Karriere
Infos zu Jobs, Berufseinstieg, Gehalt, Elternzeit und Weiterbildung sowie Tipps zum Thema Bewerbung, Lebenslauf, Studium und Ausbildung

01. November 2011

Miteinander: Die Weihnachtsfeier als Mitarbeiter-Screening

Versuchsaufbau: Bei der Weihnachtsfeier schöpfen gerne alle aus dem Vollen. Doch nur wer Ziel und Maß kennt, kommt auch bei Chef und Kollegen an. Foto: gailf548

Alle Jahre wieder flattert sie einem auf dem Tisch: die Einladung zur Unternehmens-Weihnachtsfeier. Für viele ist dies „noch ein Termin mehr“ im Kalender. Schließlich muss man aufpassen, denn viele registrieren ganz genau, wer umgänglich und unterhaltsam ist, im „Team“ zurechtkommt  oder wer eher als „Einzelgänger“ abseits vom Geschehen steht.

Drucken per Mail
Etikette Trainer International

ETI ist ein Zusammenschluss von internationalen Etikette-Trainern, die gesellschaftliche Entwicklungen diskutieren, mit traditionellen Formen vergleichen und gegebenenfalls neue Standards setzen. Diese Empfehlungen werden in Seminaren, Pressegesprächen und Veröffentlichungen transportiert. Alle Mitglieder haben eine qualifizierte Ausbildung im Bereich Umgangsformen, Hotellerie, Gastronomie oder Protokoll absolviert und bilden sich ständig weiter.  Dieses Netzwerk von Spezialisten steht für Aktualität, Kompetenz und Qualität.

Ein weiterer Stolperstein ist die Kleidung: Sind Sie auf einen exzentrischen Auftritt aus? Oder können Sie sich den Gegebenheiten anpassen? Auch, wenn es sich spießig anhört: Sie werden auffallen, wenn Sie der einzige sind, der keine Krawatte trägt – das gleiche gilt fürs Cocktailkleid inmitten legerer Freizeitmode. Aufmerksamkeit ist garantiert – Spott ebenfalls. Halten Sie sich also besser an die Hinweise in der Einladung oder erkundigen Sie sich bei den Organisatoren.

Die Schlacht am Buffet

Aufschlussreich ist immer wieder die Schlacht am Buffet. Geht es in Ihrem Unternehmen eher „fair“ zu oder ist es tatsächlich ein Ellebogen-Job, das tägliche Brot zu ergattern? Wie auch immer: Bleiben Sie gelassen und stellen Sie sich zu jedem Gang immer wieder hinten an. Auch wenn Sie vielleicht aus Diätgründen beschlossen haben, auf die Vorspeise zu verzichten, mogeln Sie sich besser nicht nach vorn.

Speisen nicht auftürmen  

Übrigens: Jeder Teller hat nur ein begrenztes Fassungsvermögen. Mit fantasievoll aufgetürmten Hühnerbeinen, Salatblättern und Käsehäppchen können Sie allenfalls bei „Wetten dass?“ auftreten. Gehen Sie lieber zwei Mal. Sie müssen keine Angst haben, dass es dann nichts mehr gibt: In der Regel wird ein Buffet immer wieder aufgefüllt und keiner muss verhungern. Auch wenn ihre Nachbarin recht ökonomisch gedacht zwei Gänge auf einmal transportiert: Gönnen Sie sich zu Vorspeise, Hauptgericht und Dessert jeweils einen sauberen Teller. Und Sie würden ja auch keinen Wein aus Ihrem benutzen Cola-Glas trinken, oder?

Alkohol bei der Weihnachtsfeier

Apropos trinken: Alkohol lockert zwar die Stimmung. Aber zuviel des Guten nährt bei Ihren Vorgesetzten womöglich Bedenken, ob man Sie bei einem Geschäftsessen ohne weiteres neben wichtige Kunden setzen kann. Wenn Sie ihn dann noch mit der Begründung, Sie könnten nicht Tanzen, im Regen stehen lassen, haben Sie an diesem Abend ihre Karriere ordentlich ausgebremst. Man muss zwar nicht den ganzen Abend über das Parkett wirbeln, aber man sollte sich doch genau überlegen, wen man vor den Kopf stößt.

Dank aussprechen für das Fest  

Ganz schön anstrengend also, diese Weihnachtsfeiern. Oder nicht? Trotz aller Hürden hat Ihnen das Fest gefallen? Dann sagen Sie dies Ihrem Gastgeber mit einem herzlichen Dankeschön bei der Verabschiedung. (ETI)

Zur Homepage

Jetzt kommentieren

Ressort

Ausbildung & Weiterbildung, Familie & Beruf, Arbeitsrecht & Gehalt


Top Stellenangebote
Top-Stellenangebot Anzeige
Servicetechniker (m/w)
Top-Stellenangebot Anzeige
Bürofachkraft
Top-Stellenangebot Anzeige
Architekt/in
Top-Stellenangebot Anzeige
Kreditsachbearbeiter/in
Top-Stellenangebot Anzeige
Lehrkraft
Top-Stellenangebot Anzeige
Technische/r Vertriebsmitarbeiter/in
Top-Stellenangebot Anzeige
Koordinator/in Rauchwarnmelder
Top-Stellenangebot Anzeige
Leiter/in Fachbereich Messetechnik/Montageleiter/in für Wasser und Wärme
Top-Stellenangebot Anzeige
Haustechniker / Hausmeister (m/w)
Top-Stellenangebot Anzeige
Mediengestalter (m/w) für Digital- und Print
Top-Stellenangebot Anzeige
Fillialleiter/in Vollzeit und Textilverkaufsberater/in Teilzeit
Top-Stellenangebot Anzeige
Bauingenieure/innen und Stahlbaukonstukteu/in
Top-Stellenangebot Anzeige
Steuerfachwirt/in
Top-Stellenangebot Anzeige
Gestalter/in für visuelles Marketing
Top-Stellenangebot Anzeige
Verpackungsmittelmechaniker
Top-Stellenangebot Anzeige
Ausbildungsberufe
Top-Stellenangebot Anzeige
Lehrer und Erzieher (m/w)
Anzeigenmarkt
Brutto-Netto-Rechner
Optimieren Sie Ihr Gehalt:
Bruttogehalt (Euro mtl.)
St.-Kl.
Arbeitslosengeldrechner
Wie viel Arbeitslosengeld steht Ihnen zu?
Bruttogehalt (jährl. Euro) Steuerklasse
Kinder Ja Nein Berechnen