Aktuell: Eintracht Frankfurt | Polizeimeldungen Frankfurt/Rhein-Main | Zuwanderung in Rhein-Main | Widerstand gegen "Fragida"

Kreis Groß-Gerau
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen in Rüsselsheim, Dietzenbach, Mörfelden-Walldorf

In Groß-Gerau ist Platz für alle Menschen, aber kein Platz für Rassismus“, so das Bündnis in einer Mitteilung. Dies soll ein großes Plakat mit möglichst vielen Gesichtern von Bürgern zeigen. Mehr...

Bevor die Tigerin "Angela" geröntgt werden kann, wird sie narkotisiert.

Eine nach einer Razzia beschlagnahmte Tigerin wird in Rüsselsheim geröntgt. Da ihr vorheriger Besitzer sie nicht artgerecht gehalten hat, haben ihre Gelenke wahrscheinlich Schaden genommen. Sehen Sie hier einmalige Bilder von der Untersuchung. Mehr...

In Rüsselsheim gibt es fast ebenso viele Kinder und Jugendliche wie Senioren.

Rüsselsheim wächst weiterhin. In der Stadt gibt es fast ebenso viele Kinder und Jugendliche wie Senioren. Dies geht aus dem jetzt erschienene Kreismonitor mit den Sozialdaten 2013 hervor. Mehr...

Ein Internationales Festival beginnt am Dienstag, 24. Februar, mit einer gleichzeitig intimen und wilden Tanzperformance über den Zauber des ersten Mals: die erste verliebte SMS, das erste Bier, das erste Mal alleine verreisen.  Mehr...

Im Gewölbekeller gibt es jetzt mehr Raumhöhe.

Vor der Wiedergeburt stand staubige Knochenarbeit: Die Familie Höll hat die restlose Entkernung der ineinander verschachtelten Gebäude der ehemaligen „Mainterrassen“ und des Hotels „Mainlust“ nahezu abgeschlossen. Nun beginnt der Neu- und Ausbau. Mehr...

Hauptkommissarin Christina Müller beobachtet die Entwicklung der Jugendkriminalität im Kreis Groß-Gerau. In Fällen, die ein polizeiliches Eingreifen erfordern, setzt sie sich mit den zuständigen Jugendsachbearbeitern der Polizei in Verbindung.  Mehr...

Bebauungsplan wird geändert / Sanierung auf dem Campus schreitet voran. Mehr...

Beim „Festival der Kulturen“ im Juni hatte auch der Verein Rumi einen Stand.

Verein soll nun doch Gelder von der Stadt erhalten. Mehr...

Nach einem Unfall muss die A67 bei Rüsselsheim stundenlang gesperrt werden.

Auf der Autobahn A67 bei Rüsselsheim kracht am Montagabend ein 26-Jähriger in die Mittelleitplanke. Ein weiterer Wagen fährt auf, der 26-Jährige wird lebensgefährlich verletzt. Im anderen Auto erleiden vier Menschen leichte Verletzungen. Die Autobahn ist drei Stunden lang dicht. Mehr...

Zwischen dem Mörfelder Waldfriedhof und dem Bahndamm wachsen vor allem Pappeln. Ein Großteil des Baumbestands sei bruchgefährdet. Deshalb stehen Fällarbeiten an. Mehr...

Der von der „Allianz für einen freien Sonntag“ beauftrage Anwalt Friedrich Kühn hat beim Verwaltungsgericht Darmstadt eine Eilentscheidung in Sachen verkaufsoffener Sonntag beantragt. Der Rechtsanwalt hält die derzeitige Verfügung für rechtswidrig, weil der freigegebene Bereich zu groß sei. Mehr...

Das VHS-Bildungszentrum bietet vor allem Kurse im Auftrag der Agentur für Arbeit an.

Auf Beschluss der Stadtverordneten werden für die Einrichtung eines VHS-Bildungszentrums 850 Quadratmeter im Opel Altwerk angemietet. Die Zeit drängt. Denn das Bildungszentrum muss die seit 2011 in der Goetheschule genutzten Räumlichkeiten noch vor Beginn des neuen Schuljahres verlassen.  Mehr...

Müll gehört weder auf die Parkbank, noch in den Wald.

Ärger im Groß-Gerauer Wald: Immer wieder entsorgen Unbekannte illegal ihren Müll. Wegen der Müllablagerung sei es im Wald bereits zu mehreren Beinaheunfällen mit Fahrradfahrern gekommen. Mehr...

Für Dienstag, 3. März, laden Stadt und DSK in die Stadthalle Walldorf ein. Dort gibt es Infos über ein energetisches Konzept für ein Quartier in Walldorf.  Mehr...

Bald ist Gempe im Streetworkerbus unterwegs.

Der neue Streetworker Philipp Gempe freut sich auf seine Aufgaben. Mehr...

Zwischen Trebur und Nauheim soll das Erdwärmekraftwerk entstehen.

Bauernverband kritisiert geplante Geothermie-Anlage des Überlandwerks. Mehr...

Maike Hedtke ist bei der Polizei als Einstellungsberaterin für den Kreis Groß-Gerau zuständig.

Die Polizeioberkommissarin Maike Hedtke informiert junge Menschen über den Beruf des Polizisten. 5000 bis 6000 Bewerbungen gehen jährlich bei der hessischen Polizei ein. Mehr...

Landrat Klaus Peter Schellhaas (SPD) präsentiert dem Kreistag ein Ideenpapier, wie dem Ärztemangel begegnet werden kann. Mehr...

Im Rahmen der derzeit im Stadtmuseum gezeigten Sonderausstellung „Legalisierter Raub – Der Fiskus und die Ausplünderung der Juden in Hessen“ findet der Fotoworkshop „Was bleibt? Spuren jüdischen Lebens sichtbar machen“ statt. Mehr...

Blaulicht: Polizei im Einsatz.

Die Polizei hat einen 16-Jährigen festgenommen, auf dessen Konto mindestens 19 Einbrüche gehen sollen. Zudem muss er sich wegen Schwarzfahrens verantworten.  Mehr...

Hat das Projekt Sportjugendherberge in Groß-Gerau eine Chance? Diese Frage wird jetzt der Aufsichtsrat des Deutschen Jugendherbergswerks, Landesverband Hessen, erörtern. Mehr...

Polizei im Einsatz (Symbolbild).

Seit November vergangenen Jahres ermittelt die Bundespolizisten gegen einen siebenköpfigen, deutsch-syrischen Familienverband wegen der Einschleusung syrischer Staatsangehöriger. Jetzt hat sie zugeschlagen.  Mehr...

Der Bohrturm bei Riedstadt misst 35 Meter.

Rhein-Petroleum bohrt zum dritten Mal probeweise nach Erdöl. Das Unternehmen bemüht sich aber gleichzeitig um Transparenz und beantwortet Fragen besorgter Bürger. Mehr...

Ärger über Hessen-Forst: Das Groß-Gerauer Stadtparlament fordert den Magistrat auf, für die Bewirtschaftung des Stadtwalds einen anderen Dienstleister zu suchen.  Mehr...

Eltern fürchten um die Vielfalt des Betreuungsangebots.

Erzieherinnen und Eltern üben heftige Kritik am Magistrat der Stadt. Sie ärgert, dass sukzessive Horte und Betreuungsschulen geschlossen werden. Mehr...

Der Termin für die Wahl des Landrats steht fest. Sie soll im Dezember sein. Die Amtszeit beginnt dann im Juni 2016. Die Kommunalwahl in Hessen steht im Frühjahr 2016 an.  Mehr...

Geht es darum Mängel zu beseitigen, ist Rüsselsheim bundesweit spitze. Mit einer positiven Rückmeldequote von rund 95 Prozent sicherte sich die Stadt 2014 den ersten Platz.  Mehr...

Das Karstadt-Gebäude wird wohl auch noch zum Hessentag 2017 stehen.

Der leer stehender Karstadt-Komplex und die Brandruine an der Ecke Markt-/Grabenstraße beschäftigen den Bauauschuss. Doch die Aussichten, diese Problemfälle bis zum Hessentag 2017 wegzubekommen, sind gering. Mehr...

Auf dieser Seite lesen Sie Nachrichten aus dem Kreis Groß-Gerau. Alles aus der Nachbarschaft finden Sie auf unseren Seiten über die Stadt Darmstadt und den Kreis Offenbach.

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Regionale Startseite

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Anzeigenmarkt
FR-Online

Mit unserem neuen Umschalter im Seitenkopf oben rechts können Sie das Geschehen in Frankfurt und Rhein-Main höher gewichten. Probieren Sie's aus!

Umfrage

Die Frankfurter Rundschau und die Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände wollen wissen, was die Menschen an der Region mögen, warum sie hier leben und welche Veränderungen sie für die nächste Zeit erwarten.

Twitter
Top Stellenangebote
ai
Online-Kataloge
Anzeige

Verlagsveröffentlichung


Der Kampf um die Startbahn West +++ Tschernobyl-Katastrophe erreicht Frankfurt +++ Attentate erschüttern Rhein-Main-Gebiet +++ Der Main erhält ein Museumsufer +++ Hochhäuser in Frankfurt

Spezial

Der Ausbau des Flughafens ist in der Region heftig umstritten. Die FR-Serie informiert über die Landebahn.

ANZEIGE