Aktuell: Olympische Spiele | Sport A-Z | Fußball-News | Eintracht Frankfurt | Blog-G
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Ironman Frankfurt
Der längste Tag des Jahres: Schwimmen, Radfahren und ein Marathon. Wir berichten mit vielen Bildern.

11. Juni 2014

J.P.-Morgan-Lauf: Fast 72 000 Läufer am Start

Rund 70 000 Läufer starten am 11. Juni 2014 in Frankfurt am Main zum 22. J.P.-Morgan-Corporate-Challenge-Lauf.  Foto: dpa

Fast 72 000 Läufer gehen am Mittwochabend in Frankfurt beim J.P. Morgan Corporate Challenge an den Start. Der schnellste Läufer bewältigt die 5,6 Kilometer lange Strecke in 16 Minuten. Die Veranstaltung gilt als größter Firmenlauf der Welt.

Drucken per Mail
Frankfurt –  

Fast 72 000 Läufer sind am Mittwochabend in Frankfurt beim J.P. Morgan Corporate Challenge an den Start gegangen. Beim nach Veranstalterangaben größten Firmenlauf der Welt kam Sebastian Reinwand von der Firma Memmert als Erster ins Ziel. Er benötigte für die 5,6 Kilometer lange Strecke 16 Minuten und 24 Sekunden. Bei den Frauen siegte Tinka Uphoff von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht in 18 Minuten und 59 Sekunden.

Die Läufer kamen von fast 2800 Unternehmen. Im vergangenen Jahr liefen knapp 69 000 Beschäftigte mit. Die mehrfache Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Katarina Witt gab zum dritten Mal den Startschuss für die Läufer. Aus dem Erlös der Veranstaltung werden diesmal 258 500 Euro für die Förderung des Behindertensports gespendet.

Die drei größten Teams stellten die Deutsche Bahn (1510 Läufer), die Lufthansa (1414) und die Deutsche Bank (1308). Der Lauf wird nicht nur am Main, sondern auch in London, sieben Städten der Vereinigten Staaten, sowie Sydney, Singapur, Shanghai und Johannesburg ausgetragen. (dpa)

[ Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann bestellen Sie gleich hier 4 Wochen lang die neue digitale FR für nur 5,90€. ]

Zur Homepage

Anzeige

comments powered by Disqus

Anzeige

Dossier

Der längste Tag des Jahres: Schwimmen, Radfahren und ein Marathon. Wir berichten mit vielen Bildern. Wir berichten mit vielen Bildern.

J.P.-Morgan-Lauf 2016 - weitere Impressionen
Läufer im Video-Porträt
Weblog

Das FR-Blog zur Frankfurter Eintracht. Anmerkungen zum Verein des Herzens - subjektiv, unqualifiziert, völlig unreflektiert.

J.P.Morgan-Lauf in Frankfurt
Weblog
Quantez Robertson (Frankfurt) im Zweikampf mit Johannes Strasser (Artland Dragons).

Timur Tinç, unabhängiger Journalist ohne Vereinsbrille, schreibt im Blog über die Basketballer der Frankfurt Skyliners.

Anzeige

Für Sportler in Not

Die Hilfsaktion der FR-Sportredaktion unterstützt arme, kranke und behinderte Sportler, die unverschuldet in Not geraten sind.