Aktuell: Wochenend-Magazin FR7 | FR-Recherche: Medikamententests an Heimkindern | Türkei | Flüchtlinge in Deutschland und Europa | US-Wahl
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein
Von Katja Kipping |

Die EU-Charta für Rechte im Internet ist zu harmlos. Die Europäische Union muss sich mit Konzernen anlegen, um ihre Ziele durchzusetzen. Gastbeitrag von der Linken Katja Kipping.  Mehr...

Von Peter Pragal |
Hildegard Hamm-Brücher.

Über Jahrzehnte prägte sie die Politik der Liberalen: Im Alter von 95 Jahren ist die langjährige FDP-Politikerin Hildegard Hamm-Brücher gestorben. Mehr...

Fatih Camii Moschee in Dresden.

Die Polizei setzt den Verdächtigen Niko K. fest, der Ende September in Dresden zwei Sprengstoffanschläge verübt haben soll. Niko K. trat in der Vergangenheit als Pegida-Redner auf. Mehr...

Immer mehr Menschen fliehen aus den schwer umkämpften schrumpfenden Rebellengebieten in Aleppo.

Mit dem drohenden Triumph in Aleppo könnte der Diktator jede Forderung nach einer Neuverteilung der Macht ignorieren. Dennoch kommt der Jubel in Damaskus zu früh. Ein Kommentar. Mehr...

Trotz Trubel und Stimmung: Sein Getränk sollte man nie aus dem Blick verlieren.

Obwohl seit Jahren bekannt ist, wie Vergewaltiger verfahren, bleibt ein zentraler Stoff frei verkäuflich. Der Bund Deutscher Kriminalbeamter wirbt für eine Aufnahme ins Betäubungsmittelgesetz. Mehr...

Geert Wilders geht straffrei aus.

Mit einer Hassrede gegen Marokkaner habe der Niederländer die Grenzen der Meinungsfreiheit verletzt, urteilt ein Gericht in den Niederlanden. Eine Strafe wird jedoch nicht verhängt. Mehr...

Ja, Kinder sind schrecklich teuer. Aber wer würde ihnen das zum Vorwurf machen wollen?

Der Bundestagsabgeordnete Klaus-Peter Willsch verstößt gegen eine Grundregel des politischen Anstands. Er spielt Bevölkerungsgruppen gegeneinander aus und öffnet so dem Hass Tür und Tor. Mehr...

Flipchart einer Sitzung der Gesellschaft für deutsche Sprache.

Die Entscheidung der Jury fällt einstimmig aus. Immer mehr Menschen seien aus Widerwillen gegen "die da oben" bereit, Tatsachen zu ignorieren, erklärt die Gesellschaft für deutsche Sprache. Mehr...

Kirk Douglas 2007 bei einem Interview in seinem Haus in Beverly Hills.

Eine Karriere wie die von Kirk Douglas kommt nicht von ungefähr. Schon an der Auswahl der Rollen erkennt man die Kennerschaft des späteren Produzenten. Zum 100. Geburtstag. Mehr...

Der Wechsel von manischen und depressiven Phasen ist typisch für die Erkrankung.

Das Handy als Indikator für den Krankheitsverlauf: Ein Verbund von neun Unikliniken erforscht die Bipolare Störung. Die Wissenschaftler hoffen darauf, drohende Phasen früher erkennen zu können. Mehr...

In eigener Sache

Die Frankfurter Rundschau sucht für mehrere Ressorts Redakteurinnen und Redakteure in Festanstellung. Kommen Sie in unser Team nach Frankfurt.

  Mehr...

Anzeige

Angela Merkel

Klammheimlicher Abschied von Merkel

Von Brigitte Fehrle |
Kanzlerin Merkel.

Statt Kanzlerin Angela Merkel zu helfen, sind die CDU-Delegierten ihrer Chefin in den Rücken gefallen. Die Kolumne. Mehr...

User-Kommentar

Propaganda statt Diskurs

Leser X will nicht kommunizieren, er will vielmehr propagieren.

Schon Karl Kraus wollte von Eiferern, die sich via Leserbrief meldeten, am Ende nicht gelesen werden. Auch diese Nachrichtenseite verweist auf das Recht, einfach die Internetseite zu wechseln. Die Kolumne. Mehr...

