Aktuell: Trauer um Claudia Michels | Eintracht Frankfurt | Polizeimeldungen Frankfurt/Rhein-Main | Zuwanderung in Rhein-Main

Kreis Groß-Gerau
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen in Rüsselsheim, Dietzenbach, Mörfelden-Walldorf

Die Kombi-Fraktion scheitert im Stadtparlament erneut mit ihrem Antrag, drei Bücherschränke im Groß-Gerauer Stadtgebiet aufzustellen. Die Stadtverwaltung sieht keine Notwendigkeit dafür. Mehr...

Für die Abfallentsorgung fallen in Mörfelden-Walldorf bald höhere Kosten an.

Das Stadtparlament erhöht mit den Stimmen der rot-grünen Koalition die Müllgebühren ab 1. Januar 2015 um 20 Prozent. CDU, FDP, DKP/Linke Liste und der Einzelabgeordnete Volker Arndt lehnen die Erhöhung ab. Mehr...

Feuerwehr im Einsatz.

14 Menschen erleiden bei einem Wohnhausbrand in Riedstadt eine Rauchvergiftung. Das Feuer ist nach ersten Erkenntnissen in einer Küche ausgebrochen. Das Haus ist vorerst nicht mehr bewohnbar. Mehr...

Das „Netzwerk Asyl“ steht Flüchtlingen in Mörfelden-Walldorf zur Seite. Die ehrenamtlichen Kräfte kümmern sich beispielsweise um Alltagshilfen und Sprachförderung. Mehr...

Die Bildung (das Foto zeigt die Suttner-Schule) soll beim Etat nicht vernachlässigt werden.

Rund 300 Millionen Euro beträgt das Volumen des Kreishaushalts 2015 und auch 2016, der jetzt vom Kreistag mehrheitlich beschlossen wurde. Mehr...

Das das Familienzentrum „Kleine Strolche“ braucht mehr Geld. Der Magistratsvorlage, die Betriebskosten für das laufende Kalenderjahr um 80 000 Euro aufzustocken, stimmten im Ausschuss SPD, Grüne und DKP/LL zu. Die CDU enthielt sich.  Mehr...

In Mörfelden-Waldorf sind nur noch Zirkusse ohne Tiere zuzulassen. Jetzt geht es darum, ob dieser Beschluss wieder rückgängig gemacht wird. Mehr...

Die Abfallgebühren sollen ab Januar um 20 Prozent steigen. Dafür hat sich der Haupt- und Finanzausschuss ausgesprochen. Bei der Abstimmung votierten Grüne und SPD für die Vorlage. Die CDU enthielt sich, die DKP/LL votierte dagegen. Mehr...

Eine Folie überspannt das Becken.

Die neue Traglufthalle freut die Schwimmer. Begeistert von der Halle und dem eigens im großen Becken eingerichteten Nichtschwimmerbereich fürs Schulschwimmen zeigte sich auch Oberbürgermeister Patrick Burghardt, nachdem er seine ersten beiden Bahnen im Becken gezogen hatte.  Mehr...

Mareike Hachemer ist unter den letzten 50 Nominierten.

Die Groß-Gerauer Berufsschullehrerin Mareike Hachemer darf auf den Gewinn des Global-Teacher-Prize hoffen. Sie wäre dann die beste Lehrerin der Welt. Mehr...

Bewegungslos verdient Karol Moqyoródi seinen Lebensunterhalt.

Karol Moqyoródi aus der Slowakei ernährt Frau und Tochter mit Pantomime. Dabei verkleidet er sich als Mozart. Die Idee dazu kam ihm in Österreich. Mehr...

Der Umweltausschuss empfiehlt dem Stadtparlament, die Abfallgebühren zu erhöhen. Kritik an dem Vorhaben kam von der Opposition. Mehr...

Justitia wacht. (Symbolbild)

Nach einem brutalen Überfall auf ein Rentnerehepaar am Fastnachtssonntag ist jetzt ein Geschwisterpaar zu Haftstrafen verurteilt worden. Die beiden Hauptangeklagten nahmen das Urteil regungslos auf, ihre Mutter brach in Tränen aus.  Mehr...

Die Rüsselsheimer Stadtwerke nehmen vier neue Busse in Betrieb. Die Stadtwerke haben nach eigenen Angaben auch in die Infrastruktur investiert. Alle Busse wurden mit neuen Bordrechnern ausgestattet, der den Fahrscheinverkauf, die Haltestellenansagen und Ampeln steuert.  Mehr...

