Aktuell: Griechenland | Ironman Frankfurt | Frauen-Fußball-WM | Flucht und Zuwanderung | Regionale Startseite
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein
Von  |

Im Machtkampf um die alleinige Führung bei der Alternative für Deutschland (AfD) hat sich Frauke Petry durchgesetzt. Parteigründer Bernd Lucke wird dagegen kalt abserviert. Die Konsequenz: Die AfD rückt damit weiter nach rechts - und steht vor der Spaltung. Mehr...

Gianis Varoufakis auf einer Kundgebung in Athen am Freitag.

Vor dem Reform-Referendum in Griechenland gießt Finanzminister Gianis Varoufakis Öl ins Feuer. In einem Interview wirft er der EU Terrorismus vor. "Was man mit Griechenland macht, hat einen Namen: Terrorismus", sagt Varoufakis. Mehr...

Bei diesem Ironman ist es besonders wichtig, dass die Teilnehmer ihren Flüssigkeits- und Kalorienhaushalt gut managen.

Bis zu 37 Grad werden am Sonntag in Frankfurt erwartet. Der Ironman soll trotzdem stattfinden. Der Arzt Matthias Bollinger betreut die Athleten beim Ironman. Im FR-Interview spricht er über das Risiko für die Sportler. Mehr...

Die neurechte Identitäre Bewegung ist in Hessen vor allem im Landkreis Fulda aktiv.

Mit ihrer Anti-Zuwanderungskampagne „Stoppt den großen Austausch“ wirbt die neurechte Identitäre Bewegung um junge Aktivisten. Zentrum ihrer Aktivitäten in Hessen ist der Landkreis Fulda. Von hier aus werden die Aktionen im ganzen Bundesland koordiniert. Mehr...

Wieder nicht drin: Celia Sasic kann es nicht fassen.

Im Spiel um den 3. Platz bei der Frauen-Fußball-WM dominieren die DFB-Frauen zwar das Geschehen auf dem Platz. Der Sieg jedoch gehört England - weil die Deutschen ihre zahlreichen Chancen nicht nutzen. Mehr...

"Wir sind in großer Gefahr": Präsident Béji Caïd Essebsi hat den Ausnahmezustand in Tunesien verhängt.

Gut ein Woche nach dem tödlichen Angriff auf Touristen in Tunesien greift die Führung des Landes zu drastischen Maßnahmen. Der Präsident hat den Ausnahmezustand verhängt - zunächst für 30 Tage. Mehr...

Abkühlung - das suchten heute viele.

Bis zu 40 Grad waren für den Samstag befürchtet worden. Erreicht wurde die Grenze aber nicht: Der in Deutschland höchste Wert wurde in Rheinland-Pfalz gemessen. Am Sonntag gehen die Temperaturen ein wenig zurück - dafür steigt die Unwetter-Gefahr. Sogar Tornados sind möglich. Mehr...

Von Stefan Scholl |
Siemens-Turbinen quasi als politische Waffe?

Der Siemens-Konzern droht in einen Graubereich zu geraten: Generatoren von Siemens sollen offenbar für ein Werk nahe der Krim eingesetzt werden. Beobachter werfen Siemens deshalb Boykottbruch vor. Mehr...

Niemand weiß, was mit der Wirtschaft passiert, wenn Griechenland gegen die Forderungen der Gläubiger stimmt

Unterwerfung oder Austritt. Sichere Armut oder drohende Katastrophe. Was Griechen wollen, steht beim Referendum am Sonntag gar nicht zur Wahl. Ein Leitartikel. Mehr...

Von Rüdiger Heimlich |
Die spektakulärste Rettungsaktion für ein Kulturdenkmal: der Felstempel in Abu Simbel.

Genug Welterbe gibt es nie. Allerdings höhlt die Unesco oft ihre eigene Glaubwürdigkeit aus. Fest steht: Das Geld muss besser verteilt werden. Ein Kommentar. Mehr...

Eine Szene aus dem Film: Die Beauty-Bloggerin zeigt sich ohne Make-Up. Dazu stellt sie Kommentare, die sie für ihr ungeschminktes Gesicht in sozialen Netzwerken bekommen hat.

Eine junge Frau, die normalerweise Videos mit Schminktipps veröffentlicht, zeigt, welche Kommentare sie zu lesen bekommt, seit sie sich auch ungeschminkt zeigt. Mit ihrem Video will sie eine Debatte über unrealistische Schönheitserwartungen anstoßen. Mehr...