Gastbeitrag

Aus einem Verbot muss ein Gebot werden

Von Sylvia Löhrmann und Kai Gehring |
Die Bildungsrepublik Deutschland ist nur zukunftsgerecht zu gestalten, wenn Bildung als Gemeinschaftsaufgabe verstanden wird.l

Bund und Länder müssen im Bildungsbereich besser kooperieren. Das brächte allen Beteiligten Vorteile. Ein Gastbeitrag. Mehr...

Spitzenspiel

Ein bisschen wie Schach

Fredi Bobic will mit der Eintracht einen eigenen Weg gehen.

Eintracht Frankfurt trifft auf Tabellennachbarn Hoffenheim - das könnte durchaus eine spannende Partie werden. Mehr...

Eintracht - Hoffenheim

Schielen auf Platz drei

Will die Heimserie fortsetzen: Niko Kovac.

Das eigentlich unscheinbare Duell zwischen Frankfurt und Hoffenheim ist still und heimlich zu einem Spitzenspiel geworden. Mehr...

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD).

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) erhält den Ignatz-Bubis-Preis für Verständigung der Stadt Frankfurt.  Mehr...

Die Computer-Darstellung zeigt eine Übersicht der Stadt Frankfurt am Main - im Vordergrund die geplante Rekonstruktion der Altstadt.

Der Wiederaufbau der Frankfurter Altstadt soll nun voraussichtlich rund 200 Millionen Euro kosten. Das wurde am Freitag bekannt. Mehr...

Die Partei arbeitet sich an der Integrationsdezernentin ab. Mit der neuen Koalition sind die wenigsten Mitglieder zufrieden. Mehr...

Liegenschaftsdezernent Jan Schneider verspricht eine baldige Nutzung des Stadthauses. Der 20-Millionen-Bau steht von Beginn an leer, weil man sich im Römer nicht einig ist. Mehr...

Soldaten der Bundeswehr beim Einrichten eines Notquartiers für Flüchtlinge in Bad Homburg (Archivbild).

Mit einem Beitrag über angebliche Flüchtlingskosten provoziert ein hessischer CDU-Bundestagsabgeordneter. Der Grüne Omid Nouripour spricht mit Blick auf den Artikel von „gefährlichen Halbwahrheiten“. Mehr...

13.000 Zuschauer kamen zu den Aufführungen, doch nun soll Schluss sein.

Die Compagnie Schattenvögel fühlt sich von der Stadt im Stich gelassen. Das freie Theater sucht weiter nach einem neuem Spielort. Mehr...

Die Hattersheimer Stadthalle ist seit zwei Jahren geschlossen, weil Geld für die Sanierung fehlte. Jetzt springt ein Privatmann ein. Mehr...

Die „Stiftung Miteinander“ arbeitet mit einem neuen Konzept. Gefördert werden unter anderem Projekte für die Bewältigung des demografischen Wandels auf dem Land sowie eine Initiative, die Flüchtlinge und Helfer zusammenbringen soll. Mehr...

"Ich war noch nie ein besonders heimatverbundener Mensch und hatte schon immer ein nomadisches Grundgefühl", sagt der Comedian.

Moderator und Autor Wigald Boning spricht im Interview über nomadisches Grundgefühl, Schlafen im Zelt und seinen Hang zu Extremen. (FR+) Mehr...

„Wenn sich die Möglichkeit ergibt, ein kleines Ding zu drehen, juckt mich das wahnsinnig“, sagt Georg Ringsgwandl.

Tiefe Trauer und grimmiger Humor: Georg Ringsgwandl über das Werk Bob Dylans, die Tradition der schwarzen Musik sowie die Vorzüge des Bairischen. (FR+) Mehr...

Hessens Grünen-Chefin Daniela Wagner geht als Spitzenkandidatin in den Bundestagswahlkampf. Im Interview spricht sie über ihre denkbar knappe Nominierung, mögliche Bündnispartner und politische Ziele. (FR+) Mehr...

