Kanada gilt als friedlich und beschaulich - dabei muss sich das Land seit längerem schon mit Terrorgefahren und radikalen Islamisten aus den eigenen Reihen auseinandersetzen. Mehr...

Streiks der Superlative

Bildergalerie ( 5 Bilder )
Am 1. November tritt das neue Team Jean-Claude Juncker an.

Jean-Claude Juncker startet mit einem ehrgeizigen Programm, er will schnell ein Investitionspaket schnüren. Sein wichtigster Mann dabei ist der Vize Frans Timmermans. Mehr...

Bei Karstadt ist ein schwieriger Job zu vergeben.

Karstadt ist in der Dauerkrise. Mal wieder muss der Chefsessel bei dem angeschlagenen Warenhaus-Unternehmen neu besetzt werden. Die Aufgabe ist anspruchsvoll - und der Erfolg ungewiss. Mehr...

Anzeige

Anzeige

Hier genießen Sie die schönste Kulisse für einen entspannten Urlaub in der Eifel im Dreiländereck zwischen Mosel, Rhein und Saar. Entdecken Sie das Abenteuer Vulkanismus und eine Natur, die einzigartig in Deutschland ist.

Die "Justizia" des Gerechtigkeitsbrunnes auf dem Frankfurter Römer (Symbolbild).

Das Arbeitsgericht Bremen/Bremerhaven winkt die Kündigung von einem vorbestraftem Hafenarbeiter durch. Kollegen hatten gegen seine Weiterbeschäftigung aufbegehrt. Mehr...

In der Königsklasse ist die Mannschaft von Jürgen Klopp nicht zu stoppen.

Der deutsche -Vizemeister Borussia Dortmund hat die Tür zum Einzug ins Achtelfinale der Champions League weit aufgestoßen. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp gewann bei Galatasaray Istanbul 4:0 und feierte damit den dritten Sieg im dritten Spiel der Gruppe D. Mehr...

Wegen des Hygieneskandals am Mannheimer Uniklinikum haben mehrere Staatsanwälte Krankenhausräume durchsucht.

Schmutziges OP-Besteck, unqualifizierte Reinigungsleute: In der Affäre um Hygienemängel an der Uniklinik Mannheim übernimmt der Chef nun Verantwortung. Doch die Krise ist noch längst nicht ausgestanden. Mehr...

Anzeige

Frankfurt und Rhein-Main in Bildern

Bildergalerie ( 976 Bilder )
Er hat Tausende vergewaltige und verstümmelte Frauen behandelt und sich damit im Kongo nicht nur Freunde gemacht: Denis Mukwege, hier im Februar bei einem Auftritt vor dem Ausschuss für Auswärtige Angelegenheiten des US-Senats.

Der kongolesische Gynäkologe Denis Mukwege erhält den Sacharow-Preis für sein Engagement. In der ostkongolesischen Stadt Bukavu hat er das "Panzi-Hospital" gegründet und behandelt dort vergewaltigte und verstümmelte Frauen. Mehr...

John Kerry beim Mauerpark-Spaziergang.

Zum 25. Jubiläum des Mauerfalls treffen sich die Außenminister Deutschlands und der USA in Berlin. Für den amerikanischen Gast ist es eine Rückkehr. Der US-Außenminister John Kerry nutzt die Gelegenheit, um Deutschland auf eine aktivere Rolle in der Weltpolitik einzuschwören. Mehr...

Daimlers Betriefsratschef Michael Brecht

Um die geplante Frauenquote zu erreichen, suchen einige Großkonzerne verstärkt nach weiblichen Köpfen für ihren Aufsichtsrat. Daimlers Betriebsratschef hält die Quote für das Kontrollgremium jedoch für verfehlt - und wendet sich nun schriftlich an die Politik. Mehr...

Rund um den Globus: Bilder des Tages

Bildergalerie ( 1422 Bilder )
Deutsche Banken sollen nicht durchgefallenen sein.

Sind Europas Finanzhäuser ausreichend vor Krisen gewappnet? Heute wird die Europäische Zentralbank bekannt geben, welche Institute krisenanfällig sind. Die Gerüchteküche brodelt, die Szene ist nervös. Seit Monaten kennt die Finanzwelt fast nur noch ein Thema. Mehr...

