras am 8. April bei ihrem Treffen in Moskau.

Einem Bericht zufolge kann Griechenland auf eine Geldspritze von Russland hoffen. Eine Vereinbarung über das Energieabkommen soll Griechenland bis zu fünf Milliarden Euro einbringen. Mehr...

"Richten Sie ihm meine besten Wünsche aus." Wolfgang Schäuble

Die Griechenland-Debatte beherrscht die IWF-Frühjahrstagung. Finanzminister Schäuble und sein griechischer Kollege Varoufakis halten sich mit gegenseitigen Forderungen nicht zurück. Schäuble lässt durchblicken, dass ein "Grexit" kein Drama mehr sei - und steht damit nicht alleine. Mehr...

Bei einem Anschlag in der ostafghanischen Provinzhauptstadt Dschalalabad verlieren zahlreiche Menschen ihr Leben.

In der ostafghanischen Stadt Dschalalabad sprengt sich ein Selbstmordattentäter während der Hauptgeschäftszeit in der Stadtmitte in die Luft. Mindestens 30 Menschen reißt der Attentäter dabei mit in den Tod.  Mehr...

Der Big Brother Award kürt Verdienste um die nachhaltigste Verletzung der Privatsphäre und die souveränste Missachtung des Datenschutzes.

Der Big Brother Award 2015 geht unter anderem an Innenminister Thomas de Maizière und Gesundheitsminister Hermann Gröhe. Mehr...

„Wo warst du Gott?“, lautet Kardinal Woelkis erste Frage.

Rund 1500 Menschen gedenken im Kölner Dom der Opfer des Germanwings-Absturzes. Auch nach einem Monat ist es unfassbar, was über den Französischen Alpen geschah. Die Trauerfeier ist tief bewegend. Mehr...

Droht wieder ein Stillstand bei der Deutschen Bahn? Die GDL hat die Tarifverhandlungen abgebrochen.

Schlechte Nachrichten für Bahnreisende: Die Lokführer rüsten im Tarifkonflikt zur fünften Streikrunde. GDL-Chef Claus Weselsky kündigt den nächsten Streik an - schon "in der nächsten Woche". Mehr...

Nachhaltiger Reputationsverlust: VW-Patriarch Ferdinand Piëch.

Ferdinand Piëch wirkte über Jahre wie ein beinahe allmächtiger Herrscher des demnächst weltgrößten Autoimperiums. Mit der Affäre Winterkorn hat der VW-Patriarch aber einfachste Grundregeln der guten Unternehmensführung gebrochen - und so selbst seinem Ruf nachhaltig geschadet. Mehr...

Da war die Welt noch in Ordnung: Müller-Wohlfahrt mit Jürgen Klinsmann.

Auf Twitter wird eifrig über den Rücktritt von Müller-Wohlfahrt beim FC Bayern diskutiert. Spekulationen sind im Gange, andere reimen Songs zum Rücktritt der Koryphäe. Hier eine kleine Auswahl:  Mehr...

Siri funktioniert auf dem iPhone und iPad.

Das Video eines Bloggers zeigt: Stellt man Apples digitalem Assistenten "Siri" auf russisch Fragen rund um Homosexualität, sind die Antworten nicht hilfreich und teilweise sogar einfach unverschämt. Ist die russische "Siri" homophob? Mehr...

Twitter FRonline
Twitter FRlokal
Marin Winterkorn anno 2013 - da hatte er bei VW noch gut Lachen.

Martin Winterkorn darf Vorstandschef bei VW bleiben, seine vom Aufsichtsratschef Piëch forcierte Ablösung ist misslungen. Dennoch bleibt Winterkorn beschädigt: Seine Autorität ist geschrumpft. Dass Winterkorn noch richtig was bewegen kann, ist nur schwer vorstellbar. Kommentar. Mehr...

Soldaten trainieren mit dem G36.

Über Jahrzehnte sahen sich Verteidigungsministerium und Rüstungsindustrie als Einheit. Und in diesem Geist wurden auch die Verträge vergeben. Der öffentliche Streit zwischen Verteidigungsministerin und Rüstungsfirma zeigt nun, dass sich diese Beziehungen gerändert haben.  Mehr...

Anzeige

Das Mädchen mit der israelischen Flagge gedenkt zwischen den Stacheldrahtzäunen in Auschwitz ihrer Vorfahren.

Eine Feier der Nachfahren: In Auschwitz gedenken Tausende Menschen der Opfer des Holocausts.  Mehr...

