Kreis Offenbach
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen in Langen, Neu-Isenburg, Dreieich, Rodgau, Dietzenbach

Von Frank Sommer | Kommentieren

Beim siebten Seniorentag steht Beratung im Vordergrund. Körperliche und geistige Fitness sind gefragt. Mehr...

Das Parlament ist gegen eine Kommunalisierung. Dass die EVO weiterhin Konzessionärin ist, bedeutet, dass sie das Netz in Stand hält und für seine Sicherheit verantwortlich ist.  Mehr...

Von Silvia Bielert | Kommentieren
Volle Bänke auf dem Egenberger Parkplatz.

Kulinarische Genießerabende sollen mehr Einkäufer in die Innenstadt locken. Die Gäste äußern sich positiv. Das vorerst letzte Schlemmershoppen findet am Donnerstag, 18. September, von 17 bis 22 Uhr statt. Mehr...

Für „nicht hinnehmbar“ hält Zusammen mit Bürgern (ZmB), dass die hausärztliche Versorgung aus Altersgründen einiger Hausärzte voraussichtlich abnehme und nun vielleicht die Notdienstversorgung zugemachte werde. Mehr...

Bis zum 12. Oktober zeigen Brigitte Zips aus Rödermark und Markus Koch aus Osthofen im Foyer des Rathauses, Europaplatz 1, ihre künstlerischen Werke. Mehr...

Ein Signalton und eine Mitteilung warnen KatWarn-Nutzer im Kreis Offenbach ab sofort bei Gefahren und Unglücksfällen.

Wer sich bei „KatWarn“ per Smartphone-App, SMS oder E-Mail anmeldet, erhält nicht nur den Hinweis auf besondere Gefahrenlagen, sondern bekommt auch gleich die entsprechenden Verhaltensregeln mitgeliefert. Mehr...

Egal, wo jemand in der Welt unterwegs ist, er erhält eine Benachrichtigung über eine Katastrophe bei ihm zu Hause oder auf der Arbeit und kann somit reagieren. Mehr...

Bewerber und Angebot passen oft nicht zusammen. So stehen derzeit 530 suchende junge Leute 630 unbesetzte Ausbildungsstellen gegenüber. Mehr...

Von Andreas Hartmann | Kommentieren

Der Kampf gegen die hoch allergieauslösende Pflanze ist schwierig. Schon eine Berührung kann Hautausschläge und Reizungen zur Folge haben.  Mehr...

Von Silvia Bielert | Kommentieren

Canan Ekmekci kann keinen Ausbildungsplatz finden. 50 Bewerbungen im Immobilien- und Finanzbereich hat sie schon geschrieben. Mehr...

Von Andreas Hartmann | Kommentieren
Ganz frisch: Hermann Klepper bringt Äpfel aus seinem Garten in Götzenhain.

Seit Montag keltert die Kelterei Schäfer in Sprendlingen wieder. Viele Keltereien gibt es nicht mehr. Schuld sind Säfte und Apfelwein aus dem Discounter.  Mehr...

Von Andreas Hartmann | Kommentieren
Die Gäste sitzen auf Kinosesseln: Standesbeamtin Daniela Neuhaus im Ersatz-Trauzimmer.

Haus zum Löwen wird Ausweichquartier des Standesamts. Mehr...

Kita Zimmerstraße ist im Rohbau fertig / „Passivbauweise wäre hier nicht sinnvoll“. Mehr...

Ehemaliger Polizeiposten wird für U3-Betreuung umgebaut / Vereine im Obergeschoss. Mehr...

Ungleichbehandlung durch die Kassenärztliche Vereinigung moniert Erster Stadtrat Michael Schüßler (FDP). Die Schließung der Notdienstzentrale ist weiter ein Thema in der Stadt. Mehr...

Roland Peretzki ist einer von 16 ehemaligen Arbeitslosen, die das Verkaufsteam des Möbelmarktes bilden.

Das neue Möbelhaus „Spilger’s Sparmaxx“ in Rodgau stellt sein Verkaufsteam komplett aus Arbeitslosen zusammen. Die Offenbacher Arbeitsagentur hat dabei kräftig mitgemischt. Mehr...

Von Frank Sommer | Kommentieren
Benedikt Groh will in Neu-Isenburg eine Dudelsackschule eröffnen – noch sucht er die passenden Räume.

Deutschlands einzige Musikschule für das Instrument soll von Darmstadt nach Neu-Isenburg ziehen. Mehr...

Von Frank Sommer | Kommentieren
Der Baumarkt hat an der Pittlerstraße mehr Platz gefunden.

Am Samstag, 23. August, können Kunden letztmalig im Toom-Baumarkt in Egelsbach einkaufen, ab Montag öffnet der Baumarkt im Langener Fachmarktzentrum an der Pittlerstraße seine Pforten. Mehr...

Rodgau wehrt sich gegen die Zentralisierungspläne der Kassenärztlichen Vereinigung.

Bürger gehen gegen die Schließung ihrer Notdienstzentrale auf die Straße / Ärger über Stadtspitze Mehr...

Am Sonntag, 31. August, präsentiert die Langener Buchhandlung Litera Komödien, Tragödien und Historien Shakespeares. Mit Detlev Nyga konnte ein Schauspieler für den Vortrag gewonnen werden. Mehr...

Von Andreas Hartmann | Kommentieren
Philip Monteith mit seinen Schottischen Schwarzkopfschafen, die als Naturpfleger jobben.

Wie die Stadt Neu-Isenburg Geld spart und auch noch eine Schafherde satt macht. Mehr...

"50plus" geht zu Ende. 2015 stellt der Bund die Förderung des Projektes ein, das im Kreis Offenbach seit Januar 2006 insgesamt 3633 Langzeitarbeitslose über 50 Jahre in Brot und Arbeit vermittelt hat. Sozialdezernent Carsten Müller will deshalb in Berlin vorstellig werden. Mehr...

Auf dieser Seite lesen Sie Nachrichten aus Dietzenbach, Dreieich, Langen, Neu-Isenburg, Rodgau und Rödermark. Alles aus Offenbach finden Sie auf unserer Seite über die Stadt Offenbach.

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie dazu bitte auf das orange Symbol.

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Mainz

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Twitter
Anzeigenmarkt
Twitter
Top Stellenangebote
Online-Kataloge
Anzeige
Sonderheft

Die Siebziger sind die Frankfurter Jahre. Von hier aus strahlt in die Republik, was das Jahrzehnt bestimmt: das Aufbegehren der Jugend, der Häuserkampf in und ums Westend, die terroristische Bedrohung der RAF - und die Flügelzange der Eintracht mit Grabowski und Hölzenbein.

FR-Geschichte: 70er Jahre in Frankfurt

Unser Sonderheft blickt zurück, dokumentiert Originaltexte und zeigt das Jahrzehnt in Bildern.

Spezial

Der Ausbau des Flughafens ist in der Region heftig umstritten. Die FR-Serie informiert über die Landebahn.

Spezial
Alexander Kraft

Raus - und aufs Bike! Alexander Kraft präsentiert die FR-Mountainbike-Routen abseits der berüchtigten "Biker-Autobahnen".

ANZEIGE