Detonationen in Kobane.

Der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan kritisiert mit scharfen Worten den US-Waffenabwurf über Kobane. Unterdessen bleiben die syrischen Kurden allein in Kobane:Es gibt keine Absprachen, wann Peschmerga eintreffen. Giftgasangriff-Gerüchte erwiesen sich als falsch.  Mehr...

Von Tilmann P. Gangloff | 1 Kommentar
Die Wildecker Herzbuben: kugelrunde Gemütlichkeit.

Ausgerechnet das pädagogisch wertvolle 3sat stellt die These auf den Kopf, nur Schlanke könnten mit einem langen Leben rechnen. Mehr...

Die Kirche darf eine Erzieherin wegen ihrer Nebentätigkeit entlassen.

Die Kirche darf eine Erzieherin wegen ihrer Mitwirkung an Erotikfilmen entlassen. Das Augsburger Arbeitsgericht entschied am Mittwoch, dass die Kündigung der Pornodarstellerin durch die Diakonie rechtens ist. Mehr...

Thomas Schaaf fühlt sich wohl im Regen.

Nach Oberschenkelproblemen soll der Mittelfeldspieler von Eintracht Frankfurt heute wieder ins Training einsteigen. Auch Sonny Kittel macht Fortschritte. Mehr...

Ein Mix aus Buchstaben, Zahlen und Namen: Wenn sich Autos anhand ihrer Modellbezeichnung gleich zuordnen lassen, haben die Hersteller damit ins Schwarze getroffen.
Von Avensis bis Z3

Sie heißen Passat, SL, oder 520i – die Autohersteller versuchen ihre Modelle auch durch die Namensgebung einzigartig zu machen. Die Strategien sind dabei höchst unterschiedlich. Was steckt hinter den Autonamen?  Mehr...

Blick auf die Altstadt von Valletta, Malta.
Lonely-Planet-Tipps

Besondere Ereignisse, Veranstaltungen und Jubiläen: Wohin Urlauber im kommenden Jahre reisen sollten, verrät das neue Lonely-Planet-Buch „Best in Travel 2015“. Das sind die Top-Ten-Städte rund um den Globus.   Mehr...

Wenn Sie einen Tag das Sagen hätten - wie würden Sie Deutschland gerechter machen? Gibt es eine Ungerechtigkeit, der die Frankfurter Rundschau unbedingt nachgehen sollte? Reden Sie mit - auf unserer interaktiven Webseite. Alles zum Schwerpunkt in unserem Online-Dossier.

Die FR möchte auch unter wissenschaftlichen Gesichtspunkten und nach wissenschaftlichen Maßstäben das Gerechtigkeitsempfinden erforschen. Dabei setzen wir auf Sie, liebe Leserinnen und Leser - und Ihre Beteiligung an einer wissenschaftliche Studie der Universität Köln.  Mehr...

Anzeige

Kalenderblatt 2014: 23. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Oktober 2014: Mehr...

Fußball

Hier verpassen Sie nichts: Alle Vereine, Begegnungen, Spieler und Aufstellungen - mit großer Livestatistik über Ballbesitz, Torschüsse, Zweikämpfe, Ecken, Fouls - und Ihrer individuellen Livekonferenz. Im Web oder in der schlanken Mobil-Version fürs Handy.

Champ. L. | Uefa Europa L. | 1. Liga | 2. Liga | 3. Liga


Twitter
Umfrage

Die FR möchte auch nach wissenschaftlichen Maßstäben das Gerechtigkeitsempfinden erforschen. Dabei setzen wir auf Sie, liebe Leserinnen und Leser - und Ihre Beteiligung an einer wissenschaftliche Studie der Universität Köln.

Dossier


Millionen Menschen verlassen ihre Heimat. Sie fliehen vor Krieg oder Umweltschäden; sie suchen Arbeit, ein besseres Leben. Nicht wenige sterben, etwa vor Lampedusa. Andere schaffen es nach Deutschland - und werden hier nicht immer gut behandelt.

Übersichtsseite - alles auf einen Blick.

Zuwanderung in Frankfurt und Rhein-Main.

