Aktuell: Wochenend-Magazin FR7 | Medikamententests an Heimkindern | Türkei | Flucht und Zuwanderung | USA nach der Wahl
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Karriere
Infos zu Jobs, Berufseinstieg, Gehalt, Elternzeit und Weiterbildung sowie Tipps zum Thema Bewerbung, Lebenslauf, Studium und Ausbildung

In der Konferenz oder beim Vortrag will man besonders selbstsicher wirken. Aber vielen zittern die Hände, die Stimme wird piepsig oder der Blick irrt nervös umher. Mit diesen Tipps wird Ihr Auftritt im Meeting souverän. Mehr...

Das waren noch Zeiten: Erst die Stulle verzehrt, dann den Chef auf seinem Wählscheiben-Telefon angerufen, mit der Schreibmaschine einen Bericht getippt und diesen per Rohrpost verschickt...

Früher war zwar nicht alles besser, aber oft entschleunigter: Schreibmaschine, Wählscheiben-Telefon oder langsam tröpfelnde Kaffeemaschine sorgten für Atmosphäre und Gemütlichkeit im Büro. Dreizehn Dinge, die vom Arbeitsplatz verschwinden. Mehr...

Ein «frohes neues Jahr» wünscht man sich gerne noch bis Mitte Januar.

Viele Kollegen treffen sich im neuen Jahr erst nach einer gewissen Zeit wieder - oftmals liegt der Jahreswechsel da schon etwas zurück. Dann stellt sich die Frage: Soll ich noch ein frohes neues Jahr wünschen? Dafür gibt es eine einfache Regel, erklärt eine Expertin.  Mehr...

Anzeige

Langeweile am Arbeitsplatz kann krank machen.

Viele Arbeitnehmer sind ständig gestresst: Gesellschaftlich ist das anerkannt. Langeweile im Job ist dagegen ein Tabuthema. Ein neu aufgelegter Ratgeber erklärt, wie es zum Boreout kommt und was man dagegen tun kann. Mehr...

Eine gute Work-Life-Balance ist vielen Arbeitnehmern sehr wichtig. Teilzeit ist eine Möglichkeit, sie umzusetzen.

Flexibilität ist vielen Arbeitnehmern wichtig. Das betrifft auch die Arbeitszeit. Teilzeit ist eine Möglichkeit, diese flexibel zu gestalten. Wer das möchte, muss aber einiges beachten. Mehr...

Auch wenn der Arzt der Meinung ist, dass Arbeiten die Gesundheit beeinträchtigt. Jeder Arbeitnehmer kann selbst entscheiden, ob er arbeiten geht.

Unternehmen versuchen ihre Mitarbeiter mit Sportprogrammen und Belohnungen für wenige Krankentage fit zu halten. Das kann Arbeitnehmer auch unter Druck setzten. Was bei Krankheit im Job erlaubt ist und was nicht.  Mehr...

Von Manja Gress
Mit Beginn des neuen Jahres ist die Liste der guten Vorsätze meist lang.

Spannendere Projekte, mehr Gehalt oder Weiterbildungen: Viele Beschäftigte nehmen sich jedes Jahr aufs Neue vor, ihre Karriere anzuschieben. Doch die wenigsten Vorsätze werden umgesetzt - dabei geht es ganz einfach, mit diesen sechs Schritten. Mehr...

Ob man nun in seiner Freizeit lieber meditieren oder musizieren möchte: Beides ist gut für unsere emotionalen und kognitiven Fähigkeiten.

Ein schönes Hobby macht nicht nur Spaß – wir können mit bestimmten Aktivitäten sogar unsere geistige Leistungsfähigkeit erhöhen. Denn immer wenn unser Gehirn etwas lernt, entstehen auch neue Verknüpfungen. Diese sieben Hobbys machen uns schlauer. Mehr...

Mitarbeiter gängeln ist kein Qualitätsmerkmal eines Chefs.

Tyrann, Weichei, Selbstdarsteller? Das kann kein guter Chef sein. Doch wie sollte er oder sie sich dann am Arbeitsplatz verhalten? Drei Karrierecoaches erklären, worauf es bei guter Führung ankommt. Mehr...

Cloudcomputing ist bei vielen Unternehmen gerade sehr angesagt.