Ein Video zeigt einen Obdachlosen, der in den Straßen der Stadt Sarasota Klavier spielt. Millionen Videoviews später soll eine Spendenaktion genug Geld zusammenbringen, um dem Mann wieder auf die Beine zu helfen. Mehr...

Twitter FRonline
Twitter FRlokal
Von Matthias Loke und Jochen Knoblach |
Werbekarawane für Senseo-Kaffeepads bei der Tour de France 2014.

Nach den Dopingskandalen der Vergangenheit sind die Radsport-Sponsoren reihenweise von der Fahne gesprungen. Doch der Ruf der Tour de France erholt sich. Zeit für neue Sponsoren, wieder ins Geschäft einzusteigen. Mehr...

Du böser griechischer Bub, du. Jean-Claude gibt Alexis eine freundlich maßregelende Watsche.

Der Schuldenstreit ist ein Kampf um Taktik und Strategie – mittendrin der Alt-Europäer Jean-Claude Juncker und sein Herausforderer Alexis Tsipras. Mehr...

Von Rüdiger Heimlich |
Ein vom IS verbreitetes Bild der Zerstörung in Palmyra.

Mechthild Rössler, die Vize-Chefin des Welterbezentrums, spricht im Interview über die Bedrohung der Weltkulturstätten durch Extremisten und um ihren Kampf dagegen. Mehr...

Bei diesem Ironman ist es besonders wichtig, dass die Teilnehmer ihren Flüssigkeits- und Kalorienhaushalt gut managen.

Bis zu 37 Grad werden am Sonntag in Frankfurt erwartet. Der Ironman soll trotzdem stattfinden. Der Arzt Matthias Bollinger betreut die Athleten beim Ironman. Im FR-Interview spricht er über das Risiko für die Sportler. Mehr...

Von Rüdiger Heimlich |
Mehr als die Hälfte seiner Korallen hat das Great Barrier Reef in den vergangenen 30 Jahren durch den Menschen verloren. Grund genug für eine Abmahnung der Unesco an die australische Regierung.

Dieses Wochenende entscheidet das Unesco-Welterbe-Komitee in Bonn über den Titel für weitere Kultur- und Naturdenkmäler. Dabei sind viele bestehende bereits durch Krieg und Umweltzerstörung bedroht. Mehr...

Je nach Geschwindigkeit des Fahrzeuges, der Fallhöhe und dem Aufschlagwinkel prallt dieses mehr oder weniger hart auf die Wasseroberfläche auf und taucht entweder tiefer oder nur ein kleines Stück ins Wasser ein.
DLRG gibt lebensrettende Tipps

Eine wahre Horror-Vorstellung für jeden Autofahrer: Das Auto stürzt in einen See und wird von Wasser geflutet. Doch wie verhält man sich im Ernstfall richtig? Hat man als Insasse überhaupt die Möglichkeit, sich aus eigener Kraft zu befreien? Unter Umständen schon, sagen die Experten der DLRG.  Mehr...

21 Knoten und keine Krawatte: Auf der «Europa 2» wird Luxus etwas moderner interpretiert.
Schampus, Reiseziel

Kreuzfahrten sind so beliebt wie selten zuvor. Schiffsreisen gelten dabei häufig als teures Statussymbol. Doch was ist mit Luxus an Bord eigentlich gemeint? Das definiert jede Reederei unterschiedlich – und anders als früher.   Mehr...

Das E-Paper der Frankfurter Rundschau auf Android-Smartphones.

Ob in der U-Bahn, draußen im Park oder jederzeit unterwegs im Urlaub: Mit unserer neuen App für Android-Smartphones können Sie erstmals die komplette Frankfurter Rundschau im Originallayout der Zeitung auf dem Handy lesen. Auf Wunsch liefert unser Verlag die Geräte dazu. Mehr...

Anzeige

Anzeige

Umfrage zum Post-Streik
Viele Briefe bleiben während des Streiks liegen.

Sind Sie vom Poststreik betroffen?

Ja, ich bekomme überhaupt keine Sendungen.
Ja, bei mir kommen viele Briefe und Pakete verspätet an.
Nein, mich erreichen alle Postsendungen pünktlich.
Nein, ich verschicke nichts mit der Post.

„Bissige Hunde“, Sixx

Der Moment der Wahrheit

Von Tilmann P. Gangloff |
Hat Arved (Tobias Oertel, rechts) überhaupt noch eine Chance, seinen Sohn Jacob (Rick Okon, links) zu retten?