Von Maik Rosner |
Doc im Einsatz: Müller-Wohlfahrt mit David Alba.

Der Rücktritt von Teamarzt Müller-Wohlfahrt ist ein Hinweis auf das Binnenklima beim FC Bayern - und könnte für Pep Guardiola noch Folgen haben. Den Trainer verband mit dem 72 Jahre alten Müller-Wohlfahrt nur ein großes Misstrauen. Mehr...

Verkleidete Fans bei der «Star Wars Celebration 2015»-Messe im kalifornischen Anaheim.

Manche Dinge brauchen neun Monate. Auch der neue «Star Wars»-Film wird erst Mitte Dezember zu sehen sein. Doch wie hoch die Aufmerksamkeit schon jetzt ist, zeigt das weltweite Interesse am zweiten Trailer: Binnen 24 Stunden wird der Clip fast 20 Millionen Mal angeklickt. Mehr...

Von Stefan Scholl |
In seiner Live-Show berichtete Russlands Präsident Wladimir Putin auch von positiver demografischer Entwicklung im Land.

Der russische Präsident Wladimir Putin verneint in einer TV-Show die Frage nach Soldaten in der Ukraine und versprüht trotz Sanktionen einen wirtschaftlichen Optimismus. Mehr...

Nur monotone Arbeit macht auf Dauer nicht glücklich.

Der Psychologe Dieter Zapf spricht im Interview mit der Frankfurter Rundschau darüber, was gute Arbeit ausmacht. Mehr...

Ein neuralgischer Punkt bei vielen Menschen: das Kniegelenk.

Im Zertifizierungssystem „Endocert“ sind einheitliche Standards für das Einsetzen von Prothesen festgelegt. Das soll die Qualität der Versorgung in Deutschland verbessern, mehr Transparenz schaffen und Betroffenen einen besseren Überblick bieten. Mehr...

So sieht ein Traktor aus, der über 130 km/h schnell fährt. Weltrekord!
Valtra T 234

Traktoren haben viel Power unter der Haube. Doch die wird normalerweise nicht in Geschwindigkeit umgesetzt. Es sei denn, Reifenhersteller Nokian und Traktorenbauer Valtra tun sich zusammen. Sie haben den schnellsten Traktor der Welt gebaut.   Mehr...

Fleischlos: In der Villa Vegana auf Mallorca wird garantiert vegane Kost angeboten.
Ohne Fleisch und Daunen

Obwohl manche Touristik-Anbieter nach Voranmeldung auch rein pflanzliche Gerichte anbieten, ist Reisen für Veganer immer noch nicht einfach. Erste Veranstalter wagen sich in die Marktlücke. Eine Übersicht.  Mehr...

Anzeige

Anzeige

Ticker und Statistik

Erste Fußball-Bundesliga

Ticker | Berichte | Tabellen | Teams | Spielplan

Weitere Ticker aus 2. Liga und 3. Liga.

Eintracht Frankfurt

Meier fällt noch länger aus

Alexander Meier.

Hiobsbotschaft für Eintracht Frankfurt: Alexander Meier wird nach eigener Auskunft fast doppelt so lange ausfallen, wie zunächst erwartet. Der Torjäger rechnet mit einer Pause von bis zu sechs Monaten. In diesem Falle würde die komplette Vorbereitung verpassen. Mehr...

Eintracht Frankfurt - Gladbach

So macht die Eintracht Spaß

Kampf um jeden Ball: Bamba Anderson (l) und Mönchengladbachs Patrick Herrmann (r).

Eintracht Frankfurt verdient sich mit unbändigem Einsatzwillen ein torloses Unentschieden gegen Mönchengladbach. Heribert Bruchhagen ist sichtlich zufrieden: "Das hat uns gut getan", lobt der Klubchef.  Mehr...

„Die Wallensteins: Dresdener Dämonen“, ZDF

Mit Herz und Verstand

Mutter und Tochter versuchen das Eis zu brechen: Kim (Lisa Tomaschewsky, l.) und Bärbel (Anja Kling).

Der Auftakt zur neuen Krimireihe „Die Wallensteins“ lebt vor allem von Anja Kling und Lisa Tomaschewsky als Ermittlergespann, das auch Mutter und Tochter ist. Mehr...

