kalaydo.de Anzeigen

Über 100 Tote wurden laut palästinensischen Angaben im Gazastreifen geborgen. Seit Beginn der gewaltsamen Auseinadersetzungen sind nach neuesten Angaben der palästinensischen Rettungskräfte mehr als 1000 Palästinenser ums Leben gekommen. Mehr...

Die israelische Regierung ist angeblich offen für eine Verlängerung der Waffenruhe.

Israel ist nach Angaben aus Regierungskreisen offen für eine Verlängerung der auf zwölf Stunden befristeten Feuerpause im Gazastreifen. Die Hamas äußerte sich zunächst nicht zu einer eventuellen Verlängerung der Feuerpause. Mehr...

US-Präsident Obama will den Kindermigranten Einhalt gebieten.

US-Präsident Barack Obama will Kindermigranten davon abhalten, in die USA einzuwandern. Seit Monaten kommen unzählige minderjährige Flüchtlinge aus zentralamerikanischen Staaten in die USA. Das Thema sorgt für heftige Debatten. Mehr...

Anzeige

Anzeige
Rückkehr zu den zerstörten Häusern in Beit Hanun.

Rettungsdienste und Reporter betreten erstmals die massiv angegriffenen Teile Gazas. Ihnen bietet sich ein Bild der Verwüstung. Die Weltdiplomatie bemüht sich, das Blutvergießen zu stoppen. Mehr...

Starkes Polizeiaufgebot beim Al-Kuds-Tag in Berlin.

Sprecher der Islamverbände distanzieren sich von judenfeindlichen Parolen. Antisemitische Überreaktionen seien nicht akzeptabel, sagt Ali Kizilkaya, Chef des Islamrats und Sprecher des Koordinierungsrates der Muslime. Mehr...

Kommt Valdes (Mitte) zum FC Bayern?

Trainer Pep Guardiola will angeblich seinen Ex-Schützling Victor Valdes als zweiten Torwart hinter Weltmeister Manuel Neuer zum deutschen Fußball-Meister Bayern München holen. Das berichtete die in Barcelona erscheinende Fachzeitung Sport.  Mehr...

Schon während des Sechs-Tage-Krieges von 1967 wurde im SDS gestritten, wie man es den nun mit Israel halten solle.

Die radikale Linke streitet über ihre Position zum Nahost-Konflikt. Viele der bisherigen Demonstrationen gegen Israel äußern sich islamistisch und offen antisemitisch. Selbst die härtesten linken Gegner Israels bekommen bei derartigen Parolen kalte Füße. Mehr...

Das Gegenteil von anspornend: Mit ihrem Wahlkampfslogan konnte die SPD 2013 nicht wirklich großartig punkten.

Niedersachsens SPD-Ministerpräsident Stephan Weil spricht im Interview über abstrakte Debatten und nötige Kurskorrekturen. Mehr...

Frankfurt und Rhein-Main in Bildern

Bildergalerie ( 738 Bilder )
In der Formel 1 unbedingt zu beachten: Valtteri Bottas.

Williams-Pilot Valtteri Bottas ist der Shootingstar der diesjährigen Formel-1-Saison. In Ungarn geht Bottas als Dritter ins Rennen. Schnellster war Nico Rosberg vor Sebastian Vettel, Lewis Hamilton muss nach einem Defekt vom letzten Platz starten. Mehr...

Tritt er vom Rücktritt zurück? Arseni Jazenjuk.

Rücktritt vom Rücktritt? Der ukrainische Regierungschef Jazenjuk könnte doch im Amt bleiben. Dazu muss sich das Parlament in Kiew aber nun klar bekennen zum kostspieligen Kampf um den Osten des Landes. Mehr...

Hat noch viel vor: Rupert Murdoch inmitten seiner Anwälte.

Medienmogul Rupert Murdoch füllt seine Kriegskasse, indem er den von ihm kontrollierten britischen Bezahlsender BSkyB anwesit, die Bezahlsender Sky in Deutschland und Italien zu kaufen, die beide zu Murdochs Medienholding 21st Century Fox gehören. Mehr...