SPD-Fraktionschef Oppermann spricht im Interview über Sorgen in der Bevölkerung, den Rentenstreit und die Lehre aus Trumps Wahlsieg. (FR+) Mehr...

Von Sven Hanusckek |
Von Anfang an hat Wolfgang Hildesheimer eine Ausnahmestellung in der Literatur.

Ein Fall für Erst- und Wiederentdecker: Dem großen Schriftsteller Wolfgang Hildesheimer zum 100. Geburtstag.  Mehr...

"Ich war noch nie ein besonders heimatverbundener Mensch und hatte schon immer ein nomadisches Grundgefühl", sagt der Comedian.

Moderator und Autor Wigald Boning spricht im Interview über nomadisches Grundgefühl, Schlafen im Zelt und seinen Hang zu Extremen. (FR+) Mehr...

Leser X will nicht kommunizieren, er will vielmehr propagieren.

Schon Karl Kraus wollte von Eiferern, die sich via Leserbrief meldeten, am Ende nicht gelesen werden. Auch diese Nachrichtenseite verweist auf das Recht, einfach die Internetseite zu wechseln. Die Kolumne. Mehr...

Ist das jetzt der Weihnachtsmann oder ist das nicht der Weihnachtsmann?

Schaden Eltern ihren Kindern, wenn sie ihnen vom Christkind oder Weihnachtsmann erzählen? Geschenke bekommt nur, wer brav war. Und das Lügen kann man auch kritisch sehen. Mehr...

Geflüchtete Frauen und Kinder mit Gewalterfahrungen haben hohe Hemmschwellen, sich jemandem anzuvertrauen.

Gerade Frauen und Kinder erfahren auf der Flucht oft Gewalt. Die Integrationsbeauftragte des Bundes Aydan Özoguz beklagt enorme Wissenslücken und fordert mehr Prävention. Mehr...

Von Jörg Wimalasena |
Maximale Kreativität: Inditex, der Mutterkonzern des Labels Zara, weiß so gut wie jedes Steuerschlupfloch zu nutzen.

Die Modekette Zara vermeidet mithilfe von Steuertricks Abgaben von mehr als einer halben Milliarde Euro - zu diesem Schluss kommt eine Studie der Grünen.  Mehr...

Gendarmen führen Ex-Minister Cahuzac ab.

Der frühere französische Minister und oberste Steuerfahnder Jérôme Cahuzac wird zu drei Jahren Gefängnis verurteilt - ausgerechnet wegen Steuerbetrugs. Mehr...

Anzeige
Easylife_Harry H.Hochheimer

„Ich bin froh, dass ich kein Dicker bin, denn dick sein ist `ne Quälerei“, sang Marius Müller-Westernhagen. Wie viele würden da gerne einstimmen! Allerdings wäre es oft gelogen. easylife will das ändern und hilft Hessen jetzt beim Abnehmen.

Maybrit Illner: „Flüchtlinge unter Verdacht“

„Wir schieben die Falschen ab“

Oft gelingt es der Moderatorin, das Thema etwas gegen den Strich zu bürsten – an diesem Donnerstag eher nicht.

Ein Einzelfall schützt nicht vor Generalisierung: Maybrit Illner nimmt den Mord in Freiburg zum Anlass zu fragen: „Flüchtlinge unter Verdacht – Willkommenskultur am Ende?“ Mehr...

„Wolfsland – Ewig dein“

Der Mystiker von Görlitz

Von Harald Keller |
Die Kriminaloberkommissarin Delbrück kommt aus Hamburg, blickt auf ein traumatisches Erlebnis zurück und wird in ihrer neuen Dienststelle in Görlitz mit Burkhard Schulz (Götz Schubert) zusammengespannt.

ARD startet mit „Wolfsland“ eine neue Krimireihe. Düster, mit grimmigem Humor, gut gespielt – nur leider mit einem übertrieben exzentrischen Kommissar und schwacher Handlungslogik. Mehr...

„Elvis & Nixon“

Ein ganz normales Gipfeltreffen

Elvis sieht nicht nur aus wie ein Vampir, er umgarnt seinen Präsidenten mit erzkonservativen Ansichten: Michael Shannon (l.) als Elvis und Kevin Spacey als Nixon.

Liza Johnsons Farce über die historische Begegnung von „Elvis & Nixon“ hat anderes im Sinn als zu erklären, ob die beiden miteinander etwas anfangen konnten. Mehr...

Anzeige

Kalenderblatt 2016: 9. Dezember

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa

Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. Dezember 2016: Mehr...

Times mager

Fortschritt

Die Lage ist  weiterhin latent torgefährlich, aber  nicht hoffnungslos.

Die Zeiten ändern sich, nicht nur in der DDR. Der technische Fortschritt hat inzwischen Sachen drauf, das glaubt man gar nicht.  Mehr...

 

Anzeige

Reisewetter
Reisewetter
John Glenn war einer der "Mercury 7", der ersten sieben Astronauten die in den USA ausgebildet wurden. Bekannt wurde er als der US-Astronaut, der als erster die Erde umkreiste.

Er war der erste US-Astronaut, der die Erde umkreiste und galt in seinem Heimatland als "wahrer amerikanischer Held": John Glenn. Nun ist der Raumfahrtpionier im Alter von 95 Jahren gestorben. Mehr...

Wohnungsanzeigen am Schwarzen Brett: Dem Studentenwerk zufolge gibt es nur für knapp zehn Prozent der Studierenden einen Platz in den Wohnheimen. Der Bedarf sei aber weit größer.

Der Präsident des Studentenwerks kritisiert die Förderpolitik von Bund und Ländern. Mehr...

In den vergangenen 30 Jahren ist die Population um bis zu 40 Prozent gesunken: Die Weltnaturschutzorganisation IUCN setzt die Giraffe auf die Rote Liste der vom Aussterben gefährdeten Arten. Mehr...

Der Sternschnuppenstrom der Geminiden erreicht am Dienstag seinen Höhepunkt. Doch der helle Mond könnte einen Teil der lichtschwächeren Sternschnuppen überstrahlen. Mehr...

Hacker haben ThyssenKrupp angegriffen, dabei ging es wahrscheinlich um Industriespionage.

Hacker attackieren den Industriekonzern ThyssenKrupp und haben es offenbar auf technologisches Know-how und Forschungsergebnisse abgesehen. Der Militär-Bereich soll nicht betroffen sein. Mehr...

Die Ransomware "GoldenEye" kündigt sich mit einem gelben Totenkopfsymbol an.

Die Schadsoftware "GoldenEye" hat es auf deutschsprachige Nutzer abgesehen. Die Ransomware tarnt sich als E-Mail-Bewerbung und verschlüsselt Dateien auf den Rechnern betroffener Nutzer. Mehr...

Apple macht es vor, nun will offenbar Samsung nachziehen und den Klinkenanschluss abschaffen. Das nächste Flaggschiff-Smartphone soll wohl keinen 3,5-mm-Kopfhöreranschluss mehr haben. Mehr...

Der Angriff auf Router der Deutschen Telekom war nur die Spitze des Eisbergs. Nächstes Jahr, warnt Cybersicherheitsexperte Raimund Genes, nähmen Hacker Unternehmen ins Visier. Auch politisch motivierte Hacks sieht der Experte kommen. Mehr...

Manch einer schwört darauf: Globuli sind kleine Kügelchen, die von Homöopathen verordnet werden.

Globuli gegen Allergien, Migräne oder sogar Krebs? Homöopathische Mittel sind nach wie vor umstritten. Australische Forscher haben nun 225 Studien ausgewertet - und keinen Beleg für die Wirksamkeit gefunden.  Mehr...

Wälzen Kollegen Arbeit ab, kann das besonders stressen. In dieser Situation sollten Beschäftigte sich trauen, auch mal „nein“ zu sagen.

Ein Meeting-Marathon steht an, das Mail-Postfach quillt über und Überstunden sind quasi vorprogrammiert - wie schaffen es Arbeitnehmer, nicht durchzudrehen? Psychologen und Karriereexperten erklären fünf Strategien für mehr Gelassenheit im Job. Mehr...

Auf unseren Straßen herrscht Krieg. Täglich kommt es zu gefährlichen Situationen zwischen Fußgängern, Radfahrern und Autos. Dabei würde oft schon ein wenig Rücksicht die Verkehrssicherheit erhöhen. Fünf Tipps um Autounfälle zu vermeiden. Mehr...