Bei Opel ist die Konsole zukünftig wichtiges Lehrmittel, wie der Autohersteller mitteilt. Mit einem Wii-Controller, einer sogenannten Kinect-Kamera – eine Kamera, die Bewegungen aufzeichnet – und einem Rechner werden künftig Mitarbeiter in der Automobilproduktion auf neue Montageaufgaben vorbereitet. Mehr...

Die Feuerwehr im Einsatz (Symbolbild).

Drei Tage nach einem Wohnungsbrand in Rüsselsheim ist eine 84-Jährige einer Rauchgasvergiftung erlegen. Das teilte die Polizei in Darmstadt am Sonntag mit.  Mehr...

Die Ausschüsse tagen zu zahlreichen Themen von A wie Asyl bis Z wie Zirkus. Am Dienstag, 16. Dezember, ist dann die Sitzung des Parlaments. Mehr...

Das „Junge Ensemble“ am Theater Rüsselsheim darf sich über eine Auszeichnung freuen. Das „Junge Ensemble“ wurde im Jahr 2007 als Theatergruppe für junge Leute zwischen 14 und 20 Jahren gegründet, die über das Theaterspielen in der Schule hinaus unter professionellen Bedingungen auf der Bühne arbeiten möchten.  Mehr...

Neuer Trinkwasserspeicher soll die Versorgungssicherheit verbessern.

Im August 2015 soll der neue Trinkwasserspeicher fertig sein. Er soll die Versorgungssicherheit verbessern. Das Wasserwerk Gerauer Land versorgt rund 60.000 Menschen – mit Wasser. Mehr...

Die Feuerwehr im Einsatz (Symbolbild).

Ein 61 Jahre alter Mann stirbt in Rüsselsheim bei einem Wohnungsbrand. Seine 84 Jahre alte Mutter überlebt schwerverletzt. Die Brandursache ist noch unklar. Mehr...

Der Magistrat sieht keinen massiven Personalmangel.

Die Stadt hält nichts von der Warnung des Personalrates, der geplante Hessentag sei wegen der dünnen Personaldecke nicht zu stemmen. Es gebe keine Bedenken, heißt es aus dem Presseamt. Vorwürfe, es gebe in der Verwaltung einen Personalmangel weist die Stadt überdies zurück.  Mehr...

Justizia ist wachsam.

Weil sie ein Rentnerpaar brutal überfallen haben sollen, muss sich ein Geschwisterpaar vor Gericht verantworten. Die Angeklagten nahmen das Geschehen um sich herum eher gleichgültig zur Kenntnis. Mehr...

Der Weihnachtsmarkt lädt vom 4. bis zum 7. Dezember Klein und Groß ein. Die Stadt Rüsselsheim stellt eine neue Rüsselsheim-Tasse vor.  Mehr...

Auf dieser Seite lesen Sie Nachrichten aus dem Kreis Groß-Gerau. Alles aus der Nachbarschaft finden Sie auf unseren Seiten über die Stadt Darmstadt und den Kreis Offenbach.

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Regionale Startseite

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Anzeigenmarkt
Dossier

Claudia Michels ist tot. 42 Jahre hat sie für die Frankfurter Rundschau geschrieben - immer aus Frankfurt. Sie wurde 66 Jahre alt. Wir trauern.

Umfrage

Die Frankfurter Rundschau und die Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände wollen wissen, was die Menschen an der Region mögen, warum sie hier leben und welche Veränderungen sie für die nächste Zeit erwarten.

FR-Online

Mit unserem neuen Umschalter im Seitenkopf oben rechts können Sie das Geschehen in Frankfurt und Rhein-Main höher gewichten. Probieren Sie's aus!

Twitter
Top Stellenangebote
Online-Kataloge
Anzeige

Verlagsveröffentlichung


Der Kampf um die Startbahn West +++ Tschernobyl-Katastrophe erreicht Frankfurt +++ Attentate erschüttern Rhein-Main-Gebiet +++ Der Main erhält ein Museumsufer +++ Hochhäuser in Frankfurt

Spezial

Der Ausbau des Flughafens ist in der Region heftig umstritten. Die FR-Serie informiert über die Landebahn.

ANZEIGE