Kommt er zurück zu Thomas Schaaf? Nelson Valdez (li.).

Lucas Piazón kommt vom FC Chelsea zu Eintracht Frankfurt. Noch aber sucht der Bundesligist zwei weitere Offensivkräfte, darunter auch einen Stoßstürmer. Eventuell kommt auch ein alter Bekannter von Trainer Thomas Schaaf dazu: Nelson Valdez. Mehr...

Rund um den Globus: Bilder des Tages

Bildergalerie ( 580 Bilder )
Elvis Presley fuhr den BMW 507 während seiner Zeit als GI in Deutschland – zunächst allerdings noch in weiß.
Nach 60 Jahren

Was für eine Lovestory: Fast eineinhalb Jahre lang war der King of Rock'n'Roll als Soldat in Deutschland stationiert. Dort verliebte sich Elvis Presley in den BMW 507. Nach fast 60 Jahren ist sein Sportwagen jetzt wieder in Deutschland.  Mehr...

Campingurlaub macht Singles, Paaren oder auch Familien Spaß – allerdings sollten einige Regeln beachtet werden.
Musik, Grillen, Sex

Frei und ungezwungen die Natur genießen: So stellen sich Urlauber die Ferien auf dem Zeltplatz vor. Doch auch dort gelten einige Regeln. Diese Tipps erleichtern das Zusammenleben unter freiem Himmel.   Mehr...

Anzeige

Kalenderblatt 2014: 26. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 26. Juli 2014: Mehr...

Twitter
Aus der Rhein-Main-Region
Archiv von FR-Online

Schauen Sie mit uns zurück auf die vergangenen zehn Jahre: Auf den Tag genau sehen Sie in unserem Archiv, wann was Thema war.

Die FR auf Ihrem Smartphone

Unterwegs top informiert - holen Sie sich FR-Online.de aufs Handy. Neben News bekommen Sie Sport-Liveticker, die Verkehrslage, das Kinoprogramm samt Trailer, TV-Tipps und das lokale Wetter. Ganz ohne App: mobil.fr-online.de.

Facebook
Fotostrecke
Costa Concordia

Das Wrack der Costa Concordia fasziniert - möglicherweise wegen des starken Kontrasts, der ihm innewohnt. Hier der verbogene und angerostete Teil, der eineinhalb Jahre unter Wasser lag. Dort jene farbenfrohen Flächen, die den Eindruck vermitteln, es sei nichts passiert. Wir haben einige Motive im Großformat zusammengestellt: Zur Premium-Galerie.

FR-Event

Ferien zu Hause

Ferien zu Hause

Leser-Touren: Die FR führt Sie in Unternehmen und Institutionen. Programm und Anmeldeformular.

Einzigartige Erlebnisse: Praktikant in der Schokokuss-Fabrik, Tierpfleger bei den Wölfen oder Kapitän eines Mainschiffs - jeden zweiten Tag gibt's unsere große Verlosung. Programm und Teilnahme-Gewinnspiel.

Rabatte: Jeden Tag Coupon aus der Zeitung schneiden und günstig in Zoo, Schwimmbad oder Kino gehen. Mit dem FR-Sommerabo verpassen Sie keine Zeitung. Bestellformular.

Alle Informationen in unserem Online-Dossier.

Twitter
Ein israelischer Linksaktivist demonstriert in Jerusalem gegen die Militäroffensive im Gazastreifen.

Israels kleinem Friedenslager gehen die Ideen nicht aus, trotz Einschüchterungen und Attacken. Jeden Freitag fahren die Demonstranten mit ihrem Bus von Jesrusalem an die Gaza-Grenze. Mehr...

US-Außenminister John Kerry (li.), Ägyptens Außenminister Sameh Shoukry und UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon.

Eine humanitäre Feuerpause soll den Menschen in Gaza eine Atempause verschaffen - und den Diplomaten die nötige Luft, um vielleicht doch eine dauerhafte Waffenruhe herbeizuverhandeln. Mehr...

Eine Handvoll Beschäftigter darf Roland Jahn, der Bundesbeauftragte für Stasi-Unterlagen, in andere Behörden versetzen – aber der Streit vor Gericht geht weiter. Mehr...