Tempolimits zeigen an, wo wie schnell gefahren werden darf. Was ist aber eine Richtgeschwindigkeit und muss das Tempolimit immer angezeigt werden? Und können Autofahrer auch zu langsam unterwegs sein? Mehr...

Der türkische Präsident Erdogan will zukünftig per Dekret regieren können.

Der türkische Ministerpräsident gibt Details des geplanten Präsidialsystems preis, das Regelungen des derzeit geltenden Ausnahmezustands aufnehmen soll. Das Referendum ist für den Frühsommer geplant. Mehr...

Im Gespräch: Idil Gögüs, Lucia Puttrich, Moderator Andreas Schwarzkopf, Gülistan Gürbey und Udo Steinbach (v. l.).

Deutschland und die EU sollten gegenüber der Regierung in Ankara deutlicher Position beziehen und auf zivilgesellschaftliche Akteure setzen. Mehr...

Kanzlerin Angela Merkel spricht sich nach einem Medienbericht gegen weitere Verhandlungen mit der Türkei über einen EU-Beitritt aus. Damit wären die Verhandlungen de facto beendet. Mehr...

Nach seiner Drohung mit dem Ende des Flüchtlingspakts legt der türkische Präsident Erdogan nach. Er sei bereit, ein Gesetz zur Einführung der Todesstrafe zu unterzeichnen.  Mehr...

Sie wollten aus den Rebellengebieten in die von Regierungstruppen kontrollierten Teile Aleppos fliehen. Nun werden die Zivilisten laut Uno vermisst. Mehr...

In Mannheim und Aschaffenburg werden zwei Jugendliche festgenommen. Sie stehen im Verdacht, einen "islamistisch motivierten" Anschlag auf eine öffentliche Einrichtung geplant zu haben. Mehr...

CDU-Politiker wollen gegen den Willem der Kanzlerin mit einer Abkehr von der doppelten Staatsbürgerschaft in den Bundestagswahlkampf ziehen. Unterstützung kommt von der CSU. Mehr...

Eine Bombe explodiert in der Nähe eines Kontrollpunkts in Kairo, mindestens sechs Polizisten sterben. Mehr...

Anthony Modeste hat Probleme mit dem Knie.

Große Verletzungssorgen plagen den 1. FC Köln vor dem Westschlager gegen Borussia Dortmund. Möglicherweise fällt sogar das Duell der Toptorjäger, Anthony Modeste vs. Pierre-Emerick Aubameyang, ins Wasser. Mehr...

Wada-Chefermittler Richard McLaren.

Wada-Chefermittler Richard McLaren stellt seinen zweiten Bericht zum Doping-Skandal vor - und spricht von einer "institutionalisierten Strategie zur Medaillenbeschaffung in Sommer- und Wintersportarten". Mehr...

Dietmar Beiersdorfer bleibt beim Abstiegsgefährdeten Hamburger SV umstritten. Medienberichte über ein Treffen des Investors mit Heribert Bruchhagen werden jetzt aber dementiert.  Mehr...

Schalke 04 ist für die Runde der letzten 32 in der Europa League gesetzt. Die Schalker befinden sich als einer der zwölf Gruppensieger ebenso wie die vier besten "Absteiger" aus der Champions League im Topf der gesetzten Teams. Mehr...

Neil Young.

Neil Young legt sein 37., altmodisch politisches Album „Peace Trail“ vor. Mehr...

Herr Gabriel, mit reichlich Federn.

Die Augsburger Puppenkiste erzählt „Die Weihnachtsgeschichte“ jetzt heiter und heutig auch im Kino. Mehr...

Hören statt gucken: Der Künstler Florian Hecker präsentiert seine Soundstücke im MMK 3 in Frankfurt. Heckers Vorgehensweise ist kompliziert.  Mehr...

Die Direktorin des Polnischen Instituts Katarzyna Wielga-Skolimowska bekam vor ihrer Abberufung einen Brief vom polnischen Botschafter, der sich wie ein Vorspiel zur Entlassung liest. Mehr...