Der Krimi „Bissige Hunde“ ist eine sehenswerte Thrillertragödie und ein bemerkenswerter Nachwuchsfilm, den ProSiebenSat.1 leider nur bei Sixx zeigt. Mehr...

"Die Kuhflüsterin", ARD

Lass das mal Belinda machen

Von Harald Keller |
Die neue Comedyserie mit Cordula Stratmann: Der neue Nachbar Winnes (Simon Böer, l.) ist Belinda suspekt, dieser pocht doch tatsächlich auf den Stall von Kuh Mutti.

„Verbotene Liebe“ ging, Belinda Mommsen kommt: Auch in der neuen Vorabend-Sitcom „Die Kuhflüsterin“ mit Cordula Stratmann gibt es allerlei verbotene Beziehungen, Peinlichkeiten und Intrigen. Aber deutlich mehr zu lachen. Mehr...

Eintracht Frankfurt

Man spricht spanisch

Schon mittendrin: David Abraham (links) attackiert Johannes Flum.

Der Argentinier David Abraham und der Peruaner Carlos Zambrano sollen Eintracht Frankfurt zum Bollwerk machen. Mehr...

Eintracht Frankfurt

Trapp geht wohl von Bord

Abschied Richtung Paris? Kevin Trapp.

Torhüter Kevin Trapp reist nicht ins Trainingslager von Eintracht Frankfurt ins Stubaital. Der Kapitän steht unmittelbar vor einem Wechsel zum französischen Spitzenklub Paris Saint-Germain. Mehr...

Eintracht Frankfurt

Schnelle Nummer

Nur ganz kurz im neuen Hoffenheimer Trikot: Abwehrspieler David Abraham.

Eintracht gibt auf dem Transfermarkt plötzlich Gas und holt den flinken David Abraham von der TSG Hoffenheim. Mehr...

Anzeige in eigener Sache

Das Buch zum Schwerpunkt

Nach dem großen Erfolg unseres Schwerpunkts hat die FR-Chefredaktion die wichtigsten Beiträge gesammelt und als Buch herausgegeben.

 

Bascha Mika, Arnd Festerling (Hg.): Was ist gerecht? Argumente für eine bessere Gesellschaft, Societäts-Verlag Frankfurt, 248 Seiten, 14,80 Euro.

Diskussion: Was ist gerecht?

FR-Podiumsdiskussion

Was ist gerecht? Darüber diskutieren Linken-Politiker Oskar Lafontaine, Ex-Investmentbanker Rainer Voss und Ökonom Michael Hüther.

Im Dossier: Zusammenfassung der Diskussion.

Anzeige

Videonachrichten

Kalenderblatt 2015: 05. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 05. Juli 2015: Mehr...

Energiewende

Stütze für Konzerne

Wasserdampf steigt aus den Kühltürmen eines Braunkohlekraftwerkes in Brandenburg auf.

Die Bundesregierung subventioniert veraltete Kohlekraftwerke und damit Firmen, die die Energiewende verschlafen haben. Sie sollte lieber neue Technologien fördern. Ein Leitartikel. Mehr...

Times mager

Innenraum

Ingeborg Bachmann, hier mit ihrem ersten Roman, bringt die Autoren, Kritiker und Leser zusammen. Sogar räumlich.

Ist es in diesen Tagen draußen kühler als in einem klimatisierten Raum? Auf keinen Fall. Randnotizen vom Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb in Klagenfurt.  Mehr...

WM in Kanada

Wagenburg

Weltmeistertitel verpasst: Bundestrainerin Silvia Neid.

Nach dem Aus der DFB-Auswahl gegen die USA im Halbfinale der Weltmeisterschaft ist eines deutlich geworden: Der deutsche Frauenfußball hat ein großes Führungsproblem. Ein Kommentar. Mehr...

Beruf

Fexibel im Berufsleben

Von Marcel Schütz |
Viele Berufstätige fühlen sich wie in einem Hamsterrad ihrer Erwerbsbiografie.

Optimierung und permanenter Wandel sind Schlagworte, die als unbedingte Garanten für individuellen Erfolg gelten. Doch die Selbstoptimierung hat ihre Grenzen. Mehr...

