Aktuell: Zuwanderung Rhein-Main | Fotostrecken | Polizeimeldungen
Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Kreis Offenbach
Berichte und Bilder von allen wichtigen Ereignissen in Langen, Neu-Isenburg, Dreieich, Rodgau, Dietzenbach

02. Mai 2014

Neu-Isenburg: Proteste gegen Bernd Lucke

 Von Andreas Hartmann
Bernd Lucke von der Partei "Alternative für Deutschland" macht gerade Wahlkampftour durch Deutschland. Am Montag will er in Neu-Isenburg auftreten - eine Protestgruppe will das verhindern.  Foto: AFP

Eine Initiative will den Auftritt von Bernd Lucke, dem bekanntesten Gesicht der Anti-Euro-Partei Alternative für Deutschland (AfD) in der Hugenottenhalle in Neu-Isenburg stören. Die Partei will im Anschluss von Luckes Auftritt einen AfD-Ortsverein gründen.

Drucken per Mail

Bernd Lucke, Wirtschaftsprofessor und das wohl bekannteste Gesicht der immer noch ziemlich neuen „Alternative für Deutschland“ (AfD), will am kommenden Montag die Hugenottenhalle in Neu-Isenburg füllen – die Partei hat den großen Saal der Halle gemietet, in den mehrere hundert Besucher passen. Lucke, der AfD-Spitzenkandidat bei der Europawahl ist, befindet sich auf Wahlkampftour durch Deutschland.

Doch in Neu-Isenburg, wo die AfD nach eigenen Angaben viele Anhänger hat und in der Lokalpolitik mitmischen will, hat jetzt eine „Initiative gegen Rechtspopulismus“ Proteste gegen den Lucke-Auftritt angekündigt. Das Treffen werde „nicht ungestört“ über die Bühne gehen, schreibt diese Initiative in einer Erklärung. Die Gegner kritisieren das nach ihrer Ansicht „sexistische, extrem konservative und deutsch geprägte Familienbild“, das „Migranten, Frauen und Homosexuelle systematisch diskriminiere“, erklären sie und wenden sich auch gegen den „gesellschaftlichen Rechtsruck“, den „die politischen Diskussionen um die AfD“ verursachten.

Es handle sich bei dem „Event“ um „eine der zentralen Wahlkampfveranstaltungen der AfD im Rhein-Main-Gebiet und in Südhessen“. „Mit kreativen Protesten und Aktionen des zivilen Ungehorsams werden wir unsere Kritik an Nationalismus, Sozialchauvinismus und Sexismus auf die Straße tragen“, heißt es in einer Presseerklärung der Initiative, die damit erstmals öffentlich in Erscheinung tritt.

Entstanden sei der lockere Zusammenschluss der Gegner erst angesichts des angekündigten Lucke-Auftritts, sagte ein Sprecher der Initiative der Frankfurter Rundschau am Dienstag. „Wir sind Leute aus Neu-Isenburg und Umgebung“, betonte er. AfD-Mann Arno Groß aus Neu-Isenburg, im vergangenen Herbst Direktkandidat der Partei bei der Landtagswahl, kann die Kritik der Initiative nicht nachvollziehen. „Wir distanzieren uns klar von den Rechten“, sagte er auf Anfrage.

Mehr dazu

Die Polizei sei über die angekündigten Aktionen informiert und werde anwesend sein. „Wir werden alles versuchen, damit der Professor Lucke ungestört reden kann“, sagte Groß. Er erfahre viel Zuspruch, sagte er. Viele Leute wollten sich bei der AfD engagieren. Im Anschluss an Luckes Auftritt um 17.30 Uhr sei am kommenden Montagabend, 5. Mai, die Gründung eines eigenen AfD-Ortsvereins geplant, sagte Groß. Er kündigte auch an, 2016 für das Amt des Neu-Isenburger Bürgermeisters kandidieren zu wollen.

Zur Homepage

Anzeige

comments powered by Disqus

Anzeige

Auf dieser Seite lesen Sie Nachrichten aus Dietzenbach, Dreieich, Langen, Neu-Isenburg, Rodgau und Rödermark. Alles aus Offenbach finden Sie auf unserer Seite über die Stadt Offenbach.

Übersicht

Wir informieren Sie aus der ganzen Region. Nachrichten aus Ihrer Stadt können Sie als Newsfeed abonnieren - klicken Sie bitte auf das orange Symbol.

Regionale Startseite

Frankfurt

Rhein-Main

Bad Homburg, Hochtaunus

Bad Vilbel, Wetterau

Darmstadt

Kreis Groß Gerau

Hanau, Main-Kinzig

Main-Taunus

Offenbach

Kreis Offenbach

Wiesbaden

Twitter
Twitter

Anzeige

Spezial

Der Ausbau des Flughafens ist in der Region heftig umstritten. Die FR-Serie informiert über die Landebahn.

Spezial
Alexander Kraft

Raus - und aufs Bike! Alexander Kraft präsentiert die FR-Mountainbike-Routen abseits der berüchtigten "Biker-Autobahnen".

ANZEIGE
- Partner