Schicksale - die betroffenen Menschen.

Lampedusa - Europa schottet sich ab - die Folgen.

FR-Schwerpunkt

Was ist gerecht?

Was ist gerecht?

WIRKLICH? Wie ungleich darf eine Gesellschaft sein – und was ist eigentlich Gerechtigkeit? Der große Schwerpunkt der Frankfurter Rundschau.

FR-Online: Ergänzende Informationen und ausgewählte Texte zum Thema im Online-Dossier.

iPad-App: Alle großen Stücke des Schwerpunkts - interaktiv in preisgekrönter Aufbereitung. Informationen und Bestellformular.

Zeitung: Sämtliche Analyen und Interviews im Vorteils-Abonnement - keine Folge verpassen und dabei noch anderen helfen. Das ist gerecht. Bestellformular.

Wie würden Sie Deutschland gerechter machen? Gibt es eine Ungerechtigkeit, der die Frankfurter Rundschau unbedingt nachgehen sollte? Reden Sie mit - auf unserer interaktiven Webseite.

STUDIE! Die FR möchte auch nach wissenschaftlichen Maßstäben das Gerechtigkeitsempfinden erforschen. Nehmen Sie teil an unserer Umfrage!

Facebook
Reisewetter
Reisewetter
Anzeige
Archiv von FR-Online

Schauen Sie mit uns zurück auf die vergangenen zehn Jahre: Auf den Tag genau sehen Sie in unserem Archiv, wann was Thema war.

Die FR auf Ihrem Smartphone

Unterwegs top informiert - holen Sie sich FR-Online.de aufs Handy. Neben News bekommen Sie Sport-Liveticker, die Verkehrslage, das Kinoprogramm samt Trailer, TV-Tipps und das lokale Wetter. Ganz ohne App: mobil.fr-online.de.

Twitter
Lukas Podolski war der Matchwinner für den FC Arsenal. Foto: Julien Warnand

Trainer Arsène Wenger hat Siegtorschütze Lukas Podolski gelobt und dessen Bedeutung für den FC Arsenal herausgestrichen. Mehr...

Zumindest für einen kurzen Moment schien die Dortmunder Fußball-Welt wieder in Ordnung: Nach der erfolgreichen Therapiestunde in der Champions League wähnten sich alle Borussen auf gutem Weg aus der Krise. Mehr...

In Libyen hat die Regierung die Situation längst nicht mehr unter Kontrolle.

Ägypten und Sudan verbünden sich und unterstützen Al-Thinnis Regierung in konfliktbeladenen Libyen. Dort spitzt sich der Konflikt weiter zu. In Bengasi und auch im Westen des Landes kommt es zu heftigen Kämpfen. Mehr...

Irans oberster Führer Ali Chamenei (r) und der irakische Ministerpräsident Haidar al-Abadi bei einem Treffen.

Acht Jahre haben sich der Iran und der Irak in einem blutigen Krieg bekämpft. Nun wollen sie erneut in einen Krieg ziehen: Miteinander gegen die Terrormiliz IS. Mehr...

Im Kampf um Kobane wollen die IS-Krieger eine rasche Entscheidung erzwingen. Nun sollen aus dem Irak kurdische Kämpfer zur Verstärkung kommen, um zu verhindern, dass die Enklave der Terrormiliz in die Hände fällt.  Mehr...

Im Kampf um Kobane geben sich die IS-Terrorkrieger auch nach den Waffenlieferungen an die kurdischen Verteidiger nicht geschlagen. Sie verstärken ihre Reihen - und greifen erneut an. Mehr...

Sicherheitskräfte auf dem Gelände des Flüchtlingsheims der ehemaligen Siegerland-Kaserne in Burbach.

Ihre Misshandlungen im Flüchtlingsheim in Burbach sorgten für Entsetzen - und brachte beiden Sicherheitsmännern die fristlose Kündigung ein. Doch das wollen die Männer nicht hinnehmen: Sie haben vor dem Arbeitsgericht Klage gegen ihren Rauswurf eingereicht. Mehr...

Einrichtung einer Notunterkunft für Flüchtlinge in einer ehemaligen US-Kaserne in Bayern.