Anzeige

Reisewetter
Reisewetter
Archiv Nachdruck

Sie wollen einen Artikel aus der Frankfurter Rundschau nachlesen? Auf Ihrer Webseite verwenden? Oder gar selbst drucken? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Archiv von FR-Online

Schauen Sie mit uns zurück auf die vergangenen zehn Jahre: Auf den Tag genau sehen Sie in unserem Archiv, wann was Thema war.

Bahn-Verkehr

Die Lage im Bahnverkehr live:

- Frankfurt a.M. (Hbf) aktuelle Abfahrt und Ankunft,
- An- und Abfahrt für alle Stationen,
- Reiseverbindungen als Live-Auskunft (Prognosen).

Die FR auf Ihrem Smartphone

Unterwegs top informiert - holen Sie sich FR-Online.de aufs Handy. Neben News bekommen Sie Sport-Liveticker, die Verkehrslage, das Kinoprogramm samt Trailer, TV-Tipps und das lokale Wetter. Ganz ohne App: mobil.fr-online.de.

Uneinsichtig für profunde Kritik: Bundestrainerin Silvia Neid (links) und Torhüterin Nadine Angerer.

Vor dem letzten WM-Auftritt des deutschen Frauen-Nationalteams gegen England im Spiel um Platz drei herrscht ungewohnte Unruhe. Grund ist zum einen die Kritik von außen, aber auch der trotzige Umgang des DFB mit dieser Kritik. Mehr...

Kelly O'Hara erzielt das 0:2 der USA gegen Deutschland, während sich die Beobachter des Spiels wunderten, warum Trainerin Silvia Neid nicht schon nach dem 0:1 reagierte.

Im Interview mit der FR spricht Siegfried Dietrich, Manager des 1. FFC Frankfurt, über den schwelenden Richtungsstreit um die Frauen-Nationalmannschaft und den Konsequenzen aus der Frauen-WM in Kanada. Mehr...

Im Finale der Fußball-Weltmeisterschaft in Kanada kommt es zur Neuauflage von 2011: Japan trifft auf die USA. Mehr...

Nach der Halbfinal-Pleite bei der WM rumort es heftig im deutschen Frauen-Fußball. Führende Bundesligatrainer kritisieren taktische Mängel. Der DFB und die Spielerinnen weisen dies entrüstet zurück. Neid kontert souverän und bleibt wie geplant bis 2016 im Amt. Mehr...

In Zeiten niedriger Zinsen suchen viele Anleger nach alternativen Kapitalanlagen. Kauf und Vermietung von Ferienimmobilien gehören dazu.

Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus kann eine sinnvolle Investition sein – ob zwecks Vermietung oder als Altersruhesitz. Worauf muss man beim Kauf achten, ob in Deutschland oder im Ausland? Immobilienprofis geben Tipps. Mehr...

Hunde kühlen sich mit Trinken und Hecheln ab. Genug Flüssigkeit für den Vierbeiner bereitzustellen, ist daher besonders wichtig.

Der Hund hat keine Lust auf einen ausgedehnten Spaziergang, die Katze verkriecht sich in eine schattige Ecke und der Wellensittich verbringt die meiste Zeit in seinem Badehäuschen. Auch unseren Haustieren macht die aktuelle Hitzewelle zu schaffen. Tierärzte verraten, was unsere Schützlinge jetzt wirklich brauchen. Mehr...

Zwei Fahrräder, ein Anhänger: So fuhren Bruno Maul und Manuela Wetzel mit ihrer kleinen Tochter Frida und Hund Billy vom Allgäu bis an die Nordsee und zurück. Was sie auf ihrer ungewöhnlichen Reise durch Deutschland erlebten. Mehr...

„Gemeinsam sind wir stark!“ – Schön wär's... Oft genug sind Teams zu homogen, oder es gibt Arbeitsverweigerer oder Streber, die die Arbeit erschweren. Fünf typische Fallen bei der Teamarbeit – und wie man sie überwindet. Mehr...

Die Tarifverhandlungen bei der Post sind wieder aufgenommen worden.

Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) besucht die Streikenden vor dem Briefzentrum im Gallus. Etwa 85 Prozent der dort etwa 600 Beschäftigten beteiligen sich an dem Ausstand.  Mehr...

Außergewöhnlicher Einsatz der Feuerwehr in Frankfurt: die Rettung einer Eule aus dem Kamin eines Wohnhauses. Das Tier wird im Anschluss in einem Waldstück wieder freigelassen. Mehr...

Vorsicht Blitzer: Die Stadtpolizei kontrolliert ob nachts in vier ausgewählten Hauptstraßen auch die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit von Tempo 30 eingehalten wird. Mehr...