Maybrit Illner Tröglitz

Die differenzierende Brandstifterin

Angst, Wut, Hass. Ist Tröglitz überall? Zu diesem Thema ließ Maybrit Illner diskutieren, unter anderem mit Thomas Strobl, stellvertretender CDU-Parteivorsitzender und Olaf Sundermeyer, Rechtsextremismus-Experte und Journalist.

Maybrit Illner nahm den Anschlag auf das geplante Asylbewerberheim in Tröglitz zum Anlass, nach dem Ausmaß an Fremdenfeindlichkeit in Deutschland zu fragen. Mehr...

FR-Schwerpunkt

Arbeit. Unsere Religion.

Arbeit – welche Bedeutung hat sie für uns? Arbeiten wir, um zu leben? Leben wir, um zu arbeiten? Was alles ist Arbeit und warum überhöhen wir ihren Wert und erheben ihn zum Glaubensbekenntnis? „Arbeit – unsere Religion“, die FR beleuchtet das Thema mit Analysen, Interviews, Reportagen, Hintergründen. Der Schwerpunkt.

Beachten Sie dazu bitte das Angebot unseres Vertriebs und Informationen zum Marketing.

Arbeitszeit-Verkürzung

Weniger Arbeit ist mehr

Von Heinz-Josef Bontrup |
Vollbeschäftigung ist machbar - wenn die Wochenarbeitszeit sinkt.

Es gibt nur eine Lösung des Problems: Eine kollektive Arbeitszeitverkürzung in Richtung 30-Stunden-Woche, findet Heinz-Josef Bontrup, Wirtschaftswissenschaftler und Arbeitsökonom an der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen. Ein Gastbeitrag. Mehr...

Anzeige

Videonachrichten

Leitartikel

Britisches Phlegma

Von Sebastian Borger |
Wer hat künftig im Londoner Parlament das Sagen? Darüber entscheiden die Briten Anfang Mai.

Welche Koalition auch immer nach der Wahl in knapp drei Wochen Großbritannien regieren wird – das Land sieht ihr gelassen entgegen. Denn Grundlegendes wird sich nicht ändern.  Mehr...

Times mager

Coole Britin

Mit klarem Verstand: Frances Trollope erkundete  im 19. Jahrhundert die Gegend am Rhein.

Loreley, 1833: Frances Trollope ist auf großer Rheinfahrt und bewahrt gleichwohl einen kühlen Kopf. Mehr...

Kommentar

Bayern auf dem Boden

Aussetzer: Jerome Boateng.

Die Bayern erleben gegen Porto einen Abend schmerzhafter Wahrheiten. Auf diesem Niveau ist der die Bundesliga so souverän dominierende Verein bestenfalls Mittelmaß. Ein Kommentar. Mehr...

Reisewetter
Reisewetter
Die FR auf Ihrem Smartphone

Unterwegs top informiert - holen Sie sich FR-Online.de aufs Handy. Neben News bekommen Sie Sport-Liveticker, die Verkehrslage, das Kinoprogramm samt Trailer, TV-Tipps und das lokale Wetter. Ganz ohne App: mobil.fr-online.de.

Das IT-Beratungsunternehmens it-agile bietet einen Blick auf dem Hamburger Hafen.

Die Chefs werden gewählt, auch über ihre Gehälter entscheidet die Belegschaft. Eine Hamburger IT-Beratungsfirma organisiert sich nach demokratischen Prinzipien.  Mehr...

Günter Wallraff

Im FR-Interview spricht Enthüllungsjournalist Günter Wallraff über moderne Ausbeutung, Hinterlist beim Mindestlohn und den schlimmsten Job, den er je hatte.  Mehr...

Fachkräfte können von ihrem Arbeitgeber künftig mehr verlangen. Denn viele Firmen werden gezwungenermaßen spendabler. Das zeigt eine Umfrage im Auftrag der FR. Mehr...

Die Branche hat Mühe bei der Personalgewinnung. Dass die vorhandenen Fachkräfte nicht zuerst zu den Zeitarbeitsfirmen gehen – daran sind die Entleiher nach Meinung von Gewerkschaften mit Schuld.  Mehr...

Flüchtlinge an Bord eines Schleppers im Hafen von Pozzallo auf Sizilien.

Christen und Muslime geraten auf einem Flüchtlingsboot in Streit, zwölf Menschen werden über Bord geworfen - vermutlich aus «religiösem Hass». Das Entsetzen nach dem Vorfall auf dem Mittelmeer ist groß.  Mehr...