In Berlin stehen sich zwei Gruppen gegenüber: Die eine nimmt an der Al-Kuds-Kundgebung teil, die andere protestiert gegen diesen Aufmarsch. Es gibt Appelle zur Mäßigung und doch Gerangel – Demo-Szenen aus Berlin. Mehr...

Düstere Aussicht: Unwetter über Buenos Aires.

Investoren um den Finanzspekulanten Paul Singer fordern 1,5 Milliarden Dollar. Mittwoch ist Zahltag. Der Ruin droht. Argentinien steht am Abgrund. Mehr...

Die Deutsche Bank plant offenbar eine Verlängerung ihres milliardenschweren Sparprogramms. Einem Zeitungsbericht zufolge wollen die beiden Co-Chefs Anshu Jain und Jürgen Fitschen bis 2018 zusätzlich bis zu 2,5 Milliarden Euro einsparen. Dabei stehe allerdings kein Stellenabbau im Vordergrund.  Mehr...

Die neuen Rentengesetze gelten seit 1. Juli. Millionen Mütter erhalten künftig mehr Altersrente, hunderttausende Arbeitnehmer dürfen früher abschlagsfrei in den Ruhestand gehen. Aber wie profitieren Sie selbst von der Reform? Ein Überblick. Mehr...

Sind es nur «Nebenbemerkungen» oder handfeste Argumente? Deutschlands oberstes Gericht hält die Insolvenz des Suhrkamp Verlags für unnötig. Mehr...

Mollath sei in einem „geschlossenen Gedankensystem“ verharrt, sagt der Experte.

Im Wiederaufnahmeverfahren gegen Gustl Mollath legt Norbert Nedopil sein Gutachten vor. Eine erneute Einweisung von Mollath in die Psychiatrie ist nach Ansicht des Münchner Professors nicht notwendig. Doch von einer vollständigen Rehabilitierung ist Mollath weit entfernt. Mehr...

Shia LaBeouf hat Ärger.

Aufschub für den Shia LaBeouf (28): Ein Richter in New York hat dem Schauspieler und seinen Anwälten am Donnerstag bis zum 10. September Zeit gegeben, mit der Staatsanwaltschaft eine mögliche Einigung auszuhandeln, um einen Prozess wegen ordnungswidrigen Benehmens zu umgehen. Mehr...

Die Mascheine der algerischen Airline ist laut der spanischen Regierung in einem guten Zustand gewesen. Das Passagierflugzeug ist am vergangenen Donnerstag über Mali abgestürzt. Mehr...

Französische Soldaten stellen den Flugschreiber der in Mali abgestürzten Passagiermaschine der Air Algérie sicher. Inzwischen ist bestätigt, dass keiner der Insassen das Unglück überlebt hat. Mehr...

Walker Evans: „Zwei Frauen“, 1935.

Ein Querschnitt durch das Lebenswerk des amerikanischen Fotografen Walker Evans im Berliner Gropius-Bau. Mehr...

Bücher-Straßenverkauf in Rom.

Heiner Kroke, Geschäftsführer der Firma Momox, erklärt, wie er im Internet mit gebrauchten Büchern handelt, warum Momox eine Gutenberg-Bibel verschmähen würde und warum er selbst lieber Mails als Bücher liest. Mehr...

Der 1. August 1914 war der Tag, an dem der Irrsinn regierte.  Mehr...

Lesen am Pool, in der Strandburg, vor der Almhütte, neben dem Eiffelturm, auf der Zeil, bei den sieben Zwergen. Dazu Musik. Und für den einzigen Regentag einige DVDs. Wo auch immer Sie sich in den nächsten Wochen aufhalten: Hier finden Sie passende Begleiter.  Mehr...

Pro Saison investieren die Klubs der ersten drei Fußball-Ligen rund 100 Millionen Euro in die Nachwuchsarbeit. Eintracht Frankfurt, der FSV Frankfurt und Darmstadt 98 haben ihre U23-Mannschaften allerdings abgemeldet. Ein Kommentar. Mehr...