Kein EU-Land nahm im zweiten Quartal des Jahres so viele Flüchtlinge auf wie Deutschland. Union und SPD fordern eine gerechtere Verteilung. Wie schwierig jedoch der Versuch ist, EU-Staaten zu freiwilligem Engagement zu überzeugen, illustriert ein internes Protokoll. Mehr...

Menschen fliehen für ein vermeintlich besseres Leben in Richtung Europa - und ertrinken vor Lampedusa. Hamburgs Bürgermeister Scholz sagt im FR-Interview, was Europa aus dieser Tragödie lernen sollte. Es sind mutige Vorschläge. Mehr...

Bereitwillig haben wir vor 25 Jahren mit den asylsuchenden DDR-Bürgern mitgefühlt. Doch die Empathie von damals ist einer Abwehr gegen Flüchtlinge und ihr Elend gewichen. FR-Leitartikel. Mehr...

Mit Baby vor dem Laptop: Eine junge Mutter verbindet Familienleben und Erwerbsarbeit.

Das feministische Netzwerk „Care Revolution“ fordert eine solidarische Arbeitsteilung. Dabei geht es nicht nur allein um die Hausarbeit im klassischen Sinn, sondern auch um die Sorge für sich und andere. Für Samstag, 1. November, plant das Netzwerk ein öffentliches Treffen zum Thema. Mehr...

Timotheus Höttges, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Telekom AG.

Ein Drittel des Vermögens im Besitz von einem Prozent der deutschen Bevölkerung, die Hälfte des Gesamtvermögens im Besitz der obersten zehn Prozent. Telekom-Chef Höttges kritisiert die zunehmende Ungleichheit: "Ungerecht finde ich, wenn Menschen von ihrer Arbeit nicht leben können." Mehr...

Das Stichwort "Gerechtigkeit in der Wirtschaft" umfasst mehr als die Fragen der Entlohnung oder der Arbeitsbedingungen. Deshalb hat der aktuelle Rhein-Main-Kompass auf Anregung der Frankfurter Rundschau seinen Fokus auch auf die Gerechtigkeit zwischen kleinen und mittleren Unternehmen sowie Großunternehmen gelegt. Mehr...

Ob Falschparker ein Knöllchen erhalten, fürs Abschleppen zahlen müssen oder mit einer mündlichen Verwarnung davonkommen, bestimmen Stadtpolizisten wie Jens Pfeffer. Die Entscheidung hänge von der jeweiligen Situation ab, sagt er. Mehr...

Software-Unternehmer und Soylent-Erfinder: Rob Rhinehart.

Wird Essen überflüssig? Die Erfindung eines Software-Unternehmers soll unsere Mahlzeiten ersetzen und uns gleichzeitig mit allen Nährstoffen versorgen. So hat man mehr Zeit für die wichtigen Dinge des Lebens, zum Beispiel Selbst-Optimierung. Mehr...

Heizen ist teuer. Doch das Abstellen der Heizung ist keine Alternative für die fröstelnden Bewohner und für das Haus. Denn dann erleidet es Schäden.

Wer beim Heizen zu viel spart, fröstelt und schadet obendrein seinem Haus mehr, als er denken mag. Aber was können Mieter tun, wenn ihre Wohnung einfach nicht warm wird? Müssen sie immer den Vermieter informieren, wenn die Heizung ausfällt? Mehr...

Beeindruckende Bilder: Der junge Russe Danila Tkachenko hat Einsiedler fotografiert, die ein Leben im Wald führen, fernab jeglicher Zivilisation. In dem Bildband „Escape“ erzählen die Männer, warum. Mehr...

Hubschrauber-Landeplatz? - Na klar. Privater Yacht-Hafen? - Kein Problem. Vielleicht möchten Sie aber auch zusätzlich vier Badezimmer, einen Weinkeller und 220 Quadratmeter Terrasse? Wir zeigen sieben Luxus-Wohnungen für Superreiche. Mehr...

Mario Di Gennaro.

Vor drei Wochen kam die E-Mail des DRK-Generalsekretariats, zwei Tage später meldete sich Mario Di Gennaro aus Oberursel zum freiwilligen Einsatz im Ebola-Gebiet. Jetzt kann es für ihn jeden Tag losgehen. Mehr...

Blick auf den umstrittenen Beton am Atzelbergplatz.

Anwohner sprechen von einer "architektonischen Bankrotterklärung": In Seckbach wächst der Widerstand gegen den Umbau des Atzelbergplatzes. Besonders eine Betonmauer bringt die Bürger auf die Palme.  Mehr...

Der 33. Frankfurt-Marathon bringt schon im Vorfeld die Veranstalter ins Schwitzen. Auch Polizei und Helfer arbeiten schon seit fast einem Jahr auf den großen Tag hin. Mehr...

Für den neuen Frankfurter Polizeipräsidenten Gerhard Bereswill beginnt der Arbeitsalltag. Er muss zu heiklen Themen Stellung nehmen, etwa zu radikalisierten Muslimen, die nach Syrien ausreisen oder aus dem Bürgerkriegsland nach Frankfurt zurückkehren. Mehr...

Blaulicht: Polizei im Einsatz.

Ein Lastwagen gerät auf der Autobahn A4 bei Bad Hersfeld ins Schleudern und überfährt auf einer Länge von 100 Metern Bäume. Zur Bergung des Fahrzeugs und der Bäume muss die A4 ab der Anschlusstelle Friedewald in Richtung Westen mehrere Stunden voll gesperrt werden. Mehr...

Polizei im Einsatz (Symbolbild).

Ein 55 Jahre alter Mann ist in einer städtischen Unterkunft in Limburg tot aufgefunden worden. Die Polizei geht nach bisherigem Ermittlungsstand von einem Gewaltdelikt aus. Sie hat fünf Personen festgenommen. Mehr...

Halloween ist die Nacht vor Allerheiligen, in der viele schaurige Gestalten ihr Unwesen treiben. Der Brauch stammt ursprünglich aus Irland und schwappte nach Amerika über. Auch bei uns wird seit einigen Jahren Halloween gefeiert. Gelegenheiten gibt es genug. Mehr...

Der Wetteraukreis hat gegen die Flüchtlingszuweisung geklagt und mahnt das Geld vom Land an. Das Verwaltungsgericht Gießen hat in seinem Urteil nun bekannt gegeben, dass die Zuweisung rechtmäßig ist. Die Kommunen bekommen pauschal knapp sieben Euro für einen Flüchtling. Mehr...

Sicherheitskräfte sichern das kanadische Parlament nach dem Attentat.

Ein Attentäter mit islamistischem Hintergrund tötet im Regierungsviertel Kanadas einen wachhabenden Soldaten und versetzt ein ganzes Land in Angst und Schrecken. Mehr...

Künftig soll die DFL Polizeieinsätze in Bremen zahlen.

Die erste Rechnung kommt möglicherweise noch in diesem Jahr: Künftig will Bremen als erstes Bundesland die Deutsche Fußball Liga an den Kosten für Polizeieinsätze bei Risikospielen beteiligen. Muss Werder Bremen letztlich dafür aufkommen?  Mehr...

Nordkorea hatte den US-Touristen Fowle monatelang festgehalten. Jetzt lässt das Regime ihn gehen. Noch bemüht sich die US-Regierung um die Freilassung zweier weiterer Landsleute, die in dem isolierten Land gefangen gehalten werden. Mehr...

Die Zitterpartie ist zu Ende. Der neue EU-Kommissionspräsident Juncker kann mit seiner Mannschaft an die Arbeit gehen. Er startet mit großen Versprechungen. Im Europaparlament gibt es aber weiter kritische Stimmen. Mehr...

Polizisten am Weserstadion in Bremen vor dem Derby gegen den Hamburger SV.

Der Bremer Landtag beschließt eine neue Regelung von Polizeigebühren für Fußball-Risikospiele. Mehr...

Über allem schwebt der Heilige Geist: Papst Franziskus trifft Philipp Lahm, Manuel Neuer, Karl-Heinz  Rummenigge und Karl Hopfner.

Nach dem 7:1 gegen AS Rom lobt sogar der Papst die Münchner für ein „wunderschönes Spiel“.  Mehr...