Bessere Chancen für qualifizierte Asylbewerber fordert SPD-Ministerpräsidentin Malu Dreyer.

Deutschland benötigt nach Ansicht der SPD ein Einwanderungsgesetz. Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer begründet, warum ihr eine solche Regelung wichtig ist. Ihr Bundesland hat im Bundesrat einen entsprechenden Vorstoß unternommen. Mehr...

Griechenland ächzt unter steigenden Flüchtlingszahlen und will die Migranten auf andere europäische Länder verteilen. Innenminister Voutsis will den Plan nun in die Tat umsetzen. Mehr...

In Südafrika greifen Nationalisten Flüchtlinge und ausländische Geschäftsleute an. Rund 5000 Ausländer haben in kurzfristig errichteten Lagern außerhalb von Durban Zuflucht gefunden. Mehr...

Wolfsburgs Trainer Dieter Hecking, Assistent Dirk Bremser und Manager Klaus Allofs (r-l) waren geknickt nach dem 1:4. Foto: Peter Steffen

Machtkampf beim Mutterkonzern VW, laufende UEFA-Untersuchung des Geschäftsmodells, 1:4-Demütigung gegen den SSC Neapel: Auf dem angestrebten Weg an die europäische Fußballspitze werden die Herausforderungen für den VfL Wolfsburg immer größer. Mehr...

Der SSC Neapel trug durch sein Sieg in Wolfsburg zum guten italienischen Gesamtergebnis bei. Foto: Peter Steffen

Auch durch den Erfolg des SSC Neapel beim VfL Wolfsburg hat die italienische Serie A in der Fünfjahreswertung der UEFA weiter auf die Bundesliga und die englische Premier League aufgeholt. Mehr...

Champions-League-Test misslungen: Der hochgelobte VfL Wolfsburg steht nach einer Lehrstunde in Effizienz und Cleverness in Europa vor dem Aus. Mehr...

Mario Gomez und der AC Florenz gehen nach einem späten Tor mit einer guten Ausgangsposition in das Viertelfinal-Rückspiel der Europa League. Florenz rettete ein 1:1 (0:1) bei Dynamo Kiew. Für den ukrainischen Club traf der Niederländer Jeremain Lens in der 36. Minute. Mehr...

Viktor Skripnik will die Entscheidung auf dem Platz.

Das Derby zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV hält den Norden in Atem - die Polizei ist wegen der verfeindeten Fanlager in Alarmbereitschaft. Mehr...

Hat gut lachen: Sebastian Vettel.

Auch in Bahrain sind alle Augen auf das Duell zwischen Mercedes und Ferrari gerichtet. Sebastian Vettel plant in der Wüste den nächsten Angriff auf die "Silberfeinde" Lewis Hamilton und Nico Rosberg. Mehr...

Nach dem angekündigten Rücktritt von Trainer Jürgen Klopp begleiten die Spekulationen um einen Nachfolger die Vorbereitung von Borussia Dortmund auf das Heimspiel gegen Aufsteiger SC Paderborn. Mehr...

Zu Saisonbeginn hatte niemand die Atlanta Hawks auf dem Zettel. Nun stehen die Chancen für Nationalspieler Dennis Schröder und die Hawks in den Play-offs besser als für Dirk Nowitzki und die Mavericks.  Mehr...

Für Großraumflugzeuge wird künftig mehr Platz sein. Am neuen Terminal sind weitere Stellplätze geplant.

Die Fraport will ein drittes Terminal am Frankfurter Flughafen bauen. Nun fragen sich viele, warum Stadt und Land den Bau nicht verhindert haben. Mehr...

Gegen den Bau des neuen Terminals am Frankfurter Flughafen (Computergrafik) formiert sich Widerstand.

Ausbaugegnerin Ursula Fechter hat die Entscheidung der Fraport, ein weiteres Terminal zu bauen, nicht überrascht. Aber wütend ist sie trotzdem. Jetzt wartet sie auf die Gerichte und kündigt weiteren Widerstand an.  Mehr...

Über die Zukunft des Bunkers in der Freiligrathstraße wird schon lange debattiert. Nun liegt ein neuer Bauantrag vor. Demnach soll der Bunker abgerissen werden, 26 Wohnungen samt Tiefgarage sollen entstehen.  Mehr...