Drei Monate nach dem Tod von Peaches Geldof hat ihr Ehemann bei einer gerichtlichen Untersuchung eingeräumt, dass das Model heroinabhängig war. Laut Thomas Cohen habe sie nach zweieinhalb Jahre Methadon seit Februar wieder zu Heroin gegriffen. Mehr...

Eine kalorienarme Alternative zum Speise-Eis? Der Frozen Yogurt.

Mit Erdbeeren oder sogar Käsekuchen-Stückchen: Frozen Yogurt hat sich in Deutschland als Trend-Snack etabliert. Beworben wird er als kalorienarme Alternative zu Eis – doch stimmt das auch? Wie kalorienreich der gefrorene Joghurt wirklich ist. Mehr...

Das Computerbild zeigt die schematische Darstellung eines Hepatitis-C-Virus.

Die Krankheit hat ein Schmuddel-Image. Sie wird vor allem Drogensüchtigen zugeschrieben. Dabei ist Hepatitis weit verbreitet. Und viele wissen nicht, dass sie infiziert sind. Gegen das tückische Virus Typ C gibt mittlerweile wirksame Medikamente. Doch sie sind unfassbar teuer. Mehr...

Nach einem Tag im Büro schmerzt vielen der Kopf, der Nacken tut weh oder die Augen brennen. Dem kann man vorbeugen. Wer sich angewöhnt, seine Arbeit regelmäßig für ein paar Fitnessübungen zu unterbrechen, ist abends entspannter und lebt auf Dauer schmerzfreier.  Mehr...

Rötungen, Quaddeln und Blasen: Manche Pflanzen, die auch bei uns vorkommen, können schon gefährlich werden, wenn man sie nur leicht berührt: Dazu gehören etwa der Riesenbärenklau, Zitrusgewächse oder auch die Weinraute. Mehr...

Ein heftiger Sonnensturm verfehlt die Erde im Jahr 2012 nur knapp, zeigen neue Daten. "Wir können sehr glücklich sein, dass die Eruption uns nicht getroffen hat", meint ein Forscher. Der Sonnensturm "hätte alles lahmgelegt, was an eine Steckdose angeschlossen wird", heißt es bei der Nasa. Mehr...

Das Geschäft mit Online-Werbung für mobile Geräte macht knapp zwei Drittel von Facebooks gesamtem Werbe-Umsatz aus.

Dank Online-Werbung für mobile Geräte steigert Facebook seinen Umsatz im zweiten Quartal um 61 Prozent. Damit übertrifft das größte Online-Netzwerk die Erwartungen der Experten. Mehr...

Warten auf die nächste Innovation: Ein Passant fotografiert das Apple-Logo.

Die Gerüchte um eine Smartwatch von Apple geistern seit langem durch die Branche. Jetzt wird offensichtlich: Apple macht Fortschritte mit der Entwicklung. Auch der Name steht offenbar schon fest: Beim US-Patentamt ließ sich Apple den Begriff "iTime" sichern. Mehr...

Electronic Arts hat den Start des neuesten Shooters aus der "Battlefield"-Reihe um mehrere Monate nach hinten verschoben. "Battlefield Hardline" wird somit nicht zum Weihnachtsgeschäft in den Laden kommen. Mehr...

Netflix geht im September auch in Deutschland an den Start. Die Online-Videothek wird die berechtigte Frage aufwerfen, warum die Öffentlich-Rechtlichen nicht mehr Qualität fürs Geld liefern. Mehr...

Vom 1. bis 3. August treffen sich im Hamburger Hafen wieder große Kreuzfahrtschiffe. Ab dem 28. Juli taucht der Künstler Michael Batz den Hafen in blaues Licht. Den Höhepunkt bildet eine Schiffsparade.  Mehr...

Die Augen werden schlechter und die Beweglichkeit nimmt ab. Senioren haben andere Ansprüche an ihr Auto als jüngere Fahrer. Und da es in Deutschland immer mehr ältere Menschen gibt, werben auch die Hersteller um sie. Doch was muss das Auto für Opa alles können? Mehr...