Welche Job-Skills brauchen Arbeitnehmer 2017, um erfolgreich zu sein? In welchen Bereichen lohnt sich die Weiterbildung im Job? Wie schon in den letzten Jahren haben die Informatiker gute Chancen - doch nicht nur in diesem Bereich suchen Unternehmen nach Arbeitnehmern.  Mehr...

Zu tun gibt es schließlich immer etwas, doch häufig fehlt einfach die Lust dazu.

Hand aufs Herz: Faule Ausreden haben wir alle schon einmal benutzt und das ist auch vollkommen okay. Doch wer im Leben weiterkommen will, muss sich im Alltag ein paar Sätze abgewöhnen. Wir haben die Klassiker der Prokrastination gesammelt. Mehr...

Eine gute Vorbereitung für das Jahresendgespräch ist unerlässlich.

Beim Jahresendgespräch geht es primär um das Feedback. Allerdings kann die Situation vom Arbeitgeber auch genutzt werden, um beim Chef zu punkten und eine Beförderung oder eine Gehaltserhöhung heraus zu holen.  Mehr...

Mitarbeiter sollten ihren Posteingang in einem festen zeitlichen Rhythmus durchgehen und Maills besser immer in eigens erstellte Ordner verschieben.

Mit dem Mail-Programm Outlook haben viele Büroangestellte im Laufe ihres Arbeitslebens zu tun. Mit ein paar Tricks und Einstellungen lässt sich der Mail-Client individuell einrichten – und das Sortieren von E-Mails klappt ganz automatisch. Mehr...

Von Maria Fiedler
Wälzen Kollegen Arbeit ab, kann das besonders stressen. In dieser Situation sollten Beschäftigte sich trauen, auch mal „nein“ zu sagen.

Ein Meeting-Marathon steht an, das Mail-Postfach quillt über und Überstunden sind quasi vorprogrammiert - wie schaffen es Arbeitnehmer, nicht durchzudrehen? Psychologen und Karriereexperten erklären fünf Strategien für mehr Gelassenheit im Job. Mehr...

Beim Resturlaub müssen Arbeitnehmer einiges beachten.

Eigentlich sollte der Jahresurlaub auch in dem Jahr genommen werden, für das er vorgesehen ist. Doch oft kommt etwas dazwischen. Wer die freien Tage nicht verfallen lassen will, sollte einige Dinge beachten.  Mehr...

Was wünschen sich Mitarbeiter von ihren Chef zu Weihnachten?

Viele Firmen beglücken ihre Mitarbeiter zum Weihnachtsfest mit Aufmerksamkeiten - vom Tannenbaum bis zur Weihnachtsfeier. Viele bekommen auch Weihnachtsgeld. Was unter den Arbeitnehmern beliebt ist und was nicht, hat nun eine Studie gezeigt.  Mehr...

Wir geben Tipps, wie Sie sich auf Betriebs-Weihnachtsfeiern nicht blamieren.

Wir haben Ihnen einen Weihnachtsfeier-Knigge zusammengestellt: Kein Lästern, keine Gehaltsgespräche, kein plötzliches Duzen. So fallen Sie beim besinnlichen Zusammensein mit den Kollegen nicht unangenehm auf.  Mehr...

Wer das Unternehmen unfreiwillig verlassen muss, ist oft völlig verunsichert. Dann heißt es, einen kühlen Kopf zu bewahren und Schritt für Schritt beruflich neu anzufangen.

Verlieren Berufstätige ihren Job, sind sie meist wütend und enttäuscht - und sorgen sich um ihre (finanzielle) Zukunft. Doch der Schock muss schnell überwunden werden, denn es stehen wichtige Behördengänge an. Wie sollte man die Zeit nach der Kündigung nutzen? Mehr...

Ryanair sucht auf eine ungewöhnliche Art und Weise einen Assistenten für den Chef.

Für den exzentrische Chef der irischen Billigfluglinie, Michael O'Leary, sucht das Unternehmen momentan einen Mitarbeiter. Die Aufgaben-Beschreibung des Bewerbers ist ebenso ungewöhnlich wie der künftige Chef.  Mehr...

Flaut oder heiße Nummer? – Wie es im Bett mit wem am besten läuft, kann man am Beruf ablesen. Das ist die These von Paarberater Clemens Beöthy.

In manchen Jobs gehen Frauen offenbar häufiger fremd als in anderen. Das hat nun eine Umfrage eines britischen Seitensprung-Portals ergeben, bei der über 5000 Teilnehmerinnen Angaben darüber machten, wie und warum sie ihren Partner betrügen.  Mehr...