Die Grünanlage am Rödelheimer Bahnhof wird neu gestaltet. Der Naturschutzverband BUND hat mit den Arbeiten begonnen und wird auch künftig die Pflege übernehmen. Dazu soll ein Patenschaftsvertrag mit dem Grünflächenamt unterzeichnet werden. Mehr...

Der Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) und der Präsident des Europäischen Parlaments, Martin Schulz (SPD), in der Frankfurter Paulskirche.

Die Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main braucht neue Konzepte - darüber herrscht Einigkeit. Gestritten wird über den Weg. Frankfurts OB Feldmann setzt jetzt auf eine gemeinsame Erklärung und auf Martin Schulz.  Mehr...

Die Spargelsaison ist eröffnet.

Ein festes Ende der Spargelsaison gibt es traditionell, einen festen Start nicht. "So früh wie möglich" soll das Edelgemüse erntereif sein - dafür wird mit Sonnenenergie nachgeholfen. Riesige Folien-Flächen wärmen die Felder mit Spargel und auch die mit Erdbeeren. Mehr...

Der frühere Limburger Bischof Tebartz-van Elst und sein mehr mehr als 30 Millionen Euro teurer Bischofssitz beschäftigen heute noch die Gemüter. Eine Ausstellung soll nun Transparenz schaffen und über das Vermögen der Kirche aufklären. Mehr...

In die Debatte über die Ladenöffnung kommt wieder Bewegung. Kommunen, Wirtschaft und FDP möchten die bisherigen Regelungen lockern und die Öffnung an Sonn- und Feiertagen erleichtern. Dagegen gibt es erheblichen Widerstand.  Mehr...

Die G36 der deutschen Kommandosoldaten funktionieren bestimmt. Die kennen sich auch aus.

Die Pannen um das Bundeswehr-Sturmgewehr G36 werden Ursula von der Leyen noch über Monate beschäftigen. Schon jetzt rückt die Verteidigungsministerin immer stärker in die Kritik. Über Rüstungsskandale kann man in ihrem Job wunderbar stolpern. Mehr...

Was an Informationen von so einem Parabol-Reflektor (Durchmesser 18,3 Meter) aufgefangen wird, bedarf eines parlamentarischen Filters.

Die Stiftung Neue Verantwortung legt ein demokratisches Konzept zur Kontrolle der Geheimdienste im digitalen Zeitalter vor. Der BND sollte auch im Ausland an deutsches Recht gebunden werden. Und mit den anderen EU-Ländern sollte ein No-Spy-Abkommen vereinbart werden. Mehr...

Das Verteidigungsministerium prüft eine Schadensersatzklage wegen möglicher Präzisionsprobleme des Sturmgewehrs G36. Ein abschließender Bericht soll im Laufe des Tages folgen. Mehr...

Verzweifelt kämpfen Ärzte in Syrien um das Leben dreier Kleinkinder, die mutmaßlich einem Giftgasangriff zum Opfer gefallen sind - vergeblich. Das Video schockt selbst die hart gesottenen Diplomaten im UN-Sicherheitsrat. Mehr...

Umstrittenes Schmerzmittel: Die Einnahme von Paracetamol dämpft einer neuen Studie zufolge nicht nur Schmerzen, sondern auch Gefühle.

Paracetamol mindert nicht nur Schmerzen - sondern auch Gefühle. Wer das Medikament einnimmt, dämpft einer neuen Studie zufolge nicht nur seine körperliche Schmerzen, sondern auch seine Emotionen - und zwar positive wie negative.  Mehr...

Weniger verkaufte Auflage, weniger Werbekunden: Die Zeitungs- und Magazinbranche leidet seit Jahren – das wirkt sich auf die Arbeitsbedingungen aus, zeigt die Studie. (Symbolfoto)

Es geht immer noch schlimmer: Wer gerne mal wegen seiner Arbeit stöhnt, sollte sich ein neues US-Ranking zu Gemüte führen: Darin werden die schlimmsten und besten Jobs 2015 gekürt – mit überraschenden Ergebnissen. Mehr...

Wer im Frühling plötzlich von tränenden Augen und einer Schniefnase geplagt wird, hat meist eine Erkältung oder leidet an Heuschnupfen. Die richtige Diagnose kann nur ein Arzt liefern. Dennoch kann man die eigene Symptomatik beobachten um eine Tendenz festzustellen. Mehr...

Tierische Überraschung, fesselnde Bekanntschaft: Nirgendwo gehen so viele unterschiedliche Menschen ein und aus wie in Hotels. Da bleibt es nicht aus, dass Mitarbeiter darin so einiges erleben. Mehr...