Der Vegetarier Arne Gabius zu seiner ungewöhnlichen Vorbereitung und seinen ehrgeizigen Zielen beim Frankfurt Marathon. Mehr...

Joker Lukas Podolski hat den FC Arsenal in der Champions League zu einem Last-Minute-Erfolg beim RSC Anderlecht geschossen. Der in der 84. Minute eingewechselte Fußball-Weltmeister erzielte den Siegtreffer zum 2:1 (90.+1). Mehr...

Apple verkauft sein iPhone 6 so schnell, wie die Geräte gebaut werden.

Die neuen iPhone-Modelle verkaufen sich so schnell wie Apple sie bauen kann. Das brachte dem Konzern den nächsten Milliardengewinn ein. Aber auch die Mac-Computer erzielten im notorisch schwächelnden PC-Geschäft überraschend Rekordverkäufe. Mehr...

Das Google-Datenzentrum in Pryor, Oklahoma. Hier soll sich die Datenkrake NSA bereits eingeklinkt haben.

Die Pläne der Regierung für mehr Schutz vor Angriffen im Netz könnten Firmen zu Helfern der Geheimdienste machen. Der FR-Gastbeitrag von Rainer Böhme.  Mehr...

Der Fotodienst Snapchat verspricht, dass Bilder bei ihm von alleine verschwinden, wenn man sie gesehen hat. Doch Tausende Nutzer wurden wohl von einer App hereingelegt, die Fotos entgegen den Regeln von Snapchat speichern sollte. Mehr...

Digitale Veröffentlichungen werden immer beliebter, stellen die Verleger aber auch vor neue technische und wirtschaftliche Herausforderungen. Auf der Frankfurter Buchmesse stellen zahlreiche Dienstleister ihre Lösungen für diese Probleme vor. Mehr...

Seit 300 Tagen in Haft: Peter Greste, Mohammed Fahmy und Baher Mohammed (von links nach rechts).

Weiterhin kerkert Ägypten die Journalisten Peter Greste, Mohammed Fahmy und Baher Mohammed ein. Ihre Unterstützer bemühen sich, via Twitter das Interesse nicht einschlafen zu lassen. Das funktioniert zum Teil gut, zum Teil nicht. Mehr...

Alfred Wertheimer, hier im August in Bad Nauheim, ist mit 84 Jahren gestorben.

Der aus Deutschland stammende Fotograf Alfred Wertheimer ist mit 84 Jahren in New York gestorben. Elvis Presley fotografierte er schon, als noch keiner den jungen Sänger erkannte. Mehr...

Online-Händler Amazon und die Bonnier-Verlagsgruppe melden nach monatelang tobendem Streit, dass sie sich geeinigt haben. Und sind recht schweigsam. Mehr...

Eine Fotografieschau im Berliner Gropius-Bau über Orte des Umbruchs in Europa. Die Ausstellung gehört zum Europäischen Monat der Fotografie mit 130 Ausstellungen in der Hauptstadt. Mehr...

Ludwig Morenz mit einer Abbildung des uralten Zeichensystems auf dem PC.

Steinzeitliche Reliefs in türkischer Höhle sind Bindeglied zu den ersten Hieroglyphen. Mehr...

Die drei Nasa-Raumsonden haben sich während der gefährlichsten Phase hinter dem Mars in Sicherheit gebracht.

Der Komet "Siding Spring" passiert den Mars in einer Entfernung von knapp 140.000 Kilometer. Die Raumsonden in der Umlaufbahn des Planeten sind dabei der größten Gefahr ausgesetzt - doch es gibt Entwarnung: Alle Raumsonden überstehen das Ereignis. Nun beginnt das Warten auf die Daten. Mehr...

Ein Komet aus den Tiefen des Weltalls trifft - fast - den Mars. Teleskope, Sonden und Marsrover-Geräte waren am Sonntag zur Beobachtung auf diesen kosmischen Flirt ausgerichtet. Mehr...

Ein Komet nähert sich dem Mars und wird am Sonntag in Haaresbreite an ihm vorbeischrammen. Das könnte die Raumsonden in der Umlaufbahn des roten Planeten beschädigen - wenn sie nicht hinter dem Mars in Deckung gehen. Mehr...