kalaydo.de Anzeigen

IT-Branche
Apple, Microsoft, SAP; RIM, Nokia, HTC - Nachrichten aus der IT-Branche.

24. August 2012

Urteil in Südkorea: Samsung hat Apple-Design nicht kopiert

Links Apple, rechts Samsung. Foto: dpa

Samsung bekommt in seinem Heimatland Rückendeckung. Ein Gericht befindet, dass Samsung bei seinem Smartphone das Apple-Design nicht kopiert hat. Das Urteil hat vornehmlich symbolische Bedeutung.

Drucken per Mail
Seoul –  

Im weltweiten Patentstreit mit dem iPhone-Hersteller Apple hat der südkoreanische Handy-Produzent Samsung juristische Rückendeckung im eigenen Land bekommen. Ein Gericht in Seoul erklärte am Freitag, Samsung habe mit seinem Galaxy-Smartphone nicht das Produktdesign des iPhones nachgeahmt.

Beide Mobiltelefone seien sich zwar vor allem wegen ihrer großen Bildschirme sehr ähnlich, erklärte der zuständige Richter. Insgesamt gebe es aber nur wenige Möglichkeiten, solche Touchscreen-Smartphones zu gestalten. Das Gericht sah es zudem als erwiesen an, dass Apple Mobilfunkpatente von Samsung verletzt hat und verurteilte das kalifornische Unternehmen zu Schadenersatzzahlungen von umgerechnet 28.000 Euro.

Niedrige Forderungen

Umgekehrt muss Samsung für die Verletzung eines anderen Patentes Schadenersatz in Höhe von etwa 17.600 Euro an Apple leisten. Die Forderungen waren wegen des vergleichsweise kleinen Handymarktes in Südkorea niedrig geblieben. In dem weitaus größeren und als richtungsweisend geltenden Prozess in den USA verlangt Apple von Samsung mehr als 2,5 Milliarden Dollar, Samsung will 422 Millionen Dollar. Dort berät seit Mittwoch eine neunköpfige Jury über ein Urteil, nachdem sämtliche Appelle der Richterin zu einem Friedensschluss zwischen den beiden Kontrahenten keine Wirkung gezeigt hatten. Apple und Samsung lehnten eine Stellungnahme zu dem Urteil aus Seoul zunächst ab.

In ihrem Kampf um die Vorherrschaft auf dem Smartphone- und Tablet-PC-Markt haben sich Apple und Produzent Samsung weltweit mit Patentklagen überzogen. Neben Schadenersatz wollen sie Verkaufsverbote durchsetzen. (rtr)

Jetzt kommentieren

Thema

Apple, Microsoft, SAP, Deutsche Telekom, RIM, Nokia, HTC - Nachrichten aus der IT-Branche. Das Thema.


Smartphone-Markt
Wer gewinnt den Smartphone-Wettbewerb?

Mit dem Galaxy S4 legt Samsung nach. Werden die Südkoreaner den Wettbewerb mit Apples iPhone gewinnen?

Ja, sehr bald: Der Funktionsumfang des Galaxy S4 ähnelt dem iPhone - aber es dürfte günstiger sein.
Ja, mittelfristig: Viele Leute werden zunächst noch aus Gewohnheit zu Apple greifen.
Nein: Fürs iPhone gibt es mehr und bessere Apps.
Nein: Entscheidend sind nicht Funktionen oder Preis-Leitungs-Verhältnis - sondern der von Apple gepflegte Kult.
Ich bin da noch nicht ganz sicher.

Fotostrecken
Brutto-Netto-Rechner
Optimieren Sie Ihr Gehalt:
Bruttogehalt (Euro mtl.)
St.-Kl.
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. Euro) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen
FR-Spezial
Die IG Metall will in Kürze entscheiden, ob sie zu Warnstreiks in der Stahlindustrie aufruft.

Kurzarbeit, Jobabbau - wie sozial unsere Marktwirtschaft noch ist. Und: Hartz IV - Nachwirkungen der großen Sozialreform.