Heiße Flamme: Mit Tinder finden sich online binnen Sekunden Hunderte  potenzielle Partner per Wisch mit der Hand.

Die Dating-App Tinder führt Bezahlmodell ein und verschreckt damit ihre Millionen Nutzer. Die Preise variieren je nach Alter des Nutzers. Mehr...

Die EU-Kommission geht davon aus, dass Google seine Marktmacht missbraucht.

Die Europäische Kommission wirft Google vor, die Marktmacht seiner Suchmaschine zu benutzen, um fremde Internetdienste zurückzudrängen. Diese Vorherrschaft des US-Konzerns wiell die EU nun brechen - und droht mit Strafen in Millionenhöhe. Mehr...

Eine Frage bewegt das Netz: Wann hat Cheryl Geburtstag? Die Knobelaufgabe stammt aus dem Fragenkatalog der asiatischen Mathematik-Olympiade - und treibt Nutzer zur Verzweiflung. Können Sie das Rätsel um Cheryls Geburtstag knacken? Mehr...

Die EU-Kommission wirft dem Internetgiganten unfairen Wettbewerb vor. Die zuständige Kommissarin Margrethe Vestager droht mit eine Strafe von 6,6 Milliarden Euro sowie Auflagen für das Geschäftsmodell in Europa. Doch was macht Google eigentlich so gefährlich? Mehr...

Mit der Ankündigung eines weiteren Streik erwischt die Lokführergewerkschaft GDL die Bahn auf dem falschen Fuß - und wird dafür scharf kritisiert. "Mit solchen Aktionen schadet GDL-Chef Weselsky den Gewerkschaften" kritisiert etwa die Fahrgastvereinigung "Pro Bahn". Mehr...

England wartet auf das nächste Royal-Baby: Fans und Fotografen belagern bereits das St. Mary's-Krankenhaus in London. Viele spekulieren darauf, dass Herzogin Kate dort in den nächsten Tagen ihr zweites Kind zur Welt bringt. Mehr...

Günter Schabowski am 9.11.1989.

25 Jahre nach dem Mauerfall sind Günter Schabowskis Notizen im Museum gelandet. Nun beklagt die Ehefrau, das Dokument sei unrechtmäßig verkauft worden. Mehr...

Heidi Ecks, von Elzemarieke de Vos angeglubscht in "Amerika" vom Frankfurter Schauspiel.

Sind wir nicht überhaupt alle Karl? Am Schauspiel Frankfurt treibt Philipp Preuss mit Franz Kafkas Romanfragment „Amerika“ teils unverbindliche, teils melancholische Späße. Mehr...

Dave Eggers, mit seinem Roman "Circle" berühmt geworden, überlässt diesmal einem wütenden jungen Mann das Wort. Mehr...

Die Schau im Herzoglichen Museum spürt den politischen Botschaften in den Werken von Lucas Cranach dem Älteren (1472-1553) nach, der eng mit dem Reformator Martin Luther befreundet und Hofmaler der letzten ernestinischen Kurfürsten war. Mehr...

Dickeren Menschen wird mangelnde Eigenverantwortung, geringe Leistungsbereitschaft und fehlende Selbstdisziplin unterstellt (Archivbild).

Die Soziologin Eva Barlösius erforscht, warum dicke Jugendliche als leistungsschwach abgestempelt werden. Im Interview spricht sie über negative Alltagserfahrungen, Vorurteile und Chancenungleichheit. Mehr...

Sonde "Philae" auf dem Kometen 67P/Tschurjumow-Gerasimenko. (Grafik)

Wie entstand der Komet 67P/Tschurjumow-Gerasimenko? Nach der Landung von "Philae" auf dem Kometen kann dieses Geheimnis aus der Nähe erforscht werden. Eine mögliche Theorie müssen die Forscher nun allerdings begraben. Mehr...

Die Weltraumorganisationen Esa und Nasa wollen im Lauf eines Tests den Asteroiden "Didymoon" aus seiner Bahn bringen. Es ist nicht der einzige spektakuläre Plan zur Abwehr von Gefahren aus dem All.  Mehr...

Der zweite Versuch, die auf einem Kometen gelandete Sonde "Philae" zu wecken, soll noch dieses Wochenende starten. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt hofft auf eine Antwort der Sonde. Die könnte sich allerdings auch erst im Mai oder Juni bemerkbar machen. Mehr...