Für viele ist es das sportliche Highlight des Jahres: Die Elite der Triathleten misst sich in und um Frankfurt im Schwimmen, Radfahren und Laufen. 3200 Triathleten gehen an den Start. Mehr...

Kaminsky, Stamm oder Polzer – am Sonntag haben die Hanauer die Wahl.

Bei der Wahl am Sonntag, 5. Juli, treten drei Kandidaten an: Claus Kaminsky (SPD), Benedikt Polzer (Die PARTEI) und Joachim Stamm (CDU). Auf www.fr-online.de gibt es ab 18 Uhr einen Liveticker mit den Ergebnissen und weiteren Infos.  Mehr...

Heiß, heißer, Hessen.

Volle Schwimmbäder und Badeseen, hohe Ozonwerte: Hessen erlebt ein super-heißes Wochenende. Nun drohen auch noch schwere Gewitter. Doch es ist Besserung in Sicht. Mehr...

Thomas Papadopoulos spricht im Interview mit der Frankfurter Rundschau über die Griechen im Hochtaunus und das Euro-Referendum am Sonntag, 5. Juni. Mehr...

Die Baraat Moschee in Hanau wird als „Anlaufstelle der salafistischen Szene“ genutzt. Männer ziehen von hier in den Dschihad. Die Stadt Hanau bereitet die Schließung der Moschee vor, wegen „baurechtlicher Bedenken“. Mehr...

Klare Siegerin im AfD-Machtkampf: Frauke Petry

Die Alternative für Deutschland hat Frauke Petry zur neuen Parteivorsitzenden gewählt. Petry erhielt am Samstag beim außerordentlichen Bundesparteitag der AfD in Essen 60 Prozent der Stimmen. Mehr...

IS-Terroristen in Syrien.

Die Terrormiliz IS hat in Palmyra dutzende Soldaten hingerichtet. Als Täter fungierten offenbar Kinder und Teenager. Dies wird aus einem Propagandavideo ersichtlich, dass der IS veröffentlicht hat. Mehr...

Der erbitterte Machtkampf in der AfD ist zugunsten des rechtskonservativen Flügels entschieden. Wie es mit dem unterlegenen Bernd Lucke weitergeht, ist offen. Setzt der abgewählte AfD-Vorsitzende nun auf eine Abspaltung des "Weckruf 2015"? Mehr...

Die Zahl der Stammwähler nimmt ab. Deshalb versucht die CDU, ihre Anhängerbasis zu verbreitern, indem sie sich neue Themen wie Internet und Verbraucherschutz erschließt. Mehr...

Frühestens Ende 2017 soll der BER fertig sein. Doch schon jetzt scheint klar: Der Hauptstadtflughafen ist zu klein. In der Not setzt der BER-Aufsichtsrat nun auf eine Interimslösung: Der alte Flughafen Berlin-Schönefeld soll noch mehrere Jahre am Netz bleiben. Doch das kostet. Mehr...

Das Krümelmonster mag gerne Kekse - und kann sie in Krümel zerteilen.

Durch Null teilen geht nicht, lernt man in der Schule. Das weiß auch Siri, Apples digitale Assistentin auf iPhones und iPads und gibt eine ausführliche Erklärung ab, die auch das Krümelmonster erwähnt. Das antwortet nun auf Siri - und begeistert das Netz. Mehr...

Schnee im Sommer? Das war eine Falschmeldung des DWD.

Der Deutsche Wetterdienst warnt inmitten einer Hitzewelle per Mail vor Schneeverwehungen - ein technischer Fehler. Auf Twitter nimmt es der Wetterdienst sportlich und freut sich auf eine "spannende Presseschau". Mehr...

Das Landgericht München weist eine Klage des Musikrechteverwerters Gema gegen die Videoplattform Google ab. Seit Jahren streiten die beiden Parteien darüber, wie viel Geld Musiker bekommen sollen, wenn ihre Videos online angesehen werden. Mehr...

Während Streaming-Dienste wie Spotify Kunden den Zugang zu Musik erleichtern, müssen Künstler um faire Entlohnung kämpfen. Nun startet auch Apple mit einem Musikstreaming-Dienst. Mehr...

Zunehmend präsent im ORF-Theater in Klagenfurt, wo der 39. Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb über die Bühne ging: Fächer.

Am 5. Juli ab 11 Uhr werden in Klagenfurt die Gewinnerinnen oder Gewinner des 39. Ingeborg-Bachmann-Wettbewerbs gewählt. So viele Frauen waren noch nie zum Wettlesen eingeladen. Mehr...

„Es ist schwierig, ein Optimist zu sein,“ sagt Michael Sandel mit Blick auf die Konsumgläubigkeit.

Unbedingt gilt es, die Tugenden der Bürger zu aktivieren, sagt der amerikanische Philosoph Michael Sandel. Das allerdings gelingt nicht, wenn Ungleichheit und Ungerechtigkeit weiterhin hohe Wachstumsraten haben. Mehr...

Der Schriftsteller Richard Wagner leidet seit Jahren an Parkinson. Der Krankheit hat er ein Buch abgerungen, in dem er erzählt, wie sich sein Leben seit der Diagnose verändert hat Mehr...

Mons im belgischen Hennegau ist eine der beiden Kulturhauptstädte 2015. Zur Halbzeit des Kulturhauptstadt-Jahres läuft das ambitionierte Programm auf vollen Touren. Über die Probleme, mit denen die Region zu kämpfen hat, kann die Euphorie aber nicht hinwegtäuschen. Ein Lokalaugenschein. Mehr...

Hannover 96 hat beim Vierer-Turnier im polnischen Lublin das Finale erreicht. Der Fußball-Bundesligist bezwang den Champions-League-Viertelfinalisten AS Monaco durch einen Treffer von Neuzugang Charlison Benschop in der 81. Minute mit 1:0 (0:0). Mehr...

Enttäuscht: Tony Martin

Tony Martins "Mission Gelb" ist gescheitert. Der dreifache Zeitfahr-Weltmeister verpasste das erste Gelbe Trikot zum Auftakt der 102. Tour de France beim Kampf gegen die Uhr in Utrecht knapp. "Ich bin super enttäuscht", sagte Martin nach dem zweiten Platz. Mehr...

Grämt sich: Sabine Lisicki.

Was für eine Enttäuschung! Die deutschen Tennisprofis haben in Wimbledon ein unerwartetes Drittrunden-Debakel erlebt. Innerhalb von weniger als zwei Stunden scheiterten Sabine Lisicki, Angelique Kerber, Tatjana Maria und Nadal-Bezwinger Dustin Brown.  Mehr...

Mit Lukas Podolski und Andreas Beck wechseln zwei bekannte deutsche Fußballer in die Türkei. Beide unterschrieben jeweils einen Dreijahresvertrag bei Vereinen in Istanbul. Beck wechselt zu Besiktas, Podolski läuft künftig für Galatasaray auf. Mehr...

Lewis Hamilton erobert die Pole Position für seinen Heim-Grand-Prix in Silverstone. Der Formel-1-Spitzenreiter verweist seinen Mercedes-Teamkollegen Nico Rosberg auf den zweiten Platz. Mehr...

Der T 800 ist zurück. Und er lotst uns durch den Straßenverkehr. Mit österreichischem Akzent. Auf Englisch. Wir haben uns das mal genauer angehört und vom Terminator den Weg weisen lassen: Mehr...

Die russische Sojus mit der "Progress"-Raumfahrt vor dem Start.

Ein russischer "Progress"-Raumfrachter befindet sich nach einem gelungenen Start auf dem Weg zur Internationalen Raumstation ISS. Die kann den Nachschub gut gebrauchen, nachdem vor einigen Tagen der Raumfrachter "Dragon" abgestürzt ist. Mehr...

Vor dem Rathaus in Dresden kleben zwei Männer ein Foto der am 1.7.2009 im Dresdner Landgericht erstochenen Ägypterin Marwa El-Sherbini an die Wand.

Der Rat Muslimischer Studierender und Akademiker hat den 1. Juli zum Tag gegen antimuslimischen Rassismus ausgerufen. Bundesweit werden deshalb an Universitäten Ausstellungen, Informationsstände, Diskussionen und Vorträge organisiert. Mehr...

Jan Wörner, der neue Generaldirektor der Europäischen Weltraumorganisation ESA spricht im Interview über die Zukunft im Weltraum und erklärt, warum er Menschen im All als unverzichtbar ansieht. Mehr...

Die Nacht auf den 1. Juli ist eine Sekunde länger als normalerweise: Eine Schaltsekunde wird eingefügt, um Weltzeit und astronomische Zeit aneinander anzugleichen. Das kann bei technischen Systemen zu Fehlern und Problemen führen.  Mehr...