Hochzeiten, Geburten, Jubiläen - es gibt zahlreiche Anlässe, zu denen man sich auch unter Kollegen gerne etwas schenkt.

Ein Kollege geht in den Ruhestand, die Chefin bekommt ein Kind oder der Abteilungsleiter heiratet: Zu etlichen Anlässen beschenken sich Mitarbeiter. Doch wie viel Geld sollte das Präsent kosten? Und welche Geschenke sind unter Kollegen verpönt? Mehr...

Mit Tastenkombinationen lässt sich im Büro-Alltag viel Zeit sparen.

Ob für Windows, Mac oder den Browser: Diese Shortcuts sollten Sie kennen. Denn sie erledigen mit nur einer Aktion das, was mit der Maus meistens mehrere Klicks lang dauert. Und das spart richtig Zeit.  Mehr...

Wie ordentlich ein Schreibtisch ist, kann eine Menge über die Persönlichkeit des Menschen dahinter sagen.

So unterschiedlich die Menschen sind, so unterschiedlich sind ihre Arbeitsplätze: Unaufgeräumt, geordnet oder mit persönlicher Note. Aber was sagt das über die Person dahinter aus?  Mehr...

Von Christina Scholten |
Schlechte Technik kann Arbeitnehmern schon mal die Nerven rauben.

Langsame Geräte und veraltete Systeme kosten nicht nur Nerven, sondern sind auch wahre Zeitfresser, hat nun eine Studie ergeben. Das macht Arbeitnehmern nicht nur schlechte Laune, sondern nimmt ihnen auch Motivation. Mehr...

Von Kristin Kruthaup |
Bei Kaiser's Tengelmann sind bis zu 8000 Stellen bedroht.

Bei Kaiser's Tengelmann sind 8000 Arbeitsplätze bedroht, weil die Übernahme durch Edeka auf Eis gelegt worden ist. Die Mitarbeiter müssen nun mit einer betriebsbedingten Kündigung rechnen. Aber was steckt eigentlich dahinter und welche Rechte haben Arbeitnehmer in einem solchen Fall? Mehr...

Von Christina Scholten |
Anstatt emotional aufgeladen, sollten Mitarbeiter lieber ruhig über Konflikte mit ihrem Chef sprechen.

Es ist nicht immer einfach, offen Kritik am Vorgesetzten zu äußern. Aber mit ein paar Tipps fällt es leichter, die Meinung offen auszusprechen. Mehr...

Von Rebecca Erken |
„Hallo Chef. Schön, dass Sie sich auch hier entspannen.“ Wer dem Vorgesetzten in der Sauna begegnet, sollte souverän reagieren - auch wenn das schwierig ist.

„Huch, das ist doch..Nein! Doch!“ Wer dem Vorgesetzten in der Sauna begegnet, muss aufpassen, dass er nicht vor Schreck das Handtuch fallen lässt. Knigge-Experten erklären, wie man reagiert, wenn man Chefs oder Kollegen im Urlaub, im Erotik-Shop oder beim Therapeuten trifft.  Mehr...

Eine Krankschreibung (AU-Bescheinigung) ist lediglich eine Prognose vom Arzt. Fühlt man sich vor Ablauf eines ärztliches Attestes gesund, spricht nichts gegen eine vorzeitige Rückkehr an den Arbeitsplatz.

Wer nicht schwer krank ist, bleibt in der Regel nicht tagelang im Bett liegen. Aber was steht Arbeitnehmern mit gelbem Schein zu? Dürfen sie einkaufen, Sport treiben - oder sogar in die Kneipe gehen? Als Faustregel gilt: Erlaubt ist, was die Genesung nicht stört.  Mehr...

Von Christina Scholten |
Wer im hohen Alter zu viele Stunden in der Woche arbeitet, kann sich damit schaden.

Eigentlich heißt es ja: Wer lange arbeitet, hält sich damit fit. Aber wer im hohen Alter zu viele Stunden in der Woche im Job verbringt, kann sich damit auch schaden.  Mehr...

Anzeige

Ressort

Ausbildung & Weiterbildung, Familie & Beruf, Arbeitsrecht & Gehalt


Top Stellenangebote

Anzeige

Brutto-Netto-Rechner
Optimieren Sie Ihr Gehalt:
Bruttogehalt (Euro mtl.)
St.-Kl.
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. Euro) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen